PC Aufrüstungs- bzw. Kaufberatung

Alles was nichts mit Egosoft oder den X Spielen zu tun hat gehört hier rein.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

User avatar
Tamina
Posts: 1519
Joined: Sun, 26. Jan 14, 10:56

Post by Tamina » Tue, 9. Jan 18, 20:23

Killick1979 wrote:
arelator wrote:...... Hast du eigentlich keine Teile von deinem alten PC die du weiterverwenden kannst?
Nicht gut, dadurch kann man viel Schaden anrichten, habe mir einmal durch die Kombinatation altes Netzteil neue leistungstarke Krafikkarte einen ganzen Rechner zerschossen. Besser jemanden mit Ahnung ran lassen im Netz gibt es genug Anbieter für Hardware die gerne weiterhelfen auch zusammen bauen ist etwas teurer aber langfristig günstiger.
Welche Anbieter kannst du empfehlen die einem helfen?

Bei Netzteilen muss ich aber sagen (ohne dir zu widersprechen): Auf keinen Fall auf fremde im Netz oder irgendwelchen Foren hören. Nur weil es Gamer sind, macht es sie nicht zu Elektrotechnikingenieuren :P
Das einzige was man dort zu hören kriegt ist: 1000 Watt sollten es schon sein.

Code: Select all

  /l、 
゙(゚、 。 7 
 l、゙ ~ヽ   / 
 じしf_, )ノ 
This is Tamina. Copy Tamina to your signature to help her achieve world domination.

User avatar
[FFCW]Urizen
Posts: 227
Joined: Sat, 9. Apr 11, 01:42

Post by [FFCW]Urizen » Tue, 9. Jan 18, 21:03

Tamina wrote:Das einzige was man dort zu hören kriegt ist: 1000 Watt sollten es schon sein.
Ich liebe solche Leute. Ein nie endender Quell des fremdschämens. :lol:
Insanity is just another form of brilliance!

User avatar
Marvin Martian
Posts: 2614
Joined: Sun, 8. Apr 12, 09:40

Post by Marvin Martian » Wed, 10. Jan 18, 11:36

[FFCW]Urizen wrote:
Tamina wrote:Das einzige was man dort zu hören kriegt ist: 1000 Watt sollten es schon sein.
Ich liebe solche Leute. Ein nie endender Quell des fremdschämens. :lol:
wer einen ultrabilligen Chinaböller als Netzteil kauft braucht für eine 95W TDP CPU nebst 150W Graka schon so ein Teil, weil es sonst in einer kleinen Kernschmelze dahin gerafft wird :roll:
zumal da ja auch gerne statt der 12V Schiene(n) allein, alle Schienen miteinander Multipliziert werden und erstere letztlich lt. Aufschrift trotzdem nur 200W liefert

der Nebeneffekt von "dezent" überdimensionierten Netzteilen ist halt dass die Lüftersteuerung länger die Füße still hält, statt immer gleich auf 100% Amok zu laufen
als ich die Tage einige FertigPC-Angebote betrachtet habe stand bei einem glaub Ryzen 5 nebst AMD 580 auch nur was von "300W" Netzteil, sollte zwar laufen, aber halte ich dann doch für gewagt

User avatar
geist4711
Posts: 1373
Joined: Tue, 18. Aug 09, 17:32

Post by geist4711 » Wed, 10. Jan 18, 11:37

Windows 10 Home für Highend-PC OEM

was ist das denn? alternate ist mit namensgebungen echt erfinderisch :-)

ich würde ehr ein win10 pro nehmen, ist nicht so abgespeckt und funktioniert auch mit highend-pc :-)

was das netzteil angeht, ist eine gewisse über-dimensionierung gut, aber ca 600w sind auch genug, da muss es nicht gleich 1000w sein.
was ich persönlich mache wenn ich ein neues netzteil brauche oder will: ich schaue NICHT darauf das es unbedingt titanuim oderso als effiziensklasse hat, ausser teuer unterscheiden sich die netzteile nämlich nicht wirklich viel und in der praxis bringen die ca. 10% bessere effektivität einem kaum was.
Geh.: Phobya Benchtable/Eigenbau, MB: MSI Z97 Gaming5, CPU: I7-4790K (WK), GK: Saphire Tri-X R9 290 (WK), RAM: Crucial 16GB 1600/CL9, SSD:Crucial M500 240GB, Crucial BX200 240GB, BS: ubuntu-linux (64Bit), WIN-10-prof (64Bit)

User avatar
Marvin Martian
Posts: 2614
Joined: Sun, 8. Apr 12, 09:40

Post by Marvin Martian » Wed, 10. Jan 18, 11:43

also ich erhoffe mir von solchen Labels eben irgendwo einfach hochwertigere Hardware
nachdem früher die "billig-tut-es-auch" Mainboards und Steckkkarten nach spätestens 2 Jahren die Elkos dann zur vollen Reife gelangt sind und prall im Gehäuse hingen, was dem Dienst aber nicht wirklich zuträglich war, hab ich irgendwann überteuerten Markenkram eingekauft und fahre gefühlt damit besser

User avatar
JSDD
Posts: 834
Joined: Fri, 21. Mar 14, 21:51

Post by JSDD » Wed, 10. Jan 18, 11:59

@[FFCW]Urizen

thx für die mühe, werd aber trotzdem den otto teil favorisieren, zum einen ist SSD nicht dermaßen wichtig, die 120GB reichen mir locker, hab grad geguckt: derzeit brauch ich insgesamt 190GB für alles (u.a. viel schrott) was ich auf dem pc hab ... zur not haste no'mal 1000 GB sata

@alte hardware:
nee, werd den alten pc wohl (am stück) hergeben, funzt 4,5 jahre nach intensiven gebrauch noch wie am ersten tag, einwandfrei ;) nur reicht die GT 640 halt nimmer aus für modernere games ...
To err is human. To really foul things up you need a computer.
Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Fehler machen will, braucht man einen Computer.


Mission Director Beispiele

Guest

Post by Guest » Wed, 10. Jan 18, 12:18

Tamina wrote: Welche Anbieter kannst du empfehlen die einem helfen?
Welcher Anbieter kann es sich leisten nicht zu helfen?

User avatar
Tamina
Posts: 1519
Joined: Sun, 26. Jan 14, 10:56

Post by Tamina » Wed, 10. Jan 18, 13:12

Killick1979 wrote:
Tamina wrote: Welche Anbieter kannst du empfehlen die einem helfen?
Welcher Anbieter kann es sich leisten nicht zu helfen?
Also bei Amazon oder Mediamarkt ist mir nicht geholfen und Verkäufern geht es auch primär ums Verkaufen. Und welcher Hersteller kümmert sich um tausend kleine Kunden?
Marvin Martian wrote:wer einen ultrabilligen Chinaböller als Netzteil kauft braucht für eine 95W TDP CPU nebst 150W Graka schon so ein Teil, weil es sonst in einer kleinen Kernschmelze dahin gerafft wird :roll:
zumal da ja auch gerne statt der 12V Schiene(n) allein, alle Schienen miteinander Multipliziert werden und erstere letztlich lt. Aufschrift trotzdem nur 200W liefert
Kann ich nicht verstehen. Wenn meine Geräte 250 W benötigen und das Gerät trotzdem kaputt geht obwohl 300 W Output (oder 1000 W :roll:) angegeben ist, dann ist das ein vom Händler zu beseitigender Mangel.

Code: Select all

  /l、 
゙(゚、 。 7 
 l、゙ ~ヽ   / 
 じしf_, )ノ 
This is Tamina. Copy Tamina to your signature to help her achieve world domination.

Guest

Post by Guest » Wed, 10. Jan 18, 13:34

Tamina wrote:
Killick1979 wrote:
Tamina wrote: Welche Anbieter kannst du empfehlen die einem helfen?
Welcher Anbieter kann es sich leisten nicht zu helfen?
Also bei Amazon oder Mediamarkt ist mir nicht geholfen und Verkäufern geht es auch primär ums Verkaufen. Und welcher Hersteller kümmert sich um tausend kleine Kunden?
Sind Amazon und Mediamarkt die einzigen Anbieter? Als Hausbesitzer mit Dachschaden hole ich mir bei verschiedenen Fachbetrieben Kostenvoranschläge zwecks reparaturen ein und nehme nicht den erst besten.
Klar geht es Verkäufer primär ums verkaufen NUR warum soll dort kaufen wo ich schlecht bis gar nicht beraten werde der Markt und die Auswahl ist groß.
Hatte vor längerer Zeit für meinen alten Rechner neuen RAM und Festplatte gesucht im örtlichen überteuerten Elektronikmarkt gesucht die Antwort des unfreundlichen Personals war haben wir nicht müssen es erst bestellen das Ergebnis war ich habe mir alles im Netz bestellt bekam meine Ware an die Haustür geliefert und habe noch Geld gespart.
Tamina wrote:...... , dann ist das ein vom Händler zu beseitigender Mangel.
Die Hersteller sind für ihre fehlerhafte Ware verantwortlich nicht die Verkäufer(Händler).

User avatar
Rice
Posts: 337
Joined: Thu, 29. Apr 10, 14:21

Post by Rice » Wed, 10. Jan 18, 13:35

Mindfactory, caseking, Alternate - bzw. den noch vorhandenen PC-laden in der nächste Stadt in der versteckten Seitengasse waren wohl eher gemeint, als die großen" PR-Reseller" die eher mit "schnäppchen" statt "fachwissen" werben :)
wobei bei uns der "pc-Laden" top war bis der gute Herr in Rente ging, bei Kaffee und kuchen den PC durchsprechen mit all den möglichkeiten war wunderbar in den späten 00er (06-12) Jahren ^^

Nun verkauft er Teich zubehör, weil das seinem aktuellen Hobby als beschäftigung nebenbei mehr zusagt. Weil dort die Kunden wenn sie denn kommen auch bereit sind Mehr zu Bezahlen für die Ordentliche Pumpe usw. . Zum Kaffee/Tee kann ich aber noch immer vorbeischauen bloß den Kuchen muss ich dann mitbringen. :P
ImageImageImage
Eine der hoffnungsreichsten Lebenslagen ist die, wenn es uns so schlecht geht, dass es uns nicht mehr schlechter gehen kann. [Felix Krull]

Guest

Post by Guest » Wed, 10. Jan 18, 13:45

Rice wrote:Mindfactory, caseking, Alternate - bzw. den noch vorhandenen PC-laden in der nächste Stadt in der versteckten Seitengasse waren wohl eher gemeint, als die großen" PR-Reseller" die eher mit "schnäppchen" statt "fachwissen" werben :)
wobei bei uns der "pc-Laden" top war bis der gute Herr in Rente ging, bei Kaffee und kuchen den PC durchsprechen mit all den möglichkeiten war wunderbar in den späten 00er (06-12) Jahren ^^

Nun verkauft er Teich zubehör, weil das seinem aktuellen Hobby als beschäftigung nebenbei mehr zusagt. Weil dort die Kunden wenn sie denn kommen auch bereit sind Mehr zu Bezahlen für die Ordentliche Pumpe usw. . Zum Kaffee/Tee kann ich aber noch immer vorbeischauen bloß den Kuchen muss ich dann mitbringen. :P
Du sagst es, schade das ein guter Service am Kunden immer seltener wird.

User avatar
Marvin Martian
Posts: 2614
Joined: Sun, 8. Apr 12, 09:40

Post by Marvin Martian » Wed, 10. Jan 18, 14:50

Rice wrote:Nun verkauft er Teich zubehör, weil das seinem aktuellen Hobby als beschäftigung nebenbei mehr zusagt. Weil dort die Kunden wenn sie denn kommen auch bereit sind Mehr zu Bezahlen für die Ordentliche Pumpe usw. . Zum Kaffee/Tee kann ich aber noch immer vorbeischauen bloß den Kuchen muss ich dann mitbringen. :P
Ein hoch auf die Wasserkühlung :twisted: :lol:

User avatar
Rice
Posts: 337
Joined: Thu, 29. Apr 10, 14:21

Post by Rice » Wed, 10. Jan 18, 16:39

Killick1979 wrote:
Du sagst es, schade das ein guter Service am Kunden immer seltener wird.
wobei als bei Expert und der MediMaxx Gruppe noch etwas tiefer im PC-teil handel statt Peripherie-handel unterwegswaren auch an und fürsich gescheite anlaufstellen waren, zumindest theoretisch bei den 4 Läden die in meiner Region zufinden waren oder noch sind.
Bloß hat Expert bei uns seinen PC-"Notdienst" eingestellt da er nicht konkurrenzfähig war zum Onlinehandel, da zu kleiner Kundenstamm und die ihre Warensparte neu ausrichten mussten durch die Aufkommende Pest vom Roten Elektronikladen und dem Riesenplaneten.
ImageImageImage
Eine der hoffnungsreichsten Lebenslagen ist die, wenn es uns so schlecht geht, dass es uns nicht mehr schlechter gehen kann. [Felix Krull]

Xeelee2
Posts: 350
Joined: Mon, 18. Nov 13, 14:36

Post by Xeelee2 » Wed, 10. Jan 18, 17:38

Will mal ein paar lose Enden hier etwas genauer betrachten.

1. Was ist aktuell die schnellste Consumer CPU?
Der i7 8700k mit gut 20% mehr Leistung als ein Ryzen 1800X.
Viel Spaß beim Kühlen des i7...

2. Was ist die beste CPU im Bereich Preis/Leistung?
Der i5 8400.
15-20% schneller als ein R5 1600X für einen ähnlichen Preis.

3. Welche CPU's sollte man ÜBERHAUPT NICHT MEHR kaufen?
Die Intel Generation 7.
Warum?
Schaut euch den i3 8100 und i3 8350k an.

4. Wer ist von Spectre betroffen.
ALLE CPU's.
Und AMD Verfechter mögen doch bitte nicht den ersten Stein werfen:
https://www.theregister.co.uk/2018/01/0 ... _psp_flaw/

4a. Sinkt die Leistung bei Normalanwender?
Nein.
Außer ihr habt zuhause auch ein Datencenter laufen.

5. Welche Spiele nutzen heute mehr als 2 Kerne?
So ziemlich jedes aktuelle AAA-Spiel.

Bestes Beispiel Assassins Creed das bis zu 32 Threads nutzen kann.
Auch trägt in dem Spiel jeder Kern zu einer beseren FPS Zahl bei.
Eine Skalierung wie im Bilderbuch (man beachte den alten i5):
https://www.computerbase.de/2017-10/ass ... nchmark/3/

6. Netzteile:
Xilence Performance X
Seasonic Focus
Corsair Vengeance, TX, RMx, RMi
BeQuiet Pure Power, Straight Power, Dark Power
Cooler Master GM-Serie, VS-Serie
EVGA Supernova
Superflower Leadex

7. Wer ist bei einem Defekt verantwortlich?
In Deutschland: DER HÄNDLER.
Denn dieser MUSS 2 Jahre Gewährleistung übernehmen.
Hersteller haben die Möglichkeit Garantie zu geben, müssen dies aber nicht.
Und selbst wenn sie Garantie geben heißt das noch lange nicht dass IHR den Garantieanspruch habt.
MSI z.B. gibt 3 Jahre Garantie auf Grafikkarten ab Fertigungsdatum dem Großhändler
Da bringt ihr die Karte in den Laden, dieser schickt sie an seinen Vorlieferanten und der dann an den Großhändler, der sich dann mit MSI auseinander setzen darf.
"Nichts ist gleichgültiger als die Ewigkeit."
Perry Rhodan

X-Rebirth-Wiki:
http://www.egosoft.com:8292/confluence/ ... ch%29+Home

X-Rebirth Datenbank: http://r-rebirth-go.jimdo.com/ (In Arbeit)

User avatar
JSDD
Posts: 834
Joined: Fri, 21. Mar 14, 21:51

Post by JSDD » Wed, 10. Jan 18, 17:43

... was hats eigentlich mit der prozessor-"sicherheitslücke" auf sich ?? ist das nicht eher ein software-problem (treiber-update) als ein hardware-problem (cpu "rausreißen" & neue einbauen) ??
To err is human. To really foul things up you need a computer.
Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Fehler machen will, braucht man einen Computer.


Mission Director Beispiele

Post Reply

Return to “Off Topic Deutsch”