LCDarkness-Mod

Hier ist der ideale Ort um über Scripts und Mods für X²: Die Bedrohung zu diskutieren.

Moderators: Moderatoren für Deutsches X-Forum, Scripting / Modding Moderators

User avatar
HashtagMC
Posts: 155
Joined: Sun, 23. Nov 14, 19:22

Post by HashtagMC » Thu, 13. Aug 15, 12:43

Es ist sehr schade das bezüglich X² so wenig los ist, schließlich ist es (die Grafik ausgenommen) immer noch ein sehr gutes Spiel.
My scripts' t-files use the namespace xx11xx (e.g 491101, 441101, ... )

User avatar
HashtagMC
Posts: 155
Joined: Sun, 23. Nov 14, 19:22

Post by HashtagMC » Fri, 14. Aug 15, 16:35

Habe den TE mal angeschrieben: Er spielt nicht mehr X, die Seite und der Host der Bilder existieren nicht mehr und er hat die Mod auch nicht mehr.

Vllt. wäre es eine gute Idee wenn jemand es sich zur Aufgabe machte, alle Mods nach erscheinen inkl. Screenshots runterzuladen und sozusagen zu archivieren / aufzubewahren. Lasse ich mir mal durch den Koppf gehen.
My scripts' t-files use the namespace xx11xx (e.g 491101, 441101, ... )

User avatar
X2-Illuminatus
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 20844
Joined: Sun, 2. Apr 06, 16:38

Post by X2-Illuminatus » Sat, 15. Aug 15, 22:01

Ich habe die Mod bei mir auch nicht gefunden.

Das Archivieren von Scripts und Mods ist generell eine gute Idee. SS_T hat auf seiner Script- und Mod-Hostingseite http://xdownloads.co.uk/ schon vor einigen Jahren, sehr viele Scripts und Mods für X2 hochgeladen. Es hat sich bisher nur noch keiner gefunden, der die einzelnen Dateien vernünftig beschriftet und einsortiert. Zudem finden sich dort vermutlich hauptsächlich die Erweiterungen aus dem englischen Forum.

Für deutsche Erweiterungen könnte man sich an der Übersicht der unsignierten Erweiterungen orientieren. Als ich die jetzige Version angelegt habe, (was auch schon wieder sechs Jahre her ist :o), bin ich das ganze X2 S&M-Forum durchgegangen. Insofern sollten da wenigstens alle X2-Erweiterungen aus dem deutschen Forum gelistet sein. Die Einteilung hinsichtlich funktionierende / nicht funktionierender Downloadlinks ist aber wahrscheinlich nicht mehr aktuell.
Besteht Interesse an einem Nopileos-Hörbuch?

Farnhams Legende und Nopileos als E-Books!

"People who think they know everything are a great annoyance to those of us who do." - Isaac Asimov

"If it's not impossible, there must be a way to do it." - Sir Nicholas Winton

User avatar
HashtagMC
Posts: 155
Joined: Sun, 23. Nov 14, 19:22

Post by HashtagMC » Sat, 15. Aug 15, 22:05

Sosehr ich Google als Datenkrake verabscheue wäre Google Drive vielleicht ein guter Ablageort, da kaum zu vermuten ist das Google in nächster Zukunft pleite geht.
My scripts' t-files use the namespace xx11xx (e.g 491101, 441101, ... )

User avatar
X2-Illuminatus
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 20844
Joined: Sun, 2. Apr 06, 16:38

Post by X2-Illuminatus » Sat, 15. Aug 15, 22:51

Für jeden Download gibt es auf xdownloads einen OneDrive- und einen Google Drive-Mirror.
HashtagMC wrote:...da kaum zu vermuten ist das Google in nächster Zukunft pleite geht.
Wenn es nur das wäre. Gründe für das Abschalten von Diensten (also Hosting-Möglichkeiten) gibt es neben dem "Pleite Gehen" viele: geänderte Nutzungsbedingungen, Übernahme durch andere Investoren, eine andere (neue) Geschäftsstrategie oder auch gerne rechtliche Problematiken, um nur mal einige zu ändern.
Rapidshare und megaupload haben vieles davon durchgemacht, aber selbst Google Code, das viele Scripter im englischen X3TC/AP-Forum zum Hosten ihrer Scripts genutzt haben, hat es jetzt getroffen.

Das Einzige, was meiner Erfahrung nach wirklich hilft, ist (eigene) Scripts/Mods auf möglichst vielen verschiedenen Plattformen hochzuladen. Man hat zwar so auch keine Gewissheit, dass die Dateien "ewig" erhalten bleiben. Wenn ein Dienst aber offline geht oder aus anderen Gründen Dateien verloren gehen, hat man wengistens noch Zeit um für Ersatz zu sorgen. Das hat natürlich immer gewisse Grenzen, meistens ist der Aufwand ein nicht zu unterschätzendes Kriterium. Für meine eigene Scripts nutze ich hauptsächlich xdownloads und mediafire.com.
Besteht Interesse an einem Nopileos-Hörbuch?

Farnhams Legende und Nopileos als E-Books!

"People who think they know everything are a great annoyance to those of us who do." - Isaac Asimov

"If it's not impossible, there must be a way to do it." - Sir Nicholas Winton

User avatar
HashtagMC
Posts: 155
Joined: Sun, 23. Nov 14, 19:22

Post by HashtagMC » Sat, 15. Aug 15, 22:57

Da hilft nur eins: Zehn Festplatten kaufen und auf jeder dreimal backuppen (gibts das Wort?). Nur woher einen ausreichend großen USB-Hub nehmen?

Die Idee mit den vielen Diensten und dementsprechend Downloadlinks hat was für sich.
My scripts' t-files use the namespace xx11xx (e.g 491101, 441101, ... )

Post Reply

Return to “X²: Die Bedrohung - Scripts und Modding”