EnglishGermanFrenchRussianItalianSpanish
Log inRegister
 
[WiP] X2-Pandora
Post new topic Reply to topic Goto page 1, 2, 3 ... 13, 14, 15  Next
View previous topic :: View next topic
Author Message
Shadow dream



MEDALMEDALMEDAL

Joined: 01 Mar 2007
Posts: 1567 on topic
Location: Pandora-Modding Forum
Thank you for registering your game
modified
PostPosted: Tue, 26. Jan 10, 01:20    Post subject: [WiP] X2-Pandora Reply with quote Print

X2-Pandora

Wie einige von euch sicher schon mitbekommen haben, arbeiten hier einige X2-Fans an einem Mod, den wir X2-Pandora getauft haben. In
diesem Mod ändern wir viele Aspekte des Spiels und erweitern es in nahezu allen Bereichen.

X2-Pandora besitzt eine eigene (bisher streng geheime) Geschichte, die parallel zu der X2-Geschichte handelt. Der Mod ist also kompatibel mit der X2-Geschichte. Daher nutzt der Mod eine Galaxie Karte, die auf der Original-Karte basiert, jedoch um viele Sektoren erweitert wurde.
X2-Pandora entwickelt die Aspekte von X2 wesentlich weiter, als dies bisher geschah. Die Änderungen beziehen sich sowohl auf die Graphik als auch auf das Gameplay an sich. Kampf, Handel und Denken wird viel strategischer. Kämpfe mit einem guten M6 werden nicht länger Zielgarantierend sein. Es wird auch nicht mehr reichen, sich hier und da ein paar Stationen aufzustellen und ein paar TS zu verschicken. Das Problem ist, das meiste davon sind noch Ideen, die niedergeschrieben auf der to-do-Liste darauf warten behandelt zu werden. Nur mangelt es in unserem Team an Mitarbeitern, unter denen wir die Arbeit aufteilen können. Vermutlich ist das der Grund, warum wir in den letzten 2 Jahren nicht wirklich viel erreichen konnten

Bisher besteht das Team aus:
Chris Gi (Der Kopf des Mods - Scripter)
Adlantis (Modder)
Shadow dream (Modder)
Gravemind (Forum-Verwalter - BG-Musik gestalter)
4of25 (Story/Missions-schreiber)
Guennie1568 (Audio-Verwalter)


Was wir suchen:
Erfahrene Scripter, welche bei der Umsetzung helfen
Modder, die einige Rassen übernehmen könnten (u.a. Argon, Split, Xenon)
Textschreiber, da wir Beschreibungen für Schiffe, Sektoren brauchen, sowie diverse Kurzgeschichten und BBS-Nachrichten
Textur-macher, die für uns neue Texturen erstellen könnten, damit Pandora optisch noch besser werden kann, als es jetzt schon ist.
Stimmen, um das X-Universum noch mehr zu beleben. Das betrifft so ziemlich alle Richtungen die man sich denken kann! In erster Linie zielen wir darauf, dass das Universum nicht still ist und die Piloten auch untereinander mal reden, oder auch den Spieler ansprechen.
Update: 20.9.2011 wrote:

X2 - Pandora

Da die letzten Updates doch schon etwas länger her und auch nicht mehr aktuell genug sind, folgt hier eine komplett neu aufgestellte Liste an Features die bereits fertig, in Arbeit sind oder noch anstehen.

(Zumindest sind wir uns einig, dass sie vollständig ist. Bei so vielen Neuerungen wird es schwer, alle auf zu zählen!)


In Pandora werden euch einige neue Erweiterungen überraschen!
Fangen wir mal an:


Quote:

Neue Sektoren
Die Pandora-Karte ist um diverse Sektoren erweitert. Sie ist noch nicht 100% fertig, da einige Missionen noch die ein oder andere Locaition benötigt, aber grundlegend steht das Gerüst. Da die Karte mit der Vanilla-story kompatibel ist, werden euch gewisse Punkte sicher bekannt vorkommen, aber lasst euch davon nicht langweilen!

Neue Texturen
Eines der großen Themen in X2 ist, dass die schönen Schiffe einfach zeitgemäß texturiert sind - also nicht aktuell. Einige neue Texturen in höherer Auflösung an Schiffen, Planeten, etc. sollen das Vergnügen steigern und beste Optik garantieren!

X2Pandora Konfigurator
Dieses nette Java-Tool ist eine sehr nützliche Erweiterung für den Pandora-Mod. Damit können bestimmte Einstellungen des Spiels an persönliche Vorlieben angepasst werden: Bsp. die Asterodenmenge in Sektoren, die Anzahl an Stationen oder Grundverhalten der KI. Hier wird auch der Sprungantrieb konfiguriert - oder man kann hier für jeden Sektor sein Lieblingsmusikstück angeben. Unterschätzt dieses Tool nicht!


Sektoraufbau per Script
Wie schon angesprochen kann der Bau von Sektoren beeinflusst werden. Das ist nur möglich, wenn die Karte nicht von Anfang an steht. Eine Reihe von Scripten kümmert sich darum, dass die Sektoren belebt und schmuck aussehen. Der hit dabei ist, dass jeder Spieler garantiert sein eigenes Universum hat (selbst bei identischen Einstellungen!)!. Auf geht's und entdeckt Dinge, die kein anderer finden kann!

Neues Sprungantriebskonzept
Ist es nicht seltsam, dass die Sprungkosten auf Distanz basieren und nicht auch nach Schiffsklasse? Ist es nicht seltsam, dass selbst die kleinen M3 beliebig weit springen können? Stellt das einfach um! Warum soll alles kleinere als M6 springen können? Was spricht gegen springende M4? Dreht die Welt, wie sie euch gefällt!

Neue Tore
Das Standard-Tor hat ein bisschen weniger Argon-style und ein bisschen viel mehr Altes-Volk-style! Damit sollte die Optik detailgetreuer an der Geschichte hängen. Außerdem gibt es auch Lang-Strecken-Tore die in eigene HUB-Sektoren führen. So soll eine schnelle Anbindung zwischen den entfernten Gebieten gesichert sein - also stellt den Sprungantrieb ab und seht euch an, wo ihr eigentlich 'wohnt'. Zusätzlich zu den neuen Modellen ziert auch ein neues System die Tore: Sie sind nicht permanent aktiv! Sie öffnen und schließen sich nach Distanz zu Schiffen. Außerdem ist der 'Abgang' etwas verschönert.

Aussteigende Piloten und deren 'Weiterverarbeitung'
Wer kennt das nicht? Piraten tauchen auf - Piraten sind besiegt. Hier und da steigen die Schnellen aus, bevor das Unvermeidliche passiert. Was tun? Einsammeln. Was dann? Retten? Versklaven? Lösegeld? Oder... Überlegt euch das schonmal!

Verändertes Kapersystem
Wenn ein Pilot während eines Kampfes aussteigt, gehört das Schiff nicht sofort dem Spieler. Stattdessen treibt das verlassene Schiff zunächst im Weltraum, und kann dann gehackt und übernommen werden. Allerdings bleibt dafür nicht viel Zeit, da verlassene Schiffe von allen begehrt sind. Außerdem verlassen Piloten nicht nur im Kampf mit dem Spieler ihr Schiff, sondern auch, wenn sie gegeneinander kämpfen - auch wenn der Spieler gar nicht im Sektor ist...

Hacken
Wie oft denkt man sich: Ach, wenn ich diesen TS beklauen könnte, ohne dass es jemand merkt... Lebt euren Traum! Knackt das Sicherheitssystem des Piloten, werft seine Fracht aus und werdet glücklich - sofern ihr nicht erwischt werdet! Geplant sind noch weitere Aktionen, darüber schweigen wir aber noch.

Jukebox
Die Jukebox ist, was ihr Name sagt: Der erste funktionsfähige Musikplayer der bisherigen X-Geschichte! Einfach eigene Songs passend benannt in den richtigen Ordner, schon kann die Jukebox diese auslesen und ingame abspielen, auch in Verbindung mit dem Pandora Musik Archiv. Zufällig, nach Zuordnung des Sektors, etc. Auch Kampfmusik kann getrennt eingestellt werden!

Erweiterte Musik
Bisher zählt das Pandora-Musikarchiv schon ganze 35 neue Songs, die euch beim Flug durch die Sektoren begleiten wird! Vorbei die Zeiten akustischer Einöde während langer Sektorflüge.

Dunkle Zone
Besser ihr verirrt euch nicht dort hin. Kennt ihr den Knast? Der ist toll, weil dort kommt man früher oder später garantiert raus! Ob die DZ gnädig genug dafür ist? Anderer Seits locken auch diverse Schätze dort die einen Entdecker fordern! Aber auch Schrecken, die den sicheren Tod bedeuten. Das russische X-Roulette!

Lagerraum auf Stationen
Dieses Extra ist definitiv ein absolutes Muss für alle Tycoons! Bisher hatten Stationen nur für 3 Waren platz: Ressource 1, Ressource 2 und Produkt. Was also tun, wenn der Frachtraum voll mit BoFu ist, die Energiezellen im Solarkraftwerk aber gerade besonders günstig sind? Im All liegen lassen? Dann sind sie weg! Also: Rein in den eigenen Lagerraum der Station und später wieder abholen!

Getarnter Frachtraum:
Wer die bisherigen Kontrollen in Sektoren kennt weiß, wie lästig sie werden können. In Pandora sind sie noch kleinlicher, weshalb die Preise für illegales in die Höhe geschossen ist! Was gibt's besseres und sein Ziel sicher zu erreichen, als eine kostspielige neue Ausrüstung, die das Problem löst?

Mission-Interface
Dies ist ein Punkt, der Scripter's Herz höher schlagen lässt! Damit lassen sich aus dem Script-Editor heraus neue Missionen scripten - komplett mit Zugriff auf das BBS-System, Kommunikationsmenüs oder Cutscenes!


Neue Stationstypen
Hier und da wurde das Angebot etwas erweitert. Stationen wie eine Wasseraufbereitungsanlage schmücken nun die Sektoren und sorgen für bisher fehlende Waren! Eine Bereicherung an logistischem Denken! THINK!

Erweiterte Stationsdurchsagen und Landebegrüßungen
Auch im Innenleben der Stationen haben wir nicht gespart. Neue Durchsagen, die auch Rassen-korrekt gesprochen werden, lassen die Stationen lebendig werden! Wissenswerte und unterhaltsame Benachrichtigungen geben einem das Gefühl zuhause zu sein.

Lotterie
Die Lotterie in X, die nichts als Verluste bringt, da sie nicht zu gewinnen ist - ist nun funktionstüchtig gemacht. Allerdings steht die Gewinnsumme deutlich unter dem ursprünglichen Wert (von Miliarden!) und es sind auch kleine Gewinne möglich.

Neuer Bordcomputer
Angesichts der zunehmenden Menge an Text muss auch der Bordcomputer mithalten! Um ein X3 zu vermeiden ist der Bordcomputer von Grund auf neu vertont um alle neuen Objekte korrekt nennen zu können. Damit sind alle möglichen Zusatzinformationen keine Qual mehr für den Spieler - eine einheitliche Stimme hält euch auf dem Laufenden!


Waren kaufbar abhängig vom Ansehen
Die Zeiten des Großeinkaufs am Spielanfang sind vorbei! Bestimmte Waren werden für nicht vertrauenswürdige Personen gesperrt!

Plots und Missionen
Ausgedacht und niedergeschrieben sind inzwischen der Pandora-Plot und zusätzliche Rassen-Startplots! Teilweise sind sie schon umgesetzt, aber es liegt noch einiges an! Auch diverse, spannende und manchmal verrückte Neben-Plots sind in Arbeit!


Statistiken
Wer sein X2 auf Version 1.5 hat, kann sich schon vorstellen, wobei es sich hier handelt. Pandora liefert einen eigenen Statistik-exporter mit, der die Spieldaten exportieren kann. Diese können zwar nicht zu den originalen EGO-Statistiken hoch geladen werden, aber damit sollten Spieler dennoch ihre Errungenschaften vergleichen können!


Erweiterter Code
Pandora erweitert das alt bekannte X2 um einige Stufen. Diverse Änderungen wie nahezu limit-freie Anzahl an Lasern, eigenes Menü für die Schilde, definierbare Raketenstartpunkte, frei wählbare Dockingpositionen aller Klassen ab M6 an Stationen, stark erweiterte Script-Befehle und etliche weitere Neuerungen helfen den fröhlichen Moddern mit dieser ungeahnten Basis eigene Mods zu basteln und so eine Vielzahl an Neuerungen und techniken nutzen zu können!




Hier noch einige Punkte, die zur Zeit auf unserem Programm stehen:

Neue Schiffe
Schon so einige Modelle sind fertig und im Mod eingebaut. Hier und da fehlen noch einige Klassen, bis zum release werden sie aber fertig.

Neue Stationen
Zumindest die wichtigsten Stationen bekommen ein neues Aussehen.

Neue Schiffsklassen
Die Klassifizierungen der Schiffe haben an einigen Stellen lücken, die durch neue Klassen gefüllt werden. In erster Linie soll so ein besseres Kampfverhalten möglich werden. Der Think-Faktor wird damit ein gutes Stück gehoben. Auch die NPC sollen lernen, diese Schiffsklassen sinnvoll ein zu setzen!

Erweiterung des Wirtschaftssystems
Einzelne neue Waren sollen das Spektrum an Handelsgütern erweitern. Dabei handelt es sich auch um Rohstoffe, die in den Handelskreislauf eingebunden werden und nicht nur von A nach B verschifft werden.

Neue Stories
Wie schon oben beschrieben sind die wichtigsten Plots anfänglich eingebaut. Die allein sind aber nicht die ganze Story-vielfalt in Pandora! Freut euch auf ein buntes Universum voller seltsamer Geschichten und schräger NPC.

Neue gesprochene Texte
Der Bordcomputer ist schon komplett vertont, aber auch die NPCs sollen etwas lebendiger werden. Bei so viel Verkehr sollte doch irgendwann einer mal fragen, wo ein Sektor liegt.



Wer sich etwas an der Optik erfreuen will, den laden wir ein, unsere Gallerie zu durchforsten!
Wie gewohnt zu finden auf --http://www.x2-pandora.de/gallery.php--
Einfach im Drop-down Menü eine Unterkathegorie wählen!


Übrigens: Wir sind auch heute noch auf der Suche nach helfern! Etliche Übersetzungen und Tonaufnahmen müssen noch getätigt werden und diverse Schiffs-Modelle brauchen wir auch noch! Also meldet euch doch, falls ihr nicht gänzlich zum Opfer des verwöhnten X3 gewordn seid!



Shadow

Altes Update wrote:

Bereits umgesetzt

Neue Sektoren
Neue Texturen
Vollständig selbst aufbauende Map
Konfigurationen
Neue Schiffsklassen
Neue Schiffe
Neue Stationen
ID-Jammer
Aussteigende Piloten
Kapern
Neue Rassen
Experimenteller Scripteditor
Menü-Erweiterungen
Schild/Laser-Erweiterungen
Juke-Box
Effekte

Quote:

Neue Sektoren
Die Pandora-Karte ist um diverse Sektoren erweitert. Noch sind wir noch am basteln, wie wir den Aufbau haben wollen, aber fest steht, dass die Map erweitert wird und außerdem noch besondere Sektoren beinhalten wird. Wir nennen diese die "Dunkle Zone". Das wird ein Sektor komplex der interessant werden dürfte Wink

Neue Texturen
Wir haben für Pandora diverse Texturen hinzugefügt um sowohl ein optisches, als auch qualitätsmäßiges Update zu bekommen. Die Sektoren und die Schiffe sind deutlich schöner geworden!

Vollständig aufbauende Map
Neue Mods, die neue Maps bringen sind interessant - bis man die Karte auswendig kann. Dann fehlt der spaß, weil man alles kennt. Diese Zeiten sind hier vorbei! Bei jedem Gamestart werden die Stationen gemäß den einstellungen von Grund auf neu erstellt.

Konfigurationen
Der Spieler hat für die Karte die Möglichkeit die Standwerte zu verändern und seine eigenen Wünsche einzufügen:
z.B.:Mag der Spieler Asteroiden, weil sie toll aussehen? Kein Problem! Einfach die Anzahl der Asteroiden und ihre Erstellwahrscheinlichkeit hochdrehen und ein Universum voller Asteroiden erleben Very Happy
Sind die Sektoren zu klein? Pandora hilft: Einfach die Sektorgröße einstellen - Fertig!
u.v.m

Neue Schiffsklassen
Pandora hat aufgrund von Mängeln am Schiffsmarkt neue Schiffsklassen einngehängt. So können die Schiffsfunktionen besser aufgeteilt werden: Jäger, Fregatten, Kreuzer, Zerstörer, Träger, Dreadnought, ...

Neue Schiffe
Bis auf wenige auserwählte werden alle Schiffe ersetzt. Dafür werden vollständig neue Modelle erstellt. Dadurch, dass wir nicht 2 Modder an einer Rasse haben bildet sich ein individuelles Design für jede Rasse heraus. (Allerdings sind noch nicht alle Rassen belegt, aus Mangel an Moddern).

Neue Stationen
Auf jeden Fall werden die großen Stationen durch neue ersetzt. Die kleineren Stationen sind zur Zeit noch Vanilla, aber je nachdem werden hier auch einige ersetzt (es sind einfach verflucht viele Very Happy ).

ID-Jammer
Wer findet es langweilig in einen Sektor zu kommen und dann sofort dieses "Biep" zu hören, das auf Piraten und dergleichen hinweist? So einfach wird es nichtmehr: Piraten sind nicht mehr von vorgestern sondern technologisch am neusten Stand -> Sie fälschen ihre ID um freundlich zu wirken. So fällt es anderen schwer Piraten wirklich zu finden. Das Haupterkennungsmerkmal des Schifftypes wird auch nicht immer funktionieren, da Piraten auch Völkerschiffe einsetzen können.

Aussteigende Piloten
Dass Piloten nach einem Kampf aussteigen ist an sich nichts Neues. Neu ist aber, was man mit ihnen anstellen kann!
Verkaufe ich den Piloten? An einer Piratenbasis können sie sicher Sklaven brauchen! Ich verlier zwar Ansehen bei der Rasse des Ex-Piloten, aber was soll‘s.
Man kann auch nett sein und den Piloten bei einer Handelsstation seiner Rasse abliefern. So wird man beliebt und bekommt auch etwas Geld Smile

Kapern
Die altbekannte Nummer des "Ich schieß dich ab und dein Schiff gehört mir" funktioniert nicht mehr. Steigt der Pilot aus gehört sein Schiff niemandem mehr! Es sitzt einfach regungslos im All. Um es zu bekommen muss man sich in den Computer Hacken und diesen auf die eigene Steuerung umkonfigurieren.

Neue Rassen
Um die Sache etwas interessanter zu gestalten setzen wir neue Rassen ein. Diese Rassen haben ihre eigene Vergangenheit von der man im Laufe des Plots erfährt. Mal sehen, wie die anderen Rassen auf sie reagieren werden Rolling Eyes

Menü-Erweiterungen
Menüerweiterung ist eher ein Überbegriff für vieles.
U.a fällt darunter die farbliche Kennzeichnung eigener Schiffe, eine Juke-Box, zusätzliches Schilf-Menü,...

Schild/Laser-Erweiterung
Die Höchstanzahl für Schilde und Laser sind für uns nicht mehr gültig. Oder anders gesagt können wir jeder Rasse, jedem Schiff, ja sogar jedem Turret einen eigenen Laser geben (wenn wir das wollten - so weit gehen wir aber nicht Very Happy ). Was wir aber tun werden ist Laser nach dem Vorbild ihrer Rasse zu erstellen und so Rassenspezifische Waffen und Schilde einführen. Diese werden dann unterschiedlich eingesetzt (Anti-Jäger, Anti-Raketen,...)
Außerdem haben wir das Schild/Laser-Menü überarbeitet. Da wir ja viel mehr Laser einfügen können würde die lange Balkenreihe nie alle anzeigen können, daher haben wir diese Balken so getrennt, dass man nur die installierbaren sieht, mit farblicher Kennzeichnung natürlich Smile

Juke-Box
Wen stören die alt-bekannten Hintergrundmusikstücke? Wer mag sie, würde aber hin und wieder eigene hören? Die Juke-Box macht es möglich! Einfach einen eigenen Sound umbenennen (entsprechend der Zahlen in den Soundfiles aber immer um 1 höher als die höchste) und dann im Spiel der Juke-Box sagen: "Ich hab neue Sounds eingehängt, die höchste Zahl ist 73" Dann werden zufällig diese Hintergrundmusikstücke gespielt. Genau so fällt auch Kampfmusik darunter.

Effekte
Wir haben die Effekte im Spiel etwas aufgepeppt. Diese winzigen GKS-Explosionen sind nicht anzusehen - jetzt entsprechen sie ihrer Quelle! Laser sind auch schon schöner geworden. Besonderes Highlight sind Toreffekte! Der Ereignisshorizont öffnet sich nun erst durch Anfliegen des Tores. Außerdem sind die Schiffe nicht mehr "nur unsichtbar" sondern leuchten beim Ein- und Austritt!


In Arbeit
Quote:


Story
M0-Fähigkeiten
M0-Laser
Erweiterte Kampfscripte
Sektorsteuern
Eigene Sektoren
Blasenschilde
Rassenspezifische Fähigkeiten
KI-Unterhaltungen
Cockpits

Story
Pandora bringt eine eigene Story mit sich. Der Spieler wird sich mehr Herausforderungen stellen müssen, die nicht nur im Kampf liegen - schließlich kann nicht alles mit einem Laser erledigt werden.
Wir unterteilen dabei die Story in zwei Teile:
1) Der eigentliche Pandora-Plot: Das ist die Geschichte, die unabhängig vom Spieler abläuft. Es ist eine große Handlung, die im ganzen Universum seine Spuren hinterlässt.
2) Der Spielerplot: Dieser Plot bezieht sich auf den Rassenstart. Hier wird dem Spieler das Universum vorgestellt, diverse Neuerungen gezeigt und ganz nebenbei eine recht interessante Geschichte erzählt.

M0-Fähigkeiten
Da fest steht, dass ein M0 nicht einfach nur ein Schiff mit starken Waffen und Schilden ist, haben wir uns überlegt, M0 besondere Fähigkeiten zu geben, die je nach Bedarf aktiviert werden können. zB soll ein M0 Schiffe reparieren können oder bei Bedarf seine Energie auf die Schilde konzentrieren.

M0-Laser
Dabei ist ein Planetenzerstörer in Planung. Diese Fähigkeit ist bisher mehr Idee als Pflichtobjekt. Dennoch haben wir vor so einen Laser einzubauen um die Möglichkeit zu bieten. Die Art und die Bedingungen mit denen wir den Laser einbauen sind noch recht vage.

Erweiterte Kampfscripte
Die Zeiten in denen man mit einem M2 ganze Sektoren säubern konnte sind vorbei. Pandora setzt verstärkt auf Flotten und Begleitschiffe. Auch die KI soll klüger werden und nicht einfach so irgendwie etwas abschießen versuchen.

Sektorsteuern
Wer in jemandes Sektor eine Station baut, wird mit entsprechender Miete rechnen müssen. Die Kosten sind von Sektor zu Sektor verschieden und können in der Galaxie Karte abgelesen werden. Wer in eigenen Sektoren baut, zahlt natürlich nichts.

Eigene Sektoren
Die Art, wie jemandem ein Sektor eigen wird ist festgesetzt. Es gibt bestimmte Bedingungen, die erfüllt werden müssen, um den Sektor zu erhalten. Auf diese Weise könnte sogar der Spieler Sektoren übernehmen. Andererseits bedeutet das auch, dass die KI an Sektorgewinnung interessiert ist. Dieser Punkt fällt aber unter erweiterte Kampfscripte: Border-Wars / Race-Wars

Blasenschilde
Wir haben inzwischen eine Möglichkeit gefunden Blasenschilde funktionsfähig einzusetzen und werden diese voraussichtlich auch nutzen. Zukünftige Spieler können sich schon auf eine Menge "Sehenswürdigkeiten" freuen

Rassenspezifische Fähigkeiten
Ziel ist es, dass die Rassen Dinge können, die andere nicht können. zB sollten boronische Schiffe als semi-biologische Schiffe eine Hüllenreparatur haben.

KI-Unterhaltungen
Geplant ist hier, dass die Piloten untereinander Gespräche führen, die der Spieler mitbekommt. Hin und wieder könnte auch der Spieler von der KI angesprochen werden - warum soll nur er andere anfunken dürfen?

Cockpits
Wir haben inzwischen auch schon neue Cockpits in Planung. Diese sollen ein optimiertes Sichtfeld bieten und vorallem sinnvolle Anzeigen. Diese Lauftexte interessieren ja niemanden, sie nehmen zu viel Platz weg!

H.U.D
Geplant ist, das HUD komplett auf das Cockpit zu verlegen. Dies hat den Vorteil, dass die Außenansicht deutlich schreen-shot freundlicher wird. Da in X2 die Ausblend-funktion des H.U.Ds fehlt, ist das eine ideale Lösung, die aber auch eine große Änderung bedeutet, weshalb diese Erweiterung noch unter "Zu erledigen" steht.



zu guter Letzt noch einige Screenshots vom Spiel:






Mehr gibt es in unserer Galerie. Einfach ein Album auswählen und ein Stück Pandora genießen Very Happy
Nochmal: Wir suchen dringend Scripter und Modder, welche uns unterstützen können, damit Pandora bald für alle zugänglich sein kann und nicht erst in 3 Jahren!
(Änderungen bzw. Aktualisierung des Posts dem Team vorbehalten)

Das Update vom 28.11.10 wrote:

So, jetzt gibts mal n' Update von unserer Seite her!

Ja, wir leben noch und wir haben auch nicht vor in der nächsten Zeit zu sterben!

Viele von euch fragen sich sicher, wie es inzwischen bei uns aussieht. Nun, kurz erklärt haben wir intern schon einiges erreicht. Inzwischen steht die nächste (interne) Version des Mods an, die wieder nette Änderungen bringt. U.a haben wir unsere To-Do-Liste etwas ausgedehnt und wieder neue Projekte in Angriff genommen.
Darunter sind zB. ein ordentliches GKS-Geschütz, schöne Cockpits, HUD-Bearbeitung, Vollendung der Blasenschilde uvm.



Modtechnisch ist Pandora auch wieder um einige Schiffe angewachsen, obgleich wir immer noch nicht alle fertig haben -> modder, meldet euch doch bei uns!

Wie einige von euch inzwischen auch schon wissen, ist four seit längerem in unserem Team und kümmert sich um einen Teil Missionen. Alle muten wir ihm nicht zu - ist immerhin ein ordentliches Stück was allein an Plot anfällt! Wir müssen sogar schon schneiden, damit es nicht zu dick wird! Immerhin beinhaltet Pandora nicht nur eine komplette Geschichte für den Spieler sondern auch diverse Rassenstarts. Jede Rasse hat von four einen eigenen Startplot bekommen, der vielseitig und auch unterhaltsam ist!
Aber seine Arbeit beschränkt sich nicht nur auf die Rassenplots, sondern auch auf Musik, welche euch in Zukunft während dem Flug durch die Sektoren begleiten wird!
Neben der Sektor-Musik werden auch, wie schon immer geplant, auch Konversationen mit dem Spieler vorhanden sein. zB wird der Spieler manchmal von einem verirrten Schiff gefragt, wo doch der gesuchte Sektor liegt. Ob ihr diesen helft, überlassen wir euch.
Appropos Konversationen: Pandora wird ja viele neue Dinge enthalten. Sektoren, Namen, Beschreibungen,... die alte Betty bringen wir nicht dazu, das alles auszusprechen - eine Betty MK2 ist in Arbeit und trägt schon erste Früchte. Dieses Werk verdanken wir Guennie1568, der auch weiterhin Betty MK2 sprechen lassen wird.



Wir können uns vorstellen, dass einige von euch auf die nächsten Screens brennen! Einen Blick in das Glück wollen wir euch ja nicht vorenthalten!
Beginnen wir am besten mit den neuen Cockpits. Bisher sind nur zwei erledigt (werden tlw. noch überarbeitet), aber ein Anfang ist ein Anfang. Wir bleiben dennoch gemein genug und stellen euch vorerst nur dieses hier vor.


Hierbei handelt es sich (zumindest auf diesem Bild) um eine Kanzel. Jeder wird die gewonnene Sichtfläche zu schätzen wissen! Alle wichtigen Anzeigen sind gut erkennbar und alles unnötige ist zur Seite geräumt. So sollte es auch sein!
Das H.U.D wird, wie hier schon sichtbar, voraussichtlich entfernt und komplett auf das Cockpit verlagert. Das sollte das Cockpit-feeling deutlich verbessern und außerdem auch in der Außenansicht ein schöneres Bild für Screen-shots ermöglichen!


Abgesehen von den Raumwänden ist das das gesamte Cockpit. Was will man mehr?


Was könnte ein Spiel wie X2 noch brauchen? Richtig! Ordentliche GKS-Geschütze! Was wollen wir denn mit den kleinen Dingern, die auch auf Jäger zu finden sind? Eben...
Tragischer Weise sind animierte Geschütze auf 2 begrenzt. Ja, traurig, nicht? Aber was solls, damit werden diese 2 eben unsere GKS-Geschütze! Was schlechteres verdienen sie nicht!
Was wir hier sehen ist ein in Planung stehendes Geschütz. Es ist ein schweres 2-Lauf-Geschütz. Was? Ihr habt nicht richtig verstanden? Dann wiederhole ich mal: "2-Lauf-Geschütz". Genau! Wer hätte gedacht, dass X2 das kann? Aber wir sind hier ja bei Pandora, da muss sowas selbstverständlich sein




Ihr wisst doch sicher auch noch, dass unsere Map komplett von Scripts gebaut wird. Aber habt ihr nie das Gefühl gehabt, dass die Asteroidenfelder so ... künstlich aussehen? Auch Hand-gemachte? Immerhin sind es nur Haufen an Steinen, die blind in der Gegend stehen. Sieht nicht sonderlich schön aus, oder?
Bald wird das Geschichte sein! Denn wir präsentieren euch: Der Asteroiden-Gürtel-Macher!


Dies war ein einfacher Test einer Früh-version (die bisher nicht viel weiter gekommen ist). Das Ergebniss kann sich dennoch sehen lassen! Dieser Ring ist komplett von einem Script erstellt worden.
Was dem Script noch fehlt: Die 3. Raum-koordinate für die Neigung und noch ein paar kleinigkeiten. Danach erstellt dieses Script selbstständig einen Asteroidenring innerhalb des sichtbaren Bereichs um einen Planeten herum!



Fun-Ecke:
Habt Ihr euch schon mal gewünscht, euer Schiff würde etwas genauer die Gegend scannen? Nun, das ist zwar nur ein Spaß-Produkt von Shadow dream, aber wir enthalten es euch nicht vor, ein Schiff mit Suchscheinwerfern vorzustellen!



Diese "Lichter" sind auch komplett animiert worden. Ob dieses Produkt aber tatsächlich im Mod landen könnte, ist unwarscheinlich. Aber mal sehn, was die Zukunft bringt.


(Weitere Screen-shots könnten folgen - je nach Veröffentlichungsbereitschaft)


-----------------------------------------------------------

Auch jetzt noch ist diese Mod noch auf der Suche nach fähigen Händen und Münder. Rassen-Modder, scripter, leute die irgendwelches Geschwätz aufnehmen damit die Piloten im Universum lebendiger werden, irgendwas! Ist ja nicht so, dass wir Faul sind, sondern mehr, dass uns die Zeit (und stimmenvielfalt) fehlt, das alles komplett und Zeitgerecht aufzustellen.
Wer uns nicht glaubt kann ja auf das Datum des letzten Updates schauen.
Wir hoffen auf rege Anteilnahme und viele helfende Hände!


Shadow


_________________
Wahre Gentlemen behalten sogar umzingelt von Löwen ihren Leitsatz: Ladies first.
Wann lernt die Gesellschaft endlich, dass Geld erst die Probleme macht, die wir haben?

Topic - Gallery - www.x2-pandora.de - Freiheit


Last edited by Shadow dream on Mon, 26. Sep 11, 16:01; edited 10 times in total
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Loader009



MEDAL

Joined: 16 Jul 2008
Posts: 1383 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Tue, 26. Jan 10, 03:38    Post subject: Reply with quote Print

Heyho, eine kleine Frage.
Wieso setzt ihr eure Arbeiten auf das recht alte X2 und wechselt nicht stattdessen auf X3 oder das aktuellere X3TC?

Ich bin mir sicher, dass die meisten lieber das beliebtere X3TC spielen, als ein Spiel, dass sich "ausgelebt", also von nahezu keinem mehr gespielte X2.
Greetz

PS: Ich selbst spiele momentan eher X3TC, da ich aber plane, alle X Spiele einmal durchzuzocken, um etwas von der Story mitzubekommen, spiele ich momentan X-Tension (XBTF schon durch) und danach X2.

Back to top
View user's profile Send private message
Gravemind





Joined: 10 Dec 2006
Posts: 122 on topic
Location: Hinter den Astros und keinen bekannt.
Thank you for registering your game
PostPosted: Tue, 26. Jan 10, 11:37    Post subject: Reply with quote Print

Loader009 wrote:
Heyho, eine kleine Frage.
Wieso setzt ihr eure Arbeiten auf das recht alte X2 und wechselt nicht stattdessen auf X3 oder das aktuellere X3TC?

Ich bin mir sicher, dass die meisten lieber das beliebtere X3TC spielen, als ein Spiel, dass sich "ausgelebt", also von nahezu keinem mehr gespielte X2.
Greetz

PS: Ich selbst spiele momentan eher X3TC, da ich aber plane, alle X Spiele einmal durchzuzocken, um etwas von der Story mitzubekommen, spiele ich momentan X-Tension (XBTF schon durch) und danach X2.


ganz einfach: wir sitzen schon seit 3 Jahren dran Wink und jetzt sind wir an einem punkt gelangt das wir schonmal was zeigen können Very Happy.

scripter/modeler werden dringend gebraucht, sonst dauert das nochmal 3 jahre für die erste 1.0 Laughing .

außerdem gibt es im englischen x2 scripts und modding teil auch einen aktiven Mod der entwickelt wird Wink, X2 ist noch nicht ausgelebt, nur etwas alt mit einer staubschicht des vergessens.


_________________
Möp Möp, X² Pandora sucht Scripter/Modeller/Story/BBSschreiber besucht www.x2-pandora.de für deine Bewerbung.

Honk Honk, X² Pandora is looking for Scripter/Modeller/Story/BBSwriter visit www.x2-pandora.de for your Application.
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Chris Gi





Joined: 20 Sep 2006
Posts: 959 on topic
Location: Home of Light
Thank you for registering your game
PostPosted: Tue, 26. Jan 10, 12:03    Post subject: Reply with quote Print

Quote:
Wieso setzt ihr eure Arbeiten auf das recht alte X2 und wechselt nicht stattdessen auf X3 oder das aktuellere X3TC?


Für mich ist X2 einfach das beste Spiel in der X-Reihe. Und ich arbeite daran, weil ich X2 so spielen möchte.

Im Übrigen: um X3R oder X3TC dort hinzubekommen, wo ich das haben wollte, bräuchte es fast schon ein Total Conversion Mod Very Happy

Und wer sagt, dass man immer das beliebtere bedienen muss? Wir müssen nicht marktorientiert arbeiten - bei uns darf das Lustprinzip die Hauptrolle spielen Very Happy.


_________________
--------------------------------

Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Glumski





Joined: 08 Apr 2008
Posts: 1552 on topic
Location: NRW (Erde)
Thank you for registering your game
PostPosted: Tue, 26. Jan 10, 17:08    Post subject: Reply with quote Print

Wow! Ich verfolge Pandora ja schon seit einiger Zeit aber das hier...
das klingt wirklich super und ich hoffe, dass es möglichst bald verfügbar ist.
Ich würde ja gerne mithelfen, aber ich bin selber Modleader vom ETNO-Mod. Wink

Viel Glück euch und das es möglichst schnll geht!

Grüße
Glumski


_________________


[Story]MLU || [Story]Die ETNO || [Story]Terraformer Dreams.
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail Visit poster's website
Westbeam





Joined: 28 Mar 2008
Posts: 451 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Tue, 26. Jan 10, 17:27    Post subject: Reply with quote Print

Hehe, endlich geht es wieder weiter. Ich dachte schon ihr hättet aufgehört, nachdem man lange nichts mehr von euch gehört hat. Rolling Eyes

Aber ich bin froh, dass ihr weiter macht. Von den Screenshots her bin ich damals vor 3 Jahren schon überzeugt wurden. Es wird mit Sicherheit eine schöne Modifikation, dessen bin ich mir sicher. Ich würde euch auch gerne helfen, allerdings kann ich weder gut scripten noch gut modden. Ich kann es höchstens für euch ausprobieren(das mache ich gerne). Wink

Quote:
Wieso setzt ihr eure Arbeiten auf das recht alte X2 und wechselt nicht stattdessen auf X3 oder das aktuellere X3TC?

Bloß nicht. Die Mod soll für X2 rauskommen. X3 konnte ich nie richtig spielen. Mir fehlt dort einfach zu viel(besonders die Nebel und die Höhlenasteroiden). Ich habe mir damals X3TC gekauft und war sogar der erste nicht Egosotfler, der es in den Händen hatte. Aber ich war einfach zu enttäuscht, als dass ich es lange gespielt habe. Nichtmal die Story habe ich zu Ende gespielt. X2 allerdings spiele ich seit es in der CBS war(3 Jahre?) und es ist mir bisher nicht langweilig geworden. Wink

Back to top
View user's profile Send private message
Gravemind





Joined: 10 Dec 2006
Posts: 122 on topic
Location: Hinter den Astros und keinen bekannt.
Thank you for registering your game
PostPosted: Tue, 26. Jan 10, 20:23    Post subject: Reply with quote Print

aletes wrote:

Aber ich bin froh, dass ihr weiter macht. Von den Screenshots her bin ich damals vor 3 Jahren schon überzeugt wurden.


jup, die screenshots in unseren köpfen die wir dir über telepatie geschickt haben Very Happy .


http://forum.egosoft.com/viewtopic.php?t=180763&highlight=xmodified

so hatte es angefangen.

Chris Gi wrote:

Und eines sollte klar sein: ein richtiger Mod bedeutet jede Menge Arbeit, und ich meine auch jede Menge (mehrere Jahre Very Happy ). Und je mehr Leute dabei sind, umso besser wird es wohl sein, auch wenn die Koordination dann auch schwieriger wird. Aber es sind ja noch einige hier, die gerade erst angefangen haben mit dem Modden. Wenn möglichst viele davon interessiert werden könnten...



_________________
Möp Möp, X² Pandora sucht Scripter/Modeller/Story/BBSschreiber besucht www.x2-pandora.de für deine Bewerbung.

Honk Honk, X² Pandora is looking for Scripter/Modeller/Story/BBSwriter visit www.x2-pandora.de for your Application.
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Shadow dream



MEDALMEDALMEDAL

Joined: 01 Mar 2007
Posts: 1567 on topic
Location: Pandora-Modding Forum
Thank you for registering your game
PostPosted: Tue, 26. Jan 10, 20:51    Post subject: Reply with quote Print

Ah, der gute alte erste Post Very Happy Ein glück, dass Chris Gi doch noch bei uns geblieben ist, sonst währe der schöne Mod flöten gegangen Rolling Eyes
Quote:
Hehe, endlich geht es wieder weiter. Ich dachte schon ihr hättet aufgehört, nachdem man lange nichts mehr von euch gehört hat. Rolling Eyes

Wir und aufhören? Dafür müsste schon die Welt untergehn! (Im Moment steht sie zumindest, also...)

Quote:
Wow! Ich verfolge Pandora ja schon seit einiger Zeit aber das hier...
das klingt wirklich super und ich hoffe, dass es möglichst bald verfügbar ist.
Ich würde ja gerne mithelfen, aber ich bin selber Modleader vom ETNO-Mod. Wink

klingt als währen wir etwas zu spät dran Razz Mal sehn, was passiert, wenn ETNO fertig ist Smile

Quote:
Quote:
Wieso setzt ihr eure Arbeiten auf das recht alte X2 und wechselt nicht stattdessen auf X3 oder das aktuellere X3TC?


Für mich ist X2 einfach das beste Spiel in der X-Reihe. Und ich arbeite daran, weil ich X2 so spielen möchte.

Im Übrigen: um X3R oder X3TC dort hinzubekommen, wo ich das haben wollte, bräuchte es fast schon ein Total Conversion Mod Very Happy

Und wer sagt, dass man immer das beliebtere bedienen muss? Wir müssen nicht marktorientiert arbeiten - bei uns darf das Lustprinzip die Hauptrolle spielen Very Happy.

ganz klar - das ist auch für mich so, sonst währ ich nicht mit von der party Wink Wer weiß, vielleicht überzeugen wir ja auch noch die Freunde des Nachfolgers von der X2-qualität Rolling Eyes
Vorallem ist es auch der Reiz der Erweiterung. In den Nachfolgern ist schon viel drin (wovon einiges sicherlich brauchbar ist), aber dieses "das kann X2 nicht" hat mich persönlich schon dazu veranlasst, mitzuhelfen um das Gegenteil zu beweisen. Siehe da, das Beweisstück wird immer größer :3


Shadow


_________________
Wahre Gentlemen behalten sogar umzingelt von Löwen ihren Leitsatz: Ladies first.
Wann lernt die Gesellschaft endlich, dass Geld erst die Probleme macht, die wir haben?

Topic - Gallery - www.x2-pandora.de - Freiheit
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
MaxIma





Joined: 06 Nov 2002
Posts: 17 on topic
Location: 31089 Duingen
Thank you for registering your game
PostPosted: Wed, 27. Jan 10, 14:49    Post subject: Reply with quote Print

moin zusammen,

da ich x2 seit meiner Registrierung in allen möglichen Variationen spiele (just in time mit Ralf Mod.4.59 im Rawmodus ,geil). Grüße und Danke auf diesem Weg an alle Modder, Mapper und Scripter.
Lasst euch nicht entmutigen, x2 ist ein tolles Spiel auch wenn man die Story durchhat. Wink

mfG MaxIma


_________________
EmiR (54)
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Glumski





Joined: 08 Apr 2008
Posts: 1552 on topic
Location: NRW (Erde)
Thank you for registering your game
modified
PostPosted: Wed, 27. Jan 10, 16:40    Post subject: Reply with quote Print

Quote:
Mir fehlt dort einfach zu viel(besonders die Nebel und die Höhlenasteroiden).

Die Nebel fehlen mir auch, ebenso wie die befliegbaren Stationen. Was meinst du mit Höhlenasteroiden?

Quote:
Mal sehn, was passiert, wenn ETNO fertig ist

Entweder sie finden's toll, es geht im XTC unter oder viele Leute steigen auf X2: Pandora um... Very Happy

Quote:
Vorallem ist es auch der Reiz der Erweiterung. In den Nachfolgern ist schon viel drin (wovon einiges sicherlich brauchbar ist), aber dieses "das kann X2 nicht" hat mich persönlich schon dazu veranlasst, mitzuhelfen um das Gegenteil zu beweisen. Siehe da, das Beweisstück wird immer größer :3

Das Problem ist, dass X2 die X3-Sachen nicht hat, die man mehr oder weniger problemlos hinzufügen könnte, Mausmenüsteuerung und verbesserte Engine mal abgesehen.
Hingegen hat X3 vieles nicht, was in X2 vorhanden ist und sich nicht einfügen lässt, zum Beispiel vernünftige Nebel oder das Innere von Stationen.

Grüße
Glumski


_________________


[Story]MLU || [Story]Die ETNO || [Story]Terraformer Dreams.


Last edited by Glumski on Thu, 28. Jan 10, 08:57; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail Visit poster's website
Westbeam





Joined: 28 Mar 2008
Posts: 451 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Wed, 27. Jan 10, 17:59    Post subject: Reply with quote Print

Mit den Höhlenasteroiden meine ich die Asteroiden, worin sich gigantische Höhlen verbergen. Darin habe ich immer kleine Basen gebaut und Waren versteckt Wink

Quote:
Hingegen hat X3 vieles, was in X2 vorhanden ist und sich nicht einfügen lässt, zum Beispiel vernünftige Nebel oder das Innere von Stationen.
Du meinst wohl, dass X3 das eben nicht hat.

In X3 fehlt mir aber auch noch mehr als das oben genannate. Ich vor langer Zeit mal eine Liste im Xfans Forum gepostet. Das ist sie:
1. Keine Cockpits(X3Re+TC)
2. Keine BBS(X3TC)
3. Asteroiden ohne Löcher oder Höhlen(X3Re+TC)
4. Man kann nicht in Stationen rumfliegen(X3Re+TC)
4.1. Dadurch kann man auch keine versteckten Container mehr in Stationen finden(X3Re+TC)
5. Keine Raumfliegenfarm mehr(X3Re+TC)
6. Schiffe sehen(meiner Meinung)alle gleich aus(X3Re+TC)
6.1. Stationen auch(X3Re+TC)
7. Viele Waren haben als Icon nur ein schlichtes '?'(X3Re+TC)
8. Keine alpha-,beta oder gammaversionen von Lasern(X3TC)
9. (meiner Meinung nach)HUD etwas unübersichtlich(X3Re+TC)
10. Schiffe sind langsamer(X3Re+TC)
11. Keine Sequencen in Stationen(X3Re+TC)
12. Story (meiner Meinung nach) etwas langweilig(X3Re+TC)
13. Scripte aus X2 funktionieren nicht(X3TC)
14. Keine kleinere Nebel wie in X2(X3Re+TC)

Back to top
View user's profile Send private message
Shadow dream



MEDALMEDALMEDAL

Joined: 01 Mar 2007
Posts: 1567 on topic
Location: Pandora-Modding Forum
Thank you for registering your game
PostPosted: Wed, 27. Jan 10, 19:06    Post subject: Reply with quote Print

Glumski wrote:

oder viele Leute steigen auf X2: Pandora um... Very Happy

zu schade für ETNO Rolling Eyes

Es währe sicher toll Teile der neuen engine übernehmen zu können. X2 verträgt nicht so viele details, das ist echt schade Sad Aber das mindert die Schönheit unserer Schiffe nicht im geringsten! Sie ähneln von Detailgrad den X3-modellen schon sehr. (Nur sehen unsere wirklich schick aus Wink )

Quote:
Mit den Höhlenasteroiden meine ich die Asteroiden, worin sich gigantische Höhlen verbergen. Darin habe ich immer kleine Basen gebaut und Waren versteckt


klingt, als hättest du Gold gefunden, oder zumindest was illegales Wink wenn dem so ist wird die Pandora sicher gefallen! (ui, dieser Punkt fehlt oben ja ^^ ) - verstärkte Kontrollen, dafür ein lohnenswerteres Geschäft mit illegalem.

Übrigens: Wir arbeiten grade an einer großartigen idee, die es garantiert nie in X gegeben hat (wie viele unserer Erweiterungen - aber die sind vorerst noch geheim).

btw...
Wo bleiben bloß die interessierten Modder und scripter? ich würde mich schlagen, dieses Erlebniss zu versäumen...

Shadow


_________________
Wahre Gentlemen behalten sogar umzingelt von Löwen ihren Leitsatz: Ladies first.
Wann lernt die Gesellschaft endlich, dass Geld erst die Probleme macht, die wir haben?

Topic - Gallery - www.x2-pandora.de - Freiheit
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Westbeam





Joined: 28 Mar 2008
Posts: 451 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Wed, 27. Jan 10, 19:28    Post subject: Reply with quote Print

Naja, ich würde wirklich WIRKLICH gerne mitmachen. Aber ich habe nicht viel Ahnung vom X-Scripting. Ich kann ein bisschen was an den T-files ändern oder die .dat Dateien entpacken(aber nicht wieder zusammenpacken) und mit xehonks Galaxyeditor kann ich umgehen, aber mehr auch nicht.

Back to top
View user's profile Send private message
Gravemind





Joined: 10 Dec 2006
Posts: 122 on topic
Location: Hinter den Astros und keinen bekannt.
Thank you for registering your game
PostPosted: Wed, 27. Jan 10, 20:34    Post subject: Reply with quote Print

aletes wrote:
Naja, ich würde wirklich WIRKLICH gerne mitmachen. Aber ich habe nicht viel Ahnung vom X-Scripting. Ich kann ein bisschen was an den T-files ändern oder die .dat Dateien entpacken(aber nicht wieder zusammenpacken) und mit xehonks Galaxyeditor kann ich umgehen, aber mehr auch nicht.


modeling mit adlantis und shadow wär eine alternative Very Happy. müsste eigentlich jeder können *guckt sich selber an* Laughing


_________________
Möp Möp, X² Pandora sucht Scripter/Modeller/Story/BBSschreiber besucht www.x2-pandora.de für deine Bewerbung.

Honk Honk, X² Pandora is looking for Scripter/Modeller/Story/BBSwriter visit www.x2-pandora.de for your Application.
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Westbeam





Joined: 28 Mar 2008
Posts: 451 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Wed, 27. Jan 10, 21:28    Post subject: Reply with quote Print

Ich kann mit Wings3D modellieren, aber auch nicht so gut(nur notdürftige Modelle für mein X-Fangame). Und Wings3D kann nicht in bob files exportieren ...

Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Post new topic Reply to topic Goto page 1, 2, 3 ... 13, 14, 15  Next
 
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You can download files in this forum
Control Panel
Login Data
The time now is Sat, 21. Apr 18, 02:04

All times are GMT + 2 Hours


Board Security

Copyright © EGOSOFT 1989-2018
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Template created by Avatar & BurnIt!
Debug: page generation = 0.26204 seconds, sql queries = 29