MULTIPLAYER - X4 ? LAN und Internet möglich ? Marketing machts ?

Allgemeine Diskussionen rund um X-BTF, X-Tension, X²: Die Bedrohung, X³: Reunion, X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Locked
felixjudge
Posts: 15
Joined: Sat, 30. Apr 05, 21:13
x3tc

MULTIPLAYER - X4 ? LAN und Internet möglich ? Marketing machts ?

Post by felixjudge » Tue, 28. Jul 09, 13:32

Holla,
ich habe mir in den Foren hier das Thema Multiplayer angesehen und erkenne viele, die ebenso wie meine LAN-Kumpels und ich, gerne solche Games wie X im Multiplayer im LAN spielen würden.
Natürlich im COOP-Modus.

Freelancer ist hierfür ein Beispiel - nur leider ohne COOP-Story-Line.

Die Umsetzung von X als Multiplayer wäre möglich wenn folgendes realisiert wird:

- Dedicated Server für GameEngine mit Spieldatenerfassung.
LAN (oder sogar Internet-Gamer) joinen - Saves auf dem Server.
Ich zähl jetzt mal nicht die Games auf, die solches schon etabliert haben.

- Weggang vom Konzept des SINZA-Antriebs (Zeitablaufssteuerung) zu
alternativen, ebenso kurzfristigen Beschleunigungsmöglichkeiten für
den normalen Antrieb. (Warb-Tunnel-Wege, Spezielle Antriebskits)
--> Spezielle Antriebskits würde ich für sinnvoller erachten, da die
Coop-Gruppe dann viel agiler im Universum sich bewegen kann ;-)

- Aufgrund des Wirtschaftsfaktors wäre eine weiterhin nutzbare
SINZA sinnvoll (Nutzung in Absprache mit Server-Teilnehmern)

Persönliche Meinung: Als LAN-Party-Spieler, der nicht nur metzeln will,
bin ich immer schon auf der Suche nach Games mit COOP-Story-Modus.
Leider ist das ein - durch das jeweilige Marketing des Publishers/Entwicklers - recht vernachlässigter Bereich.
Aber wir bemerken hier schon einen langsamen Schwenk in diese Richtung von verschiedenen Anbietern.
Ganz ehrlich = wir zahlen auch gern jeder 50 EUR für das eigene Spiel,
nur um zusammen im LAN zu daddeln - nicht fair, aber wenn die Option
soviel kosten soll... GERNE !!!

Gerade X ist eine Reihe, die im COOP einen Heidenspass machen würde -
Vor allem, wenn es die lokale Möglichkeit des Weiterspielens und später wieder Zusammenführens der Saves geben würde. (Bestandsverrechnung in Absprache versteht sich - bei doppelt-Belegung ;-)

Wie seht Ihr das ?

Deleted User

Post by Deleted User » Tue, 28. Jul 09, 13:40

Eine Multiplayerumsetzung von X ist seitens Egosoft schon länger geplant, doch bisher aus Gründen der Finanzierung noch nicht realisiert worden. Darum nutzt es auch nichts hier danach zu betteln. Wenn die nötigen Mittel zur Verfügung stehen, wird ein Multiplayer-X realisierbar sein, vorher jedoch nicht. Da es hierzu keinen Diskussionsbedarf gibt und nur spekuliert werden kann, schließe ich hier ab.

Locked

Return to “X Trilogie Universum”