[MOD] [03.04.10] [X3TC 3.1.01] Ekliptikprojektor (Laux / Lucike)

Hier ist der ideale Ort um über Scripts und Mods für X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude zu diskutieren.

Moderators: Moderatoren für Deutsches X-Forum, Scripting / Modding Moderators

Post Reply
User avatar
Lucike
Posts: 12333
Joined: Sun, 9. May 04, 21:26

[MOD] [03.04.10] [X3TC 3.1.01] Ekliptikprojektor (Laux / Lucike)

Post by Lucike » Sat, 25. Oct 08, 22:28


Ekliptikprojektor
(Version 3.1.01 - 3. April 2010)

Image

Info: Der Ekliptikprojektor für X3 Terran Conflict ist durch eine Zusammenarbeit von Laux und Lucike entstanden. Die Modifikationsdateien, die den Hauptteil dieser Modifikation ausmachen, wurden dabei von Laux erstellt und das Bedienungsskript von Lucike.

Übersicht Ekliptikprojektor
  • Der Ekliptikprojektor blendet die Ebene der Ekliptik als sichtbare Fläche in das Sichtfeld des Piloten ein und wird als Orientierungshilfe innerhalb des Sektors benutzt (Beschreibung aus X3 Reunion).
Image Image Image


Vorbereitung Ekliptikprojektor

Das Herunterladen (Download)

-> Ekliptikprojektor (Version 3.1.01)

Voraussetzung: X³ Terran Conflict Version 2.5 (nicht kompatibel mit X³ Reunion) !!


Die Aktivierung des Script Editors

Für den Ekliptikprojektor muss der Script Editor nicht zwingend aktiviert werden. Der Ekliptikprojektor enthält ein Skript, welches das Spiel automatisch auf "Modified" setzt.

Ist der Script Editor aktiviert, so werden zusätzlich zu den üblichen Daten oft skripttechnische Daten angezeigt. Das kann für manchen Spieler vielleicht etwas störend sein. Es gibt eine Möglichkeit nicht signierte Skripte ohne gestarteten Script-Editor zu benutzen. Dazu muss die Startdatei des Skriptes verändert werden. Auch in diesem Fall bekommt man ein so genanntes "Modified" ins Spielprofil.

Die Installation

Die bestehende Verzeichnisstruktur in der Zip-Datei muss einfach in das X³ Spielverzeichnis kopiert werden. In der Zip-Datei finden man u.a. die Ordner "\scripts\..", "\t\.." und "\mods\..". Genau diese Ordner findet man auch im X³ Spielverzeichnis. Sollte das Verzeichnis "\mods\.." nocht nicht vorhanden sein, so kann man dieses einfach neu anlegen. Die Zip-Datei enthält auch noch weitere Verzeichnisse und Dateien, die auch in das X³ Spielverzeichnis kopiert werden sollten, da dieser zur Verwaltung und eventuellen Deinstallation benötigt werden.

Die Deinstallation

Im Verzeichnis "\scripts.uninstall\..", welches sich im X³ Spielverzeichnis befindet, findet man die Datei "setup.plugin.ecliptic.projector.pck". Diese Datei kopiert man in den Skriptordner (\scripts\..). Nun wird das Spiel gestartet und man lädt den entsprechenden Spielstand. Die Deinstallation wird automatisch gestartet und gibt nach vollendeter Arbeit eine Nachricht ins Spielerlogbuch aus. Das dauert etwa 10 bis 20 Sekunden nachdem man den Spielstand geladen hat. Jetzt kann der Spielstand gespeichert werden.

Das Löschen der eigentlichen Skripte übernimmt die Batch-Datei "Delete all Ecliptic Projector Scripts.bat", welche sich im Verzeichnis "\scripts.delete\.." befindet. Nach dem Start werden alle Skripte des Ekliptikprojektors gelöscht.

Wichtig: Man sollte niemals die Skripte einfach so löschen, da sie im Spielstand verankert sind.

Die Aktualisierung einer bereits vorhandenen und älteren Version

Die bestehende Verzeichnisstruktur in der Zip-Datei muss einfach in das X³ Spielverzeichnis kopiert werden. In der Zip-Datei finden man u.a. die Ordner "\scripts\..", "\t\.." und "\mods\..". Genau diese Ordner findet man auch im X³ Spielverzeichnis. Die Zip-Datei enthält auch noch weitere Verzeichnisse und Dateien, die auch in das X³ Spielverzeichnis kopiert werden sollten, da dieser zur Verwaltung und eventuellen Deinstallation benötigt werden. Dabei können die älteren Dateien einfach überschrieben werden.

Das Löschen von nicht mehr benötigten Skripten übernimmt die Batch-Datei "Delete old Ecliptic Projector Scripts.bat", welche sich im Verzeichnis "\scripts.delete\.." befindet. Das ist zwar nicht unbedingt notwendig, aber so hält man seinen Skriptordner sauber.

Im Spiel selbst muss nichts manuell neu gestartet werden. Alle Objekte, wie Schiffe oder Stationen starten ihre Skripte automatisch neu. Bei Schiffen, bei denen die Funktion "Benachrichtigung, wenn Auftrag ausgeführt" aktiviert ist, bekommt man diese Nachricht, da das Skript auf diesem Schiff beendet wird und kurz danach die neue Version wieder gestartet wird. Diese Nachricht kann man also ignorieren.


Anleitung Ekliptikprojektor

Die Aufgabe

Der Ekliptikprojektor blendet die Ebene der Ekliptik als sichtbare Fläche in das Sichtfeld des Piloten ein und wird als Orientierungshilfe innerhalb des Sektors benutzt (Beschreibung aus X3 Reunion).

Den Ekliptikprojektor bekommt man in den Ausrüstungsdocks der Argonen.


Die Kurzanleitung
  1. Schiff der Kleinschiff- oder Großschiffklasse mit Ekliptikprojektor ausrüsten
  2. Mit vorher festgelegter Schnelltaste Ekliptikprojektor starten oder beenden
Die Schiffsausrüstung bzw. Schiffsvoraussetzung
  • Ein Schiff der Kleinschiff- oder Großschiffklasse (M1, M2, M3, M4, M5, M6, M7, M8, TL, TS, TM oder TP)
  • Ekliptikprojektor
Die Handhabung

Bevor man den Ekliptikprojektor starten kann, muss eine Schnelltaste bestimmt werden. Diese Einstellung findet man im Optionsmenü unter Steuerung -> Oberfläche -> Erweiterung (ganz unten).

Nun kann man mit der festgelegten Schnelltaste den Ekliptikprojektor starten und beenden. Der Ekliptikprojektor wird automatisch beendet, wenn der Spieler den Sektor verlässt.


Technische Daten Ekliptikprojektor

Sprachdatei
7000-L044.xml (ID 7000)
7000-L049.xml (ID 7000)

Kommando-Slot
keine

Objekt-Task
Global (Hotkey)
Schiff Task nächster freier Task ab 40

Geänderte Originaldateien
\Objects\special\grid.bod
\tex\true\127.jpg
\types\TDebris.txt

Offizielle Abkürzung
"der ETP"
"the ETP"


Änderungen Ekliptikprojektor

Das Herunterladen (Download)

-> Ekliptikprojektor (Version 3.1.01)
-> Ekliptikprojektor (Version 3.1.00)


25.10.2008 (Version 3.1.00)
  • Erstausgabe.
03.04.2010 (Version 3.1.01)
  • Diverse kleinere Optimierungen.

< Keywords: ScripterLucike, ModderLaux , Script, Mod, Ekliptik, Projektor >
Last edited by Lucike on Sat, 3. Apr 10, 18:06, edited 3 times in total.

User avatar
Lucike
Posts: 12333
Joined: Sun, 9. May 04, 21:26

Post by Lucike » Sat, 25. Oct 08, 22:29

reserviert

User avatar
Lucike
Posts: 12333
Joined: Sun, 9. May 04, 21:26

Post by Lucike » Sat, 25. Oct 08, 22:29

reserviert

Chaber
Posts: 6362
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31

Post by Chaber » Sat, 25. Oct 08, 22:35

Frage, wird der gemoddete hier auf die Sektorgröße angepasst? *passend gezogen* oder hat der wie bei X3R eine vorgegebene feste Größe? (was ich in X3 störend fand und daher unbrauchbar bei großen sektoren)

laux
Posts: 2151
Joined: Sun, 7. Mar 04, 12:39

Post by laux » Sat, 25. Oct 08, 22:40

Nein die Projektion hat eine feste Größe. Aber sie ist jetzt in allen Sektoren bis weit hinter die Tore zu sehen. Zumindestens hab ich bis jetzt noch keinen Sektor gesehen, bei dem das nicht so war.
Image

Chaber
Posts: 6362
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31

Post by Chaber » Sat, 25. Oct 08, 23:17

habn instaliert, gekauft, aber seh nix trotz compistimme das er arbeitet?

hab grafigtechnisch alles auf max, legendlich Texturqualität auf mittel *ruckelte sonnst in Kämpfen schon mal* liegs evt daran?

laux
Posts: 2151
Joined: Sun, 7. Mar 04, 12:39

Post by laux » Sat, 25. Oct 08, 23:52

Also am Script wirds dann wohl nicht liegen, denn imerhin hast du ja schon mal das Teil im AD kaufen können + Hotkey festgelegt und dann das Feedback von der netten Compistimme erhalten.
Kann es also nur noch an der Cat/Dat liegen.

Hast du die beiden Dateien direkt ins Hauptverzeichnis getan?
Wenn du Patch 1.2 am laufen hast und keine weiteren Mods, dann müsste 05.Cat/Dat auch die höchste Nummer sein, die zu verwenden ist.

Oder hast du sie ins Modverzeichnis getan? (Beim Spielstart die Mod ausgewählt?)
Image

User avatar
MODIFIED
Posts: 1181
Joined: Tue, 30. Mar 04, 00:15

Post by MODIFIED » Sat, 25. Oct 08, 23:58

Danke euch beiden ;)
Image
Saya Kho hat ihren Raumanzug verlassen, dieser Raumanzug gehört nun ihnen.
Bret Serra hat diese Welt verlassen, diese Welt gehört nun ihnen.

Hansi
Posts: 130
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31

Post by Hansi » Sun, 26. Oct 08, 08:35

Schön, dass das Ding wieder eingeführt wird, aber es ist ein kleiner Logikfehler drin:

Die eigentliche Ekliptikprojektortechnologie wurde von den Boronen entwickelt und auch nur von denen vertrieben... (oder irre ich mich da grade?)
Was nich geht, geht nich... oder doch??

User avatar
Lucike
Posts: 12333
Joined: Sun, 9. May 04, 21:26

Post by Lucike » Sun, 26. Oct 08, 09:37

Hansi wrote:Schön, dass das Ding wieder eingeführt wird, aber es ist ein kleiner Logikfehler drin:

Die eigentliche Ekliptikprojektortechnologie wurde von den Boronen entwickelt und auch nur von denen vertrieben... (oder irre ich mich da grade?)
Ja, so ganz unrecht hast du natürlich nicht. Mal schauen ...

Gruß
Lucike
Image

Chaber
Posts: 6362
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31

Post by Chaber » Sun, 26. Oct 08, 10:01

*drecksforum.. hat mein Post geklaut...*

Instalationstechnisch dürfte alles richtig sein, cat/dat war 04 vorher die höchste, 05 isses jetzt, ich hab die zipdate in nen extraordner entpackt und dann komplett makiert und im TC-Ordner reinkopiert (skript/t) ersetzt

das einzigste was fehlt ist die grafische einblendung, kanns evt auch am sektornebel liegen? habs in Wolkenbasis SO und Trantor probiert, in beiden wabert Nebel rum...

User avatar
Lucike
Posts: 12333
Joined: Sun, 9. May 04, 21:26

Post by Lucike » Sun, 26. Oct 08, 10:18

Hast du schon mal einen Sektor ohne Nebel probiert. Ich habe den Projektor in Argon Prime und Elysium des Lichts probiert.

So müsste es nach einer Installation aussehen:

..\X3 Terran Conflict\scripts\plugin.ecliptic.projector.pck
..\X3 Terran Conflict\scripts\plugin.ecliptic.projector.controller.pck
..\X3 Terran Conflict\scripts\setup.plugin.ecliptic.projector.pck
..\X3 Terran Conflict\scripts\uninstall.plugin.ecliptic.projector.pck
..\X3 Terran Conflict\scripts\uninstall.plugin.ecliptic.projector.hotkeys.pck

..\X3 Terran Conflict\t\7000-L044.pck
..\X3 Terran Conflict\t\7000-L049.pck

..\X3 Terran Conflict\05.cat
..\X3 Terran Conflict\05.dat
Chaber wrote:das einzigste was fehlt ist die grafische einblendung, kanns evt auch am sektornebel liegen? habs in Wolkenbasis SO und Trantor probiert, in beiden wabert Nebel rum...
EDIT: Nebel in Trantor?

Image

Gruß
Lucike
Image

Chaber
Posts: 6362
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31

Post by Chaber » Sun, 26. Oct 08, 11:04

bei mir wabert da was rum, hab alle grafigdeteils auf maximum, bis auf Texturqualität, da hab ich mittel... evt hast du ja irgendwas weiter "runtergestellt" wie ich an Grafigoptionen ;)

inzwischen klappt der Projektor jetzt.. warum *ka*

hatte beim 1. Test nur den save neu geladen, inzwischen das ganze spiel neu gestartet (evt wurde was nicht richtig geladen), vieleicht hatte auch Mars V3:20 irgendwie dawischengefunkt(lief buggy bis gar nicht), ist inzwischen aktualisiert auf v3:33 und läuft wies soll

User avatar
Lucike
Posts: 12333
Joined: Sun, 9. May 04, 21:26

Post by Lucike » Sun, 26. Oct 08, 11:14

Chaber wrote:inzwischen klappt der Projektor jetzt.. warum *ka*
Hm, komisch. :gruebel:

Gruß
Lucike
Image

User avatar
odie forever
Posts: 1918
Joined: Thu, 29. Jul 04, 19:59

Post by odie forever » Sun, 26. Oct 08, 12:57

Zu einem Entwickler hab ich ja nen besseren Draht, aber damit der andere es auch zu hören bekommt:
Ich finde es super, dass ihr den Ekliptikprojektor wieder eingeführt und verbessert habt :)

mfg Odie
Image

Post Reply

Return to “X³: Terran Conflict / Albion Prelude - Scripts und Modding”