[SCR] [X3TC] Wirtschafts- und Versorgungshändler

Hier ist der ideale Ort um über Scripts und Mods für X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude zu diskutieren.

Moderators: Moderatoren für Deutsches X-Forum, Scripting / Modding Moderators

Post Reply
I_am_Legend
Posts: 524
Joined: Sat, 3. Jan 09, 17:31

Post by I_am_Legend » Mon, 20. May 13, 09:44

hi, muss ich dem eigentlich ne ware zuteilen? bzw ists irgendwie möglich dass er wie n unihändler einfach mit allem handelt?

grüße
... Christian Lell gewinnt den Trostpreis von Jugend Forscht für die erfolgreiche Anwendung der Chaos-Theorie im 16er...

User avatar
eMYNOCK
Posts: 1906
Joined: Thu, 21. Aug 03, 10:37

Post by eMYNOCK » Wed, 22. May 13, 01:19

Installiere Handelssoftware MK3 und er macht alles alleine.
For my Steam Workshop, klick below:
Image
MynoCorp. Technologies:
We Build it, you life with it.
X³TC/AP Cockpit Callback Mod

BarFly
Posts: 74
Joined: Sat, 8. Jan 05, 22:31

Post by BarFly » Thu, 23. May 13, 14:40

Hallo,
eMYNOCK wrote:Installiere Handelssoftware MK3 und er macht alles alleine.
Hab ich das weiter vorne richtig verstanden - wenn ich die Produktion einer Ware puschen will, gebe ich meinen WVHs die HS (Handelsoftware) Mk3 mit und stelle genau die Ware in der Warenliste ein, die hergestellt werden soll?
Ich hab z. B. einen Nostropkomplex (Raffinerie & Gewächstation). Da hab ich einen HVT als Verkäufer und einen zum Einkauf.
Wenn ich jetzt einem WHV die HS Mk3 mitgebe, Nostrop in der Warenliste auswähle, dann versorgt der meinen Komplex mit Energiezellen (Sonnenblumen braucht der ja keine) und zusätzlich versorgt er auch noch die anderen Raffinerien der Gegend, so das die Produktion von Nostrop angeworfen wird?
Meinen Einkäufer kann ich dann ja anderswo als WVH einsetzen.

Die Idee mit den Navigatoren, dem Script' Personaltransport' zusammen mit den Navbojen ist klasse :).
Ciao BarFly

I_am_Legend
Posts: 524
Joined: Sat, 3. Jan 09, 17:31

Post by I_am_Legend » Mon, 3. Jun 13, 16:46

hi, ab wann kann man den WVT starten? also ab welchem rang?
... Christian Lell gewinnt den Trostpreis von Jugend Forscht für die erfolgreiche Anwendung der Chaos-Theorie im 16er...

User avatar
X2-Illuminatus
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 20836
Joined: Sun, 2. Apr 06, 16:38

Post by X2-Illuminatus » Mon, 3. Jun 13, 16:49

Aus dem Startbeitrag dieses Themas:
Lucike wrote:Zudem arbeiten die Wirtschafts- und Versorgungshändler nur für erfahrende Kaufleute. Man selbst muss also den Handelsrang "Kaufmann" tragen.
Besteht Interesse an einem Nopileos-Hörbuch?

Farnhams Legende und Nopileos als E-Books!

"People who think they know everything are a great annoyance to those of us who do." - Isaac Asimov

"If it's not impossible, there must be a way to do it." - Sir Nicholas Winton

blattgeist
Posts: 12
Joined: Tue, 12. Sep 06, 21:23

Post by blattgeist » Sun, 20. Oct 13, 17:27

Tut mir leid, dass ich das Thema nochmal ausgrabe. Aber ich habe ein kleines Problem mit dem Script. Und zwar startet der WVH nicht, er steht immer nur in Bereitschaft.

Ich habe einen Argon Merkur (den vom "Bescheidenen Händler" Start XRM) mit Handelssoftware 1+2+Handelscomputer Erweiterung ausgestattet. Ich habe den Rang Großhändler und im Wirtschafts- und Versorgungshändler Menü die Sprungreichweite auf 3 gesetzt. Es ist keine Handelssoftware MK3 installiert (kostet ca 2m). Dynamischer Lagerbestand, intensive Suche und automatische Rotation sind aktiviert.

Was könnte das Problem sein? Ich besitze noch keine Stationen, wollte den sozusagen als freien Versorungshändler einsetzen, sein Startsektor ist Heimat des Lichts, wo er im Moment auch in Bereitschaft steht, sich aber nicht rührt.

User avatar
Wolf 1
Posts: 5624
Joined: Wed, 19. Mar 08, 00:17

Post by Wolf 1 » Sun, 20. Oct 13, 18:29

blattgeist wrote:Es ist keine Handelssoftware MK3 installiert
Ohne Mk3-Software musst du ihm eine Handelsliste anlegen, damit er weiss mit welchen Produkten er handeln soll.

blattgeist
Posts: 12
Joined: Tue, 12. Sep 06, 21:23

Post by blattgeist » Sun, 20. Oct 13, 18:40

Wolf 1 wrote:
blattgeist wrote:Es ist keine Handelssoftware MK3 installiert
Ohne Mk3-Software musst du ihm eine Handelsliste anlegen, damit er weiss mit welchen Produkten er handeln soll.
Das habe ich bereits versucht. Ich wollte ihm z.B. Energiezellen als Handelsware eintragen.. also drücke ich auf Energiezellen.. dann erscheint nochmal das selbe Fenster, da kann ich wieder auf Energiezellen drücken und danach wechselt er wieder in das Menü wo man die Warentypen auswählen kann. Also irgendwie kann ich ihm manuell keine Waren hinzufügen.

Sehr seltsam. So ähnlich verhält es sich auch mit den anderen Waren, z.B. Moskitoraketen.. nur dass er da nachdem ich die Raketen ausgewählt habe direkt wieder ins Warentypen-Auswahlmenü springt ohne jedoch irgendwelche Waren hinzugefügt zu haben. Es steht immer "Warenliste (0 Eintrage)" da.. egal was ich mache.

Edit: Mein Fehler, ich wusste wohl nicht wie man nachdem man die Ware ausgwählt hat, ordentlich in die Übersicht zurückspringt und gleichzeitig die Ware als eingetragen vemerkt wird. Man muss nachdem man die Ware ausgewählt hat auf den Zurück-Pfeil klicken, statt nochmal auf die Ware zu klicken.

Kann ich eigentlich nur 1 Ware hinzufügen? Er ist noch Lehrling und wenn ich eine andere Ware hinzufügen will muss ich immer auf das bereits bestehende Warenfeld klicken, was die bestehende Ware durch eine andere ersetzt.

User avatar
Wolf 1
Posts: 5624
Joined: Wed, 19. Mar 08, 00:17

Post by Wolf 1 » Sun, 20. Oct 13, 21:53

blattgeist wrote:Kann ich eigentlich nur 1 Ware hinzufügen?
Das liegt daran dass er noch Lehrling ist, mit der Zeit kann er dann auch mehr als eine Ware handeln.

Falls du bereits ausgebildete HVT oder WLS-Piloten hast kannst du diese ohne Rangverlust zu WVH umschulen und könntest so beispielsweise gleich mit ausgebildetem Personal starten statt frische WVH nur eine Ware handeln zu lassen.

Rodman
Posts: 18
Joined: Mon, 17. Dec 12, 15:35

Post by Rodman » Wed, 28. Jan 15, 08:42

Ausgangslage:
1x selbstversorgender komplex für morgenstern/streithamer in antigone
1x selbstversorgender komplex für hornisse/zyklon in profitminen

Die Idee:
Je 1 WVH soll anfangs eine, später beide raketen verkaufen.
Da dies rellativ kleine volumen sind, hab ich mir den schnellsten frachter überhaupt gegönnt (je 1x truelight seeker)

Das Ergebniss:
Er treibt micht in den Wahnsinn!!!
Egal was ich einstelle, der WVH entnimmt aus dem komplex einige EZ (50-200)
und fliegt 1-4 sektoren um dann jeweils 50 zu verkaufen...


Was mache ich falsch, oder war meine idee, 1-2 waren gezielt mit dem WVH zu verkaufen falsch?
X3 TC mit XRM Mod

Lucike Befehlsbibliothek
WVH, Warenlogistik (weitere geplant)

i7 2600k, AMD6950, 8GB Ram, 840pro 256GB

User avatar
ubuntufreakdragon
Posts: 3965
Joined: Thu, 23. Jun 11, 14:57

Post by ubuntufreakdragon » Thu, 29. Jan 15, 12:01

nimm den WLS2 um solche Endwaren loszuwerden, Wegpunkte:
1 lade ein am Komplex
2 verkaufe an Terracorp HQ
My X3 Mods

XRebirth, things left to patch:
In General; On Firing NPC's; In De Vries; Out Of Zone; And the Antiwishlist

BarFly
Posts: 74
Joined: Sat, 8. Jan 05, 22:31

Post by BarFly » Mon, 2. Feb 15, 14:54

Hallo,
WVH ist da eh die falsche Wahl, entweder mit WLS oder aber mittels HVT der auf Verkauf eingestellt ist.
Die andere Variante - du lässt die KI einkaufen. Den Preis ein bisschen (1Cr) unter Durchschnitt und die werden schon kommen. Es hilft aber sehr, wenn du die Wirtschaft mittels WVH in Schwung bringst. Ich hab irgendwas um die 40 am schaffen und mittlerweile wimmelt es in meinem Universum.
Die schlechteste Variante sind die Uni-Händler. Ich hab mehr als einmal welche 'übernehmen' müssen, weil die Idioten sich mal wieder den Laderaum mit Gefechtsköpfen oder sonstigen Ladenhütern vollgestopft hatten und die Ladung nicht mehr los bekamen.
Ich habe keinen einzigen Unihändler mehr, setze aber immer mehr WVHs ein, wenn ich sehe, dass irgendwo Lager voll laufen und die Wirtschaft schwächelt.
70 oder so verträgt so ein Uni schon.
für dein spezielles Problem aber dürfte Ubuntufreakdragons Vorschlag mit den WLS die beste Lösung sein
Ciao BarFly

Rodman
Posts: 18
Joined: Mon, 17. Dec 12, 15:35

Post by Rodman » Fri, 13. Feb 15, 12:41

Dann werde ich mal die WLS2 bzw den Handelvertreter testen.
Bei der WLS2 muss ich eine feste Route vorher festlegen die der dann exakt abklappert oder?
Also er fliegt die Station auch an wenn das betreffende Lager bereits voll ist?

Wie macht ihr das mit euerenWVHs?
Ich hab oft das Problem das die abgeschossen werden und dann wird ja auch die Schiffsliste extrem unübersichtlich.
X3 TC mit XRM Mod

Lucike Befehlsbibliothek
WVH, Warenlogistik (weitere geplant)

i7 2600k, AMD6950, 8GB Ram, 840pro 256GB

User avatar
JSDD
Posts: 834
Joined: Fri, 21. Mar 14, 21:51

Post by JSDD » Fri, 13. Feb 15, 13:03

... siehe anleitung ;)

die eigene schiffsliste / besitztümerliste solltest du lieber nach schiffsklasse ordnen, das hilft beim durchblicken ne menge (find ich zumindest)

... automatische benennung wär auch ne >legung wert ^^
To err is human. To really foul things up you need a computer.
Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Fehler machen will, braucht man einen Computer.


Mission Director Beispiele

User avatar
Sublogics
Posts: 194
Joined: Tue, 24. Oct 06, 12:53

Post by Sublogics » Fri, 13. Feb 15, 17:36

Also ich hatte das zumindest immer so gemacht, daß ich dem WVH-Schiff beim Start nach Einsatzregion und zu handelnder Ware benannt hab. Also z.B. "WVH Akeelas Leuchtfeuer Erz".
So weiß ich dann bei dessen Zerstörung gut welchen ich wieder ersetzen muss.

Post Reply

Return to “X³: Terran Conflict / Albion Prelude - Scripts und Modding”