Kapern garantiert und ohne Ende (X3)

Allgemeine Diskussionen rund um X-BTF, X-Tension, X²: Die Bedrohung, X³: Reunion, X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Post Reply
rave_90
Posts: 16
Joined: Thu, 17. Nov 05, 16:12

Kapern garantiert und ohne Ende (X3)

Post by rave_90 » Mon, 5. Mar 07, 00:32

Hallo ich hab mal wieder einen Exploit gefunden. :D
Wenn man in den Missionen wo man die Paranidischen Nividiumverarbeitungsanlagen scannen soll, bei der 3. Anlage in Herzogs Reich ist. Stört einen bei dem unterfangen immer nur ein einziger Paranid Perseus. Allerdings ist das einer von denen die IMMER austeigen, so wie den den man mit dem ID kapern soll. Und das tolle ist wenn man diesen Perseus kapert oder zerstört, spawnt sofort immer wieder ein neuer. Also kann man den immer wieder kapern. Ich hab zb. 10 Stück neutral geschoßen (irgendwann hat ich kein Bock mehr) und mich dann wieder der Mission zugewandt. Da aber alle paranidischen Zentralsektoren grade feindlich sind, sollte man die ganzen Perseus noch nicht kapern, das kann man später wenn man die Story durch hat. Jedenfalls bin ich nach beenden der Storyline nochmal mit meinem Starburst und SOS nach Herzogs Reich geflogen hab alle Perseus gekapert. Leider kan man diese Perseus keine Befehle erteilen (Kommandomenü deaktiviert). Man kann sie entweder einzeln zur nächten SW fliegen oder elegante Lösung nehmen, einfach Sektorrundruf an alle M3 (unsere Perseuse/Perseei) und sie zur nächten SW schicken. Bei mir waren leider alle Militärschiffe in Imperialer Grenzbezirk feindlich, also hab ich sie nach Dreieinigkeit in die SW geschickt. So bekommt man schon locker um die 600.000 Cr. pro Perseus. :wink:

User avatar
DodaFu [KBG]
Posts: 2672
Joined: Sun, 28. Sep 03, 16:23

Post by DodaFu [KBG] » Mon, 5. Mar 07, 00:56

Das is schon bekannt...
Image
Image

Chrissi82
Posts: 2906
Joined: Sun, 26. Mar 06, 22:11

Post by Chrissi82 » Mon, 5. Mar 07, 02:16

Vor allem ist der Bug vollkommen sinnfrei für die meisten Spieler.
Entweder man kommt erst garnicht zu der Mission, weil die vorherigen Missis zu
schwer sind, oder man hat bereits ein paar dickere Pötte und macht sich nichts aus den Schiffen.

Ich zähl mich eher zu den letzteren und bau vor den Missionen bereits an einem Komplex
und hab null Bock die zu machen.
Weil mir nicht nach FIGHT oder THINK ist bleib ich beim TRADE!!!

P.S.: Noch ein Tipp: Solche Tipps immer spoilern.:wink:

G.Org
Posts: 525
Joined: Tue, 31. Oct 06, 20:04

Post by G.Org » Mon, 5. Mar 07, 14:38

Chrissi82 wrote: Entweder man kommt erst garnicht zu der Mission, weil die vorherigen Missis zu
schwer sind, oder man hat bereits ein paar dickere Pötte und macht sich nichts aus den Schiffen.
naja, also ich muss ehrlich sagen, als ich die missis zum ersten mal gespielt habe, bin ich am ende der story immernoch mit meinem alten buster unterwegs gewesen...
"Fairy tales are more than true — not because they tell us dragons exist, but because they tell us dragons can be beaten."
- G. K. Chesterton -

Hammerhai
Posts: 177
Joined: Fri, 16. Jun 06, 22:08

Post by Hammerhai » Mon, 5. Mar 07, 15:59

Kannte ich schon...

Hab mir 40 Stück davon gekapert damit ich mein HQ schneller kriege, jetzt bereu ich's, weil einem durch so leichtes Geld viel Spielspaß verloren geht^^
...aber Split bieten Schiff
...Mann, das ist ja wohl wirklich mein Glückstag heute, ich steige aus
...ich steige aus, weil ich leben möchte
...so mache ich keinen Profit, hier ist mein Schiff
...ich bin ja nicht lebensmüde
Solche Sätze sind Profit in meinen Ohren!

Spirit75
Posts: 35
Joined: Tue, 9. Nov 04, 11:01

Post by Spirit75 » Mon, 5. Mar 07, 17:00

Chrissi82 wrote:Vor allem ist der Bug vollkommen sinnfrei für die meisten Spieler.
Entweder man kommt erst garnicht zu der Mission, weil die vorherigen Missis zu
schwer sind, oder man hat bereits ein paar dickere Pötte und macht sich nichts aus den Schiffen.
schwere missionen? irgendwie muss ich nen anderes spiel spielen:P

rave_90
Posts: 16
Joined: Thu, 17. Nov 05, 16:12

Post by rave_90 » Mon, 5. Mar 07, 18:48

Also die Missis sind nun wirklich nicht schwer, also ich bin zum Beispiel mit max speed durch die Astrohöhlen geflogen ohne anzuecken. Gehandelt hab ich bisher nur Minimal, Piratenschiffe kapern macht IMO viel mehr Bock. Ich liebe die Raumkämpfe auf max grafik.

Turmgeier
Posts: 133
Joined: Fri, 26. Jan 07, 18:11

Post by Turmgeier » Mon, 5. Mar 07, 18:50

was ist an alle 2 sec ein bild so schön ?^^
ansonsten kannst du ja auch in der xeon 101 misi die ganzen gks tot boxen... naja wers bruacht solls machen

rhaes
Posts: 692
Joined: Wed, 4. Feb 04, 13:15

Post by rhaes » Mon, 5. Mar 07, 22:33

@all

was nutzen Dir die Perseus, wenn Du sie nur verkaufen kannst? Das macht bei 10 Stk rund 6 Mio, die machen aber auch 10 Uni-Händler in der Zeit in der ich warten muss, dass ich die Story durch habe.
Nun ich kann sie ja nicht beenden, da der blöde Teladi das Rennen einfach nicht starten will.
Ich steige aus, da ich Leben möchte.
Es werden andere kommen und mich rächen.

Boronischer Pirat

Habgier für 615 Mio gekauft.

rave_90
Posts: 16
Joined: Thu, 17. Nov 05, 16:12

Post by rave_90 » Tue, 6. Mar 07, 15:57

Also ich habe eine gute Framerate auch bei maxgafik (core 2 duo, geforce 7950 und 2GB ram seien dank). Die GKS mach ich mit meinem M4 Raijin und ASWGS schrott. Vorher natürlich die ganzen N, M und Ls mitm buster killn. Selbst Khaakzerstörer kann man wunderbar mit ner Perseus und BSWGs killn, einfach versuchen hinten in dieses Loch davon zu gelangen und ballern bis es weg is. Außerdem macht die Story durchzocken Bock und 6 mio als Kapital für eine Station mit Frachtern is doch auch was schönes. 10 voll ausgerüstete Unihändler kann ich mir ja schlecht ausm Bastu ziehen.

Post Reply

Return to “X Trilogie Universum”