Once again: Schiffe kapern

Allgemeine Diskussionen rund um X-BTF, X-Tension, X²: Die Bedrohung, X³: Reunion, X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

SirNoname
Posts: 34
Joined: Fri, 19. May 06, 19:07

Once again: Schiffe kapern

Post by SirNoname » Wed, 27. Dec 06, 00:13

Hallo!

Ich weiß, dass dieses Thema hier schon überstrapaziert wurde und es ärgert mich, dass ich offensichtlich zu den intelligenten Menschen gehöre, die es nicht hinkriegen, ein Schiff zu kapern. :shock:

Ich fasse zusammen, was ich in etlichen Foren-Such-Sessions herausgefunden habe:

- Schild runterschießen
- Hülle "ankratzen" (ca. 85%)
- Schild wiederaufladen lassen (voll oder nur zum Teil?)
- all again ....

Ist das korrekt so?

Auch nach 4 oder 5 solchen langweiligen Runden steigen einige Piloten noch immer nicht aus. Ich habe sogar schon die Theorie, dass es an der Rasse des Piraten liegen könnte: Split verlassen so gut wie nie ihr Schiff, Handelsechsen dageegn liegt viel an ihrem Leben.

Es wäre schön, wenn ihr mir vielleicht noch einmal die brauchbaren Beiträge linken könntet (die Suchfunktion mag mich nicht ... bei den Begrifen "schiff" und "kapern" bekomme ich fast alle Einträge des Forums angezeigt) oder mir meinen Fehler offenbart. Vielen Dank und einen schönen Abend noch! :)


SirNoname

User avatar
SymTec ltd.
Posts: 4389
Joined: Mon, 11. Apr 05, 21:11

Post by SymTec ltd. » Wed, 27. Dec 06, 00:17

Es ist sehr relativ, wann und wie oft Piloten aussteigen. Es gibt im Script-/Mod-Forum einen "Kaperscanner", mit dem man sich die Leichtigkeit seines Jobs vorher anzeigen lassen kann - im Zweifel hilft es nur, immer und immer wieder zu probieren. Ich bin auch unterschiedlich erfolgreich: Mal ist ein Pilot schon nach der ersten Salve draußen (wenn die die Hülle auf 85% bringt), mal steht die Hülle auf 1% und der Pilot ist immer noch im Schiff. Im Zweifel neues Schiff probieren und weiter versuchen, bis es klappt.

User avatar
GehirnPfirsich
Posts: 1060
Joined: Wed, 4. Jan 06, 00:55

Post by GehirnPfirsich » Wed, 27. Dec 06, 00:24

also ich mache es immer so entweder ich bin knallhart dann einfach mit a epw drauf entweder er steigt aus oder nicht. oder ich versuche es mit Ionendisruptoren. solange draufschießen bis dem seine einrichtung komplett weg ist. meistens steigen die dann auch aus. Ich sehe das auch so das einige völker lieber aussteigen als andere. Boronen steigen bei mir schneller aus als Split bsp. und natürlich hülle ankratzen etc ;9 Übung macht den meister und es ist noch keiner vom Himmel gefallen

alternativ gibt es in dem Forum auch noch einen Kaperscanner schaue mal bei dén kampfscripts im angegebenen Link.

ansonsten gehört auch eine gehörige portion glück dazu. manchmal muss ich erst 40 oder 50 schiffe in die luftjagen bis einer aussteigt

oder auch anders herum manchmal kapere ich 5 oder 6 schiffe auf einmal ;)

du siehst es ist eine sache des glückes. und auch ein bisschen des könnens

ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

MfG GP :D
Image

>--Noir--<
Posts: 309
Joined: Thu, 17. Nov 05, 19:39

Post by >--Noir--< » Wed, 27. Dec 06, 01:40

Ich hatte auch immer nur pech gehabt, heute aller dings sind sie mal freiwillig ausgestiegen.

Ich glaube man kann dies schon bei denn funksprüche erkennen.

Wenn ein Argone sagt "Meine Schilde"
oder ein Paranide "Wo bleibt meine verstärkung"
ein Borone "Für die Königin"

Dann steigen diese Piloten nicht mehr aus. Bei mir zumindestens nicht.
Baller diese gleich weg!

Ich habe nur die erfahrung gemacht das man die Schilde recht schnell herunter bekommen muß. Daher Kapere ich öffters Schiffe wenn ich keine Kapern will.
Ein wieder aufladen lassen der Schilde hilft hier auch nur selten.
Aber nein die Schilde müßen nicht wieder ganz hochfahren, ca. halb das reicht.

Mein tipp an dich ist, hinten oder seitlich hinfliegen bis zu 1,2 KM und volles Rohr geben. Erst aufhören wenn die Schilde runter sind und ein funkspruch danach kommt. Wenn er Kaputt geht, geht er ebend kaputt!

Gruß Noir

Skaarj
Posts: 374
Joined: Sat, 13. Nov 04, 17:14

Post by Skaarj » Wed, 27. Dec 06, 02:27

deine eigenen schilde sollten voll sein.
du solltest ihn nicht zu oft verfehlen.
schild schnell runter.
er darf nicht noch den ersten Funkspruch quaseln während die 87% Grenze überschritten wird. Da muss Funkstille herrschen damit der sich melden und aussteigen kann.
Hallo und herzlich willkommen! ICH bin die Signatur. Skaarj hies ehemals Butterbrötli ;)

User avatar
Dorsai!
Posts: 315
Joined: Mon, 26. Jan 04, 00:18

Post by Dorsai! » Wed, 27. Dec 06, 03:48

Skaarj wrote:er darf nicht noch den ersten Funkspruch quaseln während die 87% Grenze überschritten wird. Da muss Funkstille herrschen damit der sich melden und aussteigen kann.
Dem kann ich wiedersprechen.
Die brechen den Funkspruch mittendrin ab und senden ihr gewimmer vonwegen abspringen.


Meine Methode:

-2x Beta Pulsstrahler.

-Frontal aufs ziehl zu

-kein schuss verfehlen (nicht zu früh feuern)

-nicht selbst treffen lassen (spirale fliegen)



Also bei mir steigen immer nur welche auf die Erste salve aus.
Danach ist finito.

Es scheint so als ob das Kaperverhalten bei X³ drastisch geändert wurde.
Habs mit ID (was in X² ja super war) versucht, aber ich bekomms net hin)

Hab mit meiner Methode schon alles gekapert:

Piraten, Yaki, Xenon LX, Massenweise Frachter als ich mit den Paran(o)iden Storytechnisch im Konflikt war.
Image

User avatar
Profitgeier
Posts: 1242
Joined: Mon, 1. Nov 04, 11:31

Post by Profitgeier » Wed, 27. Dec 06, 03:59

Oder man organisiert sich das HAT aus dem engl. Forum. hab amit grad 4 TLs gekapert.

2x Elephant
1x Albatross
1x Orca
1x Hercules

Nicht das ihr denkt ich dezimier die Völker: Bei Killmissionen (Geht nur wenns im Angebotssektor ist) einfach das M5 nageln bevor es am TL andocken kann. Dann die begleitung killen... und der TL wartet nur darauf gekapert zu werden.

Das HAT kostet ~63Mio, Verkaufswert meiner TLs 46 Mio, ihr seht es ist kein Cheating.

BTW: Falls es ein System gibt, nachdem man kapern sollte, hab ich es noch nicht gefunden. Ich überlass das nur dem Zufall, gezielt kapern tu ich eh selten.

mfg
Profitgeier
And the people shall deliver the wicked under your divine judgement.
Where their sins will be weighed in balance with all that is just and true.

-Hallowed are the Ori-

***modified*** und stolz drauf!

Skaarj
Posts: 374
Joined: Sat, 13. Nov 04, 17:14

Post by Skaarj » Wed, 27. Dec 06, 12:23

Und was ist dieses HAT?
Hallo und herzlich willkommen! ICH bin die Signatur. Skaarj hies ehemals Butterbrötli ;)

nyx
Posts: 357
Joined: Sun, 15. Feb 04, 20:23

Re: Once again: Schiffe kapern

Post by nyx » Wed, 27. Dec 06, 12:29

SirNoname wrote: - all again ....
unnötig, es gibt so viele piratenschiffe. wenn einer net beim ersten versuch net aussteigt wird er gekillt und ab zum nächsten. is ja tödlich langweilig, wenn man die schilde wieder aufladen lässt -.-
CEO Nyx Productions

WinZwanda
Posts: 45
Joined: Fri, 20. Oct 06, 19:15

Post by WinZwanda » Wed, 27. Dec 06, 12:29

Da ich X³ recht spät angefangen habe und Kapern schon in den alten Versionen eine meiner Haupteinnahmequellen war, kann ich nach 9 IG- Tagen und fast 500 gekaperten Schiffen folgende Erfahrungen anbieten:

Die Rasse des Piloten spielt nicht wirklich eine Rolle, ob er aussteigt oder nicht. Man hat subjektiv den Eindruck, dass eine Rasse mehr springt als die Andere, in Summe ist dies aber ausgeglichen.
Aufgefallen ist mir, dass ich noch keinen Piloten überreden konnte, der SWG`s als Waffen hatte. Dies mag Zufall sein, aber auf dieses Phänomen treffe ich immer wieder.

Mit zunehmenden Kampfrang steigt die Kaperrate, wobei es hier auch Ausnahmen gibt, meine erste Nova Aufklärer (natürlich die Piri Version)
konnte ich schon als Kämpfer übernehmen, die erste LX war als Schütze mein eigen.

Beim Kapern an sich nutze ich situationsabhängig zwei Variationen. Ist man mit dem zu kapernden Objekt der Begierde alleine im Raum, Schilde runter schießen bis die Hülle angekratzt ist (mache ich immer mit A-EPW`s, natürlich geht`s auch mit PS oder BPK`s genauso gut). Schilde wieder kommen lassen und dann mit dezenter Bewaffnung (meinereiner nutzt dazu immer A-BPK`s) die Schilde und Hülle runter schießen bis der Kamerad aussteigt. Diese Art des Kaperns ist zeitaufwendig und nicht jedermanns Sache. Da die so gekaperten Schiffe aber im Regelfall wenig Hüllschaden haben bringen diese relativ viel Credits beim verhökern, wobei ich generell nur M3 kapere, also Falken und Novas der Piraten in allen Variationen sowi Xenon L und LX.

In Piraten Sektoren überlebt mit dieser Kapermethode nicht lange, je nachdem, wie sich die Piratenbrut verhält. Bei mir gibbet 3 Kaperzonen, in denen es nur so von Piraten wimmelt, 30-40 Schiffe, davon 20 M3 sind da keine Seltenheit. Hier wird erst mal das M4 /M5-Gesocks entfernt und anschließend geht`s an die M3. Hier kapere ich auschließlich mit den A-EPW`s, wobei der Hüllschaden deutlich höher und die Kaperrate deutlich niedriger ist, die Menge machts halt. Ist der Sektor leer geräumt, wandern die gekaperten Schiffchen in nen TL oder seit kurzem auch in nen M1. 20 M3 pro Kaperfahrt sind da keine Seltenheit, was beim anschließendem Verkauf ca. 10 Mille bringt.

Nova Aufklärer und Xenon LX werden aufgerüstet und stehen als Flotte oder Geleitschutz zu Verfügung.

Xander_Cage
Posts: 50
Joined: Thu, 23. Nov 06, 20:31

Post by Xander_Cage » Wed, 27. Dec 06, 12:46

Skaarj wrote:Und was ist dieses HAT?
Das würde mich auch mal interessieren.....

User avatar
wyvern11
Posts: 1702
Joined: Sat, 15. Jul 06, 20:59

Post by wyvern11 » Wed, 27. Dec 06, 12:58

Redest du noch - oder denkst du schon ?

SirNoname
Posts: 34
Joined: Fri, 19. May 06, 19:07

Post by SirNoname » Thu, 28. Dec 06, 20:06

Hi!

Vielen Dank für eure zahlreichen Antworten! Dachte schon nur ich hätte eine Version des Spiels, in der es nicht möglich ist, "mal eben hunderte" von Piraten zu übernehmen.

Bleibt nur noch folgendes:
alternativ gibt es in dem Forum auch noch einen Kaperscanner schaue mal bei dén kampfscripts im angegebenen Link.
Runtergeladen, installed and confused: Durch meine leicht feindseeligen Aktivitäten den Piraten gegenüber lassen dich mich (nachvollziehbarerweise) nicht mehr an ihre Station. Krieg ich den Scanner trotzdem irgendwie? Auf dem Marodeur gibt`s den schonmal nicht :roll:


Schönen Abend noch!

Terrorlocke
Posts: 357
Joined: Sun, 8. Jan 06, 16:21

Post by Terrorlocke » Thu, 28. Dec 06, 20:20

Feindliche Piri-Station kaputtschiessen und in ein paar Ingame Tagen steht irgendwo eine neue die wieder "freundlich" ist :)

Chrissi82
Posts: 2905
Joined: Sun, 26. Mar 06, 22:11

Post by Chrissi82 » Fri, 29. Dec 06, 03:34

WinZwanda wrote:D
Die Rasse des Piloten spielt nicht wirklich eine Rolle, ob er aussteigt oder nicht. Man hat subjektiv den Eindruck, dass eine Rasse mehr springt als die Andere, in Summe ist dies aber ausgeglichen.
Mir kommt es auch so vor als würden die Schiffe mal leicht und dann schwer zu kapern sein.
:)
So kann ich mir jedenfalls erklären wieso ich mal 2-3 Schiffe hintereinander schaffe zu kapern.
Danach geht dann oft garnichts mehr. Selbst der zigste Pilot will nicht aussteigen!

Post Reply

Return to “X Trilogie Universum”