NEWS: X³ 2.0: Bala Gi Forschungsmissionen

Allgemeine Diskussionen rund um X-BTF, X-Tension, X²: Die Bedrohung, X³: Reunion, X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Locked
Nox [ABK]
Posts: 1045
Joined: Thu, 28. Jul 05, 15:57
x4

Post by Nox [ABK] » Tue, 5. Sep 06, 10:32

Ich persönlich benutze keine Mods oder zusätzlichen Scripts, wil ich das ganze zeug einfach nicht mag. Deshalb bin ich froh dass Egosoft jetzt auch für die die der gleichen Meinung sind wie ich auch ein M7 und ein HQ gibt. Und dazu noch ein M3+. Wie bereits gesagt wurde würden mansch andere Firmen dafür Geld verlangen. Und Egosoft hat sich bestimmt kein halbes Jahr Zeit gelassen mit dem Patch nur für ein paar Schiffchen und eine Station.

Und zu dem dass X³ nicht fehlerfrei läuft: Also ich hatte bisher noch keine Probleme ausser dass beim Boron M5 irgendsoin schiebergler beim Beschleunigen nach vorne kommt. Aber das sage ich nicht zum ersten mal :roll:

Infernus
Posts: 315
Joined: Tue, 16. Nov 04, 15:16

Post by Infernus » Tue, 5. Sep 06, 14:39

jetzt wo es aufs 4. Quartal zugeht könnte egosoft aber schon ein paar mehr Infos veröffentlichen, imo... :(

Skywalker77
Posts: 878
Joined: Sun, 3. Sep 06, 00:08
x3tc

Post by Skywalker77 » Tue, 5. Sep 06, 14:52

Infernus wrote:jetzt wo es aufs 4. Quartal zugeht könnte egosoft aber schon ein paar mehr Infos veröffentlichen, imo... :(
In der Ruhe liegt die Kraft. Wenn Sie uns was mitteilen wollen, werden Sie es schon machen. Die wissen ganz genau, das wir ungeduldig warten.

edi
Posts: 101
Joined: Thu, 23. Mar 06, 17:06
x3

Post by edi » Tue, 5. Sep 06, 15:17

ich bin auch schon ganz neugierig auf bela gi.

4. Quartal ist das nicht beginnent am 21. september? :?

User avatar
Han-Maxi
Posts: 211
Joined: Tue, 9. May 06, 21:02
x4

Post by Han-Maxi » Tue, 5. Sep 06, 15:24

@edi
Ne Leider nicht.

1. Oktober ist der Anfang des 4. Quartal.

Januar-März: 1. Quartal
April-Juni: 2. Quartal
Juli-September: 3. Quartal
Oktober-Dezember: 4. Quartal

Quartal ist ein aneres Wort für 1. Vierteljahr, 2. Vierteljahr, ....

Gruß
Han-Maxi

edi
Posts: 101
Joined: Thu, 23. Mar 06, 17:06
x3

Post by edi » Tue, 5. Sep 06, 16:05

@maxi

na gut, ein monat noch :) . dann muss ich meine freundin bei seite schieben :D


MFG

beat the quarters
Posts: 455
Joined: Thu, 18. Mar 04, 09:25
x3

Post by beat the quarters » Tue, 5. Sep 06, 16:41

Wichtig ist doch das Egosoft überhaupt so etwas macht. an der Resonanz erkennen sie das ihre Stratgie aufgeht. ( Nicht negativ). Die Leute haben mit der regen teilnahme am Forum Egosfot und den Publisher gezeigt was die wollen.
Ich weiss jetzt nicht wie ein Publisher Einfluss darauf nimmt was die Erweiterung 2.0 betrifft.
Aber immerhin ist da Risiko gross einen Flop zu landen.!!
Da die X Serie mittlerweile sehr gute und Moddergemeinde hat wird es auch eine Weile so weiter gehen, und die Mod`s dem Spiel einiges geben können.
Für die Zukunft stehen anscheind ja auch schon verschiedene Konzepte parat. Nur welche man macht das ist jetzt die Frage, die Communty hat wohl einen gewissen Anteil daran was gemacht wird. Schliesslich wird sie ja von Zeit zu Zeit gefragt.
Mein persöhnlich Meinung nach sollte Egosoft die Linie der X Serie fortführen. Aber in einer höhreren Qualität als bei X3. Der Publisher wird das auch erkennen müssen das ein defektes Produkt nicht den Erfolg bringt wie ein fast ganzes. (Fehler sind ja nie aus zu schliessen). Entwickler haben dann aber auch mehr Zeit was neues zu entwickeln, als nur Patches zu erstellen.

McLane

wanderer
Posts: 236
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x3tc

Frage Neue Sektoren integration

Post by wanderer » Tue, 5. Sep 06, 19:42

Hi Egosoft,

Im Ausblick auf den Patch 2.0 schreibt Ihr "... kleinen Zusätzen; wie einen neuen Waffentyp, Sektoren und ...".

Wichtige Frage: Bei laufendem Spiel möglich?
D.h. Kann ich mein bisheriges Spiel weiternutzen OHNE einen Neubeginn. Auch ein Standardspiel mit Story?

Und noch was dazu....:
Könnt Ihr beschreiben, wie Ihr's bei den neuen Sektoren gelöst habt, wenn Ihr hier welche neu integriert. Normalerweise geht es per MOD und dieser muss (derzeit?) leider durch ein neues Spiel gestartet werden, selbst wenn dieser im root liegt und als (CAT & DAT) arbeitet werden die neuen Sektoren nicht im Zugriff sein. Da die Map/Sektoren ja in den Savegames abgespeichert sind, und dies beim Start des Spiels erstellt wird. Wenn Ihr nun neue Sektoren integriert, müsst Ihr ja die bestehenden Maps IN DEN SAVEGAMEs (also binär) integrieren - Könntet Ihr hierzu was sagen?
(Eventl. im DevNet)

Währe cool.

mfg
wanderer

User avatar
BurnIt!
EGOSOFT
EGOSOFT
Posts: 4762
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x4

Re: Frage Neue Sektoren integration

Post by BurnIt! » Tue, 5. Sep 06, 22:04

wanderer wrote:Wichtige Frage: Bei laufendem Spiel möglich?
D.h. Kann ich mein bisheriges Spiel weiternutzen OHNE einen Neubeginn. Auch ein Standardspiel mit Story?
Ankündigung wrote:Dieses Update wird für jeden Besitzer von X³: Reunion frei verfügbar sein, und bereits vorhandene Spielstände werden kompatibel dazu sein.
wanderer wrote:Könnt Ihr beschreiben, wie Ihr's bei den neuen Sektoren gelöst habt, wenn Ihr hier welche neu integriert.
Den genauen Vorgang kann ich nicht beschreiben, aber wir können Sektoren problemlos reinpatchen ohne die Spielstandkompatibilität zu gefährden - das erfordert bestimmte Anpassungen am Code, welche für Mods nicht möglich sind.
BurnIt!
In der Ruhe liegt die Kraft. / In peace lies strength.

edi
Posts: 101
Joined: Thu, 23. Mar 06, 17:06
x3

Post by edi » Wed, 6. Sep 06, 10:07

werden auch die lade zeiten und speicher zeiten gekürzt? und wie groß ist der patch?

MFG

Nox [ABK]
Posts: 1045
Joined: Thu, 28. Jul 05, 15:57
x4

Post by Nox [ABK] » Wed, 6. Sep 06, 12:53

edi wrote:werden auch die lade zeiten und speicher zeiten gekürzt? und wie groß ist der patch?

MFG
Diese Zeiten kannst du nur verkürzen in dem du dein RAM aufstockst. Ansonsten wird es wohl kaum weltbewegende Änderungen in der Hinsicht geben. Außerdem lädt es ja nur länger beim Start und ein wenig bei Sprüngen, also zu verkraften.

edi
Posts: 101
Joined: Thu, 23. Mar 06, 17:06
x3

Post by edi » Wed, 6. Sep 06, 13:49

ich denke das 2GRAM mit 400Mhz, XP3800 64bit, ASUS delux se pro u. 6600 GT ausreichent sind!

hoffe ich :? oder ist das zu wehnig. naja egal, spiel läuft flüssig nur diel speicher zeiten und lade zeiten sind lange als übliche spiele. wollte nur wissen ob sich da was ändert.

MFG

sdack
Posts: 1045
Joined: Wed, 26. Jan 05, 23:24
x3

Post by sdack » Wed, 6. Sep 06, 14:04

@edi: "Änderungen und Verbesserungen"

Mehr wird man jetzt noch nicht in Erfahrung bringen können. Die Mods selbst wissen es ja auch noch nicht vollständig! Grundsätzlich also kann es sein, dass sich da etwas tut. Erwarte aber nicht zuviel sonst wirst du nur ein weiteres Mal von einem Patch enttäuscht sein.

Das der Patch die Nummer 2.0 trägt liegt vermutlich nur an den für einen Patch unüblichen Dingen wie den zusätzlichen Schiffen, der Waffe und dem HQ und dürfte sich aber ansonsten den bisherigen ähneln. Dort wurde ja alles mögliche, zum Guten als auch hin zum Schlechten, korrigiert.

Sven
---------------------------
---------------------------

edi
Posts: 101
Joined: Thu, 23. Mar 06, 17:06
x3

Post by edi » Wed, 6. Sep 06, 14:12

ich bin ja schon froh wenn eine änderung kommt, aber das gleich sowas kommt, bin ich sehr erstaund. ich dachte mir es käme vielleicht ein Addon auf den markt zum kaufen.

aber das ist mir lieber :)

sdack
Posts: 1045
Joined: Wed, 26. Jan 05, 23:24
x3

Post by sdack » Wed, 6. Sep 06, 14:49

@BurnIt: Ist schon bekannt, wie groß der Patch sein wird?

[_] winzig
[_] klein
[_] wie üblich (~60MB bzw. ~120MB)
[_] groß (~100 bzw. ~200MB)
[_] riesig
[_] "kauft Euch besser die Neuauflage von X³"

Sven
---------------------------
---------------------------

Locked

Return to “X Trilogie Universum”