Offline Fabrik Planung - (0.91.0 vom 22.09.04)

Hier ist der ideale Ort um über Scripts und Mods für X²: Die Bedrohung zu diskutieren.

Moderators: Moderatoren für Deutsches X-Forum, Scripting / Modding Moderators

Post Reply

Braucht ihr das Programm und/oder wollt ihr das es erweitert wird?

Poll ended at Mon, 6. Sep 04, 13:53

Ich brauchs, jawoll !
12
32%
Ich brauchs aber es sollte erweitert werden
18
47%
Ich nutz es NUR WENN ES erweitert wird
3
8%
Nö, was soll ich damit.
5
13%
 
Total votes: 38

User avatar
Blacky_BPG
Posts: 2015
Joined: Tue, 24. Feb 04, 00:42
x3

Offline Fabrik Planung - (0.91.0 vom 22.09.04)

Post by Blacky_BPG » Fri, 27. Aug 04, 13:53

So, die Umfrage ist abgelaufen und sieht nicht so schlecht aus: zugunsten des Programms.
Also ich werd's dann mal schön immer weiter proggen bis es fertig ist und sogar fast alle eurer Wünsche mit eingearbeitet wurden, soweit realisierbar versteht sich.

Achtung Update vom 22.09.2004 | 13:11

Screenshot von OFP Version 0.85.1

Download's und Links:
Hauptprogramm mit DLL's Version 0.91.0 (22.09.2004 | 13:11 )
MDAC TYP falls sie einer brauchen sollte (04.09.2004 | 04:16)
ReadMe's:
TXT-Format Version 0.90.8 (14.09.2004 | 20:54 )
DOC-Format Version 0.90.8 (14.09.2004 | 20:54 )
PDF-Format Version 0.90.8 (14.09.2004 | 20:54 )

Wer einen RunTimeError 13 hat, zu Deutsch einen Laufzeitfehler 13, der sollte sich diesen Post genau durchlesen!!! http://www.egosoft.com/x2/forum/viewtop ... 528#712528

Code: Select all

OFP - Offline Fabrik Planung

OFP ist dazu da, um die nötigen Resourcen-Fabriken auszurechnen die man benötigt um die selbst eingegebene Anzahl an EndProdukt-Fabriken zu versorgen. Es ist programmiert worden um einen eigenen Warenkreislauf komplett auszurechnen.

Es zeigt einem also auf wieviel Resourcen-Fabriken man aufbauen müsste um unabhängig von der KI sein eigenes WarenWirtschaftsSystem aufbauen zu können. Natürlich kann man auch nach geeigneten Sectoren suchen wo schon ein Großteil dieser Resourcenfabriken existiert um dann die KI-Resourcen zu nutzen, dies war jedoch nicht Zielsetzung bei der Programmierung. Dies Programm kann auch dazu genutzt werden um seinen bereits existierenden Kreislauf zu optimieren.

Einfach in die Eingabefelder die gewünschte Anzahl an Fabriken eingeben die man aufbauen möchte unf OFP dann rechnen lassen. Man kann sich das berechnete Ergebnis auch ausdrucken lassen.

Die Resourcenfabriken, welche das Programm berechnen kann sind, wie auf dem Screenshot ersichtlich, farbig gekennzeichnet.
Die Eingabefelder sind je nach Fabrik, und nach Rasse unterteilt. Nicht jede Rasse bietet einem jede Fabrik zum Kauf, daher diese Unterteilung. Bei Fabriken die welche keine rassenspezifische Resource brauchen (z.B. Rastar-Öl oder Cahoona's) ist auf die Rassenaufteilung verzichtet worden. Man kann sich dann entscheiden von welcher Rasse man gern diese Fabrik aufbauen möchte ohne gleich noch weitere Fabriken dieser Rasse aufstellen zu müssen.

Informationen bietet OFP ebenso wie es rechnen kann:
Je nachdem in welchen Eingafeld man sich mit dem Cursor befindet erscheint ein Bild mit der Fabrik neben den Buttons (siehe Screenshot), welche die Fabrik, in deren Zeile man sich befindet, der Rasse, in deren Spalte man sich befindet, anzeigt.
Weitere Informationen gibt es beim klicken auf den Fabriknamen, dann öffnet sich das sogenannte SFI-Fenster (Spezifische Fabrik Informations-Fenster). Hier werden dann weitere Daten gelistet. Bei grau unterlegten Fabriken wird keine Bild im Hauptmenü ausgegeben, dafür kann man bei diesen Fabriken das ESFI (E für Erweitert) nutzen. Das ESFI zeigt neben den Informationen welche auf das SFI anzeigt zusätzlich noch die Bilder der Fabriken mit Rassenzugehörigkeit an.

Die Buttons sollten sich eigentlich von selbst erklären.

Informationen über die Zeit in OFP gibt es bei einem Klick auf die angezeigte Uhr.

Das Log kann einem alle ausgeführten Aktionen des Programm's anzeigen. Es versieht dies meist auch mit der Uhrzeit.

OFP speichert die eingegebenen Daten beim beenden automatisch, und ruft diese beim nächsten Start wieder ab.

Nach wie vor könnt ihr hier eure Meinung und von mir aus auch Wünsche reinschreiben. Wenn es Probleme gibt diese natürlich dann auch posten, ich schau normalerweise jeden Tag mehrmals ins Forum, und Probleme sind zum lösen da :D
Last edited by Blacky_BPG on Wed, 29. Sep 04, 11:45, edited 16 times in total.
Image
Image
Image

spirit151
Posts: 66
Joined: Sat, 17. Apr 04, 17:44
x3ap

Post by spirit151 » Fri, 27. Aug 04, 16:10

Sieht schön übersichtlich aus, scheint für den Zweck durchaus brauchbar zu sein - muss es mal ausprobieren.

Für das Umgekehrte, also Fabrikplanung unter Einbeziehung der KI gibt es ja bereits den engl. Sector Planner: http://www.egosoft.com/x2/forum/viewtopic.php?t=44238

Dein Programm ist ne gute Ergänzung dazu, finde ich.

Cheshirebeagle
Posts: 50
Joined: Mon, 26. Jul 04, 08:48
x3tc

Post by Cheshirebeagle » Fri, 27. Aug 04, 17:29

Hi!

Ich habs schonmal getestet. Habe damit mal meinen G-PIK-Produktion nochmal geplant. Dabei habe ich mich selbst wohl um 2 Sonnenkraftwerke+dazugehörige Versorgung verrechnet.

Ich finde das Programm schon nützlich, allerdings würde ich mir für eine effektive Planung eine Einstellung der Sonnenstärke und Asteroiden-Ausbeute wünschen. Mit der jetzigen Version muss ich die Asteroiden dann noch umrechnen. Ist aber schonmal eine Erleichterung.

Eine Fabrik fehlt mir in der Auswahl. Ich kann in Herzenslicht eine Argonische 125MW-Schmiede kaufen.

Ich denke mal zum planen von grossen Kreisläufen eignet sich das Programm soweit ganz gut. Wenn man noch die Asteroiden angeben kann die man zur Verfügung hat, lässt es sich komfortabel nutzen.

Ciao Ches

maeeh
Posts: 44
Joined: Tue, 1. Jun 04, 18:47
x4

Post by maeeh » Fri, 27. Aug 04, 19:21

Hmm, Progi schaut sehr gut aus, lediglich fehlt mir die möglichkeit das Progi auf dem Screen zu verschieben. Ich spiele primaer im Fenstermodus und dummerweise verdeckt das Fenster des Spieles, das ja auch nicht verschoben werden kann, das OFP.

User avatar
Blacky_BPG
Posts: 2015
Joined: Tue, 24. Feb 04, 00:42
x3

Post by Blacky_BPG » Fri, 27. Aug 04, 23:57

Cheshirebeagle wrote:Ich habs schonmal getestet. Habe damit mal meinen G-PIK-Produktion nochmal geplant. Dabei habe ich mich selbst wohl um 2 Sonnenkraftwerke+dazugehörige Versorgung verrechnet.
Dann hat es ja schonmal geholfen, das freut mich :D :D :D
Cheshirebeagle wrote:Ich finde das Programm schon nützlich, allerdings würde ich mir für eine effektive Planung eine Einstellung der Sonnenstärke und Asteroiden-Ausbeute wünschen. Mit der jetzigen Version muss ich die Asteroiden dann noch umrechnen. Ist aber schonmal eine Erleichterung.
Jep, das ist schon in meiner Projektmappe vermerkt. Man soll die Asteroiden die man schonmal im Spiel gefunden hat und für "GUT" befunden hat eingeben können, mit Ausbeute und eventuell auch Priorität. Die dann aber nur selbst bestimmen, nicht automatisch, weiß ja nicht ob jemand auch Astro's mit weniger Ausbeute vorzieht nur weil sie dicht bei sind. Und das mit den SKW's ist ja fast dasselbe, nur einfacher da es nicht soviele Möglichkeiten gibt.
Cheshirebeagle wrote:Eine Fabrik fehlt mir in der Auswahl. Ich kann in Herzenslicht eine Argonische 125MW-Schmiede kaufen.
Ne ehrlich? Gibts da wirklich eine? Wieso hab ich die denn noch nicht bemerkt. Mist, naja, die einzubinden ist eigentlich schnell gemacht. Bin bei...
Cheshirebeagle wrote:Ich denke mal zum planen von grossen Kreisläufen eignet sich das Programm soweit ganz gut. Wenn man noch die Asteroiden angeben kann die man zur Verfügung hat, lässt es sich komfortabel nutzen.
Ja und genau sowas will ich hinbiegen, sollte gehen denk ich, könnte nur ne kleine Weile dauern, muß mich ja auch um meine Familie kümmern (ja, es gibt noch Leben aussherhalb von X2).

maeeh wrote:Hmm, Progi schaut sehr gut aus, lediglich fehlt mir die möglichkeit das Progi auf dem Screen zu verschieben. Ich spiele primaer im Fenstermodus und dummerweise verdeckt das Fenster des Spieles, das ja auch nicht verschoben werden kann, das OFP.
Oh, naja, bisher haben wir das alle richtig Offline benutzt, aber das ist ja das kleinste Problem, hab' schnell mal gemacht. Link im ersten Post wurde aktualisiert.
Image
Image
Image

FuzziStJohn
Posts: 7
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31
x2

Post by FuzziStJohn » Sat, 28. Aug 04, 04:45

In dem Programm habe ich was von einer Raumfliegenaufzucht und einer Raumfliegengalaxie gelesen.

Gibt es diese Fabriken tatsächlich im Spiel und wenn ja wo?

Cheshirebeagle
Posts: 50
Joined: Mon, 26. Jul 04, 08:48
x3tc

Post by Cheshirebeagle » Sat, 28. Aug 04, 08:33

Hoi!

Noch was, wenn die Berechnung beendet ist wird ja eine Liste überschüssiger Waren angezeigt. Auf welchen Zeitraum bezieht sich das?

Ciao Ches

User avatar
Blacky_BPG
Posts: 2015
Joined: Tue, 24. Feb 04, 00:42
x3

Post by Blacky_BPG » Sat, 28. Aug 04, 13:10

FuzziStJohn wrote:In dem Programm habe ich was von einer Raumfliegenaufzucht und einer Raumfliegengalaxie gelesen.

Gibt es diese Fabriken tatsächlich im Spiel und wenn ja wo?
Ach so, das sind meine Stationen (siehe Sig), Original gibts die nicht, deshalb hab ich die erstellt und, naja, in OFP sind sie gleich drin. Wenn du die nicht hast trägst da einfach nichts ein und rechnet er auch nicht damit.
Cheshirebeagle wrote:Hoi!

Noch was, wenn die Berechnung beendet ist wird ja eine Liste überschüssiger Waren angezeigt. Auf welchen Zeitraum bezieht sich das?

Ciao Ches
Ups, das hatte ich ganz vergessen zu sagen: Also der Zeitraum für den die Berechnung erfolgt ist eine Stunde. Die Zykluszeit und der Verbrauch einer jeden Fabrik wird auf eine Stunde hochgerechnet, und danach dann auch die Resourcen-Fabriken.

Sorry, hätte ich auch gleich sagen können. :oops:
Image
Image
Image

DonBeliah
Posts: 33
Joined: Thu, 12. Feb 04, 21:22
x2

Post by DonBeliah » Sat, 28. Aug 04, 13:53

und wie startet man das da ist nur eine .exe datei und da kommt immer ne fehlermeldung

User avatar
Blacky_BPG
Posts: 2015
Joined: Tue, 24. Feb 04, 00:42
x3

Post by Blacky_BPG » Sat, 28. Aug 04, 14:07

Was ist das für eine Fehlermeldung? Hast du die DLL Dateien auch runtergeldan und installiert?
Image
Image
Image

DonBeliah
Posts: 33
Joined: Thu, 12. Feb 04, 21:22
x2

Post by DonBeliah » Sat, 28. Aug 04, 14:26

Ich glaub ich hab keine augen hab ned die dll dateien runtergeladen :oops: :oops:
hab jetzt gesaugt aber der setup verreckt wenn ich die installation starten möchte :evil: :evil:

User avatar
Blacky_BPG
Posts: 2015
Joined: Tue, 24. Feb 04, 00:42
x3

Post by Blacky_BPG » Sat, 28. Aug 04, 14:31

WAS? Wie das? Sagst mir bitte welches Setup verreckt? DLL oder Proggi mit DLL oder nur Proggi?
Image
Image
Image

User avatar
Blacky_BPG
Posts: 2015
Joined: Tue, 24. Feb 04, 00:42
x3

Post by Blacky_BPG » Sat, 28. Aug 04, 15:34

OK.
Ich hab jetzt nochmal neue Setup's erstellt und hochgeladen.
Sollten jetzt "normalerweise" bei jedem funktionieren, wenn nicht, bitte posten. Oder ne Mail an mich schicken. Aber beides bitte mit ner Fehlermeldung, damit weiß woran das dann liegt.


Und nochwas, ich bin jetzt bei OFP zu erweitern. Häng nur gerade an den "bescheidenen" Controls bei, die Standard-Teile sind ja nicht zu gebrauchen (zu unflexibel) also muß ich neue proggen, aber danach gehts weiter!
Image
Image
Image

User avatar
DuncanMc
Posts: 63
Joined: Fri, 6. Aug 04, 14:52
x3

Post by DuncanMc » Sat, 28. Aug 04, 16:29

Hoellen_Spawn wrote:und wie startet man das da ist nur eine .exe datei und da kommt immer ne fehlermeldung
Bei mir startet das program und gibt die meldungen:

LADE DATEN....
ARRANGIERE DATEN...
DATEN GELADEN UND ARRANGIERT!
BERECHNUNGSSTATUS: I.O.

und ein fehler Dialog:

[Offline Farbik Plannung]
[!] Run Time error '13':
Type Mismatch
[OK]


:( :(
Cheers,
DuncanMc

DonBeliah
Posts: 33
Joined: Thu, 12. Feb 04, 21:22
x2

Post by DonBeliah » Sat, 28. Aug 04, 17:54

Mein Prob hat sich erledigt. Ich hab da sehr viel runter geladen und blöd wie ich bin was anderes für OFP gehalten :headbang: :headbang:
aber jetzt hab ich es geschaft :D :D

Post Reply

Return to “X²: Die Bedrohung - Scripts und Modding”