Mineralienabbau und -handel

Allgemeine Diskussionen rund um X³: Farnham's Legacy.

Moderators: Moderatoren für Deutsches X-Forum, Moderators for the X3:FL Forums

Post Reply
Alberteinholz
Posts: 189
Joined: Fri, 9. Sep 11, 04:29
xr

Mineralienabbau und -handel

Post by Alberteinholz » Wed, 11. Oct 23, 16:13

Moin,

weder das durchsuchen, also Seite für Seite, noch die Suchfunktion ergaben da jetzt was...

Aber wie funktioniert das jetzt? vorher war das einfach... Das Schiff blieb im Sektor und hat es in der Umgebung verkauft...
jetzt wechselt das Schiff den Sektor und das teilweise ewig weit weg...
Hab die Werte eingestellt un rumprobiert... aber das Schiff bleibt nicht in dem Sektor wo ich starte.

Beispiel: Hab in Königtals alpha gestartet, Reichweite auf 0 gestellt und Bewegungsreichweite auf 5 gestellt... Bin dann einkaufen und als ich zurück kam war das Schiff in Ghinns Flucht und hat da abgebaut...

Hab danach nochmal die Werte vertauscht aber dann blieben es stehen mit vollem Lager.


MfG
Albert

Alberteinholz
Posts: 189
Joined: Fri, 9. Sep 11, 04:29
xr

Re: Mineralienabbau und -handel

Post by Alberteinholz » Sat, 14. Oct 23, 13:41

Mittlerweile sind die Schiffe nurnoch an Stationen angedockt und bauen nichts mehr ab... warum? Warum hat man das so sehr umgebaut? Es hat doch vorher 1a funktioniert...

User avatar
N8M4R3
Moderator (Script&Mod)
Moderator (Script&Mod)
Posts: 389
Joined: Fri, 24. Nov 06, 15:48
x4

Re: Mineralienabbau und -handel

Post by N8M4R3 » Mon, 16. Oct 23, 02:36

Hallo Albert,

die Einstellungen sollten wie folgt funktionieren:
Maximale Reichweite von Startsektor: Ist die maximale Reichweite von Sektoren um den Startsektor herum, in der das Schiff diesen Befehl ausführt.
Maximale Bewegungsreichweite: Ist die Reichweite in der sich das Schiff zwischen Mineralienabbau und Verkauf bewegt.

Mit letztere Einstellung "Maximale Bewegungsreichweite" kannst du trotz eines relativ großen Gebiets in dem Abgebaut wird, verhindern das dein Schiff ewig weit von einem Ende zum anderen dieses Gebiets fliegt weil sich unter Umständen nur dort die einzige Station befindet, die den höchsten Ankaufspreis verspricht.
Neue Erweiterung für X3 verfügbar: Farnham's Legacy | +Optional: weitere Verbesserungen im inoffiziellen Patch v1.3.13 *** Modified*** :khaak: :thumb_up:
Diese Woche im Angebot: HUD-GUI-Mix (FL) | Text-DB 0001-L049 (FL) | Textkorrekturen & Verbesserungen (FL)
Weitere Veröffentlichungen hier: N8workX
Nützliches Tool für nicht mehr vorhandene Downloads: web.archive.org
Externes Archiv für MOD/SCR Ressourcen: xdownloads.co.uk | code.google.com/archive/p/x3tcscripts/

Alberteinholz
Posts: 189
Joined: Fri, 9. Sep 11, 04:29
xr

Re: Mineralienabbau und -handel

Post by Alberteinholz » Mon, 16. Oct 23, 12:59

N8M4R3 wrote:
Mon, 16. Oct 23, 02:36
Hallo Albert,

die Einstellungen sollten wie folgt funktionieren:
Maximale Reichweite von Startsektor: Ist die maximale Reichweite von Sektoren um den Startsektor herum, in der das Schiff diesen Befehl ausführt.
Maximale Bewegungsreichweite: Ist die Reichweite in der sich das Schiff zwischen Mineralienabbau und Verkauf bewegt.

Mit letztere Einstellung "Maximale Bewegungsreichweite" kannst du trotz eines relativ großen Gebiets in dem Abgebaut wird, verhindern das dein Schiff ewig weit von einem Ende zum anderen dieses Gebiets fliegt weil sich unter Umständen nur dort die einzige Station befindet, die den höchsten Ankaufspreis verspricht.
Uh danke fürs antworten <3

ich habe festgestellt das die schiffe sich stationen festdocken wenn man die reichweite beschränkt... hab nu alles auf 25 und dazu eine sperrliste... seitdem funktioniert es... irgendwie zumindest aber gut ist es nicht. hab nebenher X3 TC am laufen und da sind die schiffe da wo ich sie einsetzt und ich muss sagen... da läuft es deutlich besser mit den schürfern

Alberteinholz
Posts: 189
Joined: Fri, 9. Sep 11, 04:29
xr

Re: Mineralienabbau und -handel

Post by Alberteinholz » Thu, 19. Oct 23, 21:25

hab nu an infos was ich wollte... mehr oder weniger. was passiert nu? schließt man den thread?

User avatar
N8M4R3
Moderator (Script&Mod)
Moderator (Script&Mod)
Posts: 389
Joined: Fri, 24. Nov 06, 15:48
x4

Re: Mineralienabbau und -handel

Post by N8M4R3 » Fri, 20. Oct 23, 01:12

Alberteinholz wrote:
Mon, 16. Oct 23, 12:59
... seitdem funktioniert es... irgendwie zumindest aber gut ist es nicht. hab nebenher X3 TC am laufen und da sind die schiffe da wo ich sie einsetzt und ich muss sagen... da läuft es deutlich besser mit den schürfern
Den Befehl im Vergleich zu TC müsste ich mir bei Gelegenheit mal genauer anschauen, da ich den mobilen Mineralienabbau bisher nicht oft genutzt habe. Vor dem nächsten inoffiziellen Patch, werde ich höchstwahrscheinlich jedoch nicht mehr dazu kommen. Jedoch kannst du, um die Sache unter Umständen auch etwas zu beschleunigen, deine Erfahrungen direkt im: Unoffical Patch Thema schildern, was im Gegensatz zu TC nicht mehr so gut läuft und Verbesserungsvorschläge anstoßen, wenn du magst :wink:
Alberteinholz wrote:
Thu, 19. Oct 23, 21:25
hab nu an infos was ich wollte... mehr oder weniger. was passiert nu? schließt man den thread?
Passieren würde so erst mal nichts, dieses Thema bleibt weiterhin geöffnet, wie auch alle anderen Forenthemen. Somit hast du und auch andere Forenmitglieder weiterhin die Möglichkeit zu Antworten bzw. zu diesem Thema etwas zu ergänzen. Vielleicht meldet sich ja auch noch jemand, der ähnliche Erfahrungen gemacht oder auch alternative Möglichkeiten gefunden hat.
Neue Erweiterung für X3 verfügbar: Farnham's Legacy | +Optional: weitere Verbesserungen im inoffiziellen Patch v1.3.13 *** Modified*** :khaak: :thumb_up:
Diese Woche im Angebot: HUD-GUI-Mix (FL) | Text-DB 0001-L049 (FL) | Textkorrekturen & Verbesserungen (FL)
Weitere Veröffentlichungen hier: N8workX
Nützliches Tool für nicht mehr vorhandene Downloads: web.archive.org
Externes Archiv für MOD/SCR Ressourcen: xdownloads.co.uk | code.google.com/archive/p/x3tcscripts/

Alberteinholz
Posts: 189
Joined: Fri, 9. Sep 11, 04:29
xr

Re: Mineralienabbau und -handel

Post by Alberteinholz » Sat, 21. Oct 23, 00:51

N8M4R3 wrote:
Fri, 20. Oct 23, 01:12
Alberteinholz wrote:
Mon, 16. Oct 23, 12:59
... seitdem funktioniert es... irgendwie zumindest aber gut ist es nicht. hab nebenher X3 TC am laufen und da sind die schiffe da wo ich sie einsetzt und ich muss sagen... da läuft es deutlich besser mit den schürfern
Den Befehl im Vergleich zu TC müsste ich mir bei Gelegenheit mal genauer anschauen, da ich den mobilen Mineralienabbau bisher nicht oft genutzt habe. Vor dem nächsten inoffiziellen Patch, werde ich höchstwahrscheinlich jedoch nicht mehr dazu kommen. Jedoch kannst du, um die Sache unter Umständen auch etwas zu beschleunigen, deine Erfahrungen direkt im: Unoffical Patch Thema schildern, was im Gegensatz zu TC nicht mehr so gut läuft und Verbesserungsvorschläge anstoßen, wenn du magst :wink:
Alberteinholz wrote:
Thu, 19. Oct 23, 21:25
hab nu an infos was ich wollte... mehr oder weniger. was passiert nu? schließt man den thread?
Passieren würde so erst mal nichts, dieses Thema bleibt weiterhin geöffnet, wie auch alle anderen Forenthemen. Somit hast du und auch andere Forenmitglieder weiterhin die Möglichkeit zu Antworten bzw. zu diesem Thema etwas zu ergänzen. Vielleicht meldet sich ja auch noch jemand, der ähnliche Erfahrungen gemacht oder auch alternative Möglichkeiten gefunden hat.
naja... ist die frage ob es schlecht läuft oder ich einfach nur "verwöhnt" von TC und AP bin... mittlerweile erkenne ich einen gewissen sinn darin obwohl die schiffe nu auch ewig weit fliegen um ihre erze zu verkaufen. ich denke ich belasse es dabei und find mich am ende einfach damit ab :D

daran wird noch gearbeitet?^^ vllt wurd das schon gefragt oder es wurde schon beantwortet... aber komm da noch was zu? z.b. story oder sowas? was ich gelesen habe ist das die story jetzt nicht soooo groß ist... fand ich in X-T schon ein bisschen schade :D

User avatar
N8M4R3
Moderator (Script&Mod)
Moderator (Script&Mod)
Posts: 389
Joined: Fri, 24. Nov 06, 15:48
x4

Re: Mineralienabbau und -handel

Post by N8M4R3 » Sat, 11. Nov 23, 22:00

Alberteinholz wrote:
Sat, 21. Oct 23, 00:51
naja... ist die frage ob es schlecht läuft oder ich einfach nur "verwöhnt" von TC und AP bin...
In AP startete das Schiff nach Auswahl auch einfach ohne die Möglichkeit weitere Einstellungen vor zu nehmen :mrgreen:
Alberteinholz wrote:
Sat, 21. Oct 23, 00:51
mittlerweile erkenne ich einen gewissen sinn darin obwohl die schiffe nu auch ewig weit fliegen um ihre erze zu verkaufen.
Sie sollten nur soweit weg fliegen wie du die "Maximale Bewegungsreichweite" eingestellt hast, versuche ansonsten mal diesen Wert etwas zu reduzieren. Beachte auch, wenn dein HUB innerhalb der von dir eingestellten Bewungsreichweite liegt, das Schiffe durch diesen in weit abgelegene Teile des Universums geraten können, ohne die eingestellten Bewungsreichweite zu überschreiten.
Alberteinholz wrote:
Sat, 21. Oct 23, 00:51
... ich denke ich belasse es dabei und find mich am ende einfach damit ab :D

daran wird noch gearbeitet?^^
Ja daran wird zurzeit immer noch in der Freizeit von einem sehr überschaubaren Team dran rumgeschraubt, deswegen kann es ab und zu schonmal etwas länger dauern bis Fehlerbehebungen mit dem Inoffizieller Patch veröffentlicht werden. Über die Zeit haben wir aber so schon einiges Beheben können und sogar einige Funktionen noch erweitert oder neu hinzugefügt. Von den zuvor verlinkten Thema gibt es übrigens auch eins auf deutscher Sprache mit den ganzen Änderungen, wenn du es vielleicht noch nicht gesehen hast an dieser Stelle.

Zu deinem Befehl hie, habe ich übrigens mit dem letzten Patch bereits ein kleinere textliche Veränderungen vorgenommen:
Maximale Reichweite von Startsektor aus => Max. Reichweite von Startsektor |geändert weil es zu lang war
Maximale Bewegungsreichweite => Max. Entfernung zu Verkaufsort |geändert damit diese Einstellung so hoffentlich etwas verständlicher ist
Ebenso wurde die Befehlsbeschreibung etwas ergänzt: Baut Mineralien in einem zugewiesenen Gebiet ab und verkauft sie in diesem möglichst gewinnbringend.

Sollte also etwas immer noch nicht wie vorgesehen funktionieren, nach den eventuell jetzt neu erhaltenden Informationen, gibt es also immer noch die Möglichkeit, dass wir etwas daran ändern können :wink:
Alberteinholz wrote:
Sat, 21. Oct 23, 00:51
vllt wurd das schon gefragt oder es wurde schon beantwortet... aber komm da noch was zu? z.b. story oder sowas? was ich gelesen habe ist das die story jetzt nicht soooo groß ist... fand ich in X-T schon ein bisschen schade :D
Hinzu wird bestimmt noch etwas kommen, da wir bereits schon weitere Änderungen für einen nächsten Patch vorbereitet haben. Was es genau sein wird: Bleibt jedoch bis zum Release eine Überraschung um auch keine falschen Hoffnungen zu wecken. Jedoch hinterlassen wir in den in den einen oder anderen Thema schonmal einen Hinweis, das eine gewünschte Veränderung oder Fehlerbehebung es mit in den nächsten Patch geschaftt hat :mrgreen:
Storys sind generell immer sehr aufwendig und benötigen viele Tests damit alles rund läuft und alle vorkehrungen getroffen werden, damit diese nicht durch unvorhergesehene Aktionen des Spielers ins stoppen geraten. Vor nicht all zu langer Zeit haben wir hier erst die kompletten Plots aus TC und AP zum (nochmaligen) durchspielen in FL veröffentlicht. Wenn die Story zu FL einem bisher noch nicht groß genug war, wie wärs denn mal damit allen 3 stories auf einmal, also TC+AP+FL in einem Spiel komplett durchzuspielen?
Neue Erweiterung für X3 verfügbar: Farnham's Legacy | +Optional: weitere Verbesserungen im inoffiziellen Patch v1.3.13 *** Modified*** :khaak: :thumb_up:
Diese Woche im Angebot: HUD-GUI-Mix (FL) | Text-DB 0001-L049 (FL) | Textkorrekturen & Verbesserungen (FL)
Weitere Veröffentlichungen hier: N8workX
Nützliches Tool für nicht mehr vorhandene Downloads: web.archive.org
Externes Archiv für MOD/SCR Ressourcen: xdownloads.co.uk | code.google.com/archive/p/x3tcscripts/

Post Reply

Return to “X³: Farnham's Legacy”