EnglishGermanFrenchRussianItalianSpanish
Log inRegister
 
Besteht noch Interesse an einer Hörbuch-Umsetzung von Nopileos?
Post new topic Reply to topic Goto page Previous  1, 2, 3, 4
View previous topic :: View next topic
Author Message
Private Hudson



MEDALMEDAL

Joined: 06 Nov 2002
Posts: 124 on topic
Location: 06847
Thank you for registering your game
PostPosted: Sun, 8. Apr 18, 00:17    Post subject: Reply with quote Print

Ja OK.... vieleicht kann man sich über meine "lächerliche Signatur" totlachen...oder sogar ärgern...die habe ich schon fast 16 Jahre und keinen hat es gestört... ich hatte Sie nur hin und wieder angepasst.

Aber wenn das alles ist was "Uns" hier im Forum bewegt.....?

Im Moment lese ich "Nopileos"....ich glaube zum dritten mal. Das Buch ist warscheinlich das dickste X-Buch. (das meine ich nicht negativ) Ich hätte es gern als Hörbuch denn ich kann es einfach nicht, die "SPLIT-Namen" richtig aussprechen. Das ist doch etwas schwierig....man versucht es etwas mit den Namen die man in "Farnhams Legende"(Hörbuch) hört...man kann aber sonst keinen fragen. Besser wäre da eine Sounddatei, extra nur für Split-Namen....und noch besser eine Grafik-Datei für die sechs-Finger-Gesten der Split...etwa sieben plus zwölf zBsp.

Helge... das wäre doch ein Einstieg....oder...?


_________________
X-BFT, XT, X²,X³ bringen dich in eine andere Welt.....genieße es !!!!!
Back to top
View user's profile Send private message
ThomasAH





Joined: 03 Sep 2008
Posts: 73 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Sun, 8. Apr 18, 11:00    Post subject: Reply with quote Print

Private Hudson wrote:
Ja OK.... vieleicht kann man sich über meine "lächerliche Signatur" totlachen...oder sogar ärgern...die habe ich schon fast 16 Jahre und keinen hat es gestört... ich hatte Sie nur hin und wieder angepasst.

Ich habe den Eindruck, dass Ihr Euch einig seid und das keine Kritik an Deiner Signatur war, sondern hoechstens an X:R.
Da X:R eine ganz andere Welt als die Welt von X bis X³ ist, die aber selbst schon eine ganz andere Welt haben, bringt X:R einen in eine gaaanz ganz andere Welt.

Back to top
View user's profile Send private message
HelgeK





Joined: 06 Nov 2002
Posts: 1449 on topic
Location: Düsseldorf
Thank you for registering your game
PostPosted: Tue, 5. Jun 18, 19:23    Post subject: Reply with quote Print

Tag zusammen,

ich habe nun mit G&G Rücksprache gehalten (Produzenten des originalen FL-Hörbuchs) und von dort eine grobe Kostenaufstellung für ein NOPILEOS-Hörbuch erhalten. Alles in allem komme ich auf einen Betrag, der irgendwo zwischen 8000 und 10000 Euro liegt, für eine Hörbuchproduktion in der bekannten guten Qualität.

Wenn ich einen Kickstarter eröffne, könnte es schwierig werden, diesen Betrag mit den bisherigen ca. 15 Dafür-Votes zusammen zu bekommen, oder wie seht ihr das?

Cheers,
Helge


_________________
Back to top
View user's profile Send private message Visit poster's website
arragon0815





Joined: 21 Aug 2006
Posts: 6163 on topic
Location: Bei Coburg in Oberfranken
Thank you for registering your game
PostPosted: Tue, 5. Jun 18, 22:40    Post subject: Reply with quote Print

Nabend Very Happy

Naja, um 600 Euro pro Nase ist schon etwas sehr viel...

Das kann aber auch daran liegen das allgemein im Forum sehr wenig los ist und könnte sich ändern wenn das X4 dann mal auf den Markt kommt.
Ganz aufgeben würde ich jetzt noch nicht und dann, wenn das X4 auch die Leute anzieht, noch einen Versuch wagen Wink


_________________
V A G A B U N D(Klick mich)
Die Filme zum Spiel
Back to top
View user's profile Send private message AIM Address
adrianstroschke





Joined: 01 Dec 2007
Posts: 241 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Wed, 6. Jun 18, 08:59    Post subject: Reply with quote Print

Moin

Ich würde das schon gern verwirklicht sehen... die Leute müssen es nur mitbekommen, denke ich.

Glaubt ihr Egosoft ließe sich dazu erweichen in einem Newsletter etwas Werbung dafür zu machen?

Ich habe einen kleinen Youtube-Kanal mit etwa 300 Leuten. Viele davon sind da, weil ich die "Die ETNO" Fanfiction als Hörbuch vertont habe.
Ich hab auch noch andere Hörbücher gemacht, die jetzt nicht mehr auf dem Kanal sind. Generell sind alle 300 für SciFi-Hörbücher dort.
Ich hab hier (und auch in absehbarer Zeit) keinerlei Equipment um irgendwas zu machen, aber das wäre zumindest ein Weg etwa 300 Leuten ein fettes "X HÖRBUCH" Thumbnail in die Abobox zu setzen.

Meiner Meinung nach ist es außerdem wichtig, dass es als Bezahlmethode alternativen zu Kreditkaten gibt.
Manche Kampagnen haben dann im späteren Verlauf PayPal angeboten aber da hatten sie meine Aufmerksamkeit schon verloren, weil es bei mir als "kann nichts beitragen" abgespeichert war.
In Deutschland geht es noch immer etlichen Leuten so, glaub ich.

Edit:
Ich denke die Kampagne sollte nicht bei X4 Release laufen. So sehr ich Egosoft mag, wir müssen leider in betracht ziehen, dass es dann erstmal negative News bezüglich eines nicht ganz bugfreien Releases gibt.
Außerdem halten die Leute danach vermutlich weniger Ausschau nach News zu X.
Aber davor, wenn das Marketing langsam anläuft und Leute anfangen sich zu freuen ... da kann man bestimmt auch noch ein paar Leutchens einsammeln. Smile

Back to top
View user's profile Send private message
Boro Pi
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)



Joined: 06 Nov 2002
Posts: 2716 on topic
Location: Hessen
Thank you for registering your game
PostPosted: Wed, 6. Jun 18, 20:56    Post subject: Reply with quote Print

HelgeK wrote:
... oder wie seht ihr das?

Angesichts dieser sagen, muss ich ganz ehrlich einräumen, ich würde an Deiner Stelle dieses finanzielle Risiko nicht stimmen wollen.

Freilich Arragon hat insofern Recht, das durchaus eine Möglichkeit bestehen könnte, wenn man einen (hoffentlich) erfolgreichen Start von X4 abwarten würde und auf diesem Wege, sich dann das Forum wieder beleben würde. Also eventuell könntest Du, ein paar Wochen/Monate nach dem Release von X4, sobald sich die von Adrian (und Anderen Wink ) erwartete Unzufriedenheit ausgetobt hat, noch einmal versuchen, das Interesse und die Resonanz hier im Forum auszuloten.
Im Augenblick hingegen würde ich - wie gesagt - an Deiner Stelle das Projekt vorerst nicht konkret in Angriff nehmen.

Boro


_________________
I'm not here for your Entertainment!

X-Kurzgeschichtenwettbewerb 2013 - Die Geschichten
Und meine eigenen Werke:
NOD - Jenseits der Erde...
Todeshauch
Kurzgeschichten
Back to top
View user's profile Send private message
X2-Illuminatus
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)

MEDALMEDALMEDAL

Joined: 02 Apr 2006
Posts: 20708 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Sat, 16. Jun 18, 18:01    Post subject: Reply with quote Print

Die 8.000 bis 10.000 € sind als Größenordnung auch in etwa das, was ich erwartet habe. Um ehrlich zu sein sogar noch etwas mehr, wobei ich jetzt nicht weiß, was du, Helge, dahingehend noch als Eigenleistung übernimmst, was in anderen Kostenaufstellung bereits berücksichtigt ist.

Wie die anderen schon geschrieben haben, macht es recht wenig Sinn, diesen Betrag mit 10 oder 15 Leute stemmen zu wollen. Das war aber auch nicht der ursprüngliche Plan, sondern diente der grundlegenden Interessenermittlung für ein Hörbuch. Daher würde ich vorschlagen, auch weiterhin am ursprünglichen Plan festzuhalten, und den nächsten Schritt mit einer gesonderten Umfrage zu starten, wer denn nun wirklich Interesse hat und idealerweise in Kombination zu erfragen, wieviel man dann bereit wäre, für so ein Hörbuch auszugeben. (Das kann man in einer Umfrage z.B. über Preisstaffeln (<10 €, 10-20 €, 20-30 € usw.) lösen.) Damit es zu einem anderen Ergebnis der Teilnehmerzahl als hier im bestehenden Thema kommt, müssen wir natürlich abwarten, bis im Forum wieder mehr los ist. Ich muss sagen, dass ich dahingehend auch eher einen Zeitpunkt nach Veröffentlichung von X4 abwarten würde, als schon davor zu beginnen. Die X-Universe News können dahingehend auch maximal als unterstütztendes Mittel der Werbung dienen. Ohne eine gewisse "Grundaktivität" im Forum vermögen die X-News alleine sicherlich auch nicht genügend Interesse zu generieren.

adrianstroschke wrote:
Meiner Meinung nach ist es außerdem wichtig, dass es als Bezahlmethode alternativen zu Kreditkaten gibt.
Manche Kampagnen haben dann im späteren Verlauf PayPal angeboten aber da hatten sie meine Aufmerksamkeit schon verloren, weil es bei mir als "kann nichts beitragen" abgespeichert war.
In Deutschland geht es noch immer etlichen Leuten so, glaub ich.


Ich habe auf der letzten Seite ja schon einmal startnext als Plattform erwähnt, die auch Vorkasse, Sofortüberweisung und Lastschrift neben der Kreditkarte als Zahlungsmethoden zulässt. Da sollte für viele Unterstützer etwas Passendes dabei sein. PayPals Bedeutung als Zahlungsmethode bei Crowdfunding-Plattformen hat in den letzten Jahren indes maßgeblich abgenommen, da sie vor rund zwei Jahren neue Richtlinien eingeführt haben, durch die es für alle Beteiligten (Plattformen, Projektersteller und Unterstützer) schwieriger wurde, zu spenden und die Spenden zu verwalten. Insofern weiß ich gar nicht, ob es überhaupt eine größere Plattform gibt, die Paypal als Zahlungsmethode anbietet oder ob dies mittlerweile nur noch über spezielle, projekteigene Plattformen möglich ist.

Davon abgesehen ist dein Beispiel mit den Kreditkarten aber auch ein sehr wichtiger Hinweis auf einen anderen Umstand: Nämlich dass man sich als Projektersteller gut mit der Plattform auskennen sollte, die man für sein Projekt nutzt und dieses Wissen dann auch frühstmöglich an mögliche Spender weitergeben muss. Es gibt immer wieder Leute, die zum ersten Mal überhaupt an einem Crowdfunding-Projekt teilnehmen oder dafür eine spezielle Plattform nutzen. So ist die Überweisung per Vorkasse bei startnext z.B. nur bis 5 Tage vor Ende des Projekts möglich, wodurch es sich anbieten würde um diesen Zeitpunkt herum, ein Projektupdate zu veröffentlichen.


_________________
Besteht Interesse an einem Nopileos-Hörbuch?

Farnhams Legende und Nopileos als E-Books!

"People who think they know everything are a great annoyance to those of us who do." - Isaac Asimov

"If it's not impossible, there must be a way to do it." - Sir Nicholas Winton
Back to top
View user's profile Send private message
arragon0815





Joined: 21 Aug 2006
Posts: 6163 on topic
Location: Bei Coburg in Oberfranken
Thank you for registering your game
PostPosted: Sat, 16. Jun 18, 21:26    Post subject: Reply with quote Print

Genau, die alten Veteranen müssen mit einem guten Spiel zurückgebracht werden und die ganzen neuen, die vielleicht auch schon das XR gespielt haben, müssen erst mal eine "Beziehung" zum X-Universum aufbauen. Deswegen denke ich das es eher Monate anstatt Wochen nach einem guten Verkaufsstart vom X4 dauern könnte, bis genug Interesse an mehr Hintergrundinformation aufflammen werden. Natürlich könnte Illu oder EGO selber (keine Ahnung wie die zu dem Projekt stehen) durch öfter Erwähnen der ganzen Bücher und Hintergrundgeschichten auch schon vorher eine gewisse Neugier darauf schüren Very Happy
..gehts in die Hose, hat es auser etwas Arbeit noch keinen weh getan Wink
..natürlich besteht in der heutigen Wirtschaft die Gefahr das es immer teurer wird, je länger es dauert, aber momentan ist das Risiko zu hoch, da gebe ich den Boronen Recht.


Und noch was zur Liquidität Embarassed
Kreditkarten habe ich nicht,
Lastschrift erfordert die Angabe von persönlichen Daten,
aber Sofortüberweisung oder Vorkasse ist auch schon was Wert Wink
Was wollt ihr, ich habe kein Internetbanking, ich gehöre zu der Generation, die damals noch persönlich am Schalter die Bank ausgeraubt haben.... Twisted Evil

...immer dieses neumodische Zeugs Surprised


_________________
V A G A B U N D(Klick mich)
Die Filme zum Spiel
Back to top
View user's profile Send private message AIM Address
Display posts from previous:   
Post new topic Reply to topic Goto page Previous  1, 2, 3, 4
 
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum
Control Panel
Login Data
The time now is Fri, 22. Jun 18, 09:26

All times are GMT + 2 Hours

[ Disclaimer / Impressum ] | [ Privacy Policy / Datenschutz ]

Board Security

Copyright © EGOSOFT 1989-2018
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Template created by Avatar & BurnIt!
Debug: page generation = 0.08280 seconds, sql queries = 22