AP - Terraner greifen meine Stationen an!!! (trotz gutem Ruf)

Allgemeine Diskussionen rund um X-BTF, X-Tension, X²: Die Bedrohung, X³: Reunion, X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Post Reply
J@son
Posts: 2
Joined: Mon, 28. May 18, 21:38

AP - Terraner greifen meine Stationen an!!! (trotz gutem Ruf)

Post by J@son » Mon, 28. May 18, 21:47

Hallo zusammen, ich hoffe mir kann einer weiterhelfen?

Leider hab ich zu diesem Thema nix gefunden, wenn ich es übersehen haben sollte verzeiht mir bitte. :wink:

Ich habe im Sektor "Asteroidengürtel" 2 Siliziumminen L der Teladi aufgebaut. Wenn ich im selben Sektor bleibe, greift mich keiner an. Wenn ich jedoch raus springe, fangen die Terraner sofort an meine Stationen zu zerlegen. (Schiffe sind auf Map dann auch rot)
Mein Rang ist "Terraner Ratsmitglied", also freundlich. Sobald ich dann wieder in den Asteroidengürtel zurückspringe, hören die Schiffe auf meine Stationen zu zerlegen, sind auch nicht mehr rot.

Jemand ein Plan was das Problem ist? :?

RainerPrem
Posts: 1473
Joined: Wed, 18. Jan 06, 08:39

Re: AP - Terraner greifen meine Stationen an!!! (trotz gutem Ruf)

Post by RainerPrem » Tue, 29. May 18, 05:36

J@son wrote:Hallo zusammen, ich hoffe mir kann einer weiterhelfen?

Leider hab ich zu diesem Thema nix gefunden, wenn ich es übersehen haben sollte verzeiht mir bitte. :wink:

Ich habe im Sektor "Asteroidengürtel" 2 Siliziumminen L der Teladi aufgebaut. Wenn ich im selben Sektor bleibe, greift mich keiner an. Wenn ich jedoch raus springe, fangen die Terraner sofort an meine Stationen zu zerlegen. (Schiffe sind auf Map dann auch rot)
Mein Rang ist "Terraner Ratsmitglied", also freundlich. Sobald ich dann wieder in den Asteroidengürtel zurückspringe, hören die Schiffe auf meine Stationen zu zerlegen, sind auch nicht mehr rot.

Jemand ein Plan was das Problem ist? :?
A) Das ist kein technisches Problem, also bitte einen Moderator darum, das in das "Allgemein"-Forum zu verschieben.

B) Das sind Kriegssektoren. *Alle* deine Besitztümer werden von der Fraktion angegriffen, mit der du im Moment eine schlechtere Reputation hast, selbst wenn du bei allen auf "Held" stehst. Das betrifft auch jedes Schiff, das ohne dich da rein fliegt.

It's not a bug, it's a Feature.

Grüße
Rainer

Boro Pi
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 2742
Joined: Wed, 6. Nov 02, 23:50

Re: AP - Terraner greifen meine Stationen an!!! (trotz gutem Ruf)

Post by Boro Pi » Tue, 29. May 18, 08:47

Thema verschoben.

User avatar
ubuntufreakdragon
Posts: 3971
Joined: Thu, 23. Jun 11, 14:57

Post by ubuntufreakdragon » Tue, 29. May 18, 11:13

Das kann man natürlich wegmodden.
My X3 Mods

XRebirth, things left to patch:
In General; On Firing NPC's; In De Vries; Out Of Zone; And the Antiwishlist

J@son
Posts: 2
Joined: Mon, 28. May 18, 21:38

Post by J@son » Wed, 30. May 18, 19:36

Thx @ all! :D

FetterAhn
Posts: 1344
Joined: Tue, 5. Aug 03, 19:12

Post by FetterAhn » Thu, 31. May 18, 12:19

Kriegssektoren zu bebauen ist zu Anfang eine schlechte Option. Ich meine es gibt einen Plot, über den de Krieg beendet wird; lose Enden. So weit bin ich in AP nicht gekommen.

Deine Anlagen, Schiffe, selbst gemietet TL werden sogar von einer Partei dort angegriffen mit der Du den höchsten Rufrang hast. In dem Fall ist aber nur noch eine Fraktion, nicht bunt gemischt je nachdem welche Einsatzflotte dort gerade agiert.

Wenn ich ein paar Stationen von der Mondweft hole heißt es speichern, Augen und auf das Ergebnis warten. Ist der TL abgeschossen worden, Laden und nächster Versuch. Der ist immer anders.
Null Bock auf Scripte
Globalisiert Verträge einhalten heißt inzwischen Privatpersonen 1 Jahr lang ohne Internet hängen lassen und trotzdem die Gebühr kassieren wollen ... und dann noch neue Spiele nur noch per Internet bekommen und spielen können.
Das is inzwischen wie russisches Roulette mit 8 Kammern und einer Kugel; die Kugel bedeutet: Wir erfüllen den Verttrag so mal so eben bis gut, aber mit kleinen nie gezeigten Änderungen; persönliche Vorlieben des Bearbeiters eben.

RainerPrem
Posts: 1473
Joined: Wed, 18. Jan 06, 08:39

Post by RainerPrem » Thu, 31. May 18, 15:19

FetterAhn wrote: Wenn ich ein paar Stationen von der Mondweft hole heißt es speichern, Augen und auf das Ergebnis warten. Ist der TL abgeschossen worden, Laden und nächster Versuch. Der ist immer anders.
Wenn ich ein paar Stationen von der Mondwerft hole, dann lasse ich meinen TL hineinspringen und nach dem Kauf wieder heraus. Ohne Sprungantrieb fange ich gar nicht erst an zu bauen. Mit Ausnahme von Argon Prime, das ist sicher und hat kurze Wege.

Grüße
Rainer

FetterAhn
Posts: 1344
Joined: Tue, 5. Aug 03, 19:12

Post by FetterAhn » Thu, 31. May 18, 21:29

RainerPrem wrote:
FetterAhn wrote: Wenn ich ein paar Stationen von der Mondweft hole heißt es speichern, Augen und auf das Ergebnis warten. Ist der TL abgeschossen worden, Laden und nächster Versuch. Der ist immer anders.
Wenn ich ein paar Stationen von der Mondwerft hole, dann lasse ich meinen TL hineinspringen und nach dem Kauf wieder heraus. Ohne Sprungantrieb fange ich gar nicht erst an zu bauen. Mit Ausnahme von Argon Prime, das ist sicher und hat kurze Wege.

Grüße
Rainer
hrhr
Das mach ich sobald ein TL mein ist auch.
Vorher hab ich aber immer 3 Komplexe Nahrungsmittel bei den Germanen stehen damit die Armen kein Mangel leiden.
Null Bock auf Scripte
Globalisiert Verträge einhalten heißt inzwischen Privatpersonen 1 Jahr lang ohne Internet hängen lassen und trotzdem die Gebühr kassieren wollen ... und dann noch neue Spiele nur noch per Internet bekommen und spielen können.
Das is inzwischen wie russisches Roulette mit 8 Kammern und einer Kugel; die Kugel bedeutet: Wir erfüllen den Verttrag so mal so eben bis gut, aber mit kleinen nie gezeigten Änderungen; persönliche Vorlieben des Bearbeiters eben.

RainerPrem
Posts: 1473
Joined: Wed, 18. Jan 06, 08:39

Post by RainerPrem » Fri, 1. Jun 18, 05:28

FetterAhn wrote:
RainerPrem wrote:
FetterAhn wrote: Wenn ich ein paar Stationen von der Mondweft hole heißt es speichern, Augen und auf das Ergebnis warten. Ist der TL abgeschossen worden, Laden und nächster Versuch. Der ist immer anders.
Wenn ich ein paar Stationen von der Mondwerft hole, dann lasse ich meinen TL hineinspringen und nach dem Kauf wieder heraus. Ohne Sprungantrieb fange ich gar nicht erst an zu bauen. Mit Ausnahme von Argon Prime, das ist sicher und hat kurze Wege.

Grüße
Rainer
hrhr
Das mach ich sobald ein TL mein ist auch.
Vorher hab ich aber immer 3 Komplexe Nahrungsmittel bei den Germanen stehen damit die Armen kein Mangel leiden.
Ist in AP nicht nötig. Die terranische Wirtschaft bricht nicht mehr so schnell zusammen wie in TC. Und wenn du genug Geld hat, um terranische Komplexe zu bauen, hast du allemal genug, um einen Elefant zu kaufen.

Grüße
Rainer

Pirat75
Posts: 916
Joined: Fri, 16. Dec 11, 18:20

Post by Pirat75 » Fri, 1. Jun 18, 13:46

RainerPrem wrote: hast du allemal genug, um einen Elefant zu kaufen.
Warum einen TL kaufen, wenn man den umsonst haben kann
:twisted:
Je kleiner das Denkvermögen desto größer der Reichtum an Ahnungslosigkeit.

RainerPrem
Posts: 1473
Joined: Wed, 18. Jan 06, 08:39

Post by RainerPrem » Fri, 1. Jun 18, 20:40

Pirat75 wrote:
RainerPrem wrote: hast du allemal genug, um einen Elefant zu kaufen.
Warum einen TL kaufen, wenn man den umsonst haben kann
:twisted:
Bis meine Marines weit genug sind, um ihr erstes Schiff kapern zu können, habe ich normalerweise schon genug Stationen, um meine Hämmer und Morgensterne selbst produzieren zu können. Die Millionen an Gewinnen für den Bau von Stationen in der Zeit amortisieren den Elefanten schon mehrfach.

Aber das ist mein Stil zu spielen und nicht jedermanns Sache.

Grüße
Rainer

Post Reply

Return to “X Trilogie Universum”