EnglishGermanFrenchRussianItalianSpanish
Log inRegister
 
Was fandet ihr in alten X Versionen nicht so gut?
Post new topic Reply to topic Goto page Previous  1, 2, 3, 4, 5
View previous topic :: View next topic
Author Message
X2-Illuminatus
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)

MEDALMEDALMEDAL

Joined: 02 Apr 2006
Posts: 20774 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Fri, 20. Apr 18, 21:16    Post subject: Reply with quote Print

Ich schätze mal du beziehst dich auf diese Ansicht? Dann ist es eigentlich genau so, wie du in deinem ersten Edit, bzw. es Ketraar vorab schon beschrieben hat. Die Galaxie-Ebene zeigt alle Systeme in der bekannten Galaxie an. (In früheren Spielen haben wir das Universumskarte genannt, wobei dieser Begriff, wie von Ketraar bereits erwähnt, sogar noch etwas "ungenauer" ist.) Klickst du auf ein System, wird dir der Inhalt dieses Systems angezeigt, also die Sektoren, die sich in ihm befinden. Klickst du auf einen Sektor, dessen Inhalt (die jeweiligen Zonen). Schlussendlich beim Klick auf eine Zone, der Inhalt der Zone (die Stationen und Schiffe). Die Karte unterteilt sich somit in eine Galaxie-, eine System-, eine Sektor- und eine Zonen-Ebene.

Der Begriff "Cluster" wurde indes bereits in X Rebirth verwendet. (Dateiintern sowie in den aller ersten Versionen.) Er bezeichnet jedoch das Sonnensystem, wurde daher auch relativ früh in "System" umbenannt.

In X4 wird die Unterteilung des Universums ähnlich gehandhabt. Siehe diesem Beitrag von linolafett.

Quote:
Wir nennen die großen Sechsecke "Cluster". [Sie umfassen ein Sonnensystem.]
Jeder Cluster hat einen einzigartigen Hintergrund.
Cluster sind mit Sprungtoren verbunden.

Innerhalb eines Clusters kann es mehrere Sektoren geben.
Sektoren haben den Cluster-Hintergrund, aber können näher an einem Platenen/Mond sein. Sie sind mit Superhighways verbunden.

Innerhalb der Sektoren gibt es keine für den Spieler sichtbaren Zonen.
Von der technischen Seite aus gibt es Zonen aber weiterhin aus Performance-Gründen.
Als Spieler wird man aber keine benannten Zonen sehen. Man befindet sich nur im Cluster/Sektor.

Die kleinen grauen Sechsecke stellen den "Nebel des Krieges" dar und sind keine Zonen. Sie sind willkürliche Netze, die über die Karte gelegt werden.



_________________
Besteht Interesse an einem Nopileos-Hörbuch?

Farnhams Legende und Nopileos als E-Books!

"People who think they know everything are a great annoyance to those of us who do." - Isaac Asimov

"If it's not impossible, there must be a way to do it." - Sir Nicholas Winton
Back to top
View user's profile Send private message
ste1234





Joined: 25 Aug 2006
Posts: 36 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Fri, 20. Apr 18, 21:21    Post subject: Reply with quote Print

Danke für den erklärenden Post und deine Mühen!
LG Ste

Back to top
View user's profile Send private message
ichos





Joined: 17 Nov 2005
Posts: 478 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Sat, 21. Apr 18, 18:11    Post subject: Reply with quote Print

Zohne= beim Planet
Sektor= im System
Galaxie= sind Systeme
Cluster= sind mehrere Milchstrassensysteme

Das ist die Realität. Aber ist das sooo wichtig, wie es in einem SF-Spiel gehandhabt wird?


_________________
MFG
ichos

___________________________________
DER ANFANG IST DAS ENDE VOM ANFANG
http://www.xsplendor.ch/tutorial.php?Page=X-Rebirth-Starthilfe
Back to top
View user's profile Send private message Yahoo Messenger MSN Messenger
Uwe Poppel





Joined: 04 Sep 2005
Posts: 16 on topic
Location: Berlin
Thank you for registering your game
PostPosted: Sun, 22. Apr 18, 03:59    Post subject: Reply with quote Print

Hallo Ichos,
deine Aussage ist doch für die X-Spiele nicht korrekt! Warum wird das - von doch sehr vielen - immer wieder mißverstanden??? X2-Illu hat es doch hier exakt beschrieben. Bei der maximalen Übersicht wird "die" Galaxie gezeigt (= unsere Milchstraße), nicht "mehrere Milchstraßensysteme". Unsere Galaxie ist doch außerdem als Hintergrundbild deutlich erkennbar. Bisher spielten alle (!) X-Spiele nur "in" unserer Galaxie. Nur mit dem UFSA konnte man (anscheinend/scheinbar) etwas aus unserer Galaxie herausspringen.
Die nächsttiefere Ebene sind die einzelnen Sonnensysteme (nicht unseres) und diese sind mit Sprungtoren verbunden (bei XR also Albion, DeVries, OL, Mahlstrom, Toride usw., das sind Sonnensysteme mit einer Sonne im Mittelpunkt und diversen Planeten/Monden, keine Galaxien).
Im Prinzip ist es genauso wie bei X1-X3. Bei X3TC/X3AP gab es dann noch das Sol-System, hier waren die einzelnen Sektoren durch die TOBs verbunden (die ja keine Sprungtore sind). In XR sind die Sektoren, die einzelne Bereiche der Sonnensysteme darstellen, durch die blauen Highways verbunden - diese entsprechen somit in etwa den TOBs des Sol-Systems bei X3TC/X3AP.
Uwe

Back to top
View user's profile Send private message
arragon0815





Joined: 21 Aug 2006
Posts: 6408 on topic
Location: Bei Coburg in Oberfranken
Thank you for registering your game
PostPosted: Sun, 22. Apr 18, 09:20    Post subject: Reply with quote Print

...wobei, um das noch abzuschließen, es nur eine Milchstraße gibt: Unsere Wink
Das ist nämlich der Name unserer Galaxie, andere Galaxien heißen dann z.B. Adromeda oder NGZblablabla....

Vielleicht hat er das aber dann richtigerweise so gemeint, wenn er von "Mehreren Milchstraßensystemen" schreibt, das sind mehrere Systeme in unserer Milchstraße Wink


_________________
V A G A B U N D(Klick mich)
Die Filme zum Spiel
Back to top
View user's profile Send private message AIM Address
ichos





Joined: 17 Nov 2005
Posts: 478 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Sun, 22. Apr 18, 13:32    Post subject: Reply with quote Print

Wink ich hab doch kein Problem mit den Bezeichnungen in der X-Serie.
Ich handhabe diese Spiele mit ihrer eigenen Realität, die sie darstellen und wenn dort alle Planeten Scheiben sind, dann akzeptiere ich das als Tatsache dieses virtuellen Universums.
Laughing und nochmal ein Cluster in der Realität besteht aus hunderten Milchstrassensystemen, aber das gilt nicht für die X-Serie und das ist auch OK so.


_________________
MFG
ichos

___________________________________
DER ANFANG IST DAS ENDE VOM ANFANG
http://www.xsplendor.ch/tutorial.php?Page=X-Rebirth-Starthilfe
Back to top
View user's profile Send private message Yahoo Messenger MSN Messenger
DerW88





Joined: 28 Mar 2014
Posts: 1006 on topic

Thank you for registering your game
modified
PostPosted: Sun, 22. Apr 18, 13:57    Post subject: Reply with quote Print

Quote:
Wir nennen die großen Sechsecke "Cluster". [Sie umfassen ein Sonnensystem.]
Jeder Cluster hat einen einzigartigen Hintergrund.
Cluster sind mit Sprungtoren verbunden.

Ein Cluster ist ein Sternensystem. Sprich in unserem Beispiel das Sonnensystem (Merkur, Venus Erde,...)

Quote:
Innerhalb eines Clusters kann es mehrere Sektoren geben.
Sektoren haben den Cluster-Hintergrund, aber können näher an einem Platenen/Mond sein. Sie sind mit Superhighways verbunden.

Sprich ein Sektor wäre dann z.B. der Sektor Erde oder der Sektor Mond.

Quote:
Innerhalb der Sektoren gibt es keine für den Spieler sichtbaren Zonen.
Von der technischen Seite aus gibt es Zonen aber weiterhin aus Performance-Gründen.
Als Spieler wird man aber keine benannten Zonen sehen. Man befindet sich nur im Cluster/Sektor.

Diese "nicht sichtbaren Zonen" wären im Beispiel des Sektors Erde sowas wie die Afrikanische Zone, die Asiatische Zone ect., die nicht separat benannt werden. Sie dienen einzig dafür, damit das Spiel flüssiger Laden kann.

Quote:
Die kleinen grauen Sechsecke stellen den "Nebel des Krieges" dar und sind keine Zonen. Sie sind willkürliche Netze, die über die Karte gelegt werden.

Sie dienen dazu um dem Spieler anzuzeigen, ob er dort schon war oder evtl. noch eine Station, Asteroid ect. sein könnte, die er noch nicht entdeckt hat. Ob davon nun zufällig ein Sechseck genau in eine Zone fällt oder eine Zone so groß ist, das dort 20 solcher Sechsecke drin sind ist ehr Zufällig.

Sprich es gibt nur EINE Galaxie, die aus mehreren Clustern (Sternen Systemen) besteht.

Edit:
Ist in dem Video eigentlich gut zu erkennen.

- Er öffnet die Galaxie Map, wo ihm die einzelnen Systeme (Home of Light, Omycron Lyrae ect.) innerhalb der Galaxie angezeigt werden.
- Dann öffnet er die System Map von Home of Light, wo ihm die einzelnen Sektoren angezeigt werden (Terracorp HQ, Akeelas Dream, Westgate, ect.)
- Danach öffnet er die Sektor Map von West Gate, wo im die Zonen innerhalb des Sektors angezeigt werden (District 01, Dis 02,...)

Das was in der Tabelle immer oben steht bezieht sich nicht auf das, was man sieht, sondern auf das wo man grade rein guckt. Sprich man guckt sich z.B. grade die Sektoren im "System: Home of Light" an.


_________________
Heil dem mächtigen EGOSOFT. ...ääääh Rhonkar.


Last edited by DerW88 on Sun, 22. Apr 18, 14:23; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
ichos





Joined: 17 Nov 2005
Posts: 478 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Sun, 22. Apr 18, 14:21    Post subject: Reply with quote Print

OK ich scheine wohl in einer unbekannten Sprache zu schreiben, denn nach dieser Antwort gehe ich davon aus, das ihr denkt ich verstehe das System in der X-Serie nicht, macht also keinen Sinn für mich da weiter was zu schreiben, denn wer genau liest, was ich schrieb erkennt, was ich meinte.


_________________
MFG
ichos

___________________________________
DER ANFANG IST DAS ENDE VOM ANFANG
http://www.xsplendor.ch/tutorial.php?Page=X-Rebirth-Starthilfe
Back to top
View user's profile Send private message Yahoo Messenger MSN Messenger
DerW88





Joined: 28 Mar 2014
Posts: 1006 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Sun, 22. Apr 18, 14:36    Post subject: Reply with quote Print

ichos wrote:
OK ich scheine wohl in einer unbekannten Sprache zu schreiben, denn nach dieser Antwort gehe ich davon aus, das ihr denkt ich verstehe das System in der X-Serie nicht, macht also keinen Sinn für mich da weiter was zu schreiben, denn wer genau liest, was ich schrieb erkennt, was ich meinte.

Das Problem ist wohl ehr, das nicht direkt herauslesbar ist, was genau du meinst.

ichos wrote:
Zohne= beim Planet Ist soweit richtig, da die Zonen in Sektoren sind, welche an einem Planeten/Mond liegen
Sektor= im System Mehrere Sektoren in einem Sternensystem. Vollkommen richtig
Galaxie= sind Systeme Die Galaxie besteht aus mehreren Sternensystmen. Ebenfalls richtig
Cluster= sind mehrere Milchstrassensysteme Ein Cluster = ein Sternensystem

Aber was verstehst du unter einem "Milchstraßensystem"? Die Milchstraße ist eine Galaxie, da sind wir uns ja bestimmt einig.
Meinst du damit jetzt mehrere Galaxien im Universum oder mehrere Sternensysteme innerhalb der Galaxie "Milchstraße"?
Diese Wortwahl wirft hauptsächlich Fragen auf.

Um deine Frage zu beantworten, ja für mich ist diese "Sprache" (ehr die Ausdrucksweise) "unbekannt" Razz


_________________
Heil dem mächtigen EGOSOFT. ...ääääh Rhonkar.
Back to top
View user's profile Send private message
X2-Illuminatus
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)

MEDALMEDALMEDAL

Joined: 02 Apr 2006
Posts: 20774 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Sun, 22. Apr 18, 14:55    Post subject: Reply with quote Print

ichos ging es darum, aufzuzeigen, dass der Begriff "Cluster" in der Realität nicht gleichbedeutend mit seiner Verwendung im Spiel ist. Hier bezeichnet ein Cluster (im deutschen "Galaxienhaufen") eben nicht ein einziges Sternensystem (wie unser Sonnensystem), sondern eine größere Anzahl von Galaxien (meist hunderte oder tausende).


_________________
Besteht Interesse an einem Nopileos-Hörbuch?

Farnhams Legende und Nopileos als E-Books!

"People who think they know everything are a great annoyance to those of us who do." - Isaac Asimov

"If it's not impossible, there must be a way to do it." - Sir Nicholas Winton
Back to top
View user's profile Send private message
ichos





Joined: 17 Nov 2005
Posts: 478 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Sun, 22. Apr 18, 17:06    Post subject: Reply with quote Print

Laughing GENAU so isses.
Unsere Milchstrasse ist eine Galaxie und davon gibt es eine nicht bekannte Anzahl in einem Cluster.
Aber wie ich bereits sagte, ist es nicht wichtig, ob das auch so in einer virtuellen X-Welt sein muss.

Im Spiel steppe ich durch und nehm es wie es ist.


_________________
MFG
ichos

___________________________________
DER ANFANG IST DAS ENDE VOM ANFANG
http://www.xsplendor.ch/tutorial.php?Page=X-Rebirth-Starthilfe
Back to top
View user's profile Send private message Yahoo Messenger MSN Messenger
arragon0815





Joined: 21 Aug 2006
Posts: 6408 on topic
Location: Bei Coburg in Oberfranken
Thank you for registering your game
PostPosted: Sun, 22. Apr 18, 19:37    Post subject: Reply with quote Print

ichos wrote:

Im Spiel steppe ich durch und nehm es wie es ist.


Genau, wenn es einigermaßen glaubhaft rüber kommt, dann nehm ich ziemlich viel als gegeben Very Happy

Andersrum:
Wer beim Spielen öfters ins Grübeln kommt warum dieses und jenes nicht der Realität entspricht, der hat das falsche Spiel Wink

Und alle SiFi - Spiele, die nicht gerade eine heutige Technik darstellen, sind in der Realität nur pure Phantasie....


_________________
V A G A B U N D(Klick mich)
Die Filme zum Spiel
Back to top
View user's profile Send private message AIM Address
Display posts from previous:   
Post new topic Reply to topic Goto page Previous  1, 2, 3, 4, 5
 
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You can download files in this forum
Control Panel
Login Data
The time now is Thu, 20. Sep 18, 16:05

All times are GMT + 2 Hours

[ Disclaimer / Impressum ] | [ Privacy Policy / Datenschutz ]

Board Security

Copyright © EGOSOFT 1989-2018
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Template created by Avatar & BurnIt!
Debug: page generation = 0.15186 seconds, sql queries = 26