Nach X3,XR und XRVR nun doch wieder X2...

Allgemeine Diskussionen rund um X-BTF, X-Tension, X²: Die Bedrohung, X³: Reunion, X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Post Reply
KMD
Posts: 64
Joined: Sat, 28. Jan 06, 15:08

Nach X3,XR und XRVR nun doch wieder X2...

Post by KMD » Fri, 16. Feb 18, 11:56

Vor gut 10 Jahren hat mich X2 so richtig begeistert. Das Game hatte einfach Langzeitmotivation und für die Zeit richtig gute Grafik.

X3 habe ich auch lange gespielt, jedoch wurde das Game mit der Zeit einfach zu gross und hatte kaum noch Zeit zum Fliegen und war nur noch mit dem Scrollen durch endlose Tabellen beschäftigt, was sich neben den fehlenden Cockpits auf die Atmosphäre und Motivation niederschlug.

X-Rebirth (nachdem es endlich bugfrei lief) nervte vor allem mit Unübersichtlichkeit, fummeliger Gamepad-Steuerung und doofen Minigames.

XR-VR war meine grosse Hoffnung und brachte mich nochmal zu X zurück, doch das untaugliche User-Interface, dass statt einer intuitiven Bedienung mit sichtbaren und funktionsfähigen Cockpitschaltern mit endlos viele Menüs und Konfigurationsstunden nervt, liess mich die X-Reihe fast definitiv begraben. Wie man diese Spiel mit einem HOTAS spielen kann, ohne dauernd wieder die VR-Brille absetzen zu müssen und auf dem Tisch nach weiteren Eingabegeräten wie Maus und Tastatur zu suchen, ist mir schleierhaft und wurde auch in diesem Forum nie beantwortet.

Nun spiele ich seit einer Woche wieder X2 (sogar zum zweiten Mal gekauft). Und es macht einfach Spass, wieder in der guten alten Nova zu sitzen und Khaaks platt zu machen.

Nun ist bereits X4 angekündigt und ich hoffe sehr, dass die Leute bei Egosoft aus früheren Fehlern lernen und endlich auch den grössten Schwachpunkt der Reihe angehen: das User-Interface. Bitte denkt mal nach, wie viele Buttons euer iPhone hat. Wenn man im Raumschiff-Zeitalter immer noch für jede Menüoption einen eigenen Schalter konfigurieren oder eine Taste auswendig lernen muss, dann gute Nacht. Ich hoffe, es kommt besser...
Let's rock the Universe!

Quitschi
Posts: 67
Joined: Sun, 25. Oct 09, 15:08

Post by Quitschi » Sun, 8. Apr 18, 10:01

Ja, Nostalgie ist halt doch was schönes.
Ich denke eshat etwas damit zu tun, dass jedes Mal wenn neue Funktionen zum Spiel dazu gekommen sind, einfach ein neues Menu auf den schon komplizierten Menüberg aufgebürdet wurde.
Na, mal sehen ob sie das für X4 optimiert bekommen ohne den Umfang und die Komplexität zu arg einzuschränken.

User avatar
Gamingwelle
Posts: 95
Joined: Tue, 14. Mar 17, 16:30

Post by Gamingwelle » Sun, 8. Apr 18, 19:31

Zumindest bei X3TC und AP kann ich mich nicht beschweren. Die Menüs sind so angeordnet und solange man keine Mods / Scripte nutzt, kommt man auch von den Tasten her gut zurecht.
Bitte denkt mal nach, wie viele Buttons euer iPhone hat. Wenn man im Raumschiff-Zeitalter immer noch für jede Menüoption einen eigenen Schalter konfigurieren oder eine Taste auswendig lernen muss, dann gute Nacht. Ich hoffe, es kommt besser...
Du weist, dass (theoretisch) jeder Pixel des Touchscreens ein eigener Knopf ist? Wie willst du ohne Eingaben ein Spiel gestalten? Und da nutze ich doch lieber einen Hotkey, als dass ich erst ins zweite Untermenü muss... Da hab ich meine Knöpfe doch sehr gerne.
Und ganz nebenbei, ob du dir nun merken musst, ob deine Eingabemöglichkeit beim iPhone eine Taste wäre oder ein Bild, du musst es dir merken. Nur habe ich bei meiner Tastatur sogar noch möglichkeiten mich besser zurecht zu finden, die einzelnen eingabefelder sind wenigstens fühlbar von einander getrennt.
[...] was sich neben den fehlenden Cockpits [...]
Dafür gibt es Mods.
Schau mal hier.
war nur noch mit dem Scrollen durch endlose Tabellen beschäftigt
Keiner zwingt dich Flotten zu verwalten. Könn dir ne Springblossom und auf in die Schlacht!
~ MfG Nils / Gamingwelle / BurningDev ~

DerW88
Posts: 1010
Joined: Fri, 28. Mar 14, 21:37

Post by DerW88 » Sun, 8. Apr 18, 20:53

Ich kann mich da meinem Vorredner größtenteils anschließen. Wenn gleich Egosoft von vorn herein einen "Hotkey Manager" installieren hätte können. Das man sich bestimmte Kommandos aus den Menüs auf Hotkeys legen könnte. Dann wäre es wohl optimal. Eventuell noch die Sektorkarten Liste etwas übersichtlicher gestalten wie z.B. Rote Staffel 40, anstatt jeden Jäger einzeln auf zu listen. Die beschädigten Jäger ok, aber eben nicht jeden einzelnen.
Die Sache mit den Cockpits, einige mögen es mit, andere ohne. Da kann man es eben nicht jedem Recht machen.
Rein vom Spielgefühl her, gefallen mir TC und AP wirklich. Etwas mit Mods aufgewertet für nen angenehmeres Balancing, das die Kämpfe nicht zu schnell vorbei sind (TC) und die Schilde nicht sinnlos sind (AP). Dann passt das.
Heil dem mächtigen EGOSOFT. ...ääääh Rhonkar.

Quitschi
Posts: 67
Joined: Sun, 25. Oct 09, 15:08

Post by Quitschi » Thu, 12. Apr 18, 15:30

DerW88 wrote: "Hotkey Manager" installieren hätte können. Das man sich bestimmte Kommandos aus den Menüs auf Hotkeys legen könnte.


Ich verstehe nicht ganz, man kann doch schon in TC und AP jedes Kommando irgend einer Taste zuweisen.

Was ich eher problematisch finde ist, dass das UI offensichtlich ursprünglich nicht zum Verwalten von Flotten gedacht war und die ganzen Funktionalitäten, die dies dann ermöglichten sollten, dann nur so angefickt worden sind.
Zum Beispiel sind die Infos und Aktionen für jedes einzelne Schiff über mindestens 5 Menüebenen verstreut, da ist erstmal das Auswahlmenü das dann seinerseits zum Infobereich, dem Kommandomenü, dem Waffenmenü und Frachtraum führt. Und jetzt ist das nur der einfachste Fall, sollte das Schiff in einer Staffel sein oder bin ich über das Besitzmenü dahin gekommen, dann sind natürlich wieder ein paar mehr Menüebenen dazu gekommen. Und manchmal muss man sich für die gewünschte Aktion durch einen Menübaum arbeiten, den dann wieder komplett schließen, nur um anschließend einen anderen Menübaum zu durchschreiten, um schließlich wieder zum ersten Menübaum zurück zu gehen. Irgendwann wird das ganze schon etwas absurd.
So grundlegende Funktionen eines modernen Dateimanagers wünscht man sich da manchmal schon.

DerW88
Posts: 1010
Joined: Fri, 28. Mar 14, 21:37

Post by DerW88 » Thu, 12. Apr 18, 16:53

Quitschi wrote: Ich verstehe nicht ganz, man kann doch schon in TC und AP jedes Kommando irgend einer Taste zuweisen.
Wäre mir neu, das ich meine Wings mit Hotkey steuern kann. Greife mein Ziel an und Beschütze mich sind soweit ich das in Erinnerung habe die einzigen beiden für die Wingman. Sobald sie zurück zur HB sollen muss ich mich erst wieder durch Menüs wühlen. Wenn ich Schiffe übernehmen möchte muss ich es über ein Menü übernehmen. Solche Sachen meinte ich, das sich jeder selber entscheiden kann, welche Befehle er auf Hotkey haben möchte und welche nicht.
Versuche mal 5 Staffeln gleichzeitig spezielle Ziele und Befehle zu geben. z.B. "Rot greife alle Jäger an", "Blau greife Schilde von Xenon I an", "Gelb/Grün/Weiß greif GKS xy an". Ehe man alle Befehle gegeben hat wurde die erste Staffel bereits zur Hälfte zerlegt. Einfach einige Hotkeys wie z.B. "Enter(num) + 1(num) = Blaue Staffel", "Shift + 1(num) = greife mein Ziel an", "Shift + 2(num) = Greife Schilde von meinem Ziel an", ...
Was ich eher problematisch finde ist, dass das UI offensichtlich ursprünglich nicht zum Verwalten von Flotten gedacht war und die ganzen Funktionalitäten, die dies dann ermöglichten sollten, dann nur so angefickt worden sind.
Stimmt das Gefühl habe ich auch teilweise.
Zum Beispiel sind die Infos und Aktionen für jedes einzelne Schiff über mindestens 5 Menüebenen verstreut, da ist erstmal das Auswahlmenü das dann seinerseits zum Infobereich, dem Kommandomenü, dem Waffenmenü und Frachtraum führt. Und jetzt ist das nur der einfachste Fall, sollte das Schiff in einer Staffel sein oder bin ich über das Besitzmenü dahin gekommen, dann sind natürlich wieder ein paar mehr Menüebenen dazu gekommen.
Naja, das man erst über die Map oder über das Besitztümer Menü muss ist logisch. Sonst könnte man seinen Besitz relativ schwer erreichen. Aber genau dafür könnte man ja auch Hotkeys verwenden :roll: Sprich Schiff auf der Map suchen > Hotkey, Greife mein Ziel an. Gelbe Flotte auf der Map suchen > Hotkey greife alle Jäger an. Nicht, wie im Original: Auf der Map suchen > Enter > C > 2(Kampf) > 3 (greife mein Ziel an) > esc(Befehlskonsole) > esc (Schiffsmenü) > esc (sektor Map) > esc (mit 50% Resthülle wieder im Kampfgeschen) > Schift + L Neu laden. :D

Sowas in der Art meinte ich mit "Hotkey Manager". Sprich das man die einzelnen Befehle und Schiffe/Staffeln/Stationen auf Hotkeys legen kann.
Auch wenn Stationen evtl keinen großen Sinn machen würden, da man eig genug Zeit hat, wenn man sich grade um Seinen Wirtschaftskram kümmert. In Kämpfen sollte aber alles mit wenigen Klicks gehen.
Heil dem mächtigen EGOSOFT. ...ääääh Rhonkar.

Post Reply

Return to “X Trilogie Universum”