EnglishGermanFrenchRussianItalianSpanish
Log inRegister
 
Der Was-Macht-ihr-grade-so-im-X-Universum-Thread
Post new topic Reply to topic Goto page Previous  1, 2, 3 ... , 120, 121, 122  Next
View previous topic :: View next topic
Author Message
zazie



MEDALMEDALMEDAL

Joined: 07 Mar 2005
Posts: 3308 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Tue, 10. Oct 17, 11:01    Post subject: Reply with quote Print

@JSDD:
Ich habe noch nie AP gespielt und deshalb auch nicht XTC mit der AP alpha. Aber weil XTC auf der Grundlage der X3-Engine ein völlig neues Spiel macht (neues Universum, Expansion, neue Features wie spielereigene Werften etc.), kann ich dir nur empfehlen, XTC zu zocken. Die Version 2.2a ist wirklich beispielhaft stabil und 'langzeitmotivierend'.

Back to top
View user's profile Send private message
ubuntufreakdragon



MEDALMEDALMEDAL

Joined: 23 Jun 2011
Posts: 3866 on topic
Location: Das Randland des Wahnsinns!
Thank you for registering your game
PostPosted: Sun, 15. Oct 17, 06:24    Post subject: Reply with quote Print

So die Perseus wäre eingeklauft Rolling Eyes
5 Mambas und der Kampf war ziemlich kurz:
1) Perseus anschießen um Primärziel zu werden.
2) sich treffen lassen, damit die Eskorten im Verteidigungsbefehl angreifen(wollte keinen direkten Angriffsbefehl riskieren weil ich nicht wusste ob sie bei Erfolg vom Ziel ablassen).
3) anhalten und sich 50-300m hinter das ziel bringen und diese pos halten (sie wird keine Manöver durchführen), wenn ihre Schilde tief genug hängen(mambas sind da gut drin) kurz das feuer eröffen und done.
Wirtschaftlich bin ich auch sehr stark aufgestellt vor allem Qröhren Cahoonas und Weizen bringen in X-T wohl richtig Geld.
Jetzt muss ich nur noch nen Orca durch 472 eskortieren, das kann ja nicht so schwer sein.
Edit:
Das wäre dann auch erledigt, das XM0 musste beim Vorbeiflug dran glauben, 11 Hornissen Die Xenon haben wohl bei den Schilden gespart.


_________________
My X3 Mods

XRebirth, things left to patch:
In General; On Firing NPC's; In De Vries; Out Of Zone; And the Antiwishlist
Back to top
View user's profile Send private message
ubuntufreakdragon



MEDALMEDALMEDAL

Joined: 23 Jun 2011
Posts: 3866 on topic
Location: Das Randland des Wahnsinns!
Thank you for registering your game
PostPosted: Sat, 21. Oct 17, 15:22    Post subject: Reply with quote Print

Da ich mit X-Tension jetzt fertig bin, habe ich X2 angefangen, sitze grade in ner orinoko mit 2BSWG und kille K's in OL habe etwa 2mille auf der kante.


_________________
My X3 Mods

XRebirth, things left to patch:
In General; On Firing NPC's; In De Vries; Out Of Zone; And the Antiwishlist
Back to top
View user's profile Send private message
ubuntufreakdragon



MEDALMEDALMEDAL

Joined: 23 Jun 2011
Posts: 3866 on topic
Location: Das Randland des Wahnsinns!
Thank you for registering your game
PostPosted: Mon, 20. Nov 17, 02:59    Post subject: Reply with quote Print

Habe mittlerweile X2 und X3Reunion durch:
Beide auf xtreme begonnen.
in X2 hab ich mir erst mal das geld für 20 laderraumerw durch Hangar fracht verdient, dann die 1. 2 Story missionen gespielt, der TP hat keinen einzigen Kratzer bekommen, bis auf das vollständige ausschlachten natürlich, dann meine Disco mit 2GISE und max speed bestückt und Piraten gejagt, schnell nen Bayamon bekommen und mit dem dann mehr Piris gejagt, war ziemlich schnell auf der Brücke eines Oddy, ich sage nur die minen am tor waren kein Problem, das M0 auch nicht.

in X3 R hab ich zu beginn mein 5mj gegen 3 1mj und eine Kampfsoftware getauscht, dann in ElenasGlück Piraten gejagt, schnell ein paar Hammerheads gefunden und die Buster vollbestückt.
Bald darauf hat mir ein Piri seinen Falken geschenkt, mit dem bin ich dann zufällig in Profitbrunnen einer Pirat Nova Aufklärer begenet, der beste und seltenste Novatyp von X3 R, und die hat auch gleich kapituliert.(später nachgesehen morale=21 da hatte ich wohl Glück) mit der hab ich mich durch LooManckStrats bis Moo-Kyes Rache gemetzelt und die Beute verkauft, dann lieft mir in Schatzkammer noch ein Ausstiegsfreudiger LX über den weg, ausgerüstet und in Getzu Fune nee XI gemacht, beide(jap 2 mein KR war schon recht hoch) K's mit dem LX abgeschossen, von der Belohnung ein paar Stationen gebaut, und mit mehr als 5mille die Bala Gi Missionen begonnen, das Geld ging für einen Traktorstrahl+5mille bestechung+3x125mj Schilde drauf, anschließend die Hyperion geborgen, wobei die umsonst Nemesis echt lahm ist.
mit der Hyperion noch ein paar Xenon GKS gekillt und 12 GPIK gefunden, die in SWGs investiert, der Rest war einfach.


_________________
My X3 Mods

XRebirth, things left to patch:
In General; On Firing NPC's; In De Vries; Out Of Zone; And the Antiwishlist
Back to top
View user's profile Send private message
RainerPrem



MEDALMEDALMEDAL

Joined: 18 Jan 2006
Posts: 1407 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Mon, 20. Nov 17, 09:42    Post subject: Reply with quote Print

ubuntufreakdragon wrote:
Habe mittlerweile X2 und X3Reunion durch:
Beide auf xtreme begonnen.
in X2 hab ich mir erst mal das geld für 20 laderraumerw durch Hangar fracht verdient, dann die 1. 2 Story missionen gespielt, der TP hat keinen einzigen Kratzer bekommen, bis auf das vollständige ausschlachten natürlich, dann meine Disco mit 2GISE und max speed bestückt und Piraten gejagt, schnell nen Bayamon bekommen und mit dem dann mehr Piris gejagt, war ziemlich schnell auf der Brücke eines Oddy, ich sage nur die minen am tor waren kein Problem, das M0 auch nicht.

in X3 R hab ich zu beginn mein 5mj gegen 3 1mj und eine Kampfsoftware getauscht, dann in ElenasGlück Piraten gejagt, schnell ein paar Hammerheads gefunden und die Buster vollbestückt.
Bald darauf hat mir ein Piri seinen Falken geschenkt, mit dem bin ich dann zufällig in Profitbrunnen einer Pirat Nova Aufklärer begenet, der beste und seltenste Novatyp von X3 R, und die hat auch gleich kapituliert.(später nachgesehen morale=21 da hatte ich wohl Glück) mit der hab ich mich durch LooManckStrats bis Moo-Kyes Rache gemetzelt und die Beute verkauft, dann lieft mir in Schatzkammer noch ein Ausstiegsfreudiger LX über den weg, ausgerüstet und in Getzu Fune nee XI gemacht, beide(jap 2 mein KR war schon recht hoch) K's mit dem LX abgeschossen, von der Belohnung ein paar Stationen gebaut, und mit mehr als 5mille die Bala Gi Missionen begonnen, das Geld ging für einen Traktorstrahl+5mille bestechung+3x125mj Schilde drauf, anschließend die Hyperion geborgen, wobei die umsonst Nemesis echt lahm ist.
mit der Hyperion noch ein paar Xenon GKS gekillt und 12 GPIK gefunden, die in SWGs investiert, der Rest war einfach.


Hallo,

beide Spiele ohne Stationen zu bauen? Wäre mal eine Idee ...

Grüße
Rainer

Back to top
View user's profile Send private message
JSDD





Joined: 21 Mar 2014
Posts: 763 on topic
Location: Belt of Aguilar ... JSDD Headquarters
Thank you for registering your game
PostPosted: Tue, 21. Nov 17, 00:57    Post subject: Reply with quote Print

@ ubuntu & X3R:

ist praktisch mein standart 0 8 15 weg, den ich immer zu beginn einschlag (allerdings in TC/AP): zuerst mit M5 auf M4 jagd, dann auf M3 jagd, sobald im M3, auf M3+ jagd, währenddessen TM kaufen + equippen (modifizierte TM = um die 10 turret guns + ca 600MJ schilde im schnitt + schnell), so als M3xM6-mischling, dazu TP kapern, ständig marines kaufen & trainieren, so nach geschätzten 2-3 InGame-tagen M6 kapern (egal welches), 8xPSG kaufen, & ab in paranid-sektoren, nach "hyp"s fischen Wink ... reunion hatt ich hingegen nie durchgespielt, nur den ersten plot hatte ich mal durch ... gefallen hat mir vor allem die scene im asteroid in nyanas unterschlupf WinkThumb up schade dass es solche "spielchen" nicht mehr in X3TC || AP gab, wär abwechslungsreicher gewesen, ansonsten fand ich reunion relativ "fad" vom geschmack her, TC war mir bunter ... bin irgendwie bis heute der meinungn, dass keines der mods das volle potenzial der X3 games ausgeschöpft hatte, XTended TC & XRM kamen gut ans maximum ran, war aber immer noch luft nach oben hinsichtlich Artifitial Life zeugs, PirateGuild3 bereicherte zwar vanilla, nie aber mit den genannte mods getestet ...


_________________
To err is human. To really foul things up you need a computer.
Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Fehler machen will, braucht man einen Computer.


Mission Director Beispiele
Back to top
View user's profile Send private message
makaveli61



MEDALMEDALMEDAL

Joined: 10 Jan 2013
Posts: 1008 on topic
Location: NRW-
Thank you for registering your game
PostPosted: Sun, 31. Dec 17, 21:43    Post subject: Reply with quote Print

Verusche mir gerade in Rebirth einzumisten. Werde mir auch die Dlc Kaufen, damit die fanboys mich nicht Nerven^^.
Hat sich sehr vieles getahn, wen es so Release würde hätte, dann wären wohl 50% der Comunity noch Aktiv am Spielen. Ansonsten ist es ein anderes X.
Bin in dem System wo die dicke Sonne so rausknallt, ständig schieße ich auf die Station und muss alles wiederholen. Lade mir aber auch X-3 TC/AP Herunter.

Bin gespannt auf Home of Light und die ganzen Neuerungen...und jetzt schon aml Guten Rutsch ins Neue Jahr. Werde lieber zuhause dieses Jahr verbringen Very Happy.
Ps: Dragon:Geisterst ja immer noch hier herum Surprised.......


_________________
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail MSN Messenger
makaveli61



MEDALMEDALMEDAL

Joined: 10 Jan 2013
Posts: 1008 on topic
Location: NRW-
Thank you for registering your game
PostPosted: Wed, 3. Jan 18, 23:00    Post subject: Reply with quote Print

Spiele gerade X3ap EMC4ap Mod und muss Sagen: das sich der Modder sehr viel Mühe gegeben hat über die Jahre hinweg.
Desingtechnisch von den Schiffen und den Stationen etc. Hab den ganzen Tag damit verbracht ein vernünftiges Enterschiff zu finden. Am Ende viel auf das der Krake von den Boronen sehr Kostengünstig ist. Und als Xenon Spielstaart ist es Natürlich ein wenig schwer and Reputation zu kommen. Paar kleine Frachter hin und her Pendel Lassen, wärend dessen habe ich bei den Otas die Marines Ausbilden lassen. Was auch sehr Genial intrigiert wurde ist das Blinde Passagiere und Astronauten bei den Piraten als Marines eintauschen kann hahaha.

Kaum hatte ich das Geld zusammen wollte ich als erstes ein Zerstörer der Xenons aneignen, was nicht so sonderlich Leicht war. Mann; sind die so Verliebt in ihren Schiffen? Hat mich fast den ganzen Tag Gekostet. Am Ende noch mal mit den Xenons ins Grüne zu kommen wurde 12 Frachtern Abgeschoßen. Habe nämlich die Khaaks und Terraner geärgert.

Um bei den Plott voran zu kommen musste ich einmal den Sektor von Blut der Überfluteten Goner finden, was nicht sonderlich leicht war, weil es eine Sektorenbeschreibung ist!

Habe Xenon I und einen Träger Storm Geentert (Danke DerW88^^ für die Tipps). I ist praktisch fertig, fehlen nur noch die Standard Installationen. Um bei Storm Träger die 40 Schiffe voll zu bekommen brauche ich noch ein Plan welche Jäger ich Kaufen sollte. Cr sind vorhanden nur eben kein Plan. Paar Corvetten und 2-4 M2 Zerstörer könnte ich noch gut gebrauchen. Einer wird Defintive die Tyr von den Terranern sein, bei den anderen bin ich mir noch nicht so sicher.

Mit Freundlichen Grüßen aus den Unbekannten Sektoren..........


_________________
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail MSN Messenger
Nuit





Joined: 18 Jul 2007
Posts: 231 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Mon, 8. Jan 18, 12:08    Post subject: Reply with quote Print

Zu Weihnachten hat es mich dann auchmal wieder gepackt.
Mal nen neuen Spielstart ausprobieren und mal wieder so richtig abtauchen.
Also das HOTAS an den Stuhl geschraubt und los gehts.

Da war ja noch ein Spielstart den ich noch nicht ausprobiert hab "Rebellischer Yaki" - klingt nach Piraten, klingt gut.
Ich spiel übrgens X3:AP mit BP und den Mods für die X3:TC Missionen in AP + Sektor Takeover.

Nuju die Schwierigkeitseinstufung war irgendwie voll witzfrei - ziemlich schwer - die Übertreibung des Jahres.

Ja Ok, Bei den Dreiaugen und den Argonen bist du unten durch (Rang -1 bei den Paraniden & -4 bei den Argonen) aber der Rest der Völker steht dir neutral gegenüber, selbst die Tintenfische.

Schön im Sturm der Weber gestartet und erstmal nicht schlecht gestaunt. Das ist wohl der wohlhabendeste Spielstart überhaupt. Gleich ne kleine Flotte am Start, sitz ich da gemütlich in einer erweiterten Version der chorako (TM mit 2x 200 MJ Schilden und 6 !!! Landebuchten) in der auch mal eben 5 Jäger parken: 2 Rajins 2 Fujins und eine Tenjin alle schon ganz ordentlich ausgerüstet. Die 20.000 Cr aufm Konto sind dann eher nur Beiwerk, denn nach dem ersten Abstecher zur Schiffswerft und dem abgeworfenen Ballast (die 4 M5/M4 + die ganzen überflüssigen Waffen & Schilde) ist auch schon die erste Million auf dem Konto...

Also dann mal los, erst mal schnell durch die Yaki Sektoren und dann ab zu den Paraniden ein bisschen Unruhe stiften. Doch halt stop, vor dem Tor zum Imperialen Grenzbezirk kurvt grad ein paranidischer Waffenhändler in einer Medusa durch die Asteroiden, Pulstrahler los und den Laderaum leeren lassen, dann noch ein bisschen mehr und schon treibt die Medusa herrenlos durchs All...
Also noch mal zurück zur Werft und auch die Tenjin verkloppt und die Medusa aufgemotzt.

Nuju Spielzeit 21 Minuten, Kontostannd 5,1 Millionen und dabei hab ich noch nichtmal die verbesserte Eclipse in Ocracokes Sturm eingesammelt an der ich nun schon 3x vorbei geflogen bin.
Ziemlich schwer ? Ist klar...

Zu dem Zeitpunkt hab ich dann für mich beschlossen diesen Spielstand (zumindest außerhalb der Storylines) ganz konsequent zu spielen.
Soll heißen, ich verdiene Geld ausschließlich mit Piraterie (keine Trader, keine produzierenden Stationen, etc.).
Bedeutet zwar, dass es ewig dauern wird, bis ich irgendwann mal an den HUB kommen sollte.

Inzwischen hat der Spielstand 2d 18h auf dem Buckel und nachdem ich einiges an Beute und ein paar geklaute Schiffe an die Goner vertickt hab, bin ich jetzt mit meiner mobilen Piratenbasis (aka Aran) unterwegs, bei den Yaki, Piraten und Korsaren steh ich gut, der Rest des Unis kann mich nicht leiden (außer die Terraner da treib ich mich aber auch noch nicht rum). Bis vor kurzem waren zumindest die Split noch Freunde, besonders nachdem ich in deren Sektoren meinen Boronen-Rang standesgemäß korrigiert hab, nach ganz unten.
Aber seit ich der Familie Rhy einen Elefanten und zuletzt einen Panther geklaut hab, können die mich auch nicht mehr leiden.
Der Panther ist grad fertig ausgerüstet, hat seine Jägerstaffeln bekommen und zwei der Pandora Boxen eingesammelt. So mit 185 Sachen fetzt der schon ganz gut.

Nächstes Ziel wird es sein eine Sprungboje zu erbeuten, damit ich die Aran nicht immer OOS springen lassen muss und die Verluste bei meinem Entertrupps wieder auszugleichen (die Enterung der Panther war, was das anging, etwas kostspielig, dabei sind 6 5* Marines drauf gegangen).

Gibt also noch einiges zu tun.

Cheers,
Nuit


_________________
Hitman - In Space
Back to top
View user's profile Send private message
Handler-R



MEDALMEDAL

Joined: 10 Oct 2007
Posts: 104 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Tue, 9. Jan 18, 10:24    Post subject: Reply with quote Print

Ich bin gerade am X3-AP Achivement Hunten.

Habe gerade 1 Woche intensivst DiD gespielt, mir mit 3 Fabs und 5 Uni Händlern eine boronische M7 erwirtschaftet um safe den Aldrin Plot zu spielen.

Ich mache also einige Missionen erledigt und lade mal wieder den Sprungantrieb.
auf keiner Seite des Spruntrores ist ein GKS, gut also springen wir mal.

Puff Tot, ich bin kolidiert Shocked


Erstmal den Schock verarbeitet und meinen anderen Spielstand geladen wo ich gerade mit einer M7M am Kampfrang arbeit.
3 Volle Frachträume Raketen gegen die Xenon verballert, sorgte aber nur für eine geringe Genugtuung.

Also heute wieder ran sitzen und einen neuen DiD Spielstand erstellen, wieder stundenlang mit einen M5 rumtuckern und Kleingeld sammeln Crying or Very sad

Back to top
View user's profile Send private message
ubuntufreakdragon



MEDALMEDALMEDAL

Joined: 23 Jun 2011
Posts: 3866 on topic
Location: Das Randland des Wahnsinns!
Thank you for registering your game
PostPosted: Tue, 9. Jan 18, 10:34    Post subject: Reply with quote Print

Handler-R wrote:

auf keiner Seite des Spruntrores ist ein GKS, gut also springen wir mal.

Puff Tot, ich bin kolidiert Shocked
Autopilot Sprung(wartet bis Tor frei)

Da AP nur 1Plot für DiD zu schaffen hat, hatte ich damals das sucidal squid wörtlich genommen und bin Splitmäßig ins nächste Piri system(oder wars das Kriegsgebiet Confused ) geflogen, sobald Laser+KS da waren, hat geklappt Rolling Eyes
mMn lohnen lange Vorbereitungen da nicht, irgendwas geht doch schiev.


_________________
My X3 Mods

XRebirth, things left to patch:
In General; On Firing NPC's; In De Vries; Out Of Zone; And the Antiwishlist
Back to top
View user's profile Send private message
zazie



MEDALMEDALMEDAL

Joined: 07 Mar 2005
Posts: 3308 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Tue, 9. Jan 18, 11:56    Post subject: Reply with quote Print

Nuit wrote:
Spielzeit 2d 18h

dabei sind 6 5* Marines drauf gegangen).

Nur so aus Neugier: wie bist du in 66 IG-h zu 5*-Marines gekommen?

[Hintergrund: Ich habe in insgesamt mehreren tausend Spielstunden X3TC und XTC ein einziges Mal ein KI-Schiff gesehen, das Marines an Bord hatte (Plotschiffe ausgenommen); der beste hatte 3 Sterne.]

Back to top
View user's profile Send private message
Nuit





Joined: 18 Jul 2007
Posts: 231 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Tue, 9. Jan 18, 17:00    Post subject: Reply with quote Print

zazie wrote:
Nuit wrote:
Spielzeit 2d 18h

dabei sind 6 5* Marines drauf gegangen).

Nur so aus Neugier: wie bist du in 66 IG-h zu 5*-Marines gekommen?

[Hintergrund: Ich habe in insgesamt mehreren tausend Spielstunden X3TC und XTC ein einziges Mal ein KI-Schiff gesehen, das Marines an Bord hatte (Plotschiffe ausgenommen); der beste hatte 3 Sterne.]


Ok 5* war vielleicht etwas missverständlich, es waren 18 Marines, alle hatten 5* Kampf und 5* Ingenieur und 4 hatten 5* Hacken und 4 andere 5* Mechanik (also in der Übersicht waren es 3* oder 4* Marines (die mit Hacken oder Mechanik)).

Ich fang, wenn ich drauf aus bin (und Pirat sein bietet sich dafür an), so früh es geht mit dem Training an.
Das bedeutet bei mir: Alle Marines aufkaufen, die mindestens 3 Sterne in Kampf haben (dazu bevorzugt bei den Piraten und Split shoppen gehen da kommt das gefühlt häufiger vor). Diese werden ins Training geschickt. Je einer auf Hacken und einer auf Mechanik, der Rest geht auf Ingenieur (immer Schnelltraining, bis sie die 33 k Marke erreicht haben). Ein TP bleibt an dem Trainingsdock gedockt damit man sie OOS immer wieder losschicken kann zum Training. Alles weitere passiert dann im Entern selbst. Wenn ich die 8 Mann Grenze erreicht hab, werden alle nachfolgenden Marines zusätzlich zum Ingenieur halb/halb in Hacken und Mechanik mit ausgebildet. Je nach dem wieviel Zeit ist, bis ich mit dem Rest mit Leveln durch bin.

Und während dessen geht's mit den ersten 8 ans Entern.
TMs was das Zeug hält ich bin auf jeden Völker TM losgegangen der mir übern Weg geflogen ist. Die sind sehr einfach (besonders die Boronischen) und die Marines trainieren dabei effektiver als im Trainingslager.
Wenn sie dann in den verwendeten Skills die 5 Sterne erreicht haben (was meistens Kampf und Ingenieur ist) gehen sie zurück ins Trainingslager und es wird halbe/halbe Hacking und Mechanik per Training nachgezogen, bis auch da die 33 k Marke geknackt ist. Der Rest kommt während dessen zum Entern mit und wird weiter gelevelt.
Bevor ich mich an die Panther gewagt hab, hatten meine Marines schon weit über 40 TMs, und knapp 20 M6 und 6 TLs übernommen (bei den M6 und den TLs waren allerdings ein paar Reloads im Spiel). Das ergab dann die oben aufgeführten 18 Marines.

Die Panther war das erste Schiff das mit mehr als 8 Marines geentert wurde. Ich hab die Panther in die Nähe meiner Aran gelotst als ich die Schilde runter hatte um mir von dort per Transporter die Marines auf mein M6 nachzuholen um sie auf die Panther los zu lassen. Bei allen anderen Schiffen hab ich nur die Marines von dem von mir geflogenen M6 losgeschickt und die Entervorgänge im Alleingang gemacht. Am Anfang war das ein Drache, seit ich mir eine Hyperion geangelt hatte, ist das mein Spielerschiff.

Ich weiß nicht ob es an X3:AP oder den verwendeten Mods liegt (ich spiel X3:AP mit Mod für die TC-Missionen), aber in meinem Uni haben gerade die TLs und aufwärts recht häufig Marines an Bord. Besonders die fest in den Sektoren stationierten Patrouillenverbände haben fast immer Marines dabei. Ich hab nicht eine Hyperion gehabt, die ohne Marines unterwegs war. Bei der Panther hab ich 4 andere Kandidaten liegen lassen, weil sie alle mindestens 10 Marines und Anti-Enter-Erweiterungen hatten.

Gruß
Nuit


_________________
Hitman - In Space
Back to top
View user's profile Send private message
zazie



MEDALMEDALMEDAL

Joined: 07 Mar 2005
Posts: 3308 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Wed, 10. Jan 18, 13:45    Post subject: Reply with quote Print

Danke für die ausführliche Erklärung.
Ich habe selbst bisher nach dem Vorurteil gespielt, dass sich das Kapern nicht lohnt, bevor die Marines zumindest in einer Kategorie 5 Sterne haben. Offenbar war das zu defensiv.

Übereinstimmend ist mein Eindruck (und mein Spiel) bei der Ausbildung der Marines: "Quick" schlägt "Advanced" um Längen, unabhängig davon, ob man nur eine oder mehrere Eigenschaften aufs Mal trainiert. Quick und nur eine Eigenschaft schlägt auch mehrere Eigenschaften aufs Mal deutlich (es ist also schneller, Quick drei Eigenschaften nacheinander ausbilden zu lassen als Quick drei Eigenschaften auf einmal). Ich habe das mal in einem X3TC-Vanilla-Spiel in einem Excel-Sheet dokumentiert; das Sample umfasste mehrere Dutzend Marines.

Schliesslich noch ein Kommentar zum Schlussabschnitt: einmal mehr sehe ich meine (unbewiesene) Vermutung bestätigt, dass gewisse Faktoren für den Zufallsgenerator zu Beginn eines Spiels gefixt werden und im weiteren Verlauf dann mit diesen u.U. seeeehr kleinen Werten gerechnet wird ***.
Beispiele: Ich habe (auf der gleichen Hardware und mit der gleichen Spielversion) unter X3R im einen Spiel und Hunderten von Versuchen keine LX kapern können, es war zum Verzweifeln. In einem zweiten Spiel habe ich eine LX-Kaperquote von gegen 60% gehabt, also sind annähernd zwei von drei LX-Piloten ausgestiegen ...
Die erste Aran habe ich in X3TC erst nach fast 300 Sprüngen gefunden. In einem zweiten Spiel hatte ich nach etwa einem Dutzend Sprüngen schon 7 Arans (und das Problem, dass ich bei weitem noch nicht genug verdient hatte, um die Dinger zu reparieren Wink ).
Offenbar habe ich bei den Marines als Besatzung bisher kein Glück (alles unter X3TC oder XTC; AP habe ich noch nie angespielt)

*** Ehrlicherweise muss ich darauf hinweisen, dass diese Vermutung von einem Moderator mit tiefem Einblick in die Engine zurückgewiesen bzw. dementiert wurde. Ist aber verdammt schwer zu glauben, wenn die "Realität" des Spiels derart krass mit den Plausibilitäten der Wahrscheinlichkeitsrechnung kollidiert *seufz*

Back to top
View user's profile Send private message
Nuit





Joined: 18 Jul 2007
Posts: 231 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Mon, 15. Jan 18, 12:36    Post subject: Reply with quote Print

Klingt vertraut, der zufalls generator ist manchmal halt zufälliger als andere Male.

Was die Aran angeht, die spawnt sehr viel öfter als die meisten denken, sie ist oft nur sehr schwer zu finden. Bei 300 Sprüngen bin ich mir ziemlich sicher, das du sie einige Male einfach nur übersehen hast.

Was das Kapern von Xenon Schiffen angeht, das ist reine Glückssache und ist hauptsächlich davon abhängig wie gut du schießt und wie überlegen dein Schiff ist. Beste Ergebnisse beim Xenon Kapern hab ich mit der "Entweder er springt oder explodiert Taktik" für LX mindestens ein M6 mit gut funktionierender Hauptbewaffnung (namentlich Ionen-Plasma-Schnellfeuergeschütze - zumndest bei X3:AP) dann ein bisschen Übung um das Feuern richtig dosieren zu können und dann drauf volles Rohr bis kurz vor Platzen (also rechtzeitig aufhören) entweder das Ding schwebt dann Blau im All oder du drückst nochmal ab und es platzt halt. Geht schneller und hinterlässt im Schnitt eines von 10 Schiffen.

Was die Marines angeht:
Ok, wenn du erst auf einen 5 Sterne Skill wartest, dann bist du echt übervorsichtig.
Mit 8 Marines (also das was in ein M6 passt ) mit je 3 bis 4 Sternen auf Kampf und je einem Marine mit 4 Sternen auf Hacken und Mechanik (Ingenieur bei alle was so geht - der Gesamtdurchschnitt sollte mindestens bei 20 Punkten liegen) kannst du alles bis zum TL angehen. (vielleicht ein paar mal neuladen notwendig - am besten jedes mal speichern, wenn die Meldung kommt "Deck X ist Sauber" und zwar in mindestens zwei Saves (immer abwechselnd Speichern), sollten danach welche draufgehen gehst du immer zwei Save-Stände zurück also den Vorletzten, denn wenn die Meldung kommt, ist die "Entscheidung" für das Deck auf dem sich die Marines jetzt befinden schon gefallen, ob einer stirbt, also noch einen Save zurück wenn's passiert).

Bei allem was Militärschiffe sind, solltest du Marines etwa in der Stückzahl parat haben, wie sie auf das Zielschiff passen. Auch wenn diese Schiffe keine eigenen Marines an Bord haben, haben sie dennoch einen recht hohen Verteidigungswert und selbst mit allen Marine mit 100 Punkten in Kampf besteht immer die Möglichkeit, dass mal welche drauf gehen. Hat das Schiff dann tatsächlich auch noch Marines an Bord musst du schon fast davon ausgehen, das ein paar nicht wieder kommen.
Alle GKS ab M7 aufwärts haben 5 Decks und bei 20 marines zum Entern bedeutet das 100x Zufallsgenerator ob ein Marine stirbt. Selbst wenn die Chance nur bei 3% je Marine liegt, sagt die Statistik: Es wird wahrscheinlich jemanden treffen.

Tip hierfür: es lohnt sich bei potenten zielen, einen TP an Opfermarines parat zu haben. Das sind Die marines die du in den Docks kaufen kannst, die fast nix kosten und die sich nicht lohnen sie auszubilden.
Die trotzdem einzusammeln hat zwei Vorzüge:
1. Du leerst damit das Dock, so dass neue Marines für den Verkauf generiert werden können, was die Warscheinlichkeit steigert in ein paar Stunden dort gute Basismarines zu bekommen.
2. die "opferst" sie dann. Bedeutet wenn du ein Schiff angehen willst, dass eigene Marines an Bord hat, schick zuerst dies drauf (du brauchst nur einen dabei der ordentlich Mechanik kann) und lass sie versagen, sie nehmen aber immer ein paar der anderen Marines mit. Blöd ist es nur, wenn sie es dann per Zufall schaffen, doch 2 oder 3 Decks zu räumen, denn dann haben sie mangels Ingenieurs Kenntnissen meist schon das halbe Schiffe zerlegt. Aber im Regelfall scheitern die bereits am ersten Deck wenn andere Marines an Bord sind und die "Opfer" kaum Kampf-Skill haben.

Zu guter Letzt: Reparatur der Aran. Teuer Very Happy
Besser: in einen Unbekannten Sektor mit nur einem Zugang springen und die Aran tief unter der Ekliptik parken (> 30 km). In den Raumanzug, Reparaturlaser an und die Taste dafür fest stellen. Vorher speichern. Schlafen gehen. Am nächsten Tag gucken wie weit sie ist.
Wenn du dein Imperium nicht so lange unbeaufsichtigt lassen kannst, vielleicht noch ein paar der umherstreunenden Schiffe vorher sichern.


Cheers,
Nuit


_________________
Hitman - In Space
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Post new topic Reply to topic Goto page Previous  1, 2, 3 ... , 120, 121, 122  Next
 
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum
Control Panel
Login Data
The time now is Sat, 21. Jul 18, 03:57

All times are GMT + 2 Hours

[ Disclaimer / Impressum ] | [ Privacy Policy / Datenschutz ]

Board Security

Copyright © EGOSOFT 1989-2018
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Template created by Avatar & BurnIt!
Debug: page generation = 0.15213 seconds, sql queries = 29