Besteht noch Interesse an einer Hörbuch-Umsetzung von Nopileos?

Der kleine Teladi aus dem X-Universum hat Gesellschaft bekommen - hier dreht sich jetzt auch alles um das, was die kreativen Köpfe unserer Community geschaffen haben.

Moderators: HelgeK, TheElf, Moderatoren für Deutsches X-Forum

User avatar
X2-Illuminatus
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 20838
Joined: Sun, 2. Apr 06, 16:38

Post by X2-Illuminatus » Sat, 9. Dec 17, 00:59

Ich bin kein sogenannter Moderator, ich bin ein richtiger Moderator. (Samt Moderator-Schriftzug, der speziellen Plakette, den Moderator-Fähigkeiten, der Kristallkugel und einigen anderen (nennen wir sie mal) Accessoires. ;) )
Der Grund, warum es mit der Erwähnung in der damaligen X-News-Ausgabe nicht geklappt hat, ist einfach erklärt: Ich war an der Erstellung der Ausgabe 63 nicht beteiligt, da ich anderweitig beschäftigt war und es terminliche Zwänge gab, durch die ein Aufschieben nicht infrage kam. Aber auch ohne X-News hat es ja mit der von Helge gewünschten Anzahl von 10-15 Personen für die Kostenaufstellung geklappt. :) Da es seit Erreichen dieses Zieles keine weitere Reaktion seitens Helge hier im Thema gab - meine Kristallkugel zeigt mir immer wieder die Buchstaben "RL" an, wenn ich sie nach dem möglichen Grund frage - und er ohnehin nochmal gesondert nachfragen wollte, sobald er die Kostenaufstellung fertig hat, ob er überhaupt ein Kickstarter-Projekt starten soll, habe ich mir die Erwähnung in der aktuellen Ausgabe gespart.
Dahingehend macht es meiner Ansicht nach auch mehr Sinn, die Sache zu bewerben, wenn die erste Hürde (Kostenaufstellung + evt. organistorische Dinge) bereits genommen wurde. Dann gibt es sicherlich noch genügend Möglichkeiten zur Erwähnung in den X-Universe News.
Besteht Interesse an einem Nopileos-Hörbuch?

Farnhams Legende und Nopileos als E-Books!

"People who think they know everything are a great annoyance to those of us who do." - Isaac Asimov

"If it's not impossible, there must be a way to do it." - Sir Nicholas Winton

Boro Pi
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 2742
Joined: Wed, 6. Nov 02, 23:50

Post by Boro Pi » Sun, 10. Dec 17, 10:04

Hey, wieso habe ich bei meiner Indienststellung keine Kristallkugel bekommen?

Helge schaut nicht sehr oft hier im Forum vorbei. Es ist möglich, dass er noch nicht bemerkt hat, wie viele sich inzwischen für das Projekt ausgesprochen haben. Ich werde ihn dahingehend noch einmal anschreiben.
Ihr solltet aber auch bedenken, dass trotz der nun vielfach von Euch geäußerten Bereitschaft zur Unterstützung damit eine belastbare Kalkulation über eine solide Finanzierung immer noch nicht steht. Helge würde, auch bei einem Kick-Starter, gewisse finazielle Risiken eingehen. Und das will wohl bedacht sein.

Boro Pi

Wolfi85
Posts: 14
Joined: Fri, 19. Feb 10, 02:21

Post by Wolfi85 » Wed, 13. Dec 17, 01:00

Ist zwar schon ein Weilchen her, bin nur durch Zufall auf diesen Thread gestoßen, aber ich wollte hiermit auch mein Interesse bekunden.

Desweiteren kann ich auch noch von Arbeitskollegen berichten die keine XSpieler sind aber die Bücher von Helge und das Hörbuch gekauft und geliebt haben.

Damit möchte ich nur sagen das ich weiß das es definitiv auch Interesse außerhalb dieses Forums an neuen Inhalten bzw. Hörbüchern gibt.

Private Hudson
Posts: 144
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31

Post by Private Hudson » Sun, 17. Dec 17, 02:40

Hallo Boro Pi !

Natürlich kann man einen „Neuen“ nicht gleich eine Kristallkugel in die Hand geben…er soll sich doch erst beweisen…wenn ich es aber recht bedenke und da geben mir bestimmt ein paar „Wenige“ in diesem Forum recht, hättest du doch für dein objektives Urteil und der immer auch anhängenden sachlichen Begründung eher eine „kleine“ Goldmedaille verdient.

Fakt ist eins… so ein Projekt kostet ja doch enorm viel Geld…egal wer da den Text spricht. Bei „Farnhams Legende“ waren es jedenfalls absolute Profis. Wer den Deutschlandfunk hört, der kann auch fast jeden Tag den einen oder den anderen Sprecher in verschiedenen Sendungen wieder erkennen.

Sicherlich kann man auch das „Niveau“ absenken, so könnten sich auch völlig andere einbringen um die Texte zu sprechen. Vielleicht sinkt aber auch nicht das „Niveau“, wenn junge und neue Stimmen verwendet werden… Studenten zBsp., wer Schauspieler werden will nutzt doch sicherlich jede Chance um sein Können zu zeigen….hier kann er es,…zu mindestens mit seine Stimme, natürlich nicht umsonst aber sicherlich etwas günstiger.

Dafür wird sicherlich eine aufwendige Vorsprech-Probe (Casting) benötigt. Ein Aushang im Campus kann da Wunder bewirken.

Was die Aufnahme-Studios betrifft, die Redaktion und Regie (Regie sicherlich in Helges Hand) das sind dann doch sehr umfangreiche Sachen, die wir hier in diesen Forum sicherlich nicht besprechen können.

Es ist schwierig und doch sicherlich machbar, wenn man bedenkt, dass da ja doch mehrere Firmen immer noch heute auf der Suche nach einer neuen Story sind. X2 ist nicht neu, hat aber enorm viel Potential. Es wäre als Hörbuch auch jüngeren (Lesern/Usern) sicherlich besser zugänglich.


Wolfi85
Danke für dein Kommentar… ist schon verblüffend das auch „nicht X Spieler“ die Romane von Helge lesen. Ich war da immer im Zweifel. Wer kennt schon das X-Universum wenn er nicht darin „rumfliegt“. Es zeigt aber dass diese Romane gut geschrieben sind und auch „X-Weltfremde“ anspricht.
X-BFT, XT, X²,X³ bringen dich in eine andere Welt.....genieße es !!!!!

User avatar
HelgeK
Posts: 1451
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31

Post by HelgeK » Sun, 17. Dec 17, 22:10

Moin Leute!

Boro Pi hat mich per Nachrichtendrohne aufgescheucht, um meine Aufmerksamkeit auf das Forum zu lenken.

Wenn ich richtig zähle, gibt's 14 Ja-Stimmen zum Nopileos-Hörbuch. Ich hatte eingangs gesagt, dass ich bei 10-15 Ja-Stimmen eine Kostenaufstellung erstelle, und im Anschluss eine gezielte Abstimmung über ein Kickstarter-Projekt starte. Und so soll es geschehen: Ich trage eine Kostenaufstellung zusammen, und melde mich damit zwischen Weihnachten und Neujahr an dieser Stelle. Danach schauen wir weiter :-)

Cheers & Happy Newtonmas :-)
helge
Image

Private Hudson
Posts: 144
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31

Post by Private Hudson » Sun, 17. Dec 17, 22:52

HelgeK wrote: Wenn ich richtig zähle, gibt's 14 Ja-Stimmen zum Nopileos-Hörbuch. Ich hatte eingangs gesagt, dass ich bei 10-15 Ja-Stimmen eine Kostenaufstellung erstelle, und im Anschluss eine gezielte Abstimmung über ein Kickstarter-Projekt starte. Und so soll es geschehen: Ich trage eine Kostenaufstellung zusammen, und melde mich damit zwischen Weihnachten und Neujahr an dieser Stelle. Danach schauen wir weiter :-)
Prima... und Danke :)

Dir auch schöne Weihnachten :thumb_up:
X-BFT, XT, X²,X³ bringen dich in eine andere Welt.....genieße es !!!!!

jogel2015
Posts: 23
Joined: Sun, 27. Dec 15, 00:10

Post by jogel2015 » Thu, 4. Jan 18, 02:05

Ja, aber immer, wenn es auf Deutsch ist! :D

Private Hudson
Posts: 144
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31

Post by Private Hudson » Sat, 6. Jan 18, 22:13

jogel2015 wrote:Ja, aber immer, wenn es auf Deutsch ist! :D
Ja sicher :) welche Frage....
X-BFT, XT, X²,X³ bringen dich in eine andere Welt.....genieße es !!!!!

adrianstroschke
Posts: 241
Joined: Sat, 1. Dec 07, 19:51

Post by adrianstroschke » Sat, 3. Feb 18, 18:54

Ich bin gerade überrascht, dass ich mich hier noch gar nicht gemeldet habe. O.O War der festen Überzeugung, ich hätte das getan!
Also, ich mach NATÜRLICH auch mit! Ich mag Hörbücher so sehr, dass ich selbst welche gemacht habe. :D

Ich habe allerdings keine Kreditkarte. Kickstarter hat keine Paypal-Integration, richtig? Das wäre doof für mich. :/

User avatar
X2-Illuminatus
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 20838
Joined: Sun, 2. Apr 06, 16:38

Post by X2-Illuminatus » Sat, 3. Feb 18, 19:23

Man kann auf Kickstarter auch mittels Lastschriftverfahren spenden. Ansonsten gibt es aber auch noch andere Crowdfunding-Plattformen, wie z.B. startnext. Hier wird neben Kreditkartenzahlung und Lastschriftverfahren auch Sofortüberweisung und Vorkasse-Überweisung angeboten.
Besteht Interesse an einem Nopileos-Hörbuch?

Farnhams Legende und Nopileos als E-Books!

"People who think they know everything are a great annoyance to those of us who do." - Isaac Asimov

"If it's not impossible, there must be a way to do it." - Sir Nicholas Winton

adrianstroschke
Posts: 241
Joined: Sat, 1. Dec 07, 19:51

Post by adrianstroschke » Sat, 3. Feb 18, 19:31

Oh cool! Als ich das letzte Mal nachgeschaut habe ging das noch nicht.
....
Jetzt wo ich es sage .... ich glaub das war bei der Limit Theory Kampagne 2012. :roll:

Private Hudson
Posts: 144
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31

Post by Private Hudson » Sun, 4. Feb 18, 00:42

X2-Illuminatus wrote:Man kann auf Kickstarter auch mittels Lastschriftverfahren spenden. Ansonsten gibt es aber auch noch andere Crowdfunding-Plattformen, wie z.B. startnext. Hier wird neben Kreditkartenzahlung und Lastschriftverfahren auch Sofortüberweisung und Vorkasse-Überweisung angeboten.
Danke für den Hinweis... ich hoffe das wir es demnächst gebrauchen können :)
X-BFT, XT, X²,X³ bringen dich in eine andere Welt.....genieße es !!!!!

adrianstroschke
Posts: 241
Joined: Sat, 1. Dec 07, 19:51

Post by adrianstroschke » Sun, 4. Feb 18, 00:48

Private Hudson wrote:X-BFT, XT, X²,X³ bringen dich in eine andere Welt.....genieße es !!!!!
(Sry für OT) Deine Sig ist etwas veraltet. X:R bringt dich definitiv auch in eine andere Welt. :)

Private Hudson
Posts: 144
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31

Post by Private Hudson » Mon, 5. Feb 18, 20:51

adrianstroschke wrote:
Private Hudson wrote:X-BFT, XT, X²,X³ bringen dich in eine andere Welt.....genieße es !!!!!
(Sry für OT) Deine Sig ist etwas veraltet. X:R bringt dich definitiv auch in eine andere Welt. :)
Ganz und gar nicht.... ich spiele nicht X-RB....
Ich fand einfach kein Zugang zu diesem Spiel obwohl ich es versuchte, sogar krampfhaft. Die alten X-Spiele sind einfach um Welten besser. Grafik alleine macht kein gutes Spiel. Inhalt einer Story und Tiefgründigkeit der Spielewelt sind entscheident.
Übrigends zur Zeit treibe ich mich als Amanda Ripley auf der Sewastopol-Station rum. Da ist die Grafik genauso super wie die Spannung und die Spieltiefe :wink:
X-BFT, XT, X²,X³ bringen dich in eine andere Welt.....genieße es !!!!!

adrianstroschke
Posts: 241
Joined: Sat, 1. Dec 07, 19:51

Post by adrianstroschke » Mon, 5. Feb 18, 20:58

Ja, wie gesagt ... eine ganz ... ganz andere Welt. ^^

Post Reply

Return to “Kreative Zone”