Uguras Waffenmanufaktur immer feindlich ?

Allgemeine Diskussionen rund um X Rebirth.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

User avatar
Hilo_Ho
Posts: 1979
Joined: Tue, 16. Sep 14, 16:16

Post by Hilo_Ho » Tue, 30. Dec 14, 00:04

Profitgier wrote: ... die 3 entscheidenden Schiffchen nur um Kreise um die Oberaufsicht ziehen....!
Nur Drei? Wenn Du Dich da mal nicht täuscht. Ich baue gerade neben einer
Metallschmelze für Teladium eine Fabrik und es tummeln sich die Phönix.
Fünf hatte ich schon auf einem Fleck, dazu in anderen Sektoren weitere.

Die griefen jedes Schiff mit Waren an, was sie sehen. Deine Handelsschiffe
wird es über lang oder kurz treffen. je teurer die Waren, je höher die
Wahrscheinlichkeit. Anfangs ist das egal, später wirst Du eingreifen werden. :)

SerraOldb
Posts: 183
Joined: Sat, 12. Nov 05, 17:05

Post by SerraOldb » Sat, 3. Jan 15, 22:47

Moin,
ich schalte die Schiffe mit der Hacker URV aus, klappt wunderbar. :D

Erbarmunglos
Posts: 188
Joined: Thu, 4. Dec 08, 16:15

Post by Erbarmunglos » Tue, 13. Jan 15, 19:06

SerraOldb wrote:Moin,
ich schalte die Schiffe mit der Hacker URV aus, klappt wunderbar. :D
Ich sehe schon, für das Problem gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten wie man damit umgehen kann. Bei mir hat es zumindest für heute das berühmte Fass ...

D.J.C.
Posts: 76
Joined: Wed, 6. Nov 02, 21:31

Post by D.J.C. » Fri, 16. Jan 15, 09:16

Also diese ganze Konzept dieser Piraten, wenn es denn so gedacht ist, ist völlig sinnfrei. Die haben keine Werften, müssten also die Schiffe von der TU bekommen. Da die Piraten aber permanemt die Oberaufsicht belagen und alles kurz und klein schiessen macht das keinen Sinn. Stellt sich doch die Frage wo die ganzen Schiffe herkommen. Die TU kann die ja nicht bauen da kaum Frachter ankommen. Und selbst meine schon angedockten Schiffe werden angegriffen, was die Oberaufsicht aber wenig kümmert.

Vielleicht sollte man bei Egosoft mal jemand einstellen der sich mehr mit Logik beschäftigt, und weniger womit man den Spieler als nächstes nerven kann. Derjenige sollte dann auch gleich mal die Bedeutung des Begriffes "Verbündet" nachschlagen.

User avatar
Inras
Posts: 315
Joined: Fri, 5. Mar 04, 20:41

Post by Inras » Sat, 16. May 15, 11:02

@Hilo Ho:
Also ich habe auch schon Stationen von Ledda und anderen dazu gebracht auf PMC zu ballern. Allerdings war das nie von Dauer. Nach einer gewissen Zeit sind die wieder die besten Freunde. Ich glaube daher, dass das bei der TU Oberaufsicht und dem Kartell / Uguras genauso laufen wird.....
Deine 13 Schritte sind sicherlich eine Aufgabe. Ich glaub ich probiers dann aber doch lieber mit dem Script weil das ganze System blödsinn ist. Einer Fraktion werden ständig die Schiffe weggeballert, interessiert diese aber nicht die Bohne obwohl sie dadurch nicht Handeln kann?! Ja nee is klar..... Logik ftw.

Hätte es ja verstanden wenn man erst bei +20 seine Ruhe hätte aber, dass es den Ruf komplett ignoriert ist irgendwie Schwachsinn -_-.
ex X2X_Freakazoid

SIMA Corp.
my Company in X3:TC

Scorpion2810
Posts: 353
Joined: Sun, 11. May 08, 00:21

Post by Scorpion2810 » Fri, 10. Jul 15, 10:27

Tja ich weiss nicht ob inzwischen was geändert wurde, aber meine Sahanas (dieser neue Container frachter) ist jetzt schon zum 3 mal ohne begleitschutz bei der TU Oberaufsicht handeln gewesen, die Phönixe haben alles Drumherum kleingeschossen , aber meinen Frachter haben sie gar nicht angeguckt.

Deleted User

Post by Deleted User » Fri, 10. Jul 15, 11:10

Scorpion2810 wrote:Tja ich weiss nicht ob inzwischen was geändert wurde, aber meine Sahanas (dieser neue Container frachter) ist jetzt schon zum 3 mal ohne begleitschutz bei der TU Oberaufsicht handeln gewesen, die Phönixe haben alles Drumherum kleingeschossen , aber meinen Frachter haben sie gar nicht angeguckt.
Geändert hat sich hier so weit mir bekannt ist nichts, da hattest du sehr sehr viel Glück gehabt das es gut gegangen ist. KAR und Uguras nehmen noch immer Handelsschiffe des Spielers unter beschuß egal wie der Ruf ist.

MorganTroi
Posts: 117
Joined: Sat, 23. Nov 13, 23:34

Post by MorganTroi » Mon, 8. Feb 16, 17:24

hab 3 arwans mit taranis begleitung an der schiffswerft als pratrolie verliere keine frachter :P

User avatar
arragon0815
Posts: 6581
Joined: Mon, 21. Aug 06, 13:17

Post by arragon0815 » Mon, 8. Feb 16, 23:10

Schlaubischlumpf wrote:
Scorpion2810 wrote:Tja ich weiss nicht ob inzwischen was geändert wurde, aber meine Sahanas (dieser neue Container frachter) ist jetzt schon zum 3 mal ohne begleitschutz bei der TU Oberaufsicht handeln gewesen, die Phönixe haben alles Drumherum kleingeschossen , aber meinen Frachter haben sie gar nicht angeguckt.
Geändert hat sich hier so weit mir bekannt ist nichts, da hattest du sehr sehr viel Glück gehabt das es gut gegangen ist. KAR und Uguras nehmen noch immer Handelsschiffe des Spielers unter beschuß egal wie der Ruf ist.
Soweit ich weis hat mal jemand erzählt das es auch nach der Ladung geht, je teurer umso...Bum :D

Ich schicke, wenn überhaupt, dann nur leere Frachter die einkaufen und gleich wieder verschwinden, macht auch wenig Probleme - außer sie wollen nach dem Einkauf noch nachtanken... :roll:
..ein Frachter tankt jetzt nicht mehr...

EDIT :

Auch wenn die Schreibereien jetzt schon ein dreiviertel Jahr alt sind, wie ich gerade sehe, hat sich ja nichts geändert bis jetzt :D

EDIT² :
..steht ja auch schon auf der ersten Seite
V A G A B U N D(Klick mich)
Die Filme zum Spiel

dazzed
Posts: 5
Joined: Fri, 24. Nov 17, 19:00

Post by dazzed » Fri, 24. Nov 17, 20:47

push (ja ich weiß ihr wollt nicht dass threads gepusht werden, ist mir scheiss egal)

User avatar
X2-Illuminatus
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 20853
Joined: Sun, 2. Apr 06, 16:38

Post by X2-Illuminatus » Fri, 24. Nov 17, 22:18

Du hast bereits ein eigenes Thema zu deinem Problem erstellt. Somit ist es völlig unnötig und unsinning drei Jahre alte Themen auszugraben. Insbesondere da du weißt, dass wir das hier nicht gerne sehen. Ignoranz gegenüber den Forenregeln ist bei uns übrigens auch nicht sehr beliebt.


***Thema geschlossen***

Locked

Return to “X Rebirth Universum”