Leistungsprobleme unter win 10

Allgemeine Diskussionen rund um X-BTF, X-Tension, X²: Die Bedrohung, X³: Reunion, X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Post Reply
!!dodo!!
Posts: 574
Joined: Sun, 10. Feb 08, 10:40

Leistungsprobleme unter win 10

Post by !!dodo!! » Tue, 15. Aug 17, 17:00

Hi leute ich hab nen neuen PC min win 10

habe derzeit probleme wenn ich spiele, dass ich nur so 18 bis 37 FPS habe und das obwohl cpu und gpu auf grad mal 30 % laufen. habs schon mit kompabilität probiert aber nix hilft. die graka läuft meistens sogar unter 10 %

ich hab den MGM mod un noch paar andere


weiß vll jemand was oder hat selber mit win 10 probleme?

danke dodo
Mein System

-Intel Core i5 7600k 4,6 GH
-16 GB DDR 4, 2400 MH
-Geforce GTX 1080

Image

Cpt.Jericho
Posts: 2554
Joined: Mon, 17. Jul 06, 15:44

Post by Cpt.Jericho » Wed, 16. Aug 17, 00:35

Daß die Graka einpennt, ist ganz normal. Der Leistungsflaschenhals ist üblicherweise die CPU. Genauer die Geschwindigkeit letzterer. 4,6 GHz sollten aber schnell genug sein, um mehr als nur 'ne Hand voll Frames aus deiner Hardware herauszuholen.
Ohne jetzt gleich die Kristallkugel vorzukramen, installiere doch mal dein Spiel ohne Mods und schau mal ob die Performance dann auch so - bescheiden - ist. Wenn ja, dann liegt es entweder an Win10 warscheinlich an Win10 oder an irgendeinem Prozeß der noch mitläuft. Wenn nicht, dann liegt es vermutlich am Mod.
Ohne mehr Infos (dxdiag) kann ich nicht mehr tun als im Kaffeesatz zu lesen.

P.S.: Das ist wohl eher ein technisches Thema.
Winner of 350 Mil class of X-Verse Fleet Fest Italiano
Boycotting Steam since CS 1.6

UniTrader
Moderator (Script&Mod)
Moderator (Script&Mod)
Posts: 13817
Joined: Sun, 20. Nov 05, 23:45

Post by UniTrader » Wed, 16. Aug 17, 01:02

das mit den 30% bezieht sich auf die ganze CPU oder? Denn für X3 bringen viele Kerne gar nix, da es nur einen Kern nutzt*
wie sieht es mit den einzelnen Kernen aus? da sollte einer konstant auf 100% laufen.


* streng genommen sogar 2, da ein teil des Rendering mal in nen 2. Thread ausgelagert wurde. der braucht aber nich annähernd die Rechenzeit des Haupt-Threads..
if not stated otherwise everything i post is licensed under WTFPL

Ich mache keine S&M-Auftragsarbeiten, aber wenn es fragen gibt wie man etwas umsetzen kann helfe ich gerne weiter ;)

I wont do Script&Mod Request work, but if there are questions how to do something i will GLaDly help ;)

User avatar
mynylon
Posts: 382
Joined: Wed, 9. Jan 08, 20:53

Post by mynylon » Wed, 16. Aug 17, 14:35

Also ich habe fast die gleiche Hardware, nur 4,2 GHz und die GTX 1060 mit 3 Gb. Aber bei mir läuft der MGM-Mod super flüssig.
Allerdings habe ich alles was im Hintergrund von Win10 läuft augeknipst oder deaktiviert. Da läuft einfach zuviel Müll im Hintergrund ab, was ich im vornerein weg haben wollte.
Da würde ich an Deiner Stelle auch kräftig aufräumen und entmüllen bei Win10.

!!dodo!!
Posts: 574
Joined: Sun, 10. Feb 08, 10:40

Post by !!dodo!! » Wed, 16. Aug 17, 18:10

also ich hab mal geguckt mit dem afterburner.

es läuft kein kern der cpu auf 100 %. 2 laufen ab und zu auf 66 % aber meistens dümpeln alle bei unter 40 % herum

die dx diag hab ich mal beigefügt.

@mynylon was hast du genau abgeschaltet bei win 10 damit es besser ging

https://workupload.com/file/M9wnf7v
Mein System

-Intel Core i5 7600k 4,6 GH
-16 GB DDR 4, 2400 MH
-Geforce GTX 1080

Image

User avatar
mynylon
Posts: 382
Joined: Wed, 9. Jan 08, 20:53

Post by mynylon » Wed, 16. Aug 17, 19:47

Offline-Karten, Cortana, Benachrichtigungen + Aktionen, Bildschirm-Aus= Nie,
Standbymodus= Nie, Aufgaben, Messaging, Aufgaben, Kalender, Feedback + Diagnose
Alles was von Microsoft so automatisch abläuft und man garnicht braucht, eben nur Spielerein sind.
Automatisches Defrag oder Optimieren. All sowas.
Auch automatisches Update der GraKa. Einstellung auf Benachrichtigung ist besser.
Info: bei allen Veränderungen und/oder Deaktivierungen, immer PC neu booten.

Auch liegt viel dran ob Du per Steam spielst oder von der CD installiert hast.
Wenn das Internet bei Dir schwächelt kann sich das bis ins Spiel auswirken.
Versuch mal mit geringsten Einstellungen der GraKa das Spiel zu beginnen und solange wie alles gut läuft
die Einstellungen zu steigern. Notizen machen!
Selbst wenn ich bei meiner GraKa alles auf "volle Pulle" stelle, läuft das Game noch flüssig, egal ob TC ( mit MGM ) oder AP mit EMC4AP.
.... ach, läuft das Intel Management Engine auf Deinem PC ? Das ist wichtig, denn es steuert die Prozessorleistung und
teilt die GHz Leistung ein.
Last edited by mynylon on Wed, 16. Aug 17, 20:00, edited 1 time in total.

User avatar
mynylon
Posts: 382
Joined: Wed, 9. Jan 08, 20:53

Post by mynylon » Wed, 16. Aug 17, 19:51

Noch eins: Vierenscanner beachten. Wie läuft der wenn Du nur spielst? Macht der was automatisch? Geht der in Gamemodus oder ähnliches?

Pirat75
Posts: 915
Joined: Fri, 16. Dec 11, 18:20

Post by Pirat75 » Wed, 16. Aug 17, 20:27

schau mal dein Spieler Modus unter Win 10 mal genauer an. Kann sein, dass dein Win 10 automatisch deine Spiele aufzeichnet auf kosten deine Leistung. Das gleiche macht auch Geforce Experimental. Nicht das bei dir beide gleichzeitig aufzeichnen :D
Je kleiner das Denkvermögen desto größer der Reichtum an Ahnungslosigkeit.

User avatar
mynylon
Posts: 382
Joined: Wed, 9. Jan 08, 20:53

Post by mynylon » Wed, 16. Aug 17, 21:03

Wie heisst denn die Win10 APP die Spiele aufzeichnet und was wird aufgezeichnet. Die Spieldauer oder das gesamte Spiel? Wie kann ich das verstehen "aufzeichnet" ?

Pirat75
Posts: 915
Joined: Fri, 16. Dec 11, 18:20

Post by Pirat75 » Wed, 16. Aug 17, 21:19

Einstellung->Spiele->Game DVR.

Könnte sein, dass das bei dir an ist. Das gleiche macht GeForce Experience.

alles was du auf deinem Bildschirm sieht wird aufgezeichnet. Die Dauer kann man einstellen. Standard ist max. 1 Stunde. Das heißt, es werden 1 Stunde deines Spielzeits aufgezeichnet. Zockst du was länger als eine Stunde, dann wird der Anfang automatisch gelöscht um weiter automatisch aufzeichnen. So kannst du dir immer anschauen, wie du gezockt hast
:D
Je kleiner das Denkvermögen desto größer der Reichtum an Ahnungslosigkeit.

User avatar
mynylon
Posts: 382
Joined: Wed, 9. Jan 08, 20:53

Post by mynylon » Wed, 16. Aug 17, 21:28

Ahhh ja !
Gefunden. Heisst Hintergrundaufzeichnung, sogar extra auch als Audio.
Ist bei mir jedenfalls alles auf aus.

Danke, für den Hinweis. :)

!!dodo!!
Posts: 574
Joined: Sun, 10. Feb 08, 10:40

Post by !!dodo!! » Thu, 17. Aug 17, 18:47

so ich hab mal einiges abgestellt aber leider nicht mit viel erfolg (ich hatte die probleme auch schon unter win 7, dachte dort aber dass der pc zu schwach wäre)

ich hab mal neu gestartet und da gings von 50-80 fps.

also entweder sind es aufgrund der vielen mods über die dauer zu viele schiffe geworden und die geninge packt es nicht mehr oder ich habe während des laufenden spielprozesses zu viel rumgebastelt an den dateien und das speil nie neu gestartet. ich hatte bei den bastelarbeiten auch mehrmals probleme mit defekten savegames habs aber immer hinbekommen, vll hat das spuren hinterlassen (bin derzeit auch bei 2351 schiffen und 149 stationen wobei der complex cleaner gut gearbeitet hat...es müssten fast 1000 stationen gewesen sein)

ich glaub dass das zu viel für die game engine ist...ich hatte auch mal kurz xenon invasion aktiv.

ich glaub ich starte neu und hoffe das besste wenn überhaupt.
(hab mittlerweile 43 dat dateien wo ich vermutlich ausmisten müsste, hab aber jede laser, stationen schiffs und bullets bearbeitet, so dass ich nicht weiß, was ich genau löschen müsste. hätte ne anleitung schreiben sollen)

aber wenns nciht ne andere möglichkeit gibt muss ich neustarten und gucken obs dann klappt wenn nciht hab ich zu stark rumgebastelt. und ich hatte das game über cd.

danke nochmal an alle
Mein System

-Intel Core i5 7600k 4,6 GH
-16 GB DDR 4, 2400 MH
-Geforce GTX 1080

Image

Post Reply

Return to “X Trilogie Universum”