Informationen benötigt: HQ mit vielen Andockstellen für M6/2/1

Hier ist der ideale Ort um über Scripts und Mods für X²: Die Bedrohung zu diskutieren.

Moderators: Moderatoren für Deutsches X-Forum, Scripting / Modding Moderators

Post Reply
Conrad86
Posts: 9
Joined: Sun, 4. Jul 10, 01:37

Informationen benötigt: HQ mit vielen Andockstellen für M6/2/1

Post by Conrad86 » Thu, 13. Nov 14, 21:27

Hab recherchiert und daher den Poast geändert

Ich habe Ich habe gmax sowie DBOX2 und das Moddingkit von Egosoft sowie von X2 die Version 1.4in deutsch.

HQ Idee:

Eigenes HQ welches ggf. auch bei Schiffswerften erwerbbar ist und welches über 6 (oder eine andere Anzahl) von M6/2/1) funktionierende Andockstellen( ich nenne mal Hangar) verfügt


Wie das gehen soll? Nun Die Komplex-Mod (http://forum.egosoft.com/viewtopic.php? ... c&start=15 ) hat mich auf die Idee gebracht. Man erstellt Stationen welche rein dem Andocken dienen. Sobald der Spieler angedockt hat besteht automatischen zugriff auf alle waren angedockten Schiffe und jene welche sich ggf. in einem Hangar befindet.


Sonstiges :

-wenn ein Hangar mit einem Schiff belegt ist soll dort kein weiteres Andocken möglich sein.
-wie kann ich es schaffen dass ein M6/2/1 in der „gedockte Schiffe Liste“ in der Station auftaucht?
-kann man es mit einem Script machen dass man dann bei „schiff wechseln“ Kommando dann wieder in das M6/2/1 verfrachtet wird das sich im Hangar befindet?
-wie mach ich es am besten dass ein belegter Hangar nicht mehr als Andockmöglichkeit angeboten wird beim Einsatz von Schiffsbefehlen?
-wenn man das HQ in nen Sektor stellt sollen die Hangar-Stationen sodazuerstellt werden dass diese Optisch mit dem HQ eine einheit bilden. Das geht doch bestimmt?




Geht das insgesamt überhaupt?
(sollte jemand auch nur zu einem von meinen Punkten nen Tipp haben ich bin für JEDE Hilfe dankbar. Bis jetzt hab ich von modden und scripten kaum Ahnung. Bin aber lernfähig ;)

Danke



Hier die fragen vor dem edit:
SpoilerShow
Nun zu meinen drängensten fragen:
-Originale Stationen haben mehrere LOD. brauche ich die und wenn ja wie stell ich das ein dass das richtig funktioniert?
-Das exportieren von dem Modell das ich schon erstellt hab Probeweise kappt. jedoch ist es mir unmöglich dieses dann wieder in gMax zu laden da bekomm ich diese Meldung:
  • DBOX2> Loading scene file "D:\modding\test.bod"
    DBOX2> Error - line: 1, col: 1: Expected version specification
    DBOX2> scene: loaded 0 path(s)
    DBOX2> file loaded with errors
Wie viele M6 Andockstellen kann ich funktional an eine Station setzen?
--> Ich möchte erreichen dass ich mehrere M6 in jeweils einen 'Hangar' eindocken lassen kann. Reicht es da den entsprechenden Body zu verwenden?
-Wird irgendwo festgelegt wie groß der Hangar einer Station ist?
-Kann ich einer Station funktionierende Geschütztürme verpassen die selbständig funktionieren wie Geschützkanzeln in Schiffen?
-Wo muss ich noch Dateien verändern außen in TFaktories?
ich hab da zwar noch diese 490002.xml und die 490001.xml Datei gefunden doch ob das ausreicht?
-Wo ist festgelegt welche Ressourcen eine Fabrik benötigt und welche sie Herstellt?
-Ist es möglich einer Station ein 'Zusatzkommando zu geben um die Produktion von einer Ware auf eine andere umzustellen?
-Wie ist das mit den Minen geregelt? woher weiß X2, dass eine Erzmine einen Erz Asteroiden benötigt? Kann man so was auch allgemein an einen Asteroiden binden?
-Kann ich eine selbst erstellte Station käuflich erwerbbar machen bei irgendeinem Volk?
Schon mal großes Danke an jeden

Post Reply

Return to “X²: Die Bedrohung - Scripts und Modding”