EnglishGermanFrenchRussianItalianSpanish
Log inRegister
 
X2 TuningTipps von PC Games Hardware
Post new topic This topic is locked: you cannot edit posts or make replies. Goto page Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Next
View previous topic :: View next topic
Author Message
Deleted User
Guest








PostPosted: Sat, 20. Mar 04, 23:07    Post subject: ...senf... Reply with quote Print

...sofern die Grafikkarte über einer GeForce4 Ti4200 8X rangiert sind Ruckler durchaus "merkwürdig"...

Mag jetzt auf den ersten Blick nicht herpassen, aber ich habe mir den Kauf neuer Hardware mit dem Gesamtpaket erst mal erspart:

1. Grafikoptionen anpassen, Bumpmaps und Partikel an - Schatten erst mal aus
2. UDMA für Festplatten und CD-Laufwerke aktivieren, Windows XP steuert die Geräte manchmal per Treiber im PIO an, warum weiss nur Bill Gates...

3. X2 und Windows XP sollten sich nicht eine Festplatte teilen, sofern ihr also eine zweite Platte im System habt nutzt sie auch. Der Aufwand lohnt sich tatsächlich, seit X2 auf der 2. HDD liegt läufts auch in extrem dichten Sektoren flüssig.

Spassenshalber habe ich jetzt die Echtzeitschatten zugeschaltet - sieht brachial aus und wirkt wie ein völlig neues Spiel: Ohne Neukauf, ohne Zauberei: Also - nochmal von Anfang an lesen, beherzigen und dann:

Freude am spielen...

Back to top
Spaceball1





Joined: 22 Feb 2004
Posts: 29 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Sun, 21. Mar 04, 01:09    Post subject: Reply with quote Print

Ich hab eine AMD XP1900 mit einer Asus Gf4 TI4200 128 MB

Kein Ruckeln bei

800x600 32 bit ,Bump on

nur wenn mehrere Träger alle Schiffe Ausladen.

Gesamtdurchschnitt 64 fps

Das Tunnen der Grafikarte in den erweiterten einstellungen hat mir den Frameratendurchscnit von 45 fps auf 64 fps angehoben .

Alles von Qualität auf leistung ummstellen brinngt am meisten !!

X-BtF X-Tension X² Headbang Thinking


_________________
S-P-A-C-E-B-A-L-L-1

I Breake for Nobody

Ich Bremse für Niemanden

I schon wieder ein Khaak an der Windschutzscheibe !!
Back to top
View user's profile Send private message
Pokerface





Joined: 01 Mar 2004
Posts: 2 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Thu, 25. Mar 04, 20:05    Post subject: Reply with quote Print

Ich hab einen XP2500 (Barton), 512mb ram und eine radeon 9500pro (catalyst 4.2)

Ich spiele auf 1024*768*32 und habe Schatten abgeschaltet. Trotzdem ruckelt es ziemlich stark, vor allem bei Raumkämpfen, auch wenn ich nur einen Gegner habe.
Mit den anderen Optionen habe ich lange rumgespielt, ohne nennenswerte Verbesserungen zu haben. Habe sogar mal alles abgestellt und es lief trotzdem nicht wesentlich besser.
So genial das Spiel auch ist, ich hab echt die Lust dran verloren und werd auf Patch 1.4 warten.

Back to top
View user's profile Send private message
Spaceball1





Joined: 22 Feb 2004
Posts: 29 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Fri, 26. Mar 04, 17:02    Post subject: Reply with quote Print

Anfangs hatte ich immer einen Neustart wenn ich das Spiel beendet hatte und wieder Starten wollte. Lag anscheinen daran das das Antialasing der Grafikate eingeschaltet war. Als ich es ausgeschaltet hatte ,hat das mir 8Fps mehr im durchschnitt gebracht und keine Neustarts mehr.

X-BtF X-Tension X² Headbang Thinking Rant Evil Laugh Pirat


_________________
S-P-A-C-E-B-A-L-L-1

I Breake for Nobody

Ich Bremse für Niemanden

I schon wieder ein Khaak an der Windschutzscheibe !!
Back to top
View user's profile Send private message
Valkenswaard





Joined: 22 Jan 2004
Posts: 455 on topic
Location: Somewhere in between
Thank you for registering your game
PostPosted: Tue, 30. Mar 04, 19:05    Post subject: Reply with quote Print

Ich habe bemerkt dass die Performance des Games hauptsächlich in Boronensektoren in den Keller sinkt! Sogar auf einer Rad9800pro!
Kann es sein dass die Boronensektoren übermässig viele Stationen beinhalten und dass die Boronenstationen mehr Poligone (runde Formen) haben???

Dieses Geruckelt geht mir echt auf die Nerven....


_________________
Gods last name is not dammit!


"Fiery the angels fell; deep thunder rolled around their shores, burning with
the fires of Orc"
...quote from Blade Runner...

literary allusion to Blake's 'America, A Prophecy'
Back to top
View user's profile Send private message
Bushwacker





Joined: 15 Jan 2004
Posts: 9 on topic
Location: Ingolstadt, Germany
Thank you for registering your game
PostPosted: Wed, 31. Mar 04, 14:20    Post subject: Reply with quote Print

Meine eigenen Erfahrungen mit X2:

X2 reagiert äußerst kritisch auf Übertaktung. Zwar ist bei mir nur der FSB und damit die CPU übertaktet, aber das in Verbindung mit "Aggressive" Timing lies den CTD (damals noch mit Patch 1.2 und Catalyst 4.2) häufiger auftreten. Ob nun der Patch 1.3, der neue Catalyst 4.3 oder alles zusammen den Ausschlag gegeben hat, kann ich nicht sagen, aber inzwischen habe ich nur ganz selten mal einen CTD. Auch ja, die Radeon 9500Pro hatte ich nach Erwerb über BIOS-Mod. getuned und hatte später in 3DMark 2003 Probleme, daraufhin habe ich einen neuen Mod durchgeführt, der sie jetzt als 9700 installieren lässt. Seitdem auch an dieser Front keine Probleme mehr. Mag sein, dass auch X2 davon profitiert hat.

Zur Performance: Da ich nur noch TFT mit 1280x1024 im Einsatz habe, habe ich von Beginn an dieser Auflösung mit 32Bit Farbtiefe gewählt. Zuerst hatte ich Schatten aktiviert, diese aber inzwischen abgeschaltet. AA ist ebenfalls aus, AQC und Bumpmapping an.
In normalen Sektoren (also noch nicht von mir intensiv bewirtschaftet) habe ich keine Probleme, vielleicht ab und zu einen Ruckler. Systeme mit vielen Fabriken und hohem Verkehrsaufkommen durch eigene Frachter führen zu deutlichen Performanceeinbrüchen. Letzteres zeigt sich allerdings hauptsächlich dadurch, dass SINZA kaum noch eine Zeitkomprimierung bewirkt, das Fliegen als solches kann man aber immer noch als flüssig bezeichnen.
Es ist mir aufgefallen, dass die KI-gesteuerten Schiffe die CPU scheinbar weniger belasten als an sich vergleichbare Spieler-Schiffe mit Handelsaufträgen.

Wo für ein Tuning ansetzen?

1. Es ist unpopulär, aber bei getunten Systemen ist es eine gute Idee, erstmal alles wieder auf Standard / Optimal / Sicher oder ähnliches zu stellen. Overclocking ist nett, aber wer weiss, welche Instruktionsfolge eventuell im Prozessor oder sonstwo für Mißstimmung sorgt?
2. Gehäuse mal offen betreiben (ok, ist gegen die EMV-Bestimmungen, hilft aber Temparaturprobleme auszuschliessen)
3. Treiber (Chipsatz/Graphikkarte) auf einen aktuellen Stand bringen. Auch das wir des öfteren heftig diskutiert, aber ich halte neuere (offizielle) Treiber für die bessere Ausgangsbasis
4. Alle für das Spiel überflüssige Software beenden (Virenscanner, Firewall etc.)
5. Zusammenhänge suchen. Gerade unten W2K/WXP gibt das Betriebsystem dem User etliche Hilfsmittel an die Hand, um die Systemperformance zu analysieren. Ggf. Eventlog prüfen, Systemmonitor verwenden etc.

Vielleicht hilft's ja jemandem, ich kann inzwischen nicht mehr klagen.

Nur Interesse halber: Hat eigentlich mal jemand mit Dual-Prozessor-System mal geschaut, ob X2 den zweiten Prozessor nutzt?


_________________
Asus P5K Pro, Intel P35
Intel Q6600 (2400MHz @ 3.200MHz)
4x A-Data 2048MB DDR2-800 @ 852MHz
Sapphire HD4870, 512MB, Catalyst 8.12 beta
WD6400AAKS Harddisk
Creative X-Fi Extreme Music Soundcard
Windows Vista x64 SP2 (beta)
Back to top
View user's profile Send private message
FraggleBM





Joined: 01 Apr 2004
Posts: 27 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Thu, 1. Apr 04, 21:04    Post subject: Reply with quote Print

Hi Zusammen,

ich versuche ´gerade das Spiel auf einem Dualsystem zum Laufen zu bringen.

Es läuft für meine Verhältnisse flüssig, nur die Cutscenes machen das Teil unspielbar.
Der Benchmark läuft im Schnitt mit 16 FPS - aber z.B. bei den Unterhaltungen mit Elena ganz am Anfang schaltet das Standbild alle 7 Sekunden weiter.
Das Intro hat eine gute Stunde gebraucht, bis ich es abbrechen konnte.

Wie gesagt, spielen läßt es sich erstaunlich gut.

System:
2x PII 300
Geforce 2 Ti
256 MB RAM

Auf dem Laptop laufen die Cutscenes - sie ruckeln -aber es geht voran:

Athlon 1800+
S3 Savage Pro DDR
256 MB RAM

Viele Grüße,

Fraggle

Back to top
View user's profile Send private message
UFl2k





Joined: 15 Mar 2004
Posts: 9 on topic

Thank you for registering your game
PostPosted: Fri, 2. Apr 04, 07:54    Post subject: Reply with quote Print

Das mit dem Übertakten hab ich bei mir schon getestet.

Hatte meinen Athlon XP 2400+ auf ~2300MHz laufen, da ist der CTD immer nach ca. 5 min aufgetreten, sogar beim X2 Benchmark.

Hab meine CPU dann etwas runter getaktet auf 2250 MHz und seitdem hatte ich keinen einzigen CTD mehr. Der Benchmark hat dann zwar irgendwie angefangen zu ruckeln, aber das Spiel funktioniert einwandfrei und ohne Ruckler!

Mein System:
Athlon XP 2400+ @ 2250 MHz (15 * 150)
Gigabyte 7N400 Pro2
512MB Infineon DDR400
Chaintech GeForce4 Ti 4200 128MB @ 303/513MHz

Spieleinstellungen:
1024*768*32
Bumpmaps, AQC und Partikel ON

Wie gesagt, keine Ruckler!

PS: Grafikkarte übertakten hat bei mir viel gebracht!


_________________
Sinza + Autopilot + Asteroid = BUMM

Alles wird besser Laughing
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Nugget32





Joined: 10 Feb 2004
Posts: 2376 on topic
Location: Terra
Thank you for registering your game
PostPosted: Wed, 7. Apr 04, 09:13    Post subject: Reply with quote Print

Nasa4000 wrote:
lordi wrote:
solang jemand sein spiel rechtmässig erworben hat ist es wohl kaum verboten du rechtsexperte.und da hier ins forum nur registrierte nutzer kommen werden wohl alle das orginal besitzen


Es ist Völlig egal ob du das Orginal Besitzt,das hab ich auch !
Die Rechtslage ist in der Hinsicht eindeutig:NoCD Cracks sind VERBOTEN !

Es ist Mittlerweile Sogar verboten eine Sicherheitskopie zu machen wen dabei Kopierschutzmaßnahmen umgangen werden !

Ob du das nun Wahrhaben willst oder nicht,es ist Tatsache !

Übrigens im Benchmark komme ich auch auf 107 FPS,und im Spiel Ruckelt bisher überhaupt nichts und das Ohne diesen Illegalen Mist !


@Nasa4000

Ich weiß ja nicht woher du deine Infos her hast ,aber ich würde mich wirklich mal mit dem Gesetztestext näher befassen du Schlaumeier !
Der Gesetzestext ist so definiert das er nicht nur CD-Medien sondern auch für DVD Medien gilt. Ausserdem es gib genug Rechtsanwälte die du fragen kannst .Sie sind verpflichtet dir sogar Auskunft darüber zu geben. Ob du das (mit einer Ego Einstellung) nutzen willst ,bleibt dir überlassen. Im Text steht eindeutig ( z.B: bei DVD Medien) das jemand sich eine Schierheitskopie des Mediums machen kann,vorrausgesetzt ( jetzt kommts !!) das der Kopierschutz mit übernommen wird. Die meisten heutigen verwendeten Kopier oder Brennprogramme haben den Nachteil das Sie den Kopierschutz aushebeln oder aushebeln wollen/können.Zumal auch viele Kopiergeschützte Medien (egal ob CD oder DVD) sich so nicht einfach kopieren lassen (da haben manche so oder so einen brass auf die Hersteller). Dies macht dann eine kopierte CD wiederrum zu einer Schwarzkopie und das ist somit illegal. Die weitere Einschränkug besagt das nur du wiederrum alleine diese Kopie für deine eigenen Zwecke nach wie vor nutzen kannst. Darfst sie aber weder ,Vermieten ,Verkaufen
,anderen anbieten ,ausleihen oder auf andere Art und weise dritten zugänglich machen. Das Original ( was natürlich in deinem Besitz sein muß !) ,sollte immer griffbereit abgelegt werden um im Falle einer Kontrolle durch bestimmte Behörden den Nachweis zu erbingen das du vom Original der Besitzer bist. Zugegeben mittlerweile blickt da kaum einer mehr 100% durch was genau erlaubt ist und was nicht. Jedenfalls die Privatkopie für eigene Nutzen wurde nur verschärft mit Auflagen gesetzt die man einhalten sollte um dieses Problem erst gar nicht zu haben.

800 Haushalte wurden Stichprobenartig im Auftrag der Lizenrechtlichen Geber auf deren Lizenzen und Nutzung der Meidien hin überprüft.
Die Prozesslawine rollt zur Zeit noch und ein Ende ist nicht abzusehen.
Es werden mehr und mehr Prüfungen geben, keine Frage da das mit den 800 Haushalten nur die Spitze des Eisberges ist.





Gruß

Nugget.


_________________
wer schreiphfähler findet ,darf sie behalten

Stehe Ablehnend X³ gegenüber !,aus berechtigen Gründen .Bis heute nicht gekauft und bin froh darum !.

Bekanntester Virus der Welt ---> Windows XP
Back to top
View user's profile Send private message
Nugget32





Joined: 10 Feb 2004
Posts: 2376 on topic
Location: Terra
Thank you for registering your game
PostPosted: Wed, 7. Apr 04, 09:32    Post subject: Reply with quote Print

UFl2k wrote:
Das mit dem Übertakten hab ich bei mir schon getestet.

Hatte meinen Athlon XP 2400+ auf ~2300MHz laufen, da ist der CTD immer nach ca. 5 min aufgetreten, sogar beim X2 Benchmark.

Hab meine CPU dann etwas runter getaktet auf 2250 MHz und seitdem hatte ich keinen einzigen CTD mehr. Der Benchmark hat dann zwar irgendwie angefangen zu ruckeln, aber das Spiel funktioniert einwandfrei und ohne Ruckler!

Mein System:
Athlon XP 2400+ @ 2250 MHz (15 * 150)
Gigabyte 7N400 Pro2
512MB Infineon DDR400
Chaintech GeForce4 Ti 4200 128MB @ 303/513MHz


Spieleinstellungen:
1024*768*32
Bumpmaps, AQC und Partikel ON

Wie gesagt, keine Ruckler!

PS: Grafikkarte übertakten hat bei mir viel gebracht!


@UFl2k


das mit dem Übertakten ,das ist eine ziehmliche Grauzone .Hier solltest du nicht nur darauf achten nur die Taktfrequenz zu erhöhen ,sondern auch überprüfen ob bestimmte Spannungen dies auch für deinen Proz möglich sind (verändern). Allein nur mit der Takterhöhung ists nicht getan. Daher hast auch die Ruckler und ausfälle beim ersten Test gehabt.

Es gibt genügend Foren in diesem Bereich dir dier Infos dazu geben. Würde vorher solche mal aufsuchen und darin lesen ,bevor du deine Kiste ins Nirwana schiebst. Dies ist nur ein winziger schritt ,der große fatale folgen haben kann.

Auch bem Übertakten wird oft nicht beachtet das der Prozessor damit eine höhere Verlustwärme an den Kühler abgibt ,als nicht übertaktet. Einige Kühler sind meist so knapp dimensioniert ,das Sie für den eigentlichen Betrieb des Systemes gerade so ausreichen. Sollte ein Prozessor über längere Zeit mit weit über 50° betrieben werden ,so verkürzt sich zwangsläufig die Lebensdauer des Prozessors. Es kann dir dann eines Tages passieren das deine Kiste nicht mehr anspringt und du beim Überprüfen feststellen musst das es deine CPU gehimmelt hat. Selbst wenn du noch Garantie auf die CPU hast und diese an den Hersteller zurückgibst ,so wird diese meist zu den AMD Fachwerkstätten geschickt. Dort wird dann überprüft ob ein grob fahrlässiger Fehler seitens des Kunden ( in dem fall bis du das ) vorliegt oder ob ein versagen der CPU Struktur die Folge war. Auch wenn es sein muß wird hier die Die aufgesägt und mit nem Mikroskop sowie einem Infratospektrometer nachgesehen. Sollte ein Fehler der CPU vorliegen kriegst ne neue. Wird einwandrei nachgewiesen das durch eigenverschulden ein Defekt ander CPU aufgetreten ist ,darfst dir eine neue kaufen.

Ist dir dies Wert ?, nur um 5-10% mehr Performace zu haben und dabei dein komplettes System aufs Spiel zu setzten ?


Wenn du schon übertakten willst und deine Kiste dabei fetzen möchtest ,so achte wenigstens auf eine gute Kühung deines Prozessors. Es gibt mittlerweile effektivere Methoden als Luftkühlung ,z.B. Wasserkühlung oder sogar Kühlschranktechnik wie z.B: der Hersteller Vapochill (anbieter von Extremkühlungen). Dies hat auch seinen Preis und aber auch einen Riesenvorteil. Man kann auf längere Zeit hin einen Prozessor übertaktet laufenlassen ohne dabei befürchten zu müssen das dieser gleich Hops geht. Verweise hier nochmals für das Overclocking auf entsprechende Foren die du im Google finden kannst.

Zuletzt noch erwähnt das übertakten deiner Grafikkarte. Ist ebenfalls nur mit extremster vorsicht zu genießen. Auch hier gilt .Erst Kühlen dann Takten !. Die meisten Kühler auf den Grafikkarten reichen gerade mal aus das sie die Abwärme von der GPU wegschaffen können. Übertaktet man dann die Grafikkarte ,dann tritt hier eine unterdimensionierung des Kühlers ein. GPU erhitzt sich mehr und mehr und am ende hat man z.B: Pixelfehler,Farbversfäschungen oder Freezers (Auswahl genannt).
ach hier schut sich nicht der Hersteller die GPU auszulöten den Die Kern aufzusägen und mit Mikroskop und Infarotspektrometer nachzusehen.



Also UFl2k überleg dir das nochmal mit deinem Overclocking. Will dich nicht abhalten ,aber wie du siehts hängt ne menge Rattenschwanzbedingungen dran bevor man überhaupt Overclocken sollte.


_________________
wer schreiphfähler findet ,darf sie behalten

Stehe Ablehnend X³ gegenüber !,aus berechtigen Gründen .Bis heute nicht gekauft und bin froh darum !.

Bekanntester Virus der Welt ---> Windows XP
Back to top
View user's profile Send private message
Nasa4000[SKHG]





Joined: 06 Nov 2002
Posts: 389 on topic
Location: Aachen
Thank you for registering your game
PostPosted: Fri, 9. Apr 04, 12:30    Post subject: Reply with quote Print

Nugget32 wrote:
@Nasa4000

Ich weiß ja nicht woher du deine Infos her hast ,aber ich würde mich wirklich mal mit dem Gesetztestext näher befassen du Schlaumeier !
Der Gesetzestext ist so definiert das er nicht nur CD-Medien sondern auch für DVD Medien gilt. Ausserdem es gib genug Rechtsanwälte die du fragen kannst .Sie sind verpflichtet dir sogar Auskunft darüber zu geben. Ob du das (mit einer Ego Einstellung) nutzen willst ,bleibt dir überlassen. Im Text steht eindeutig ( z.B: bei DVD Medien) das jemand sich eine Schierheitskopie des Mediums machen kann,vorrausgesetzt ( jetzt kommts !!) das der Kopierschutz mit übernommen wird. Die meisten heutigen verwendeten Kopier oder Brennprogramme haben den Nachteil das Sie den Kopierschutz aushebeln oder aushebeln wollen/können.Zumal auch viele Kopiergeschützte Medien (egal ob CD oder DVD) sich so nicht einfach kopieren lassen (da haben manche so oder so einen brass auf die Hersteller). Dies macht dann eine kopierte CD wiederrum zu einer Schwarzkopie und das ist somit illegal. Die weitere Einschränkug besagt das nur du wiederrum alleine diese Kopie für deine eigenen Zwecke nach wie vor nutzen kannst. Darfst sie aber weder ,Vermieten ,Verkaufen
,anderen anbieten ,ausleihen oder auf andere Art und weise dritten zugänglich machen. Das Original ( was natürlich in deinem Besitz sein muß !) ,sollte immer griffbereit abgelegt werden um im Falle einer Kontrolle durch bestimmte Behörden den Nachweis zu erbingen das du vom Original der Besitzer bist. Zugegeben mittlerweile blickt da kaum einer mehr 100% durch was genau erlaubt ist und was nicht. Jedenfalls die Privatkopie für eigene Nutzen wurde nur verschärft mit Auflagen gesetzt die man einhalten sollte um dieses Problem erst gar nicht zu haben.
Nugget.


Hallo du Oberschlaumeier,du solltest erst mal Lesen Lernen !

In erster Linie ging es um NoCD Cracks,und die sind Illegal...Punkt.

Und das was du in deinem Text schreibst,ist genau das was bei mir Steht.
Wen der KOPIERSCHUTZ UMGANGEN wird ist das VERBOTEN !
Eine Privatkopie darf man immer noch Besitzen,wen beim Kopieren eben kein Kopierschutz umgangen,beziehungsweise ausgehebelt wird.Sprich man muss den Kopierschutz einfach mitkopieren,dann ist es wieder Legal.
Und das man eine Sicherheitskopie nicht Vermieten,Verkaufen etc.darf steht wohl ausser Frage.


_________________
Back to top
View user's profile Send private message
Nugget32





Joined: 10 Feb 2004
Posts: 2376 on topic
Location: Terra
Thank you for registering your game
PostPosted: Fri, 9. Apr 04, 14:43    Post subject: Reply with quote Print

Nasa4000 wrote:
Nugget32 wrote:
@Nasa4000

Ich weiß ja nicht woher du deine Infos her hast ,aber ich würde mich wirklich mal mit dem Gesetztestext näher befassen du Schlaumeier !
Der Gesetzestext ist so definiert das er nicht nur CD-Medien sondern auch für DVD Medien gilt. Ausserdem es gib genug Rechtsanwälte die du fragen kannst .Sie sind verpflichtet dir sogar Auskunft darüber zu geben. Ob du das (mit einer Ego Einstellung) nutzen willst ,bleibt dir überlassen. Im Text steht eindeutig ( z.B: bei DVD Medien) das jemand sich eine Schierheitskopie des Mediums machen kann,vorrausgesetzt ( jetzt kommts !!) das der Kopierschutz mit übernommen wird. Die meisten heutigen verwendeten Kopier oder Brennprogramme haben den Nachteil das Sie den Kopierschutz aushebeln oder aushebeln wollen/können.Zumal auch viele Kopiergeschützte Medien (egal ob CD oder DVD) sich so nicht einfach kopieren lassen (da haben manche so oder so einen brass auf die Hersteller). Dies macht dann eine kopierte CD wiederrum zu einer Schwarzkopie und das ist somit illegal. Die weitere Einschränkug besagt das nur du wiederrum alleine diese Kopie für deine eigenen Zwecke nach wie vor nutzen kannst. Darfst sie aber weder ,Vermieten ,Verkaufen
,anderen anbieten ,ausleihen oder auf andere Art und weise dritten zugänglich machen. Das Original ( was natürlich in deinem Besitz sein muß !) ,sollte immer griffbereit abgelegt werden um im Falle einer Kontrolle durch bestimmte Behörden den Nachweis zu erbingen das du vom Original der Besitzer bist. Zugegeben mittlerweile blickt da kaum einer mehr 100% durch was genau erlaubt ist und was nicht. Jedenfalls die Privatkopie für eigene Nutzen wurde nur verschärft mit Auflagen gesetzt die man einhalten sollte um dieses Problem erst gar nicht zu haben.
Nugget.


Hallo du Oberschlaumeier,du solltest erst mal Lesen Lernen !

In erster Linie ging es um NoCD Cracks,und die sind Illegal...Punkt.

Und das was du in deinem Text schreibst,ist genau das was bei mir Steht.
Wen der KOPIERSCHUTZ UMGANGEN wird ist das VERBOTEN !
Eine Privatkopie darf man immer noch Besitzen,wen beim Kopieren eben kein Kopierschutz umgangen,beziehungsweise ausgehebelt wird.Sprich man muss den Kopierschutz einfach mitkopieren,dann ist es wieder Legal.
Und das man eine Sicherheitskopie nicht Vermieten,Verkaufen etc.darf steht wohl ausser Frage.


@Nasa4000


Dann erwähne das auch in deinem Text und schreib nicht nur Stichprobenartige Infos rein .wenn du schon etwas erwähnst ,dann richting , selber Oberschlaumeier

Wie man auch an deinen Texten sehen kann sind die so oder so mehr als dürftig.


_________________
wer schreiphfähler findet ,darf sie behalten

Stehe Ablehnend X³ gegenüber !,aus berechtigen Gründen .Bis heute nicht gekauft und bin froh darum !.

Bekanntester Virus der Welt ---> Windows XP
Back to top
View user's profile Send private message
Nasa4000[SKHG]





Joined: 06 Nov 2002
Posts: 389 on topic
Location: Aachen
Thank you for registering your game
PostPosted: Sat, 10. Apr 04, 23:03    Post subject: Reply with quote Print

Nugget32 wrote:

@Nasa4000
Dann erwähne das auch in deinem Text und schreib nicht nur Stichprobenartige Infos rein .wenn du schon etwas erwähnst ,dann richting , selber Oberschlaumeier.


Eins wollen wir mal Klarstellen,du hast mit dem Schlaumeiern angefangen und nicht ich !

Aus meinem "einfachen" Text geht in kurzen worten hervor woraus du einen Roman machst.Und es steht im Endeffekt das gleiche drin,was ich jetzt nicht nochmals wiederholen möchte.
Die meisten Leute hier im Forum sind schon sehr lange hier,und kennen sich mit der Materie aus.Deshalb werden aus meinen weiteren Beiträgen auch weiterhin keine Romane.
Wen etwas Unklar ist oder sein sollte,so halte ich die meisten hier für Intelligent genug zu Fragen.

Nugget32 wrote:

Wie man auch an deinen Texten sehen kann sind die so oder so mehr als dürftig.


Wie ich bereits erwähnte ich brauche keine Romane zu schreiben damit ich verstanden werde.
Und wen du dich durch deine Beiträge unbedingt Profilieren musst,tu dir keinen Zwang an,aber verschone mich mit deiner Arroganten art.

Vielen Dank.


_________________
Back to top
View user's profile Send private message
Nugget32





Joined: 10 Feb 2004
Posts: 2376 on topic
Location: Terra
Thank you for registering your game
PostPosted: Sun, 11. Apr 04, 01:45    Post subject: Reply with quote Print

@Nasa4000


Quote:

Eins wollen wir mal Klarstellen,du hast mit dem Schlaumeiern angefangen und nicht ich !

Aus meinem "einfachen" Text geht in kurzen worten hervor woraus du einen Roman machst.Und es steht im Endeffekt das gleiche drin,was ich jetzt nicht nochmals wiederholen möchte.
Die meisten Leute hier im Forum sind schon sehr lange hier,und kennen sich mit der Materie aus.Deshalb werden aus meinen weiteren Beiträgen auch weiterhin keine Romane.
Wen etwas Unklar ist oder sein sollte,so halte ich die meisten hier für Intelligent genug zu Fragen.



Wie man auch aus deinem Text ersehen kann ist hier mehr als nur dürftig an Informationen mitgeteilt worden wo man vieles Vermuten kann. dies lässt duchaus mehre Lösungsmöglichkeiten zu. Wenn du Ahnung hättest ,so httest durchaus alle notwendigen Informaationen mitgeteilt und nicht eine Schmalspur wo men mehr Rätzeln muß als daraus überhaupt was daraus zu erkennen was für ein Problem genau hast.
ausserdem stelle ich mit dir mal klar ,das es unabhängig von der dauer ( als Anwesenheit gesehen) unwichtig ist hier im Forum Informationen jemanden zu geben der über ein Problem hilfe braucht.
auch deine Reaktion über das eine oder andere lässt mehr als nur Laienhaftes Wissen erahnen worüber man hier sich nicht näher Äussern muß. Auch wenn ich hier Informationen mitteile so erwähne ich jedenfalls möglichkeiten ,die zur Lösung führen ,auch wenn das in einem Roman ( wie du es so siehst) endet.

Quote:


Wie ich bereits erwähnte ich brauche keine Romane zu schreiben damit ich verstanden werde.
Und wen du dich durch deine Beiträge unbedingt Profilieren musst,tu dir keinen Zwang an,aber verschone mich mit deiner Arroganten art.

Vielen Dank.


Wenn es arrogant bei dir rübergekommen ist ,os scheinst du generell gesehen keine Kritik zu vertragen. Wenn man schon hier im Forum nach Hilfe sucht so sollte man nicht nur ds Pro anerkennen sondern auch das Kontra.

Es gibt da nen Spruch der Passt sehr gut zu dir :

"Wie man in den wald reinschreit/reinruft ,so schallt es auch raus !"


Viel spaß bei deinem Problem das dich vielleicht noch die restlichen Ostertage beschäftigen wird (vielleicht auch darüberhinaus) .


_________________
wer schreiphfähler findet ,darf sie behalten

Stehe Ablehnend X³ gegenüber !,aus berechtigen Gründen .Bis heute nicht gekauft und bin froh darum !.

Bekanntester Virus der Welt ---> Windows XP
Back to top
View user's profile Send private message
Nasa4000[SKHG]





Joined: 06 Nov 2002
Posts: 389 on topic
Location: Aachen
Thank you for registering your game
PostPosted: Sun, 11. Apr 04, 13:40    Post subject: Reply with quote Print

Nugget32 wrote:

Wie man auch aus deinem Text ersehen kann ist hier mehr als nur dürftig an Informationen mitgeteilt worden wo man vieles Vermuten kann. dies lässt duchaus mehre Lösungsmöglichkeiten zu. Wenn du Ahnung hättest ,so httest durchaus alle notwendigen Informaationen mitgeteilt und nicht eine Schmalspur wo men mehr Rätzeln muß als daraus überhaupt was daraus zu erkennen was für ein Problem genau hast.
ausserdem stelle ich mit dir mal klar ,das es unabhängig von der dauer ( als Anwesenheit gesehen) unwichtig ist hier im Forum Informationen jemanden zu geben der über ein Problem hilfe braucht.
auch deine Reaktion über das eine oder andere lässt mehr als nur Laienhaftes Wissen erahnen worüber man hier sich nicht näher Äussern muß. Auch wenn ich hier Informationen mitteile so erwähne ich jedenfalls möglichkeiten ,die zur Lösung führen ,auch wenn das in einem Roman ( wie du es so siehst) endet.


Als erstes möchte ich mal erwähnen,das es mir ziemlich egal ist wie lange jemand im Forum ist.Und das das nichts mit einer Antwort oder Diskussion mit Demjenigen zu Tun hat.Ob du einen Tag eine Woche oder Jahre im Forum bist ist mir eigentlich völlig schnuppe !

Wen Jemand einen NoCD Crack für ein Spiel wie X2 benutzt,und ich daraufhin schreibe das das Verboten und Illegal ist,was Bitteschön ist daran nicht zu Verstehen ?

Ich brauche demjenigen nicht zu erklären wieso,weshalb und warum das so ist.Den erstens Interessiert es ihn sowieso nicht,und zweitens wissen diese leute nach meiner Erfahrung genau was sie tun,und das es verboten ist was sie da tun.Genauso ist es beim Kopieren von Software,DVDs,Musik CDs,wen der Kopierschutz Umgangen/Ausgehebelt wird ist es Verboten.

Nochmal,ich bin der Meinung das die Leute wissen was sie da Tun !
Und daran ändert sich auch nichts,wen ich mit Gesetzestexten um mich werfe und auf Anwälte hinweise.Im gegenteil diese leute lachen einen aus und machen Munter weiter.

Nugget32 wrote:

Wenn es arrogant bei dir rübergekommen ist ,os scheinst du generell gesehen keine Kritik zu vertragen. Wenn man schon hier im Forum nach Hilfe sucht so sollte man nicht nur ds Pro anerkennen sondern auch das Kontra.


Ich vertrage sehr wohl Kritik,wen sie angebracht ist.Aber mir gegenüber den Oberlehrer spielen,und das in einer Ziemlich Arroganten Art (So kommts nämlich wirklich rüber) ist wohl eher unangebracht.Ein Höfflicher hinweis hätte voll und Ganz gereicht,und wir hätten gerne darüber diskutieren können,aber nicht auf diese art und weise.

Nugget32 wrote:

Es gibt da nen Spruch der Passt sehr gut zu dir :

"Wie man in den wald reinschreit/reinruft ,so schallt es auch raus !"


Tatsächlich,du hast aber zuerst gerufen,und ich nur geantwortet Razz

Nugget32 wrote:

Viel spaß bei deinem Problem das dich vielleicht noch die restlichen Ostertage beschäftigen wird (vielleicht auch darüberhinaus) .


Ich hab also ein Problem...hmm...welches ? Thinking

...Lassen wir das,wir können eventuell in einer anderen diskusion nochmals von vorn anfangen,und vielleicht sogar die gleiche Meinung haben...an mir solls nicht liegen. Wink

MFG ein Friedenspfeienreichender Nasa4000 Smile


_________________
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Post new topic This topic is locked: you cannot edit posts or make replies. Goto page Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Next
 
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum
Control Panel
Login Data
The time now is Sat, 22. Sep 18, 22:40

All times are GMT + 2 Hours

[ Disclaimer / Impressum ] | [ Privacy Policy / Datenschutz ]

Board Security

Copyright © EGOSOFT 1989-2018
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Template created by Avatar & BurnIt!
Debug: page generation = 0.15975 seconds, sql queries = 29