[MOD][X3:TC] EVE-X Entwicklungs-Thema (eingestellt, 15.04.2013)

Hier ist der ideale Ort um über Scripts und Mods für X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude zu diskutieren.

Moderators: Moderatoren für Deutsches X-Forum, Scripting / Modding Moderators

Post Reply
User avatar
Thron
Posts: 454
Joined: Sat, 10. Dec 05, 12:20
x4

[MOD][X3:TC] EVE-X Entwicklungs-Thema (eingestellt, 15.04.2013)

Post by Thron » Sun, 2. Jan 11, 22:13

Da Black Falcon seinen Mod X trifft EVE leider eingestellt hat, möchte ich die Idee nicht ganz fallen lassen und hier in einem kleineren Rahmen auffangen und fortführen.

EVE-X
Mein derzeitiges Ziel ist es, Schiffe aus EvE Online der Schiffsarmada von X hinzuzufügen.
Ebenfalls möchte ich die Waffen ändern, so dass diese eher EvE-Like sind, das heisst es soll dann Railguns, Blaster, Laser, Projektilwaffen und Raketen geben.
Die Rasse wird bei den normalen Völkerschiffen aus EvE "Terraner" sein, ich habe vor, diese ähnlich den OTAS zu gestalten.
Es wird ebenfalls neue Stationen geben und je nach dem auch neue Waren und Handelsgüter.
Wie und was ich mit den Sektoren vor habe, weiss ich ehrlich gesagt selber noch nicht, das wird sich wohl während der Arbeit ergeben.
  • Q Was soll der Mod bieten?
  • A In erster Linie soll dieser Mod einfach mal die schönsten Schiffe (subjektive Meinung) aus EVE Online nach X3 bringen.
    Weitere Schritte wären, Waffen, Rassen, Stationen, Handelsgüter etc
    Was und wie viel, steht noch nicht fest.
  • Q Machst du diesen Mod alleine oder seid ihr ein Team?
  • A Zurzeit bin ich alleine, bin aber sehr froh, dass ich bei Fragen auf die super Community zurückgreifen kann.
  • Q Ich hätte gerne Schiff A und Schiff C, Kannst du mir diese einzenl schicken?
  • A Können JA, werde ich aber nicht tun.
  • Q Hast du die Modelle selber gemacht?
  • A Nein. Die Modelle sind allesamt, aus EVE Online.
    Selbiges gilt für die Texturen, allerdings musste ich einige Texturen anpassen, sodass diese von X3 auch korrekt dargestellt werden.
  • Q Du hast die Modelle also aus einem anderen Spiel genommen, ist das nicht Diebstahl von geistigem Eigentum?
  • A Nein. Ich habe von den Entwicklern von EVE Online (CCP) eine offizielle Erlaubnis gekriegt, diese Modelle verwenden zu dürfen.
  • Q Wie sieht es mit dem Grössenverhältnis aus? Wird es 1:1 wie in EVE sein?
  • A Nein, ich habe die Grössen auf X3-Standard angepasst, das heisst, einige Schiffe sind Verhältnismässig kleiner, andere grösser als in EVE dargestellt.
  • Q Warum hast du das Grössenverhältnis auf X angepasst und nicht das aus EVE übernommen?
  • A Ich habe bewusst die Schiffe an X angepasst, so dass man diese Schiffe problemlos in andere Mods einbauen könnte
  • Q Wirst du diesen Mod auch für X3R anpassen, oder wird er auch dort laufen?
  • A Nein, ich werde den Mod nicht "absichtlich" X3R fähig machen. Es könnte aber sein, dass der Mod dort funktioniert. Aber ich weiss es nicht, und kann es auch selber nicht testen.
  • Q Wie sieht es mit der Kompatibilität aus zu anderen Mods?
  • A Der Mod ist noch nicht fertig, so kann ich auch nicht sagen, in wiefern der Mod mit anderen Kompatibel sein wird.
    Eines ist sicher: er wird NICHT Kompatibel sein mit anderen MODs die eine eigene TShips beinhalten.
  • Q CCP... EVE Online... Hast du nen Link zu dennen?
  • A Klar Hier :) Ganz unten sind auch die Rechte und AGBs und Sonstiges
  • Q Albion Prelude ist ja erschienen. Wird der Mod auch bei Albion Prelude laufen?
  • A Da Albion Prelude eine eigene TShips hat, wird dieser MOD Nicht kompatibel sein zu Albion Prelude.
    Vielleicht kann ich aber einige Effekte abkupfern, aber Albion Prelude ist im Moment kein Thema.
>Alle Schiffe und Texturen aus EVE Online, die den Weg in diesen Mod finden, unterliegen dem Copyright von CCP. Sie dürfen nur mit Ausdrücklicher genehmigung von CCP und unter Einhaltung des Copyrights für andere Mods verwendet werden.
>Alle anderen Originalinhalte die aus X stammen unterliegen dem Copyright von EGOSOFT.
>Eine Weiterverwendung dieses Mods oder Teile dieses Mods in einem anderen Community-Mod ist nur mit einer Erlaubnis von CCP und mir gestattet. (Um Klarheit zu schaffen am 3. April 2013 hinzugefügt)


EDIT: Ich habe soeben eine Antwort von CCP erhalten, auf die Anfrage hin, ob ich deren Schiffsmodellen hier vertreten darf.
Kurz gesagt JA, ich darf die Modelle verwenden. Unter der Gewährleistung, dass das Copyright weiterhin bei CCP bleibt und dass ich diesen Mod nicht komerziell vertreibe.

Gallery

ImageImageImageImage

ImageImageImageImage

>>Installation
ACHTUNG!!!
Es wird dringend empfohlen alle alten EVE-X Dateien zu löschen und die neuen zu nehmen.
  • Alle 3 Dateien vom Mod herunterladen.
    > EVE-X_Datas
    > EVE-X_Models
    > EVE-X_Textures
  • Die Cat- und Dat-Files in das Hauptverzeichnis Kopieren (Fake-Patch), ich habe sie bereits nummereiert, anfangen tuen sie bei 15.
  • Die Datei im "Scriptortner" in den Ordner Scripts im Hauptverzeichnis kopieren.
  • Und spielen :)
>>Problembehandlung
  1. Problem: Es gibt einen "ReadText"-Fehler.
    Grund: Die Textfile wurde nicht geladen. Vielleicht hast du vergessen das script zu installieren, oder du hast die Sprachdatei überschrieben mit einer manuell installierten anderen Datei, oder ein anderer Mod beinhaltet eine Sprachdatie mit dem selben Namen.
    Lösung: Stelle sichern, dass das Scriptfile (In der "EVE-X_Datas.zip" mitgeliefert) sich im scriptsordner befindet.
    Stelle sicher, dass kein anderer Mod eine Sprachdatei "7200" beinhaltet.
    Für die Spielstarts wird die letzte "Page" in der mitgelieferten "0001" file (Page 401900) benötigt.
    Wenn du eine bereits editierte 0001-Sprachdatei hast, dann kannst du die gesamte Page 401900 aus meiner 0001_L049.xml in deine reinkopieren und es sollte eigetlich laufen.
  2. Problem: Das "Hangar Array" erscheint nicht.
    Grund: Die mitgeliefertet X3_universe-xml wurde nicht geladen.
    Lösung: Stelle sicher, dass kein anderer Mod eine eigene universe-Datei mitbringt und auch keine eigens modifizierte universe existiert, welche die aus EVE-X überschreibt.
  3. Problem: Schiffe können weder gekauft, noch per Cheat erstellt werden.
    Grund: Es existiert eine andere TShips, welche die aus EVE-X überschreibt.
    Lösung: Stelle sicher, dass die TShips mit der höchsten Priorität die mit EVE-X mitgelieferte ist.
    Anmerkung: MARS beinhaltet eine TShips für die Goblins, damit sie reparieren können. Damit dieser Mod mit MARS best möglich kompatibel ist, habe ich die Kampfdrohnen MARS-like modifiziert, somit können sie Reparaturlaser benützen.
  4. Problem: Du hast versucht den Mod in Albion Prelude zu installieren.
    Grund: Die markannte Stelle im FAQ nicht gelesen.
    Lösung: Versuche den Mod in X3TC, aber nicht in AP zu installieren.
>>Download V0.9 beta
Download ist zurzeit nicht verfügbar.

>>Wo gibts die Schiffe zu kaufen:
Um euch die Suche nicht zu sehr zu erschweren, ihr könnt die meisten EVE-Schiffe im letzten unbekannten Sektor der Terraner in einer Station mit dem Namen "Hangar Array" kaufen.

Die Station sieht so aus:
Image


>>Bugreport
Für einen Bug-Report kopiert ihr bitte folgende im "code"-Tag geschriebene Vorlage und postet diesen dann hier im Thread.
Mit Caps-lock geschriebene in eckiger Klammer stehende Elemente bitte mit den zu meldenden Objekten ersetzen.

Code: Select all

[b][color=#ffbb11]>>Bug-Report:[/color][/b]
[b]Objekt:[/b] [OBJEKTNAME]
[b]Version:[/b] [AKTUELLE VERSION]

[b]Bugbeschreib:[/b] [MÖGLICHST GENAUE BESCHREIBUNG DES FEHLERS]


>>Modifizierte Dateien
  • director\start
  • L\true\gamestarts
  • L\true\start500
  • L\true\start501
  • L\true\start502
  • L\true\start503
  • L\true\start504
  • L\true\start505
  • L\true\start506
  • L\true\start507
  • maps\x3_universe
  • objects\cut\00749
  • objects\v\00027
  • objects\v\00765
  • objects\v\01002
  • objects\v\01003
  • objects\v\01006
  • objects\v\01007
  • objects\v\10392
  • objects\v\15001
  • objects\v\15002
  • objects\v\15003
  • objects\v\15004
  • objects\v\15005
  • objects\stations\stations_scenes\others\argon_equiptmentdock_scene
  • objects\stations\stations_scenes\others\argon_spacedock_scene
  • objects\stations\stations_scenes\others\usc_dock_a_scene
  • objects\stations\stations_scenes\others\usc_dock_b_scene
  • objects\stations\stations_scenes\others\usc_dock_c_scene
  • objects\stations\stations_scenes\others\usc_dock_d_scene
  • objects\stations\stations_scenes\others\usc_dock_e_scene
  • objects\stations\stations_scenes\others\usc_shipyard_scene
  • t\0001-L044
  • t\0001-L049
  • t\7200-L044
  • t\7200-L049
  • tex\true\365
  • tex\true\407
  • tex\true\780
  • tex\true\781
  • tex\true\796
  • types\Bodies
  • types\BodyData
  • types\Components
  • types\Dummies
  • types\Effects
  • types\Globals (was man erfassen kann, kann man auch scannen)
  • types\Jobs
  • types\Lensflares
  • types\Particles3
  • types\TBullets
  • types\TCockpits
  • types\TFactories
  • types\TLasers
  • types\TMissiles
  • types\TShips
>>Externe Verweise
Dieser Mod beinhaltet Objekte aus: Mir ist aus Versehen wohl noch die Lensflares von XTC reingerutscht, ich glaube daher die hellen Sonnen in den einen oder anderen Sektoren.
Man möge mir diesen Frevel verzeihen. :oops:



Die Homepage zum Mod erreicht ihr über www.thyris-net.ch

Ich werde diesen Post auf dem Laufenden halten und immer wieder Updaten, das aktuelle Datum findet ihr im Titel.


Freundliche Grüsse

Thron
Last edited by Thron on Fri, 19. Apr 13, 00:10, edited 69 times in total.
Image

fallenwizard
Posts: 611
Joined: Tue, 13. Apr 10, 20:03
x4

Post by fallenwizard » Mon, 3. Jan 11, 01:39

Sieht nett aus. Vielleicht kann ich dann mal einen Titan fliegen weil die Titanen bei EVE extrem teuer sind.

Viel Glück bei deinem Projekt!

User avatar
Thron
Posts: 454
Joined: Sat, 10. Dec 05, 12:20
x4

Post by Thron » Mon, 3. Jan 11, 05:36

wenn ich Titane einbaue, werden sie sehr wahrscheinlich nicht viel grösser alls die alte Walhalla aus XTM für X3R (in XTC müsste das die Rangnarök sein). Also alles in allem werde ich die Grössenverhältnisse aus EVE nicht 1:1 hier in X übernehmen können. Manches wird grösser, manches wird kleiner werden.
Image

Whiteblade
Posts: 204
Joined: Thu, 30. Aug 07, 21:11
x3tc

Post by Whiteblade » Mon, 3. Jan 11, 07:18

Sorry wenn du es jetzt abbekommst aber warum nehmt ihr euch immer so verdammt viel vor aus der kiste wird eh nichts. pirat is dran gescheitert weil er zu viel vorhatte und du bringst die latte auch schon wieder so verdammt hoch an.

versuch doch erstmal nur die Schiffe umzusetzen allein das ist schon ein enormer Aufwand. an dem du ewig drann sein wirst.

Dann noch Völker und waffen jasses das geht jahre.

nich böse sein aber fang doch bitte etwas kleiner an es scheitern so viele projekte an ihrer größe deins soll nicht das nächste sein.

User avatar
Thron
Posts: 454
Joined: Sat, 10. Dec 05, 12:20
x4

Re: [MOD] EVE Reloaded (in Arbeit, 02.01.2011)

Post by Thron » Mon, 3. Jan 11, 08:45

Thron wrote:Mein derzeitiges Ziel ist es alle Schiffe aus X gegen die aus EVE Online zu ersetzen.
Dies war der erste eigendliche Satz, in welchem ich mein Konzept darlegte.
Was deinem Vorschlag zu 100% entspricht.

Da ich mir durchaus bewusst bin, dass ich kein Promodder (oder wie man den einen oder andern sagen möchte) bin, habe ich bewusst mir diesen modularen Aufbau ausgesucht, dass wenn etwas garnicht funktionieren will, dass ich den Mod Problemlos abspecken kann.
Es ist wie im Leistungssport, man hat ein ziel, dass man erreichen möchte, hat ein Trainings-Plan aber beginnt mal auf niedriger Stufe. Ist diese Stufe erreicht (im dem Mod: Die Schiffe integrieren) kann man eine Stufe höher gehen (Waffen).

Also nichts für ungut, ich mach weiter :D
Image

Rieper87
Posts: 174
Joined: Fri, 7. Sep 07, 19:37
x4

Post by Rieper87 » Mon, 3. Jan 11, 17:07

Ich finde es würde reichen wenn einer die Schiffe einfach rüberbringt anpasst mit waffen usw versetzt und die dann zum download freigibt.

User avatar
Mike.Galaxy
Posts: 889
Joined: Fri, 6. Feb 04, 20:28
x4

Post by Mike.Galaxy » Mon, 3. Jan 11, 22:54

Rieper87 wrote:Ich finde es würde reichen wenn einer die Schiffe einfach rüberbringt anpasst mit waffen usw versetzt und die dann zum download freigibt.
Jetzt lasst den guten Mann doch erstmal machen, Leute.
Wenn ich Thron richtig verstanden habe, will er ja genau erstmal "nur" die Eve Schiffe für X3 "einfach rüberbringen", wie Du es so nett bezeichnest.
(Wobei das alleine sicher schon ne Menge Arbeit ist)

Dahinter steht aber bestimmt auch die Vision einer "Total Conversion", egal wie weit sie dann auch praktisch verwirklicht wird.

Wenn man sich dann privat nur für einen Teil dessen interessierst, was andere der Allgemeinheit zur Verfügung stellen, kann man sich das ja aus dem Mod extrahieren (solange dies der Herausgeber nicht ausdrücklich verbietet ;)

Nix für ungut, aber man sollte den Leuten nicht die Motivation verderben, indem an Ihnen sagt, dass man nur an einem Teil ihrer Bemühungen interessiert ist.

Alles wird gut :)
Mike
"Space is big, really BIG!"
"Jetzt zeige ich Ihnen wie ein Borone kämpft... hier ist mein Schiff."
"Der zweite Stern von rechts, bis zum Morgengrauen"*
* "Kirk am Ende von ST VI - Das unentdeckte Land"

Flippi
Posts: 754
Joined: Fri, 21. Mar 08, 12:22
x3tc

Post by Flippi » Tue, 4. Jan 11, 11:21

Morgen Leute.

Ich hätte da einen Vorschlag für dich Thron:

Warum schließt du dich nicht dem MG Mod Team an? Die werden sicherlich früher oder später eh fragen, ob sie die Modelle in ihre Mod aufnehmen dürfen, von daher wäre es doch besser, sich ihnen erstmal anzuschließen und Gemeinsam die EVE Schiffe zu vollenden. Danach köntest du immernoch zur Einzelmod zurückkehren und dich anderen Bereichen widmen, da die Schiffe dann ja schon "fertig" sind.

Vielleicht reicht es auch, die EVE Schiffe im MG Mod unterzubringen, da es nicht für jedes Scifi Universum ne Mod gibt. Es gibt z.b. keinen reinen Star Trek Mod, oder einen reinen Andromeda Mod. Die Schiffe sind alle im MG Mod drin.

Du wärst glücklich, da die Schiffe dann schneller fertig sind und du in anderen Bereichen des Moddings was lernen kannst. Der MG Mod wäre glücklich, da er neue Schiffe einbauen kann. Und die Community wäre glücklich, da sie schneler EVE Schiffe fliegen können.

Also, was hälst du von dem Vorschlag?


Gruß Flippi
KI Schiffsnamen/AI Shipnames
ETNO Mod Techdemo/Ressources Release: English / Deutsch

[Pirat] Black Falcon [X]
Posts: 246
Joined: Tue, 11. Mar 08, 21:05

Post by [Pirat] Black Falcon [X] » Tue, 4. Jan 11, 23:11

Wisst ihr, ich habe aufgegeben, weil

0. ich alles herumposaunz habe, noch bevor die Arbeit anfing.
1. ich miserabler Teamleiter bin
2. ich diesen Spruch missachtet habe: „Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Menschen zusammen um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Menschen die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer."
3. ich den gesamten Plan nur in meinem Kopf hatte
4. ich schlecht Leute begeistern kann
5. sich kaum jemand zum Modden gefunden hat
6. ich keinen Bock mehr auf die Monotone Arbeit hatte
7. meine Arbeit einfach nur sch**** war
8. ich zu viele Fremdmodifikationen übernommen habe
9. weil es vom Anfang an zum Scheitern verurteilt war, weil
10. ich nie eine Sache vollenden kann, weil
11. ich mich schnell an anderen Sachen begeistere, weil
12. ich in der Hinsicht der Kreativität Hummeln im Hintern habe.

So. Ich könnte mir vorstellen, nochmal ganz von Neu anzufangen. Thron hat ja schon einen Super Anfang gemacht.
Die Texturen habe ich so toll nicht hinbekommen.
Wenn ich dir gewisse Sachen der Schiffseigenschaften (Skallierung, Bewaffnung) aufzwinge, wärst du bereit, dies zu übernehmen?
Dann würde ich mich nämlich in erster Linie den Waffen widmen.
Wie du das so schön sagtest: Stufenartig arbeiten. Haben wir das eine geschafft, widmen wir uns dem nächsten.
Klar. Schiffe kann ich ja auch machen. Du Scheinst ja auf Caldari abzufahren, während ich mich mit denen rumschlagen musste. (mal ehrlich, die Dinger sind demoralisierend -.- ).
Sag mir eine Rasse, die du nicht magst und ich werde diese übernehmen.

Ansonsten gilt immer noch, dass wir unser Entwicklungsforum nutzen können.

MfG
Falcon

P.S.: Ach ja und
13. die Community ist demoralisierend. *Richtung XTC schiel*^^

PPS: Ah, verdammt, hat sich erledigt mit Neuanfang. Triexporter hat d3dx9_41.dll Problem. Schon wieder. -.-
Selbst Windows Neuinstallation hat nicht geholfen. Der Fehler kommt von alleine, irgendwoher, da hilft keine ach so aktuelle DX9 version. -.-

User avatar
Reacecor
Posts: 350
Joined: Mon, 22. Nov 10, 21:26
x3tc

Post by Reacecor » Wed, 5. Jan 11, 00:08

Zu den Punkten 0-12:

Ich finde nicht, dass du so hart mit dir ins Gericht gehen solltest. Natürlich darf man sich nicht zu viel vornehmen, sondern sich erst kleine Ziele setzen.
Man kann außerdem nicht alle Aufgaben in einem Projekt übernehmen, jeder hat ein Themenbereich, mit dem er am besten zurecht kommt. Bei mir wäre das zum Beispiel das Scripten. Mit Moddeling komme ich überhaupt klar. Setz' dir also kleinere Ziele und konzentriere dich auf den Bereich, mit dem du am besten klar kommst. Es ist kein Grund, Kopf hängen zu lassen, ihr beide könnt immer noch was schaffen. :) Ihr müsst nur kleine Schritte machen.

Gruß

PS: Zu Punkt 13 sag' ich jetzt mal nichts, obwohl du da auch nicht ganz Unrecht hast.

[Pirat] Black Falcon [X]
Posts: 246
Joined: Tue, 11. Mar 08, 21:05

Post by [Pirat] Black Falcon [X] » Wed, 5. Jan 11, 09:28

Lesen auf eigene Gefahr
Spoiler
Show
Okay, vielleicht wird dies mal das ein oder andere Auge öffnen.

Als ich angefangen habe, herumzuposaunen "Seht alle her! Sowas Tolles! blablabla", habe ich ein Ziel verfolgt. Leute zu begeistern. Ja, ich habe hohe Ziele angesetzt, denn es war mir klar, dass ich diese erreichen würde, denn ich verfolge eine etwas andere Philosophie in den PC Spielen, als manch ein anderer.
Diese Philosophie hat dazu geführt, dass ich mittlerweile nichts mehr spiele, weil es kein Spielg mehr auf dieser Welt gibt, welches mich je begeistern könnte. Und alles Interessante habe ich im Regal stehen.
Das was Rieper87 geschrieben hat... nun, Rieper, einen virtuellen Schlag ins Gesicht hast du von mir bekommen. Sowas kann ich nicht ab. Genauso hättest du sagen können, dass in Gothic II nur 1000 Schwerter reichen würden.
Meine Philosophie ist die. Bleiben wir bei X. Schiffe sind nur ein winzigkleines Kettenglied zwischen Spieler und Spiel, aber ein äußerst Wichtiges, obwohl auch nicht ganz.
Erzähl mir einer, dass die Schiffe in Freelancer gut aussehen. Bis auf einige Ausnahmen tun sie nicht, haben es nie getan und werden es nie tun. Erzähl mir einer, dass die Größenverhältnisse in Freelancer gut sind. PAH! Nicht dass ich gleich loslache!
Warum hat das Spiel trotzdem so viel Laune gemacht? Warum macht CS bei vielen Leuten so viel Laune? Warum Weh oh Weh? Doch nicht etwa, weil Freelancer so ein Arsenal an Schiffen wie X hat? (wenn FL auf die Hälfte von X kommt, dann wäre das schon Ok). Und tortzdem hat Freelancer für FÜNF Jahre an den PC gebunden!
Warum?
Weil es ein super Gameplay hatte. Es hatte Elemente, die einfach nur Spaß gemacht haben. Die Physik war teils besser als in X (ich sage nur Astrofeldflüge^^). Das Gefühl in einem Schiff zu sitzen, war ein vollkommen anderes als in X. Das Gefühl, lange Strecken zu fliegen, vermittelte mehr die Unendlichkeit, als die 30-km-Radius-Sektoren in X.
Und Schiffe? Tsss... Da hat man sich eins gekauft und war froh drüber.

Und gerade darauf war ich aus mit der EVE Mod. Ein großes Universum zu schaffen, in dem man das Gefühl hat, sich wirklich zu befinden. Wenn ihr mich fragt, XTC hat das auch nicht hinbekommen.
In einer Polygonkiste zu sitzen, in der man mit 30 m/s durch einen Sektor von 30 km Radius fliegt, vermittelt noch lange nicht das Gefühl, wie es in Freelancer der Fall war, wenn man mal eben an einer, zwar sehr kleinen, aber dennoch, Sonne vorbeiflegt.
EVE Schiffe waren nur dazu da, um eine Basis zu schaffen. Es hätten genauso gut Star Wars Schiffe sein können, aber die gibts ja in Fülle für X, zumal X und EVE zu mischen sich ganz anders anfühlt, als X und Star Wars. X und EVE sind sich nun mal um einiges ähnlicher, als Star Wars, Star Trek und sonstige Sci-Fi Filme.

So.

Dann habe ich angefangen, Leute anzuheuern. "HeyHo, Landratten, hisst die Segeln, wir legen ab!".
Und da frage ich mich: "Was will ein einzelner eigentlich erreichen?"
Und diese Frage ist berechtigt, denn bei 90% aller Leute, die ich beworben habe, haben mir folgende Antwort gegeben: "Ich arbeite an einem eigenen Projekt."
Gut, diese Projekte, die so um die 30 Leute so vor sich hinbasteln, hätte ich in der EVE Mod gut unterbringen können. Viele Ideen haben mir sehr gefallen. Von den Projekten, die ach so gut sein sollen, höre ich immer noch nichts, aber das will ich jetzt nicht verteufeln. -.-
Ja, jeder einzelne, der seine Schiffleins reinbringen will, jeder einzelne, der mal in der TShips zwei Werte ändert und das als Rebalance verkauft, jeder einzelne, der etwas Winziges erschafft, und zu allem Überfluss mit nichts mehr kompatibel ist. -.-
Ganz anders sieht das mit Xtended aus. Das ist ein Team! (mit Betonung auf Team). Es gibt dort einen Chef, einen Mapper, einen Texturierer, einen, der Schiffe macht, einen für die Ballance usw. Jeder von ihnen tut das, was auch ihm Spaß macht. Und sie arbeiten als eine Einheit. Und sie machen zusammen DIE Arbeit, die hier mach ein EINZELNER versucht zu erledigen. Na, als wäre da nicht gleich etwas zum Scheitern verurteilt. *ironisch grinsend dreinblick*
So.
Und da musste ich mich an die Arbeit setzen, die ich nur zu gerne jemand anderem, z.B. dir, Thron, übertragen würde. Nämlich dieses mechanische Übertragen von Schiffen. Ich selber wollte die Zeit für andere Sachen, siehe weiter oben, verschwenden.
Was dabei rausgekommen ist, wissen wahrscheinlich alle. Ich habe alle Schiffe in die Tonne gekloppt.
Und wenn dann noch zwischendurch Sprüche, wie "Eine Schiffssammlung reicht ja", dann kriege ich erst recht so nen Hals.

Dass ich irgendwelche Probleme mit dem PC hatte, irgendwelche Bugs im Spiel mit den Schiffen, Waffen und Kollisionsabfragen, war eine Lüge und ich stehe dazu. Es stimmt schon, dass man durch manch ein Schiff hindurchfliegen konnte, aber das war auch so, dass das auch technisch hervorgerufen worden war, aber das könnte ich ja noch beseitigen.
Was mich vielmehr aufgeregt hat, waren eben die 12 Punkte, die ich aufgelistet habe und der 13.

Also, ICH werde bestimmt NIE mehr wieder modden!

MfG
Falcon

P.S.: Sollte jemand meinen, ich sei so ein braver und mache nur alle anderen nieder, der irrt sich ganz gewaltig. Schließlich gehöre ich ja auch zu denen, die ihr eigenes "kleines" Projekt basteln wollten.

Ach und, Rieper, das mit "schlag ins Gesicht" ist wirklich nur in Gedanken gespielt. ;-)
Last edited by [Pirat] Black Falcon [X] on Wed, 5. Jan 11, 13:21, edited 1 time in total.

User avatar
Reacecor
Posts: 350
Joined: Mon, 22. Nov 10, 21:26
x3tc

Post by Reacecor » Wed, 5. Jan 11, 12:47

@[Pirat] Black Falcon [X]:

Hmm. Wie sag ich das jetzt am besten? Ok, auch wenn's ein bisschen hart klingt...
X entspricht einfach nicht deiner Philisophie. Wenn du Freelancer besser fandest, weil für dich das Gameplay besser ist, dann spiel Freelancer. X ist kein zweites Freelancer und soll es auch nicht sein. Du hast versucht, aus X ein Freelancer zu machen. Das dies nicht möglich ist, hast du selbst gemerkt. X wurde für so etwas nicht entworfen. Es hat einfach ein ANDERES Gameplay, welches man nicht im großen Stil verändern kann.
Das du so auf Rieper losgehst, nur weil andere Anforderungen an das Spiel stellt als du, finde ich einfach unmöglich. Zu der Sache mit dem XTC will ich nur sagen, dass du nicht der Einzige bist, der kein Fan von diesem Mod ist. Allerdings ist das noch kein Grund, ihre Arbeit nicht zu schätzen.
Außerdem gibt es auch andere Mods, die aus einem tollen Team bestehen (auf meine Signatur verweis).
Und wenn du nicht mehr modden willst, dann ist das dein Problem.
Um das Ganze nicht weiter in Richtung Off Topic verfallen zu lassen, ist für mich die Diskussion an dieser Stelle beendet.

@Thron:

Ich finde es gut, dass du [Pirat] Black Falcon [X]s Mod im kleineren Stil fortsetzt. Auch wenn ich dir nicht aktiv helfen kann, hast du trotzdem meine moralisch Unterstützung. :wink:

Gruß

[Pirat] Black Falcon [X]
Posts: 246
Joined: Tue, 11. Mar 08, 21:05

Post by [Pirat] Black Falcon [X] » Wed, 5. Jan 11, 13:23

*grrr* Wie immer. Die eine Hälfte habe ich nicht gesagt, die andere entweder nicht klar genug ausgedrückt, oder wurde einfach missverstanden.
:evil:

User avatar
Thron
Posts: 454
Joined: Sat, 10. Dec 05, 12:20
x4

Post by Thron » Wed, 5. Jan 11, 14:11

@Reacecor
Moralische Unterstützung ist immer sehr gefragt und enorm motivierend, somit sehr viel wert. Vor allem, wenn man Posts liest wie die von Flippi oder Whitheblade... :roll:

Aber ich bin es gewohnt, dass die deutsche Community aus 70% Nörglern und Motzern, 15% Pessimisten, 7,5% Gleichgültigen und 7,5% "normalen" Leuten besteht :shock: Ist hier nicht anders als im EVE-Forum, Guildwars-Forum, AoC-Forum oder MassEffect-Forum ^^
Von daher, Ich lass mich durch solche leute nicht abschrecken, viel eher bin ich dann der, der sagt: "euch passt es nicht? bitte, dann sollt ihr auch davon nichts haben... selber schuld."

Jeder Zuspruch ist motivierend und Spornt an, vielleicht sogar so sehr, dass ich noch die fehlenden HUDs nachliefere (HUD-Solid Split, HUD-Solid USC und HUD-Solid Paranid, siehe Sig)
Was ich aber nicht ab haben kann ist, wenn man bevor etwas brauchbares da ist schon sagt, das wird eh nichts.
Ich bin mir sicher, weder Flippi noch Whiteblade haben es bösartig mir gegenüber gemeint, doch haben sich deren Posts für mich gelesen, wie ein Schlag ins Gesicht.
Zwischen den Zeilen gelesen steht bei Flippi's Post folgendes (hart ausgedrückt, aber versetzt euch mal in meine Lage):

"Vergiss den Mod einfach.
1. Hast du nichts drauf, dann geh zu den Pros.
2. Lass es andere machen, die können's eh besser.
3. Gib die Schiffsmodelle den anderen, die machen wenigstens etwas brauchbares draus."

Na ja, ist mir alles relativ egal...
Ich hab derzeit noch eine offiezielle erlaubnisanfrage an CCP gerichtet, obwohl laut Falcon er diese schon bestätigt hatte.
Sicher ist sicher. wenn CCP voll abblockt, wird es so sein, dass ich den Mod zwar mache, aber dann nicht veröffentliche. Dann ist eh alles Wurscht. Dann hat weder der arme Rieper seine Schiffchen, noch das MG-Team die Modelle, so einfach ist das.

Aber vorläufig werde ich hier einfach mal weiter machen und mich nicht abschrecken lassen.

Gruss Thron

PS: bleibt bitte ab jetzt beim Thema, danke.
Image

User avatar
Reacecor
Posts: 350
Joined: Mon, 22. Nov 10, 21:26
x3tc

Post by Reacecor » Wed, 5. Jan 11, 14:21

Zu Whitheblade kann ich jetzt nichts sagen, aber ich bin mir sicher, dass es Flippi in keinster Weise herabwertend oder böse gemeint hat. Er ist eigentlich ein ganz netter Kerl und leistet gute Arbeit. Es ist wahrscheinlich nur etwas doof rübergekommen. :)

Solltest du mal scripttechnische Fragen haben, kann ich dir gerne da etwas helfen. Beim aktiven Arbeiten wird's schwierig, ich bin ja schon vergeben. :wink:

Gruß

Post Reply

Return to “X³: Terran Conflict / Albion Prelude - Scripts und Modding”