Systemanforderungen und Performance für X³: Terran Conflict

Hier ist der Ort für Fragen bei technischen Problemen mit X³: Terran Conflict oder X³: Albion Prelude.

Moderators: timon37, Moderatoren für Deutsches X-Forum

Locked
CBJ
EGOSOFT
EGOSOFT
Posts: 35993
Joined: Tue, 29. Apr 03, 00:56

Systemanforderungen und Performance für X³: Terran Conflict

Post by CBJ » Thu, 11. Sep 08, 18:49

Wie lauten die Systemanforderungen für X³: Terran Conflict?

Mindestvoraussetzungen
  • Microsoft ® Windows ® XP (SP-2), Vista SP1™
  • Pentium® IV oder entsprechender AMD®-Prozessor mit 2.0 GHz
  • 1 GB RAM
  • 256 MB DirectX 9-kompatible 3D-Grafikkarte (nicht onboard) mit Pixel Shader 1.1-Unterstützung
  • Soundkarte (Surround-Sound-Unterstützung empfohlen)
  • 10 GB freier Festplattenspeicher
  • DVD-ROM-Laufwerk
  • Maus und Tastatur oder Joystick (optionale Force-Feedback-Unterstützung) oder Gamepad
Empfohlene Konfiguration
  • Microsoft® Windows® XP (SP-2), Vista SP1™
  • Intel® Core™ 2 Duo oder entsprechender AMD®-Prozessor mit 2.0 GHz
  • 3 GB RAM
  • 256 MB DirectX 9-kompatible 3D-Grafikkarte (nicht onboard) mit Pixel Shader 3.0-Unterstützung
  • Soundkarte (Surround-Sound-Unterstützung empfohlen)
  • 10 GB freier Festplattenspeicher
  • DVD-ROM-Laufwerk
  • Maus und Tastatur oder Joystick (optionale Force-Feedback-Unterstützung) oder Gamepad
Welche Grafikkarten unterstützen welche Pixel Shader Version?

Die folgende Liste zeigt die Fähigkeiten der Karten. Es ist keine Liste von Karten die speziell X³: Terran Conflict unterstützen. Jedoch, findet sich eine Karte nicht auf dieser Liste, so ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass sie nicht in der Lage sein wird, mit X³: Terran zu funktionieren. Zum Beispiel sind Karten wie die GeForce4 MX Serie (üblicherweise die MX440 und die MX4000) definitiv nicht fähig, das Spiel zu unterstützen.

Code: Select all

Marke    Modell             DX    VS    PS
-------  -----------------  ---   ---   ---
ATI      Radeon 8500        8.1   1.1   1.4
         Radeon 9000(M)     8.1   1.1   1.4
         Radeon 9100(M)     8.1   1.1   1.4
         Radeon 92x0(M)     8.1   1.1   1.4
         Radeon 95x0        9.0   2.0   2.0
         Radeon 9600(M)     9.0   2.0   2.0
         Radeon 9700(M)     9.0   2.0   2.0
         Radeon 9800(M)     9.0   2.0   2.0
         Radeon X300(M)     9.0   2.0   2.0
         Radeon X550        9.0   2.0   2.0
         Radeon X600(M)     9.0   2.0   2.0
         Radeon X700(M)     9.0   2.0   2.0
         Radeon X8x0(M)     9.0   2.0   2.0
         Radeon X1xx0       9.0   3.0   3.0
         Radeon HD2x00(M)  10.0   4.0   4.0
         Radeon HD3xx0(M)  10.1   4.1   4.1
         Radeon HD4xx0     10.1   4.1   4.1

nVidia   GeForce4 Ti4x00(M) 8.1   1.1   1.3	
         GeForceFX 5xx0(M)  9.0   2.0   2.0
         GeForce 6xx0(M)    9.0   3.0   3.0
         GeForce 7xx0(M)    9.0   3.0   3.0
         GeForce 8x00(M)   10.0   4.0   4.0
         GeForce 9x00(M)   10.0   4.0   4.0
         GeForce GTX 2x0   10.0   4.0   4.0

Matrox   Parhelia           8.1   1.1   1.3

XGI      Volari V3XT        9.0   2.0   2.0
         Volari V5          9.0   2.0   2.0
         Volari V8          9.0   2.0   2.0
         Volari 8300(M)     9.0   2.0   2.0

S3       DeltaChrome Sx     9.0   2.0   2.0
         DeltaChrome F1     9.0   2.0   2.0
         GammaChrome Sxx    9.0   2.0   2.0
         Chrome S20 series  9.0   2.0   2.0

SiS      Xabre II           9.0   2.0   2.0
         Mirage 3+          9.0   2.0   2.0

Intel    GMA 900            9.0   2.0*  2.0
         GMA 950            9.0   3.0*  2.0
         GMA 3x00           9.0   3.0*  2.0
         GMA X3000          9.0   3.0   3.0
         GMA X3100(M)       10.0  4.0   4.0
         GMA X3500          10.0  4.0   4.0

* teilweise Unterstützung
Karten mit einem (M) hinter ihren Namen haben eine oder mehrere mobile Varianten für Laptops mit vergleichbaren Fähigkeiten.

Wird X³: Terran Conflict auf meinem PC laufen?

Eine unmöglich definitiv zu beantwortende Frage, aus mehreren Gründen:
  • Jeder PC ist verschieden und es gibt einfach zuviele verschiedene Hardware/ Software Kombinationen und versteckte Variablen, um in der Lage zu sein, sichere Aussagen darüber machen zu können, wie ein bestimmtes Spiel auf einem bestimmten PC läuft.
  • Performance ist weitaus subjektiver als man sich klarmacht. Was man selbst als gute Performance wahrnimmt, kann für jemand anderen nur mittelmässig erscheinen oder umgekehrt. Eine Aussage wie "es wird ganz gut laufen" oder "es wird eher schlecht laufen" ist deshalb ohne Bedeutung.
Die beste Art, sich darüber klar zu werden ist es deshalb, seinen PC und dessen Komponenten mit den bisher veröffentlichten Anforderungen zu vergleichen, und entsprechend abzuschätzen, wo man sein System einordnen kann. Letztlich ist der einzige richtige Test hierzu das Spiel selbst, und will man ein genaues Bild der Leistung des eigenen PC hierzu ermitteln, so sollte man das Spiel selbst ausprobieren.

Anmerkung: Unter Beachtung der oben genannten Punkte verzichtet bitte auf Fragen wie "Läuft X³: Terran Conflict auf meinem System?" im Forum für technische Unterstützung. Wenn die Leistungsfähigkeit einzelner Komponenten oder Systeme für X³ erörtert werden sollen, so nutzt dazu bitte das Off Topic Forum.

Wie kann ich die Performance für X³: Terran Conflict optimieren?

X³: Terran Conflict fordert das System primär in drei Kategorien: CPU, Systemspeicher and Grafik.

Optimierung CPU:
  • Keine anderen Anwendungen gleichzeitig mit X³: Terran Conflict laufen lassen.
  • Hintergrundprogramme wie Instant Messenger oder file sharing tools ausschalten.
  • Bei einem Prozessor nahe am Minimum sollte man die Installation einer seperaten Soundkarte statt des Onboard Sounds überlegen.
Optimierung Systemspeicher:
  • Keine anderen Anwendungen gleichzeitig mit X³: Terran Conflict laufen lassen.
  • Hintergrundprogramme wie Instant Messenger oder file sharing tools ausschalten.
  • Bei weniger als 2 GB Arbeitsspeicher sollte über den Einbau von zusätzlichen Ram nachgedacht werden
Optimierung Grafik:
  • Bevor weitere Massnahmen ergriffen werden versuchsweise die Qualität der Shader im Menü der Grafikeinstellung von X³: Terran Conflict auf Medium stellen.
  • Die anderen Grafikeinstellungen nur herabsetzen, wenn dies nicht den erwünschten Effekt zeigt.
  • Falls die Karte nur Shader Model 1.x unterstützt, sollte man überlegen, auf ein Modell, dass Shader Modell 2.0 oder höher unterstützt aufzurüsten.

Locked

Return to “X³: Terran Conflict / Albion Prelude - Technische Unterstützung”