[SCR][26.06.10][XTC 0.0.5.1] flexible Betty (fB) - Betty spricht!

Hier ist der ideale Ort um über Scripts und Mods für X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude zu diskutieren.

Moderators: Moderatoren für Deutsches X-Forum, Scripting / Modding Moderators

Post Reply
Flippi
Posts: 754
Joined: Fri, 21. Mar 08, 12:22
x3tc

Post by Flippi » Sun, 20. Jun 10, 19:13

Abend.
Würd gerne das Skript mal testen hab aber Probleme.

Der VBS Dienst gibts nicht auf meinem PC, hab in der Verwaltung unter Dienste nachgesehen, nichts. Denn das TTS Test dingens gibt mir ne Fehlermeldung raus. Aber wenn ich "Öffnen mit Eingabeaufforderung" klicke, taucht ein Kasten auf und Verschwindet direkt wieder.

Die Logdatei hat sich bei meinem Probestart selbst erstellt, da ich vorher keine hatte, weder im Dokumentenverzeichnis, noch im Hauptverzeichnis.

Die Sprache lässt sich in den Systemsteuerungen nicht ändern. Hab oben das Sprachprogramm installiert, und habe auch das entsprechende Menü in den Systemsteuerungen gefunden, doch da gibts keine Möglichkeit auch nur annähernd wie im Bild oben was zu ändern.

Edit: @spin1/2: Das Angebot steht noch :wink: .

Gruß Flippi
KI Schiffsnamen/AI Shipnames
ETNO Mod Techdemo/Ressources Release: English / Deutsch

User avatar
spin1/2
Posts: 288
Joined: Fri, 25. Nov 05, 12:58
x3tc

Post by spin1/2 » Sun, 20. Jun 10, 20:13

Flippi wrote: Der VBS Dienst gibts nicht auf meinem PC, hab in der Verwaltung unter Dienste nachgesehen, nichts. Denn das TTS Test dingens gibt mir ne Fehlermeldung raus. Aber wenn ich "Öffnen mit Eingabeaufforderung" klicke, taucht ein Kasten auf und Verschwindet direkt wieder.
Welche Windows-Version hast du denn? Der Dienst an sich heist "Windows Scripting Host" (WSH) und kann bei XP z.B. mit XP-Antispy an und abgeschaltet werden.
Du kannst mal in deiner Regestry schauen ob er Deaktiviert ist:
http://www.pctipp.ch/praxishilfe/kummer ... ieren.html - evtl. ist ein Neustart nötig.
Flippi wrote: Die Logdatei hat sich bei meinem Probestart selbst erstellt, da ich vorher keine hatte, weder im Dokumentenverzeichnis, noch im Hauptverzeichnis.
Die Logdatei wird erst erstellt, wenn das Script läuft.
Flippi wrote: Die Sprache lässt sich in den Systemsteuerungen nicht ändern. Hab oben das Sprachprogramm installiert, und habe auch das entsprechende Menü in den Systemsteuerungen gefunden, doch da gibts keine Möglichkeit auch nur annähernd wie im Bild oben was zu ändern.
Das bedeutet du bist im Text-in-Sprache Fenster, aber es stehen keine Stimmen zur Verfügung, trotz der Installation von "Steffi"?
Flippi wrote: Edit: @spin1/2: Das Angebot steht noch :wink: .

Gruß Flippi
:wink:

Gruß

Flippi
Posts: 754
Joined: Fri, 21. Mar 08, 12:22
x3tc

Post by Flippi » Sun, 20. Jun 10, 20:36

Welche Windows-Version hast du denn? Der Dienst an sich heist "Windows Scripting Host" (WSH) und kann bei XP z.B. mit XP-Antispy an und abgeschaltet werden.
Du kannst mal in deiner Regestry schauen ob er Deaktiviert ist:
http://www.pctipp.ch/praxishilfe/kummer ... ieren.html - evtl. ist ein Neustart nötig.


Also ich hab mich an den Link den du geschickt hast gehalten und es bleibt unverändert. Ich hab Vista SP 2.
Das bedeutet du bist im Text-in-Sprache Fenster, aber es stehen keine Stimmen zur Verfügung, trotz der Installation von "Steffi"?
Es gibt überhaupt keine Einstellung dafür, nur Gebietsschema änderungen und so.
Systemsteuerung\Zeit, Sprache und Region\Regions-und Sprachoptionen
Die einzigen Einstellungsreiter sind:
  • Formate
    Standort
    Tastaturen und Sprachen
    Verwaltung
Und nirgends etwas was annähernd sich so umstellen lässt wie im Bild.
Ich kann gerne mal Bilder davon machen, auch von der Fehlermeldung beim TTS Test Skript.

Gruß Flippi
KI Schiffsnamen/AI Shipnames
ETNO Mod Techdemo/Ressources Release: English / Deutsch

User avatar
spin1/2
Posts: 288
Joined: Fri, 25. Nov 05, 12:58
x3tc

Post by spin1/2 » Sun, 20. Jun 10, 23:01

Flippi wrote:
Welche Windows-Version hast du denn? Der Dienst an sich heist "Windows Scripting Host" (WSH) und kann bei XP z.B. mit XP-Antispy an und abgeschaltet werden.
Du kannst mal in deiner Regestry schauen ob er Deaktiviert ist:
http://www.pctipp.ch/praxishilfe/kummer ... ieren.html - evtl. ist ein Neustart nötig.


Also ich hab mich an den Link den du geschickt hast gehalten und es bleibt unverändert. Ich hab Vista SP 2.
Also ich habe kein Vista, deswegen bin ich nicht völlig Herr der Lage. Aber wenn es in der Regestry als aktiviert gilt, dann:
- blockiert entweder ein anderes Programm den WSH (AntivirenSW, AntispySW...)
- du hast vlt. keine Rechte auf deinem Rechner (Administrator?)
- oder es hilft nur eine Neuinstallation des WSH, so ein Problem gab es wohl schon mal:
http://www.vistaheads.com/forums/micros ... 5-7-a.html
Flippi wrote:
Das bedeutet du bist im Text-in-Sprache Fenster, aber es stehen keine Stimmen zur Verfügung, trotz der Installation von "Steffi"?
Es gibt überhaupt keine Einstellung dafür, nur Gebietsschema änderungen und so.
Systemsteuerung\Zeit, Sprache und Region\Regions-und Sprachoptionen
Die einzigen Einstellungsreiter sind:
  • Formate
    Standort
    Tastaturen und Sprachen
    Verwaltung
Also ich habe mal jemanden gefragt, der win7 hat, dort ist es unter Systemsteuerung\Erleichterte Bedienung\Spracherkennung\Text-in-Sprach. Unter Vista müsste es ähnlich sein. Sonst einfach mal bei Suche eingeben.
Flippi wrote: Und nirgends etwas was annähernd sich so umstellen lässt wie im Bild.
Ich kann gerne mal Bilder davon machen, auch von der Fehlermeldung beim TTS Test Skript.
Also von dem Fehler von TTS würde ich schon gern eine Bild haben.

Gruß

Song of Freedom
Posts: 572
Joined: Tue, 5. Apr 05, 16:34
x3tc

Post by Song of Freedom » Mon, 21. Jun 10, 00:03

Moin,

Erstmal: Das Skript sieht Klasse aus/hört sich klasse an ;)

Allerdings finde ich "Steffi" nicht gerade schön, gibt es Alternativen bzw. Wonach muss ich bei Google suchen, ich habe die inneren Mechaniken noch nicht so ganz verstanden...

Grüße :)
{C'mon}, sing with me, {sing}, sing for the years
{Sing it}, sing for the laughter, sing for the tears, {c'mon)
Sing it with me, just for today, maybe tomorrow the good Lord will take you
away... Eminem - Sing for the Moment

User avatar
spin1/2
Posts: 288
Joined: Fri, 25. Nov 05, 12:58
x3tc

Post by spin1/2 » Mon, 21. Jun 10, 00:19

Song of Freedom wrote:Moin,

Erstmal: Das Skript sieht Klasse aus/hört sich klasse an ;)

Allerdings finde ich "Steffi" nicht gerade schön, gibt es Alternativen bzw. Wonach muss ich bei Google suchen, ich habe die inneren Mechaniken noch nicht so ganz verstanden...

Grüße :)
Ist es generell die Stimme, die dir nicht gefällt oder spricht sie manche Worte/Namen nicht korreckt aus? Ich kann nur wieder auf die replace.txt verweisen, in der man die Aussprache anpassen/verbessern kann.

Also bei google könntest du nach Stimme für "Microsoft Text to Speech" (MS TTS) suchen. Vlt auch auf deutsch.

Als kostenlose Alternative ist mir bis jetzt nur "Steffi" bekannt. Wenn du eine gute findest, dann teile es uns bitte mit, auch wenn sie männlich ist.

Gruß

Song of Freedom
Posts: 572
Joined: Tue, 5. Apr 05, 16:34
x3tc

Post by Song of Freedom » Mon, 21. Jun 10, 00:24

Danke für die schnelle Antwort.

Irgendwie will mir ihre Stimme nicht gefallen, ich weiß nicht warum, es hört sich so an, als würde "Steffi" nur mit nem "o"Mund sprechen. Zu not nehme ich auch Steffi.

Ja, ich werde bei guten Alternativen mich sofort hier zu Wort melden!


Grüße

EDIT:
Also hab mal ein wenig eingelesen.
Benutzbar sind anscheinend alle Speech-API Stimmen.
Windows XP User können sowohl SAPI4 als auch SAPI5 Stimmen benutzen
Windows Vista/7 User NUR SAPI 5er. Da haben XPer die Nase vor.
Vielleicht kannst du eben jenes in deinen Startpost einfügen, als Hinweis oder so.

Edit2:
"Steffi" ist mit der Win7 64bit version NICHT nutzbar (grad feststellen müssen) LINK

Edit3: Zu Edit2: Es ist möglich die 32bit Stimmen in 64bit Win7 zu benutzen.
Um die deutschen SAPI-Stimmen (wie z.B. Steffi) unter Windows 7 64 Bit einzusetzen,
kopiert man sich die SAPI.CPL eines Windows-XP 32 bit Systems von c:\WINDOWS\ServicePackFiles\i386
unter C:\Windows\SysWOW64.
Nun kann die Stimme in der Systemsteuerung unter Sprachein-/ausgabe (32 Bit) ausgewählt werden.
Vielleicht kann ein XP User die Hochladen?
Last edited by Song of Freedom on Mon, 21. Jun 10, 11:27, edited 2 times in total.
{C'mon}, sing with me, {sing}, sing for the years
{Sing it}, sing for the laughter, sing for the tears, {c'mon)
Sing it with me, just for today, maybe tomorrow the good Lord will take you
away... Eminem - Sing for the Moment

JWeets
Posts: 171
Joined: Wed, 14. Apr 04, 10:47
xr

Post by JWeets » Mon, 21. Jun 10, 04:43

Gibt es für Win 7 /64 WINReader? Wenn Ja, gibt es eine Deutsche Sprachdatei und die enthält LH Anna und LH Stefan in der readerttsinstallger.exe . Ist einen Versuch wert.

Gruß Jo

P.S. Danke für deine Arbeit, ich bastele schon länger an etwas ähnlichem herum.

Flippi
Posts: 754
Joined: Fri, 21. Mar 08, 12:22
x3tc

Post by Flippi » Mon, 21. Jun 10, 10:48

@spin1/2 Hab die Einstellung der Text to Speech gefunden und umgestellt. Jetzt hört man die Stimme wenn ich den Test starte. (soll wohl so sein)

Ich musste den Verknüpfungen Start und stop usw. ein neues Ziel geben. Aber wenn ich Start und Start message jetzt aktiviere kommt ne Fehlermeldung nur mit: "No Argument".

Die Stimme ist installiert und das test teil funzt. Woran liegts jetzt? Im spiel geht zur zeit bei meinen Schiffen keine Ausgabe, dafür geht die X Betty bei den KI Schiffen und Stationen.

Gruß Flippi
KI Schiffsnamen/AI Shipnames
ETNO Mod Techdemo/Ressources Release: English / Deutsch

User avatar
spin1/2
Posts: 288
Joined: Fri, 25. Nov 05, 12:58
x3tc

Post by spin1/2 » Mon, 21. Jun 10, 11:35

Song of Freedom wrote: EDIT:
Also hab mal ein wenig eingelesen.
Benutzbar sind anscheinend alle Speech-API Stimmen.
Windows XP User können sowohl SAPI4 als auch SAPI5 Stimmen benutzen
Windows Vista/7 User NUR SAPI 5er. Da haben XPer die Nase vor.
Vielleicht kannst du eben jenes in deinen Startpost einfügen, als Hinweis oder so.

Edit2:
"Steffi" ist mit der Win7 64bit version NICHT nutzbar (grad feststellen müssen) LINK

Edit3: Zu Edit2: Es ist möglich die 32bit Stimmen in 64bit Win7 zu benutzen.
Um die deutschen SAPI-Stimmen (wie z.B. Steffi) unter Windows 7 64 Bit einzusetzen,
kopiert man sich die SAPI.CPL eines Windows-XP 32 bit Systems von c:\WINDOWS\ServicePackFiles\i386
unter C:\Windows\SysWOW64.
Nun kann die Stimme in der Systemsteuerung unter Sprachein-/ausgabe (32 Bit) ausgewählt werden.
Vielleicht kann ein XP User die Hochladen?
Danke, ich habe ja XP und werde gleich mal die Datei suchen.

Flippi wrote: Ich musste den Verknüpfungen Start und stop usw. ein neues Ziel geben. Aber wenn ich Start und Start message jetzt aktiviere kommt ne Fehlermeldung nur mit: "No Argument".

Die Stimme ist installiert und das test teil funzt. Woran liegts jetzt? Im spiel geht zur zeit bei meinen Schiffen keine Ausgabe, dafür geht die X Betty bei den KI Schiffen und Stationen.
TTS und VBS funktionieren, dass ist gut. Nun hast du den Verknüpfungen das richtige Ziel gegeben, aber dabei wahrscheinlich die Parameter mit gelöscht. Einfach hinter den Pfadangaben anhängen:

"F:\X3TC_Mods\flexible Betty\fB.vbs" -start
"F:\X3TC_Mods\flexible Betty\fB.vbs" -start message
"F:\X3TC_Mods\flexible Betty\fB.vbs" -stop
"F:\X3TC_Mods\flexible Betty\fB.vbs" -stop message
(Diese Pfadangaben sind von meinem Rechner nciht übernehmen, nur das pinke.)

Edit:
Habe kurz murks gemacht. Vor das message kommt kein Strich. *entfernt*

Gruß
Last edited by spin1/2 on Mon, 21. Jun 10, 11:49, edited 1 time in total.

Song of Freedom
Posts: 572
Joined: Tue, 5. Apr 05, 16:34
x3tc

Post by Song of Freedom » Mon, 21. Jun 10, 11:43

spin1/2 wrote: Danke, ich habe ja XP und werde gleich mal die Datei suchen.

Danke, ich habe die Datei bereits vom PC meines Vaters.
Das Problem ist, dass man diese SAPI.cpl ausführen muss, dann öffnet sich das gleiche Fenster wie über die Systemsteuerung. Dann kann man zwar die 32bit Stimmen auswählen,allerdings wird das nicht global gespeichert.
Es gibt eine SAPI.cpl in "C:\Windows\System32\Speech\SpeechUX" allerdings lässt diese sich nicht ersetzten durch diw XP SAPI.cpl. Win7 ist da ja etwas restriktiver :/
Ich werde ein wenig rumprobieren
{C'mon}, sing with me, {sing}, sing for the years
{Sing it}, sing for the laughter, sing for the tears, {c'mon)
Sing it with me, just for today, maybe tomorrow the good Lord will take you
away... Eminem - Sing for the Moment

User avatar
spin1/2
Posts: 288
Joined: Fri, 25. Nov 05, 12:58
x3tc

Post by spin1/2 » Mon, 21. Jun 10, 11:51

Song of Freedom wrote: Das Problem ist, dass man diese SAPI.cpl ausführen muss, dann öffnet sich das gleiche Fenster wie über die Systemsteuerung. Dann kann man zwar die 32bit Stimmen auswählen,allerdings wird das nicht global gespeichert.
Es gibt eine SAPI.cpl in "C:\Windows\System32\Speech\SpeechUX" allerdings lässt diese sich nicht ersetzten durch diw XP SAPI.cpl. Win7 ist da ja etwas restriktiver :/
Ich werde ein wenig rumprobieren
Ich habe leider kein 64bit-Win, deswegen kann ich dich da nicht unterstüzen. Aber die Lösung, wenn es denn eine gibt, würde ich dann gerne mit auf den 1. Post nehmen.

Gruß

Song of Freedom
Posts: 572
Joined: Tue, 5. Apr 05, 16:34
x3tc

Post by Song of Freedom » Mon, 21. Jun 10, 11:59

Okay, ich habe die SAPI.cpl nun ersetzt bekommen, wenn ich den Text-Zu-Sprache Assistenten starte kann ich ohne Probleme alle 32bit Stimmen benutzten. Ich klicke also auf "Steffi" und übernehmen. Wenn ich das Text-Zu-Sprache-Tool wieder starte ist Steffi immernoch angewählt. SObald ich aber die Test.vbs starte habe ich wieder Anna.
Jetzt bin ich mit meinem Latein am Ende. Hast du Vorschläge? Immerhin hast du das Script entsickelt und ich bin mir nicht sicher, wie das Script nun worauf zugreift...
{C'mon}, sing with me, {sing}, sing for the years
{Sing it}, sing for the laughter, sing for the tears, {c'mon)
Sing it with me, just for today, maybe tomorrow the good Lord will take you
away... Eminem - Sing for the Moment

User avatar
spin1/2
Posts: 288
Joined: Fri, 25. Nov 05, 12:58
x3tc

Post by spin1/2 » Mon, 21. Jun 10, 12:14

Song of Freedom wrote:Okay, ich habe die SAPI.cpl nun ersetzt bekommen, wenn ich den Text-Zu-Sprache Assistenten starte kann ich ohne Probleme alle 32bit Stimmen benutzten. Ich klicke also auf "Steffi" und übernehmen. Wenn ich das Text-Zu-Sprache-Tool wieder starte ist Steffi immernoch angewählt. SObald ich aber die Test.vbs starte habe ich wieder Anna.
Jetzt bin ich mit meinem Latein am Ende. Hast du Vorschläge? Immerhin hast du das Script entsickelt und ich bin mir nicht sicher, wie das Script nun worauf zugreift...
Ansich greift das Script auf die Windows-Einstellung zurück. Ich muss mal schauen, vlt. kann ich eine beliebige Stimme auch per VBScript auswählen. Du musst dann aber als Tester fungieren, da ich keine 64bit-Version habe.

Gruß

Song of Freedom
Posts: 572
Joined: Tue, 5. Apr 05, 16:34
x3tc

Post by Song of Freedom » Mon, 21. Jun 10, 12:23

Das sollte kein Problem sein.
Ich helfe bei so einem erstklassigem Script gerne mit! ;)

Hast du zufällig einen Instant Messenger zwecks hin&her senden etc?
Sollte die Latenz ausserdem verringern.
{C'mon}, sing with me, {sing}, sing for the years
{Sing it}, sing for the laughter, sing for the tears, {c'mon)
Sing it with me, just for today, maybe tomorrow the good Lord will take you
away... Eminem - Sing for the Moment

Post Reply

Return to “X³: Terran Conflict / Albion Prelude - Scripts und Modding”