X3TC/AP Sichtfeld (FOV)

Hier ist der Ort für Fragen bei technischen Problemen mit X³: Terran Conflict oder X³: Albion Prelude.

Moderators: timon37, Moderatoren für Deutsches X-Forum

Post Reply
Spaceman71
Posts: 11
Joined: Wed, 26. Mar 14, 11:19
x3tc

X3TC/AP Sichtfeld (FOV)

Post by Spaceman71 » Fri, 10. Apr 15, 12:07

Stimmt es, was auf dieser Seite http://www.wsgf.org/dr/x3-terran-conflict behauptet wird, dass es sich bei der FOV-Option um den vertikalen FOV handelt?

Normalerweise benutzt man ja den horizontalen FOV, da gibt es bei Egoshootern so ungefähre Richtwerte wie 90° für 16:10 Auflösungen und 96° für 16:9. Es gibt aber auch einzelne Spiele, auf die diese nicht zutreffen.

Einige wenige Spiele, wie F.E.A.R. oder scheinbar auch Battlefield Bad Company benutzen den vertikalen FOV, wofür es einen Umrechner auf horizontalen FOV gibt: http://www.rjdown.co.uk/projects/bfbc2/ ... ulator.php

Im Optionsmenü von X3TC kann man einen FOV von 70-100 einstellen. FOV 70 vertikal wäre schon 96 horizontal, also optimal für 16:9, aber schon etwas zu viel für 16:10. Die Standardeinstellung liegt aber bei 90, was horizontal 115-116 wäre, also scheinbar viel zu groß.

Kurz und gut könntet Ihr da etwas Licht ins Dunkel bringen?
Stimmt das, was wsgf.org behauptet?
Gibt es seitens Egosoft Empfehlungen für den optimalen FOV?
Und was mich auch noch interessieren würde, welchen FOV hat eigentlich X3 Reunion?

Danke schon mal für die Antworten.

Spaceman71
Posts: 11
Joined: Wed, 26. Mar 14, 11:19
x3tc

Post by Spaceman71 » Thu, 16. Apr 15, 22:59

Gibts keine Antwort auf die Frage?
Die Frage ist doch nicht zu kompliziert, oder?

User avatar
X2-Illuminatus
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 21604
Joined: Sun, 2. Apr 06, 16:38
x4

Post by X2-Illuminatus » Fri, 17. Apr 15, 17:42

Es gibt keine Empfehlung für eine "optimale" FOV-Einstellung, ganz einfach weil bei dieser Einstellung das persönliche Empfinden eine Rolle spielt.
Spaceman71 wrote:Im Optionsmenü von X3TC kann man einen FOV von 70-100 einstellen. FOV 70 vertikal wäre schon 96 horizontal, also optimal für 16:9, aber schon etwas zu viel für 16:10. Die Standardeinstellung liegt aber bei 90, was horizontal 115-116 wäre, also scheinbar viel zu groß.
So ganz verstehe ich nicht, worauf sich deine Angaben beziehen und wie du Seitenverhältnis und FOV hier in Beziehung setzt bzw. wie du hieraus zu große oder optimale Werte ableitest. Wie auf der von dir verlinkten wsgf.org-Seite zu lesen ist, kannst du die Einstellung des FOV nach eigenem Ermessen vornehmen und das Spiel macht alles Weitere automatisch.
So basically, you can set it at whatever you think is enough vertical FOV - the renderer will take care of the horizontal part automatically.
Die komplette X-Roman-Reihe jetzt als Kindle E-Books! (Farnhams Legende, Nopileos, X3: Yoshiko, X3: Hüter der Tore, X3: Wächter der Erde)

Neuauflage der fünf X-Romane als Taschenbuch

The official X-novels Farnham's Legend and Nopileos as Kindle e-books! (NOW also available: X3: Yoshiko!)

Spaceman71
Posts: 11
Joined: Wed, 26. Mar 14, 11:19
x3tc

Post by Spaceman71 » Fri, 17. Apr 15, 19:49

Diese Richtwerte, die ich da angebe, habe ich natürlich nicht selbst abgeleitet, sondern von solchen Seiten wie wsgf oder pcgamingwiki. Dabei handelt es sich normalerweise um eine Umrechnung des 4:3 Fovs auf widescreen.
Probiere mal aus, einen älteren Egoshooter, der standardmäßig kein widescreen hat, per .ini Modifikation auf widescreen zu tweaken, ohne den FOV anzupassen. Du wirst dann dein Sichtfeld als zu klein empfinden. Deshalb muss auch der FOV angepasst werden. Und da 16:9 etwas breiter als 16:10 ist, braucht es auch einen etwas größeren FOV.
Wenn jedoch der FOV zu groß ist, entsteht der sogenannte Fischaugeneffekt.
Was mich halt vor allem mal interressiert, ist, ob diese Aussage
The FOV setting seems to correspond to the vertical, not the horizontal

wirklich stimmt. Denn das würde heißen, dass der Standard-FOV von 90 in X3TC wahnsinnig groß wäre.

Post Reply

Return to “X³: Terran Conflict / Albion Prelude - Technische Unterstützung”