[Script] A.R.E.S. Stationsbauservice [V 0.33 Beta]

Hier ist der ideale Ort um über Scripts und Mods für X³: Reunion zu diskutieren.

Moderators: Moderatoren für Deutsches X-Forum, Scripting / Modding Moderators

Post Reply
D347h
Posts: 142
Joined: Thu, 25. Jan 07, 22:28

Post by D347h » Sat, 10. Nov 07, 15:36

-Dusty- wrote:
D347h wrote:Bei den Sektoren nach Argonen gefiltert, bei den Staionen nach Boronen, Typ nach Energie, trotzdem kommen Argonen-Energie-Fabs
Bei den Sektoren nach Split gefliterst, bei den Stationen nach Split und beim Typ wieder das Rote, als Ergebins sind wieder die Argonenfabriken gekommen (Typ Stimmt aber hier auch).
Das ist wirlich seltsam... hast du Version 0.21 des Scripts? Es kann ja nicht sein, dass es bei mir funktioniert, bei dir aber nicht. ^^
Das Problem mit den Argonenstationen beim Filtern besteht noch immer, hier mal eine genaue Auflistung was ich gemacht hab. Und zur besseren nachverfolgung Screenshots hinzugefuegt wo es moeglich war / passend erschien. (diesmal aber nur als Link's, da es sonst zu viel wird.)
  • Als erstes einmal das Script upgedatet (dabei aber nur die neueren Datein ersetzt)
  • Ein Neues Spiel gestartet
  • Den Scripteditor aktiviert
  • Den Hotkey eingestellt (n)
  • [HOTKEY] gedrueckt (n)
  • Neuse Projekt erstellen (Image)
  • Linie der Energie (Image)
  • Neues Projekt erstellen (Image)
  • Stationen hinzufuegen / entfernen (Image)
  • Paraniden (Image)
  • Stationen filtern... (Image)
  • Nahrung (Image)
  • Argonen-Stationen werden angezeigt (Image)
  • Stationen Filtern (gleich wie 1nes darueber)
  • Alle anzeigen (Image)
  • Argonenstationen werden angezeigt. (Image)
-------------------------------------------------------------------------

Ausserdem ist mir noch aufgefallen das auf einmal bei einer Nachricht die Formatierung in der Hoehe verschoben war:
Image
Habe spaeter nochmal wieder auf die "Teladi Kampfdohenmanufaktur gewechelt, und da war's dann wieder. (Ebenso bei den anderen Voelkern. Liegt vermutlich an der Laenge des Wortes "Kampdrohnenmanufaktur")

Ausserdem ist die Reihenfolge dann: "Abbrechen", "4", "Entfernen", "3", "8", "2", "7", "12", ....

Bei Folgenden Stationen ist mir das noch Aufgefallen: "Argonen Panzerungsfertigung 125 MJ", "Argonen Panzerungsfertigung 1 MJ".
Die "Argonen Erweiterte Satelitenfertigung" funktioniert wieder.

Hab aber jetzt nicht alle Stationen durchprobiert, da, hoffentlich, die angegebenen reichen um ein System zu finden. :?

-------------------------------------------------------------------------

TL-Zerstoerung kommt spaeter dran. :twisted:

MfG
D347h

User avatar
Cyborg11
Posts: 570
Joined: Mon, 27. Aug 07, 12:27
x3tc

Post by Cyborg11 » Sat, 10. Nov 07, 21:12

Ich hab eine kurze Frage zu dem Skript. Planst du eigentlich, dass die Stationen automatisch mit einander verbunden werden?

User avatar
Col. Sheppard
Posts: 1660
Joined: Thu, 15. Feb 07, 16:21
x3tc

Post by Col. Sheppard » Sat, 10. Nov 07, 21:16

Cyborg11 wrote:Ich hab eine kurze Frage zu dem Skript. Planst du eigentlich, dass die Stationen automatisch mit einander verbunden werden?
Dusty wrote: Leider muss man die Stationen immer noch selbst verbinden. Allerdings wird es in späteren Versionen einen "Lieferservice" für die Komplexbauteilsätze geben, der die Sache immerhin etwas vereinfacht.
:roll: :roll:

1. Post
-Wird gewartet :D -

User avatar
Cyborg11
Posts: 570
Joined: Mon, 27. Aug 07, 12:27
x3tc

Post by Cyborg11 » Sun, 11. Nov 07, 00:26

ArgonTwo wrote:
Cyborg11 wrote:Ich hab eine kurze Frage zu dem Skript. Planst du eigentlich, dass die Stationen automatisch mit einander verbunden werden?
Dusty wrote: Leider muss man die Stationen immer noch selbst verbinden. Allerdings wird es in späteren Versionen einen "Lieferservice" für die Komplexbauteilsätze geben, der die Sache immerhin etwas vereinfacht.
:roll: :roll:

1. Post
Er kann ja seine Meinung trotzdem geändert haben ;D

User avatar
Ogerboss
Posts: 1301
Joined: Sat, 5. Aug 06, 22:05
x3tc

Post by Ogerboss » Sun, 11. Nov 07, 00:45

Cyborg11 wrote:
ArgonTwo wrote:
Cyborg11 wrote:Ich hab eine kurze Frage zu dem Skript. Planst du eigentlich, dass die Stationen automatisch mit einander verbunden werden?
Dusty wrote: Leider muss man die Stationen immer noch selbst verbinden. Allerdings wird es in späteren Versionen einen "Lieferservice" für die Komplexbauteilsätze geben, der die Sache immerhin etwas vereinfacht.
:roll: :roll:

1. Post
Er kann ja seine Meinung trotzdem geändert haben ;D
Es sollte sich doch langsam rumgesprochen haben, dass Komplexbausätze nicht per SE aufgestellt werden können, sondern nur manuell vom Spieler... :roll:
Image
***modified*** und stolz drauf

Swishy
Posts: 32
Joined: Sat, 4. Feb 06, 23:22
x3

Post by Swishy » Sun, 11. Nov 07, 14:14

Weißte Dusty....

ich spiels ja erst wieder seit kurzem.
Und da hab ich mir doch grad vor 2-3 Tagen so überlegt wie cool das wär wenn diese Riesenkomplexe, die du ja irgendwann einfach bauen mußt, von irgendwem gebaut werden und schon hätt ich gleich mal 50% mehr Zeit irgendwas zu tun, nur nicht ewig lang Komplexe bauen (da kriegste doch irgendwann en Komplex).

Und dann geh ich ins Forum und hab eigentlich was ganz anderes gesucht... Und wer hat mir da den Tag versüßt???

Ich habs jetzt nur überflogen und werd damit auch noch warten bis ich dann mal ab 20 Fabs aufwärts basteln muß (XTM glatt draufzukriegen war die Hölle für mich), aber eins muß gesagt sein:
Euch Moddern und Scriptern gehört ein Denkmal gebaut.

Also weiterhin erfolgreiches Numbercrunchen :twisted:
GUTE JAGD und STEIGENDE PROFITE

User avatar
-Dusty-
Posts: 1891
Joined: Fri, 30. Dec 05, 21:17
x3tc

Post by -Dusty- » Sun, 11. Nov 07, 17:01

D347h wrote:Das Problem mit den Argonenstationen beim Filtern besteht noch immer, [...]
Nun, ich muss dir recht geben - ich habe es soeben mit meinem Notebook versucht, auf dem X3 grade noch so läuft. Und tatsächlich - der von dir beschriebene Fehler tritt auf. Und das mit den exakt selben Dateien wie auf meinem Desktop-PC, wo alles funktioniert, wie es soll...

Nunja, ich glaube, ich habe das Problem lokalisiert und behoben, zumindest funktioniert es jetzt auch auf meinem Notebook.

Ausserdem habe ich noch einen ReadText-Fehler und das Problem mit den verschobenen Buttons in der Stationsanzahl-Nachricht behoben, zu lange Stationsnamen werden jetzt in mehreren Zeilen angezeigt. Eine korrekte Wörtertrennung nach der neuen deutschen Rechtschreibung kann ich jedoch nicht garantieren :mrgreen:

Bitte nochmals Version 0.22 runterladen und drüberinstallieren.


@Swishy: Hm... Danke ^^

michi_oss
Posts: 186
Joined: Sat, 14. Oct 06, 15:02
x3tc

Post by michi_oss » Mon, 12. Nov 07, 12:39

das ist mal ein sehr sinnvolles Script. ohne Script ist es eigentlich unmöglich mehrere Stationen vernünftig anzuordnen.

werde ich demnächst testen - ich weiß nur noch nicht ganz wo und was :)
Die Kraft einer Kerze ist die Flamme, aber sie brennt nur so lange wie der Docht.

michi_oss
Posts: 186
Joined: Sat, 14. Oct 06, 15:02
x3tc

Post by michi_oss » Mon, 12. Nov 07, 23:36

so, habe es getestet - soweit keine Probleme. Der sortiert ja alles schön. Zwar die Blöcke etwas auseinander, aber dafür fliegt man dann nicht dagegen :)

was mir aufgefallen ist:

-es kommt die Meldung, dass man den Status (also wieweit das aufstellen schon ist) im Hauptmenü einsehen kann. Das geht aber nicht.

- es bleiben nachher 3 Komplexzentren stehen - wäre vielleicht sinnvoll das auf eines zu beschränken, das optimal platziert ist.

- 20% Aufschlag finde ich etwas viel - der verdient sich damit ja ne goldene Nase. bei einem 50.000.000€ Komplex sind das 10.000.000€. Da müsste man sich ja überlegen selber sowas für die KI anzubieten :D

- bei Boronen und Teladi keine Filterprobleme, außer das Stationen doppelt vorhanden sind (die beiden Rassen habe ich nur getestet)


Sonst aber sehr gelungen. Bin mal gespannt auf die Fortsetzung. Wenn ich auch etwas vorsichtig bin mit Komplexbau - da muss man ja Wochen spielen, um das Geld für einen Komplex wieder drin zu haben.
Die Kraft einer Kerze ist die Flamme, aber sie brennt nur so lange wie der Docht.

User avatar
-Dusty-
Posts: 1891
Joined: Fri, 30. Dec 05, 21:17
x3tc

Post by -Dusty- » Mon, 12. Nov 07, 23:48

michi_oss wrote:-es kommt die Meldung, dass man den Status (also wieweit das aufstellen schon ist) im Hauptmenü einsehen kann. Das geht aber nicht.
Naja, zur Zeit wird nur angezeigt, ob das Projekt gerade gebaut wird oder nicht ^^
Version 0.3 Beta, an der ich gerade arbeite, wird jedoch eine ausführliche Statusanzeige beinhalten, also eine Liste bereits gebauter Stationen, vergangener Zeit, Prozentangaben und so weiter.
michi_oss wrote:- es bleiben nachher 3 Komplexzentren stehen - wäre vielleicht sinnvoll das auf eines zu beschränken, das optimal platziert ist.
Der maximale Abstand zwischen dem Kontrollzentrum und den Stationen darf 20 Kilometer betragen - ARES baut weitere Kontrollzentren, wenn die Stationen zu weit entfernt liegen, um sie zu verbinden. Das ganze ist so gedacht, dass man alle Stationen verbinden kann, ohne zusätzliche Kontrollzentren bauen zu müssen.
michi_oss wrote:- 20% Aufschlag finde ich etwas viel - der verdient sich damit ja ne goldene Nase. bei einem 50.000.000€ Komplex sind das 10.000.000€. Da müsste man sich ja überlegen selber sowas für die KI anzubieten :D
Natürlich ist es ein hoher Aufpreis, aber dem Spieler wird ja auch eine Menge Arbeit abgenommen. Ganz abgesehen davon, dass man sich keine zig Millionen teuren TL kaufen muss...

michi_oss wrote:- bei Boronen und Teladi keine Filterprobleme, außer das Stationen doppelt vorhanden sind (die beiden Rassen habe ich nur getestet.
Ja, das liegt daran, dass die entsprechenden Stationen an mehr als einer Schiffswerft angeboten werden... wird in 0.3 jedoch auch verbessert.


Tja, das angesprochene Update wird noch etwas auf sich warten lassen, es kommen aber auch einige neue Funktionen hinzu. Ausserdem soll die Steuerung von ARES etwas benutzefreundlicher werden :D

Eine mehr oder weniger ausführliche Anleitung wird mit 0.3 auch kommen. Aber braucht die überhaupt jemand?^^

michi_oss
Posts: 186
Joined: Sat, 14. Oct 06, 15:02
x3tc

Post by michi_oss » Mon, 12. Nov 07, 23:54

-Dusty- wrote: Der maximale Abstand zwischen dem Kontrollzentrum und den Stationen darf 20 Kilometer betragen - ARES baut weitere Kontrollzentren, wenn die Stationen zu weit entfernt liegen, um sie zu verbinden. Das ganze ist so gedacht, dass man alle Stationen verbinden kann, ohne zusätzliche Kontrollzentren bauen zu müssen.
Achso, dann ist das ja praktisch. Muss ich nächstes mal nur drauf achten, welchen ich als erstes auswähle, weil der dann ja nur nachher angeflogen werden kann.


So schlimm ist die Bedienung gar nicht. etwas ungewöhnlich durch die nachrichten, aber das geht ganz gut.

EDIT: da fällt mir was ein. den standort des Kontrollzentrums muss man mit Koordinaten eingeben ohne den Sektor zu sehen - das könnte man verbessern, wenn möglich. es geht natürlich auch so - dann muss man halt etwas hand anlegen und Koordinaten aufschreiben...
Die Kraft einer Kerze ist die Flamme, aber sie brennt nur so lange wie der Docht.

User avatar
-Dusty-
Posts: 1891
Joined: Fri, 30. Dec 05, 21:17
x3tc

Post by -Dusty- » Tue, 13. Nov 07, 00:04

Tja, die eingehenden Nachrichten sind leider die einzige Möglichkeit, in X3 so etwas wie eine grafische Benutzeroberfläche zu gestalten.

Zwar liesse sich das meiste auch über Kommandos realisieren - das hätte aber auch wieder Nachteile, sowohl von der Bedienung und Übersicht her als auch die Tatsache, dass Kommandoslots mittlerweile Mangelware sind.
michi_oss wrote:EDIT: da fällt mir was ein. den standort des Kontrollzentrums muss man mit Koordinaten eingeben ohne den Sektor zu sehen - das könnte man verbessern, wenn möglich. es geht natürlich auch so - dann muss man halt etwas hand anlegen und Koordinaten aufschreiben...
Ich hatte bereits die (verrückte?) Idee, eine Sektorkarte in der Textnachricht zu erstellen. Das wäre natürlich nicht dasselbe wie die echte Sektorkarte, aber besser als nichts :D

Allerdings ist das eher ein Detail, ich werde mir noch etwas Zeit lassen damit. Aber spätestens, wenn neue Funktionen hinzukommen, die eine Positionseingabe verlangen, wird auch die Karte kommen.

User avatar
DodaFu [KBG]
Posts: 2672
Joined: Sun, 28. Sep 03, 16:23
xr

Post by DodaFu [KBG] » Tue, 13. Nov 07, 01:32

-Dusty- wrote:Ich hatte bereits die (verrückte?) Idee, eine Sektorkarte in der Textnachricht zu erstellen. Das wäre natürlich nicht dasselbe wie die echte Sektorkarte, aber besser als nichts :D

Allerdings ist das eher ein Detail, ich werde mir noch etwas Zeit lassen damit. Aber spätestens, wenn neue Funktionen hinzukommen, die eine Positionseingabe verlangen, wird auch die Karte kommen.
Wie willst du das denn machen? Doch hoffentlich nicht indem du sie aus Symbolen zusammensetzt?
Image
Image

User avatar
-Dusty-
Posts: 1891
Joined: Fri, 30. Dec 05, 21:17
x3tc

Post by -Dusty- » Tue, 13. Nov 07, 13:32

DodaFu [KBG] wrote:Doch hoffentlich nicht indem du sie aus Symbolen zusammensetzt?
Doch, genau das ;)

TheDante
Posts: 278
Joined: Fri, 15. Sep 06, 18:32
x3tc

Post by TheDante » Tue, 13. Nov 07, 18:05

Hallo Dusty
Mit A.R.E.S. geht endlich ein Traum in Erfüllung, da ich pro Spiel 5-6 Megakomplexe mit 300+ Fabs baue und bedingt durch den angekündigten Patch 2.5 wohl ein neues beginnen muss. Habe mich bis jetzt immer mit dem FCC und dem Complex Cleaner beholfen. Ich verfolge den Threat von Anfang an und werde nun auch endlich Zeit haben zu testen.
Der maximale Abstand zwischen dem Kontrollzentrum und den Stationen darf 20 Kilometer betragen - ARES baut weitere Kontrollzentren, wenn die Stationen zu weit entfernt liegen, um sie zu verbinden. Das ganze ist so gedacht, dass man alle Stationen verbinden kann, ohne zusätzliche Kontrollzentren bauen zu müssen.
Da ich den CC lange genutzt habe kam mir folgende Idee. Kann man nicht erstmal soviel Stationen an einem Kontrollzentrumm aufstellen wie der Spieler verbinden kann. Dann diesen Stationen in einen höheren Orbit (200km) verschieben, um den nun freien Platz wieder mit Stationen zu füllen, die der Spieler wieder verbindet u.s.w.
Somit hätte man kein Platz Problem, das Kontrollzentrum liegt nahe an der Ekliptik und die Rechenleistung bricht nicht so ein wenn man mal kurz durch den Sektor möchte.

Sonst von mir ein dickes Lob :)
Image
TOTT Übersetzerteam
Storm + Universal + Ymir = FUN

Post Reply

Return to “X³: Reunion - Scripts und Modding”