[X3TC] Schiffe zurückbringen zu groß zum docken

Allgemeine Diskussionen rund um X-BTF, X-Tension, X²: Die Bedrohung, X³: Reunion, X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Post Reply
RainerPrem
Posts: 2942
Joined: Wed, 18. Jan 06, 08:39
x4

[X3TC] Schiffe zurückbringen zu groß zum docken

Post by RainerPrem » Mon, 10. Jun 19, 13:30

Hallo,

Ich habe nach vielen Jahren erstmal wieder eine "Bringe Schiff zurück"-Mission gemacht, wobei ich einen Cerberus M7 zu einer BoGas-Pruduktion zurückbringen sollte, an der es natürlich nicht docken kann. Reicht es denn nicht, das Schiff in die Nähe (200m) zu bringen?

Grüße
Rainer

Uwe Poppel
Posts: 315
Joined: Sun, 4. Sep 05, 03:03
x4

Re: [X3TC] Schiffe zurückbringen zu groß zum docken

Post by Uwe Poppel » Mon, 10. Jun 19, 16:43

Reicht völlig aus, das Schiff in die Nähe der Station zu bringen, der Auftraggeber ist da zufrieden - Auftrag erfüllt, Belohnung erhalten.


Anschließend habe ich dann immer meine Marine zum Trainieren antreten lassen, was soll so'n Split / Borone /Teladi / Paranide schon mit so einen großen Pott anfangen, in meiner Flotte war der ideal (und die Belohung hatte ich ja schon in der Tasche). :mrgreen: Und wenn man dieses M7/M7M wirklich nicht benötigte, war es immer noch gut zum verkaufen = doppelter Gewinn. :D

RainerPrem
Posts: 2942
Joined: Wed, 18. Jan 06, 08:39
x4

Re: [X3TC] Schiffe zurückbringen zu groß zum docken

Post by RainerPrem » Mon, 10. Jun 19, 20:10

Uwe Poppel wrote:
Mon, 10. Jun 19, 16:43
Reicht völlig aus, das Schiff in die Nähe der Station zu bringen, der Auftraggeber ist da zufrieden - Auftrag erfüllt, Belohnung erhalten.


Anschließend habe ich dann immer meine Marine zum Trainieren antreten lassen, was soll so'n Split / Borone /Teladi / Paranide schon mit so einen großen Pott anfangen, in meiner Flotte war der ideal (und die Belohung hatte ich ja schon in der Tasche). :mrgreen: Und wenn man dieses M7/M7M wirklich nicht benötigte, war es immer noch gut zum verkaufen = doppelter Gewinn. :D
Dachte ich ja auch, hat aber definitiv nicht funktioniert.

Uwe Poppel
Posts: 315
Joined: Sun, 4. Sep 05, 03:03
x4

Re: [X3TC] Schiffe zurückbringen zu groß zum docken

Post by Uwe Poppel » Mon, 10. Jun 19, 21:32

Hm, keine Rückfrage vom Auftraggeber, soll das Schiff übernommen werden: Ja/Nein?
Das M7/M7M musste sehr nah an die Station ran, dann kam bei mir immer die Nachfrage.
Wüsste nicht, was das Problem sein kann.

RainerPrem
Posts: 2942
Joined: Wed, 18. Jan 06, 08:39
x4

Re: [X3TC] Schiffe zurückbringen zu groß zum docken

Post by RainerPrem » Tue, 11. Jun 19, 05:36

Uwe Poppel wrote:
Mon, 10. Jun 19, 21:32
Hm, keine Rückfrage vom Auftraggeber, soll das Schiff übernommen werden: Ja/Nein?
Das M7/M7M musste sehr nah an die Station ran, dann kam bei mir immer die Nachfrage.
Wüsste nicht, was das Problem sein kann.
200m - näher wollte ich nicht. Mal schauen, ob ich das nochmal testen kann.

zazie
Posts: 3460
Joined: Mon, 7. Mar 05, 15:55
x4

Re: [X3TC] Schiffe zurückbringen zu groß zum docken

Post by zazie » Fri, 28. Jun 19, 11:53

Du darfst das Schiff nicht selber fliegen, sonst klappt die Übergabe nicht.

Floki
Posts: 1147
Joined: Mon, 2. Feb 04, 18:43
x4

Re: [X3TC] Schiffe zurückbringen zu groß zum docken

Post by Floki » Mon, 1. Jul 19, 08:35

Die großen Pötte verfliegen sich bei mir auf dem Rückweg meist zur Schiffswerft im Yakisektor
Dummerweise werden die Polizeistreitkräfte der Völker da meist zerstört und ich muss die Pötte selbst behalten :D

Post Reply

Return to “X Trilogie Universum”