X3 lebt!

Allgemeine Diskussionen rund um X-BTF, X-Tension, X²: Die Bedrohung, X³: Reunion, X³: Terran Conflict und X³: Albion Prelude.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Lobo99
Posts: 93
Joined: Sat, 3. Dec 05, 16:11
x3ap

X3 lebt!

Post by Lobo99 » Thu, 3. Jan 19, 23:55

Hallo Egosoftteam,

Bitte bitte arbeitet nebenbei weiter an X3TC/AP. Viele werden es Euch danken. :D

Taylor2008
Posts: 245
Joined: Fri, 20. Mar 09, 17:38
x4

Re: X3 lebt!

Post by Taylor2008 » Fri, 4. Jan 19, 03:19

+1 :)
Nur ein paar kleine Verbesserungen hier und da , das wäre wirklich schön.
Die Möglichkeit allen an einem Träger gedockten Schiffen den selben Befehl zu geben,
wäre schon mal eine riesen Zeitersparnis.

User avatar
Klaus11
Posts: 841
Joined: Mon, 13. Feb 12, 18:23
x3ap

Re: X3 lebt!

Post by Klaus11 » Sat, 5. Jan 19, 15:33

Taylor2008 wrote:
Fri, 4. Jan 19, 03:19
+1 :)
Nur ein paar kleine Verbesserungen hier und da , das wäre wirklich schön.
Die Möglichkeit allen an einem Träger gedockten Schiffen den selben Befehl zu geben,
wäre schon mal eine riesen Zeitersparnis.
Fasse Deine Schiffe zu einer Staffel zusammen. Dann kannst Du ihnen gleichzeitig einen Befehl geben und Zeit sparen. :wink: :x3:
Image Dif-tor heh smusma (Lebet lang und in Frieden – vulkanischer Gruß), Cockpitsammlung, Spieler HQ aktivieren, XENON-DAE

Taylor2008
Posts: 245
Joined: Fri, 20. Mar 09, 17:38
x4

Re: X3 lebt!

Post by Taylor2008 » Sat, 5. Jan 19, 15:49

:lol: Genial.Danke dafür!!

yakiboss
Posts: 234
Joined: Sat, 31. May 08, 23:46
x4

Re: X3 lebt!

Post by yakiboss » Sun, 6. Jan 19, 02:23

Soweit ich mich erinnere, gab es doch den Befehl an alle gedockten Schiffe, oder auch Schiffe im Sektor und hier noch mal unterteilt nach Klassen oder eben alle.
SAYA KHO - Standard Pilotenuniform......grrrrrrrrrrrr

X - Beyond The Frontier, X - Tension, X² - Die Bedrohung, X³ - Reunion, XTM, X³ - Terran Conflict, XTCM, X³ - Albion Prelude
X - Rebirth ( hacked & sabotaged by Khaak collective ), X4 - Foundations ( OHHHH YESSS !!! "X" has returned)

Taylor2008
Posts: 245
Joined: Fri, 20. Mar 09, 17:38
x4

Re: X3 lebt!

Post by Taylor2008 » Sun, 6. Jan 19, 04:40

Da spiele ich schon seit Jahren und lerne immer noch etwas hinzu. :)
Danke fürdie Tipps.

User avatar
JSDD
Posts: 928
Joined: Fri, 21. Mar 14, 21:51
x3tc

Re: X3 lebt!

Post by JSDD » Sun, 6. Jan 19, 12:21

gibts nicht nen rundruf-befehl genau unter den üblichen commandos in der commando-konsole ?

kleinere verbesserungen kann jeder selber machen, indem man sich skripte schreibt (keine cheats)
=> unter anderem deswegen ist x3 in meinen augen das best game ever
To err is human. To really foul things up you need a computer.
Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Fehler machen will, braucht man einen Computer.


Mission Director Beispiele

Taylor2008
Posts: 245
Joined: Fri, 20. Mar 09, 17:38
x4

Re: X3 lebt!

Post by Taylor2008 » Sun, 6. Jan 19, 12:58

Gut, gut ,gut.
Aber zurück zum Thema : X3 lebt.
Ich spiele zur Zeit englisch LxXRM mit MBRR und life , das ist mein
persönliches X4.Einfach genial was alle Modder aus der Engine rausholen.

Mögliche Verbesserung : Mehr als 4 GB Speicher benutzen ?
Oder tete ich damit wieder in ein Fettnäpfchen ?

Grüße aus Nordhessen und schönen Sonntag....

Lobo99
Posts: 93
Joined: Sat, 3. Dec 05, 16:11
x3ap

Re: X3 lebt!

Post by Lobo99 » Sun, 6. Jan 19, 22:58

Ich wollte mit dem Thema erreichen, dass X3 nicht in Vergessenheit gerät bei den Entwicklern. Es gibt evtl noch die ein oder andere Kleinigkeit die das Spiel in manchen Augen noch verbessern würde. Für meinen Teil fände ich es super, wenn auch in X3 eine Sektorübernahme möglich wäre. Es größere Konflikte auch zwischen den einzelnen Völkern gibt. Das die Xenon auch mal einen Randsektor dem Weltall gleich machen können. Sprich= etwas mehr Dynamik im "politischen Sinne".
Es gibt bestimmt noch andere Ideen die das Spiel bereichern würden.

Leider wird das X Trilogie Forum nur noch selten benutzt, da sich die meißten auf dem X4 Forum tummeln.

btw nur die Masse bringt den Erfolg ! :wink:

Taylor2008
Posts: 245
Joined: Fri, 20. Mar 09, 17:38
x4

Re: X3 lebt!

Post by Taylor2008 » Mon, 7. Jan 19, 00:27

Dann solltest du mal X3AP mit den von mirvorgeschlagenen Mods und Scripten ausprobieren.
Die Völker bekriegen sich untereinander und nehmen sich Sektoren ab ,dank dem neuen MBRR .
Xennon und Khak sind ne echte Plage , genau wie die Piraten.
Und du kannst auch Sektoren übernehmen...
Deinen Ansatz finde ich gut!!

Lobo99
Posts: 93
Joined: Sat, 3. Dec 05, 16:11
x3ap

Re: X3 lebt!

Post by Lobo99 » Wed, 9. Jan 19, 14:12

Taylor2008 wrote:
Mon, 7. Jan 19, 00:27
Dann solltest du mal X3AP mit den von mirvorgeschlagenen Mods und Scripten ausprobieren.
Die Völker bekriegen sich untereinander und nehmen sich Sektoren ab ,dank dem neuen MBRR .
Xennon und Khak sind ne echte Plage , genau wie die Piraten.
Und du kannst auch Sektoren übernehmen...
Deinen Ansatz finde ich gut!!
Ja da liegt womöglich der Hund begraben. Ich halte nicht viel von Mods, wenn sie mehr im Spiel verändern, als ich überhaupt haben möchte. Warum kann es denn nicht möglich sein, Kernelemente wie z.B. die politischen Spannungen einzelner Völker und daraus resultierende Hoheitswechsel bei Sektoren in ein Spiel zu implementieren? Gebt den Moddern ein paar Schilling und übernehmt deren Arbeit. Damit ist dann auch mehreren geholfen. Des weiteren wär es auch bei X3 schön, wenn sich bei Steam ein Workshop für Mods anfinden würde.
Zitat : "ich mach mir die Welt, widde widde wie sie mir gefällt."

wär doch nice... oder hab ich etwas übersehen?

User avatar
spamjam
Posts: 31
Joined: Sat, 17. May 14, 21:16
x4

Re: X3 lebt!

Post by spamjam » Sat, 16. Feb 19, 22:40

X3 lebt allerdings!

Nach über 370 Stunden X4 habe ich ne Pause eingelegt und mir wieder X3:AP installiert. Und was soll ich sagen, ich fühle mich sofort wieder zuhause :)
Vor allem die Kämpfe sehen bombastisch aus, wenn man die XRM und Resurrection Mods im Einsatz hat. Saugeil :P

War so begeistert, da musste ich direkt mal ein kurzes Video auf YouTube stellen:

Image

Hoffe, dass es Euch gefällt.
Viel Spaß damit.

LG,
Dad
>>> Mein aktuelles Lets Play zu X4 Foundations auf YouTube: https://www.youtube.com/playlist?list=P ... RFbWI4kzYw (Kanal: Draconia&Dad) <<<

Olfrygt
Posts: 401
Joined: Fri, 4. Jan 19, 19:43

Re: X3 lebt!

Post by Olfrygt » Mon, 18. Feb 19, 00:04

Verstehe das. Wenn nur die Mods einfacher zu installieren wären. Bin seit Anfang Reunion und der allerersten X3 XTM Version raus aus dem modden. Und trau mich imo nichtmal mehr ran (würde für ne safe/easy Version sogar Geld bezahlen). Auch wenn ich wieder X3 AP/TC angefangen hab (damals X3R mit release gekauft) weil mir bei beiden die Story fehlt.

Ja X4 ist geil, aber son Mischling (best of) aus X3 und X4 wär halt nochmal ne ganze Liga besser.

Lobo99
Posts: 93
Joined: Sat, 3. Dec 05, 16:11
x3ap

Re: X3 lebt!

Post by Lobo99 » Mon, 18. Feb 19, 15:25

Wär es denn so schwer, einen Workshop für Steam zu implementieren? Würde die Modinstallation erheblich erleichtern. Vor allem hat man auch einen besseren Überblick über die Mods.

Olfrygt
Posts: 401
Joined: Fri, 4. Jan 19, 19:43

Re: X3 lebt!

Post by Olfrygt » Thu, 21. Feb 19, 00:30

Weiß nicht wieviel Aufwand sowas für bedeuted.

Finds halt schade, wenn man nach 10 Jahren wieder reinkommt (XRebith mit 1. Addon gekauft, kurz gespielt gerafft dass man nur die Skunk als Schiff haben kann und wieder beiseite gelegt). Direkt wieder ins Fieber fällt 200! Stunden auf X4. Und dnan wieder X3 anfängt mit unbekanter Story (glaube TC wär der besserre Anfang gewesen hatte ich damals nicht). Und schon bald wieder die 150 Stunden in X3.

Aber vom Modden hab ich imo garkeinen Plan mehr, ich muss mir jedes einzelne Detail wieder nei aneignen. Und ehrlich gesagt hab ich darauf keine Lust mehr. Damals war ich in der Berufsfachschule, wollte irgendwann mal nen IT Beruf. Inzwischen hab ichn mediznischen Beruf im Krankenhaus, und nach all den Jahrne echt keine Ahnung mehr vom modden hat.

Würde ja sogarbezahlen, hab sogar nach dem Rebirth Deaster kurz bevor X4 rauskam sogar noch Home of Light gekauft zum unterstützen. Und die alten Xspiele ebenfalls wieder, obwohl ich bei manchen noch die CDs (krass wie sowas mal auf CD gepasst hat) rumliegen hab.

Schade Schade.

AP ist aber auch ohne Mods bisher Bombe. Wenn ich drann denke, in so ca 20h überschneidet sich meine X4 (erster SPielstnad) und X3AP (damals nur Reunion gespielt) neu, aber so einiges wusst ich dennoch) Spieldauer. In X4 hab ich übern Dutzend Zersterer, über 1,5Milliarden Creddits an Stationen.....Dutzende Korvette/Fregatten und Jägerstaffeln die ausgerottete Xenonsektoren kontrollieren.

In X3AP hab ich....einen 8Chipwekrekomplex (selbstversorgend und noch etwas ausbaubar) einen Raumkrautkomplex (kauft EZ ein) und eine NOstro(M)Farbri (erste gebaute Fabrik) die nach und nach auch Gewinn macht. Ich fliege einen Split Tiger und habe noch einen Orca. Und halt paar wenige Frachter, teilweiße für neue Stationen. Teilwei0e arbeitlos weil der Chipkomlex selbstversorgend wurde. Und halt hier und da noch was.


Also wie soll ich im verbleibendne Spieltag nun die Spanne von ~1,4Mliiardem Credtos aufhohlen?

Ich hab mich in X4 nicht beeilt. Im X3 war mein Spielstart sogar recht schwer (Bankrotte Attentätern) aber habs ähnlich wenig tryhard geschafft soviel weniger zu haben. Mein X4 läuft sogar auf Schulden (Bauten) und ich hab weniger Geldsorgen.

Die erste Fregatte in X3 war...der erste Zerstöerer eine Heidenarbeit. Und dann die Spieltiefe, welcher M7 nun? Stats, Aussehen, praktischer Nuetzen. Hin und her abwegen. Ja nicht perfekt aber die Balance war machbar.

In X4 hab ich 13? Odysseus und mehere gekaperte Behemoth sowie nen Träger. Bei selber Spieldauer. Und Demensprechend auch kaum noch Ziele.

Post Reply

Return to “X Trilogie Universum”