Eure Lieblings Schiffe? M6&TS und Co

Allgemeine Diskussionen rund um X³: Farnham's Legacy.

Moderators: Moderatoren für Deutsches X-Forum, Moderators for the X3:FL Forums

Nuit
Posts: 250
Joined: Wed, 18. Jul 07, 07:22
x3tc

Re: Eure Lieblings Schiffe? M6&TS und Co

Post by Nuit » Thu, 16. Jun 22, 14:28

Night_Dragon wrote:
Wed, 12. May 21, 13:21
Als "Haupt" Schiff hab ich dann noch die Panther Aufklärer (Split M7) rundrum mit Flaks und 6x Flammenschleuder frontal. Ideal zum erkunden (vor allem mit paar Tuningkisten -> 300+ spped) und dank dem Hangar immer genug Platz für Schiffsfunde.
Die Flammenschleuder kann der Panther nur leider gar nicht mehr aufnehmen in der Front in FL.
War in TC und AP die eierlegende Wollmilchsau unter den M7. Hätte eigentlich nur noch die Nutzbarkeit von Enterkapseln gefehlt, dann wärs der absolute Spieler-No-Brainer gewesen.

So nun noch Info On Topic:

Hauptschiff M6 Gepard Prototyp (geiles Schiff und die Optik ist der Oberknaller), jetzt mit 10 Marines statt 8, die perfekte Piraten-Corvette.
Meiner fliegt dank üppiger Triebwerks- und Ruder-Tunings über 400 Sachen und ist wendiger als jedes Stock-M3 (22 zus. Triebwerktunings und 27 zus. Rudertunings drin eingesammelt).
Spoiler
Show
Ich hab meine übrigens geentert, flog in der Gegend um Brennan's Triumph als Pirat umher.
Für's schwere Entern: die Akurei (normales M7 mit Enterkapseln, 20 Marines und Hangars für 3 Jäger). Hat auch ein paar Tunings bekommen um auf knapp 200 Sachen zu kommen um mit wirklich jedem M6 oder größer mithalten zu können.

IS Großschiff-Kampf: Boron Kalmar (ist Stock schon ein unglaublich starkes M7 mit 10 PIKs und 11 Flaks) 2-3 Tuningkisten noch dazu um ihn auf über 170 Sachen zu bringen....einfach ein Monster...fliegt sich dann wie ein M6 und teilt aus wie die ganz Großen.

OOS Eigene Sektor Verteidigung: Ein Megalodon (PIKs wo es geht, Rest Flaks) + 3 Kalmare als "Eskorte" plus ein Boron Ausrüstungsdock mit 12+ Gepards drin oder seit kurzem mobil eine Aran mit den Gepards drin.
Spoiler
Show
Das Boron AD ist die einzige Station die man als Spieler aufbauen kann, welche M6/TP/TM/TS im Hangar und damit unendlich viele aufnehmen kann


Cheers, Nuit
Last edited by Nuit on Tue, 19. Jul 22, 12:29, edited 1 time in total.
Hitman - In Space

Agimar
Posts: 172
Joined: Wed, 22. Dec 04, 12:38
x3ap

Re: Eure Lieblings Schiffe? M6&TS und Co

Post by Agimar » Thu, 16. Jun 22, 16:19

Mittlerweile ist die M7 Karacke mein absolutes Enterschiff!

- von Haus aus schon flott und wendig
- guter Laderaum
- gute Kanzeln
- 8 Plasmastrahlgeschütze (verzichte bewusst auf Flammenschleudern) in den Seitenkanzeln, die ausgezeichnet auch nach vorne feuern
- gute Schild- und Waffengeneratoren
- 2x 1GJ Schilden reichen für dieses Agile Schiff, das sich fast wie eine Korvette fliegt
- und dann halt Enterkapseln

Mit den 8 PSG kann man schön M1/M2/M7 in Verbindung mit der Agilität an der Nase rumführen und dann Entern.
Und auch sonst macht sie sich in allen Belangen (gegen Jäger, TS/TM und Korvetten) ausgezeichnet. Plündern, stehlen oder sogar reisen.

Post Reply

Return to “X³: Farnham's Legacy”