Flottenkomposition und KI-Verhalten

Bitte poste eventuelle Spoiler über X4: Foundations hier.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Post Reply
Cresent
Posts: 23
Joined: Wed, 4. Dec 19, 10:26
x4

Flottenkomposition und KI-Verhalten

Post by Cresent » Thu, 5. Dec 19, 19:30

Aloha,

ich bin jetzt soweit, dass ich mir langsam Gedanken darum mache, mir eine keine Kampfgruppe aufzubauen und den Schutz meiner Handelskompanie zu planen. Allerdings gibt es noch ein paar offene Fragen, ohne die ein Planen schwer möglich ist. Eventuell kann mir jemand helfen.

#1 Wenn ich einem Frachter einen Jäger als Verteidiger zuweise und ihn dann andocken lasse, dockt er dann auch selbst wieder ab und verteidigt da Schiff, wenn das Schiff bedroht wird und wenn er das macht, dockt er auch selbstständig wieder an?

#2 Ich überlege,welche Schiffe und welche Waffen diese Schiffe brauchen. Wie funktioniert die KI? Wenn ich in einem Jäger Anti-Kreuzerwaffen verbaue, greift er dann auch Kreuzer an oder versucht er dann mit diesen Waffen andere Jäger erfolgreich abzufangen? Und wenn ich einem Gunboat Anti-Jägerwaffen gebe, versucht er dann mit den Wattebäuschchen Kreuzer zu erlegen oder fokussiert er sich in erster Linie auf Kreuzer?

Und wenn dem so ist, dann wäre es möglich eine Gruppe aus Abfangjägern und Bombern zusammenzustellen. Ansonsten müsste ich ein gemischtes Schiffsdesign anwenden, dass sowohl gegen Jäger als auch Kreuzer bestehen kann. Und wenn ich das machen müsste, weil die KI nicht zwischen Waffenarten unterscheiden kann oder man keine Rolle zuweisen kann, sind dann die Hauptwaffen besser als Antikreuzerwaffen geeignet und die Geschütztürme gegen Jäger oder Umgekehrt oder egal?

#3 Welche Waffen sind denn zurzeit die besten Zerstörer Zerstörer? Und welche um Jäger zu jagen? Für Geschütztürme scheinen die Bolzentürme am besten gegen Zerstörer und Plasmatürme gegen Jäger oder?

Bei den Hauptwaffen scheint es andersrum zu sein. Da sind die Bolzenrepetierer gegen Jäger und Plasmageschütze gegen Zerstörer?

#4 Soll das so sein oder wird das noch geändert: die Waffe Muonlader MK2 zum Beispiel für das Gunboat ist mächtiger und macht mehr Schaden als die Phönixhauptgeschützbatterie des Zerstörers. Erscheint mir irgend wie nicht logisch.

Ich freue mich auf Antworten und noch mehr, wenn es zu einer Feststellung noch eine Erklärung gibt, besten dank.

Mowett
Posts: 415
Joined: Tue, 11. Sep 18, 13:14
x4

Re: Flottenkomposition und KI-Verhalten

Post by Mowett » Thu, 5. Dec 19, 19:58

Soweit ich es beobachten konnte docken Begleitschiffe nicht selbstständig an. Korvetten vollgepackt mit Verteidigungsdrohnen machen sich als Handelsschiffe auf gefährliche Routen auch ganz gut, durch die Drohnen kann man sich eine Eskorte sparen und hat weniger Ärger. :wink:

Was die Bewaffnung angeht probiere die Waffen selbst aus da siehst du ihre Stärken und Schwächen, Plasmawaffen sind gegen große, langsame und träge Ziele ganz gut. Als Antijägerwaffen eignen sich recht gut Strahlenemmitter, Bolzenwerfer und Pulslaser.

Uwe Poppel
Posts: 526
Joined: Sun, 4. Sep 05, 03:03
x4

Re: Flottenkomposition und KI-Verhalten

Post by Uwe Poppel » Thu, 5. Dec 19, 20:04

Hallo, deinem Post entnehme ich (u.a. Angaben zu Gunboat, Muonlader), dass du die Beta-Version 3.0 installiert hast. Demzufolge kann man gegenwärtig zu einigen deiner Fragen gar keine entgültigen Antworten geben, da sich bis zum Relaese von 3.0 vsl. im 1.Quartal 2020 noch viele Änderungen ergeben werden.

Zu #1: Jäger können momentan nur an L-Frachter andocken, L-Frachter haben viel zu großen Laderaum für das "normale" Handelsgeschäft, nutzte M- oder auch S-Fachter - sind in der Regel auch schneller unterwegs. Wenn die Frachter von Feinden angegriffen werden, sollen sie fliehen, nicht kämpfen! Auch in den globalen Einstellungen des Schiffsverhalten fliehen einstellen. Jäger abdocken lassen erhöht die Gefahr des Beschusses und letztlich der Zerstörung der Frachter.

Zu Waffen: Die KI greift mit allen Waffen an, die sie hat. Plasma ist zu langsam, nur gut gegen große Ziele. Gegen Jäger sind Strahlen- und Pulswaffen besser, auch die Bolzenrepetierer. In 3.0 wird auch eine Flak für größere Schiffe (Jägerabwehr) kommen, wie die wirken werden (und auf welche Reichweite), ist noch im Beta-Prozess.

Cresent
Posts: 23
Joined: Wed, 4. Dec 19, 10:26
x4

Re: Flottenkomposition und KI-Verhalten

Post by Cresent » Thu, 5. Dec 19, 20:10

Hallo,

danke für die Antworten. Das sie alle Waffen einsetzt, davon gehe ich aus. Aber was greifen sie priorisiert an? Beispiel:

15 meiner Jäger werden von 1 Kreuzer, 2 Korvetten und 5 Jägern angegriffen.
Meine Jäger sind in 2 Gruppen eingeteilt: a) Jäger mit Waffen gegen Zerstörer und b) Jäger mit Waffen gegen Jäger.

Sind meine Jäger so smart, das die a) Jäger zuerst den Zerstörer angreifen und die b) Jäger zuerst die anderen Jäger oder greifen einfach alle alles zufällig an? Denn wenn das so ist, macht es keinen Sinn Schiffe zu spezialisieren sondern dann sollte man Allrounder bauen.

Post Reply

Return to “X4: Foundations - Spoilers”