Xenon K / unglückliche Situation: wie würdet Ihr vorgehen?

Bitte poste eventuelle Spoiler über X4: Foundations hier.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

pol85
Posts: 774
Joined: Sat, 20. May 06, 00:46
x4

Re: Xenon K / unglückliche Situation: wie würdet Ihr vorgehen?

Post by pol85 » Thu, 21. Nov 19, 09:01

Ich würde einen Verteidigungsmodul mit Waffen und Schilde für die Station kaufen und für restliche Credits Verteidigungsdrohnen kaufen und zwar nicht zu knapp.

User avatar
schermi_gg
Posts: 692
Joined: Thu, 27. Dec 07, 10:35
x4

Re: Xenon K / unglückliche Situation: wie würdet Ihr vorgehen?

Post by schermi_gg » Thu, 21. Nov 19, 12:18

pol85 wrote:
Thu, 21. Nov 19, 09:01
Ich würde einen Verteidigungsmodul mit Waffen und Schilde für die Station kaufen und für restliche Credits Verteidigungsdrohnen kaufen und zwar nicht zu knapp.
aber nicht mit 1.5 Mio den an den Verteidigungs Modulen sollte nicht gespart werden, da diese ja auch einzeln Kaput bzw. von den Xenons ins Visier genommen werden.

Aber ich bin mir sicher das er das schafft seine Station zu verteidigen ... ach ja waren das noch Zeiten als in meinem Spielstand Xenons gab ;-) 2 Xenon Völker vernichtet ;-)

o/

Bastelfred
Posts: 2315
Joined: Tue, 31. Aug 04, 15:31
x4

Re: Xenon K / unglückliche Situation: wie würdet Ihr vorgehen?

Post by Bastelfred » Thu, 21. Nov 19, 21:34

Verteidigungsmodule sind nutzlos. Braucht ewig bis sie mit Waffen bestückt sind. Und man braucht sehr viele damit sie wirklich schützen. Eine reine Verteidigungsstation mit Waffen für 30 Millionen hält schon keinem richtigen Xenon Angriff stand. War kurz mit dem Hund draußen und meine Verteidigungsstation war weg. Erst bei 60 Millionen muss man keine kleine Flotte mehr daneben stellen. Für das Geld kann man viele Schiffe kaufen die dann flexibel nutzbar sind. Ist so wie bei C&C und Basisverteidigung, es ist rausgeworfenes Geld.

IkarusJackson1
Posts: 370
Joined: Wed, 24. Jan 18, 14:05
x4

Re: Xenon K / unglückliche Situation: wie würdet Ihr vorgehen?

Post by IkarusJackson1 » Thu, 21. Nov 19, 22:08

Bastelfred wrote:
Thu, 21. Nov 19, 21:34
Verteidigungsmodule sind nutzlos. Braucht ewig bis sie mit Waffen bestückt sind. Und man braucht sehr viele damit sie wirklich schützen. Eine reine Verteidigungsstation mit Waffen für 30 Millionen hält schon keinem richtigen Xenon Angriff stand. War kurz mit dem Hund draußen und meine Verteidigungsstation war weg. Erst bei 60 Millionen muss man keine kleine Flotte mehr daneben stellen. Für das Geld kann man viele Schiffe kaufen die dann flexibel nutzbar sind. Ist so wie bei C&C und Basisverteidigung, es ist rausgeworfenes Geld.
Die sind nur nutzlos weil die xenon doppelt soweit schießen können . Somit schießen die Plattformen gar nicht erst . Wird Zeit für ein bisschen balancing.

Post Reply

Return to “X4: Foundations - Spoilers”