Praxisbeispiel: Eroberung von Systemen, deren Sicherung, Umbenennung…

Bitte poste eventuelle Spoiler über X4: Foundations hier.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

caysee[USC]
Posts: 4984
Joined: Sat, 7. Feb 04, 03:47
x4

Re: Praxisbeispiel: Eroberung von Systemen, deren Sicherung, Umbenennung…

Post by caysee[USC] » Fri, 12. Apr 19, 11:00

Links in der Map auf den Zirkel (letzter Button) klicken. Dann siehst du alle Bauplaetze in dem Sektor. In dem Sektor hab ich es auch oft erlebt, das die gerne mal sehr hoch/Tief bauen. Und meistens fangen die 2 neue Stationen an. Man kann das auch sehen, indem man schaut wo die Xenonfrachter/Miner- hinfliegen.
Die neuen, nicht gebauten Stationen haben aber keinen einfluss auf den Besitzwechsel.
CPU Typ HexaCore Intel Core i5-8600, 3100 MHz ( Boost 43 x 100)
Grafikkarte XFX Radeon RX 580 8 GB GDDR5
Arbeitsspeicher 32614 MB (DDR4 SDRAM)
Motherboard Name Asus ROG Strix H370-F Gaming
Win 10 64 bit

KEINE MODS

Tarlar2015
Posts: 24
Joined: Sat, 28. Nov 15, 00:42
x4

Re: Praxisbeispiel: Eroberung von Systemen, deren Sicherung, Umbenennung…

Post by Tarlar2015 » Fri, 12. Apr 19, 11:44

Nachdem ich nun die drei HOP Adminmodule zerstört habe, ging der Sektor an mich.

Damit stimmt wohl meine Aussage Nummer 2:
Tarlar2015 wrote:2. Eigentlich sollten die Paraniden den Sektor übernehmen, aber NPC Völker können keine Sektoren übernehmen.

User avatar
Marvin Martian
Posts: 3112
Joined: Sun, 8. Apr 12, 09:40
x4

Re: Praxisbeispiel: Eroberung von Systemen, deren Sicherung, Umbenennung…

Post by Marvin Martian » Fri, 12. Apr 19, 11:52

stimmen ist hier wohl relativ,
NPCs sollten durchaus Sektoren übernehmen können, sonst wäre die ganze Spielmechanik der Kriege doch logischer Weise komplett sinnbefreit
der Knackpunkt war wohl die Tatsache dass zwei Fraktionen nach Vertreibung der Xenon Ansprüche angemeldet haben - wenn du noch ein Save von vor der HOP Zerstörung hast, entferne doch mal spaßeshalber deine Adminzentren, dann sollte der Sektor an HOP fallen - nur so als Verifizierung
warst du zu Beginn der Aktion eigentlich freund/neutral/feind mit HOP?

caysee[USC]
Posts: 4984
Joined: Sat, 7. Feb 04, 03:47
x4

Re: Praxisbeispiel: Eroberung von Systemen, deren Sicherung, Umbenennung…

Post by caysee[USC] » Fri, 12. Apr 19, 12:07

Das verhaeltnis zu HOP spielt dabei keine Rolle. Ich bin zu TEL + 30 und der Sektor Profitabler Handel I war trotzdem umkaempft weil dort mein HQ steht.(ohne Admincenter)
Sofern 2 Fraktionen ein Admincenter im gleichen Sektor haben, gilt der als umkaempft.
CPU Typ HexaCore Intel Core i5-8600, 3100 MHz ( Boost 43 x 100)
Grafikkarte XFX Radeon RX 580 8 GB GDDR5
Arbeitsspeicher 32614 MB (DDR4 SDRAM)
Motherboard Name Asus ROG Strix H370-F Gaming
Win 10 64 bit

KEINE MODS

Tarlar2015
Posts: 24
Joined: Sat, 28. Nov 15, 00:42
x4

Re: Praxisbeispiel: Eroberung von Systemen, deren Sicherung, Umbenennung…

Post by Tarlar2015 » Fri, 12. Apr 19, 13:01

Mein Ruf beim HOP war bei +26 und nach der Zerstörung bei +24.

Ich habe wie vorgeschlagen ein altes Savegame geladen und alle meine Adminmodule demontiert. Der Sektor gehört weiterhin den Xenon und gilt immer noch als Umkämpft.

caysee[USC]
Posts: 4984
Joined: Sat, 7. Feb 04, 03:47
x4

Re: Praxisbeispiel: Eroberung von Systemen, deren Sicherung, Umbenennung…

Post by caysee[USC] » Fri, 12. Apr 19, 14:10

Haste nun auch das mit dem Zirkel probiert und die Station gefunden, die da noch von den Xenon ist?
CPU Typ HexaCore Intel Core i5-8600, 3100 MHz ( Boost 43 x 100)
Grafikkarte XFX Radeon RX 580 8 GB GDDR5
Arbeitsspeicher 32614 MB (DDR4 SDRAM)
Motherboard Name Asus ROG Strix H370-F Gaming
Win 10 64 bit

KEINE MODS

User avatar
Marvin Martian
Posts: 3112
Joined: Sun, 8. Apr 12, 09:40
x4

Re: Praxisbeispiel: Eroberung von Systemen, deren Sicherung, Umbenennung…

Post by Marvin Martian » Fri, 12. Apr 19, 14:24

caysee[USC] wrote:
Fri, 12. Apr 19, 12:07
Das verhaeltnis zu HOP spielt dabei keine Rolle.
meine Überlegung war einfach ob man hier als Verbündeter gelten kann (sprich es bekommt einfach wer mehr hat), ist der Status zu schlecht, respektive unleidlich, so ist es klar das hier kein Konsens zu erwarten war

_IMO_ wenn man Bauaufträge (und ein Adminmodul dabei anbringt) für eine Fraktion macht ist der Sektor auch nicht umkämpft :gruebel:

hab das mit der Sektorübernahme aber auch noch nicht so wirklich durchschaut was der Künstler sich dabei gedacht hat :D

Tarlar2015
Posts: 24
Joined: Sat, 28. Nov 15, 00:42
x4

Re: Praxisbeispiel: Eroberung von Systemen, deren Sicherung, Umbenennung…

Post by Tarlar2015 » Fri, 12. Apr 19, 14:43

caysee[USC] wrote:
Fri, 12. Apr 19, 14:10
Haste nun auch das mit dem Zirkel probiert und die Station gefunden, die da noch von den Xenon ist?
Es war keine Station der Xenon mehr übrig. Nachdem die Adminmodule des HOP zerstört waren, ging der Sektor in meinen Besitz über.
Nachdem meine Adminmodule weg waren, ging der Sektor allerdings nicht in den Besitz des HOP über.
Irgendetwas scheint hier entweder nicht zu funktionieren oder es vom Künstler so gewollt.

Leider habe ich keine Speicherstand mehr bei dem der Sektor noch ohne meine Adminmodule waren. Es gibt bei mir aber einen Sektor der Xenon in dem die Teladi Adminmodule gebaut haben. Ich werde dort mal die Xenonstationen zerstören und schauen was passiert.

Erbarmunglos
Posts: 290
Joined: Thu, 4. Dec 08, 16:15
x4

Re: Praxisbeispiel: Eroberung von Systemen, deren Sicherung, Umbenennung…

Post by Erbarmunglos » Fri, 12. Apr 19, 15:13

Tarlar2015 wrote:
Fri, 12. Apr 19, 11:44
Nachdem ich nun die drei HOP Adminmodule zerstört habe, ging der Sektor an mich.

Damit stimmt wohl meine Aussage Nummer 2:
Tarlar2015 wrote:2. Eigentlich sollten die Paraniden den Sektor übernehmen, aber NPC Völker können keine Sektoren übernehmen.
Mal probehalber die Paraniden Stationen zu zerstören wäre mein nächster Vorschlag gewesen.

Die Aussage, dass NPC Völker keine Sektoren übernehmen können, stimmt nicht generell.
Ich hatte mal testweise mein Admin Modul in einem meiner Sektoren entfernt und der Sektor ging nach ein paar Gedenkminuten an eine NPC Fraktion über, die ebenfalls Admin Module in dem Sektor hatte.
"Meinen" Namen des Sektors haben sie allerdings behalten. :)

Was genau sich in Deinem Spiel sich da "verhakt" hat, kann ich leider nicht sagen. Auf alle Fälle darf ein Sektor nicht weiterhin den Xenon gehören, wenn deren Stationen
alle zerstört sind. Ansonsten wäre das dann m.E. ein Fehler.
„Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift. Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.“ - Paracelsus

ichos
Posts: 626
Joined: Thu, 17. Nov 05, 01:04
x4

Re: Praxisbeispiel: Eroberung von Systemen, deren Sicherung, Umbenennung…

Post by ichos » Tue, 25. Jun 19, 00:08

Moin, wie kann man einen Sektor umbenennen?
MFG
ichos

___________________________________
DER ANFANG IST DAS ENDE VOM ANFANG
http://www.xsplendor.ch/tutorial.php?Pa ... Starthilfe

User avatar
hlolmar
Posts: 413
Joined: Fri, 20. Jun 14, 16:34
x4

Re: Praxisbeispiel: Eroberung von Systemen, deren Sicherung, Umbenennung…

Post by hlolmar » Tue, 25. Jun 19, 10:52

ichos wrote:
Tue, 25. Jun 19, 00:08
Moin, wie kann man einen Sektor umbenennen?
Genau so wie alle deine anderen Besitztümer.

Uwe Poppel
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 931
Joined: Sun, 4. Sep 05, 03:03
x4

Re: Praxisbeispiel: Eroberung von Systemen, deren Sicherung, Umbenennung…

Post by Uwe Poppel » Tue, 25. Jun 19, 13:22

In der Map den Sektor anklicken (es darf kein anderes Objekt ausgewählt sein), dann öffnet sich unter Information (I-Taste) die Sektorbeschreibung, dort kann dann wie bei Schiffen und Stationen der Name geändert werden. :wink:

ichos
Posts: 626
Joined: Thu, 17. Nov 05, 01:04
x4

Re: Praxisbeispiel: Eroberung von Systemen, deren Sicherung, Umbenennung…

Post by ichos » Fri, 28. Jun 19, 01:02

Danke, ich werde es morgen ausprobieren.
MFG
ichos

___________________________________
DER ANFANG IST DAS ENDE VOM ANFANG
http://www.xsplendor.ch/tutorial.php?Pa ... Starthilfe

ichos
Posts: 626
Joined: Thu, 17. Nov 05, 01:04
x4

Re: Praxisbeispiel: Eroberung von Systemen, deren Sicherung, Umbenennung…

Post by ichos » Sat, 29. Jun 19, 01:09

Danke ..... hat geklappt
MFG
ichos

___________________________________
DER ANFANG IST DAS ENDE VOM ANFANG
http://www.xsplendor.ch/tutorial.php?Pa ... Starthilfe

South.Side
Posts: 63
Joined: Fri, 9. Dec 11, 16:43
x4

Den letzten HOP Sektor übernehmen

Post by South.Side » Sat, 29. Jun 19, 13:07

Hallo zusammen,

mit 2.5 habe ich ein komplett neues Spiel ohne Mods gestartet

Gemeinsam mit den Paraniden und Antigone/Argonen habe ich dem Heiligen Orden Sektor für Sektor abgeknöpft. Aktuell verfügt HOP nur noch laut Mapanzeige über den Sektor "Gesegnete Vision" es gibt aber keine funktionierenden Stationen oder Schiffe mehr vom Orden.

Sowohl Antigone (2) als auch die Paraniden (2) haben Verteidigungsstationen im Sektor und ich selbst habe ebenfalls vier (4x4 Administrationszentrum) Stück, dazu kommt, dass ich mein ExpedtionsHQ in diesem Sektor gebaut habe welches über weitere Adminzentren verfügt. Als Sektoreigentümer wird jedoch noch immer der Orden angezeigt. Ich habe inzwischen den kompletten Sektor mit einer ganzen Flotte an Erkundungsschiffen systematisch durchforstet und kann ausschließen, dass HOP überhaupt noch ein Administrationszentrum hat. Dennoch wird der Sektor nicht übertragen.

Oder kann man den letzten Sektor einer Fraktion gar nicht übernehmen? :sceptic:

Beste Grüße
South


PS: Beim Sektor "Reiner Blick" hatte ich ähnliche Probleme. Obwohl alle Administrationszentren von HOP zerstört wurden und ich einige Verteidigungsstationen hatte, bekam Antigone den Sektor mit deutlich weniger Stationen/Zentren.






Alle Stationen die hier noch in Form von roten Punkten zu sehen sind, sind zerstört, lassen sich aber nicht ganz entfernen. :(
Spoiler
Show
Image

Sektor Gesegnete Vision:
Spoiler
Show
Image

Post Reply

Return to “X4: Foundations - Spoilers”