Herrenlose Schiffe

Bitte poste eventuelle Spoiler über X4: Foundations hier.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Uwe Poppel
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 863
Joined: Sun, 4. Sep 05, 03:03
x4

Re: Herrenlose Schiffe

Post by Uwe Poppel » Thu, 23. May 19, 14:28

Bin gespannt, wie das Problem mit den ungewollt entstehenden herrenlosen Schiffen (hoffentlich mit 2.5) gelöst werden wird.
In einigen Sektoren scheinen (!) mAn nach jedem Start eines bestehenden Saves ein (oder mehrere) neue herrenlose Schiffe aufzutauchen.
Extrem-Beispiel ANT-Sektor "Unruheherd": Bei meinem damaligen Neustart des Spiel vor rund 400 Stunden (16 Ingame-Spieltage) Mitte/Ende Dezember 2018 hatte ich beim Betreten dieses Sektors (im Rahmen des PHC-Plots) einen Sunder und den Plot-Cerberus. Nach der jetzigen Spielzeit von rund 400 Stunden und (lt. Ingame-Statistik) 170 gestarteten Spielständen sind im Sektor "Unruheherd" folgende herrenlosen Schiffe vorhanden: 4 Cerberus, 4 Drill, 3 Iden, 1 Minotaurus, 4 Sunder. Dabei habe ich während der genannten Spielzeit bereits 5 Cerberus und 3 Minotauren sowie einen Sunder in diesem System von Minen befreit, eingenommen und in meine Flotte eingefügt, diese müssen also noch dazugerechnet werden (Fazit: 9 Cerberus, 4 Drill, 3 Iden, 4 Minotaurus, 5 Sunder).
Und Kämpfe finden seit ewigen Zeiten in diesem Sektor keine mehr statt, alle "Aktivitäten" zwischen ANT und HOP haben sich in den HOP-Nachbarsektor "Reiner Blick" verlagert (wo ich bisher kein einziges herrenloses Schiff gefunden habe, bis von mir sturmreif geschossene Schiffe natürlich - hmmm, müsste mal dort aufräumen).

User avatar
arragon0815
Posts: 9794
Joined: Mon, 21. Aug 06, 13:17
x4

Re: Herrenlose Schiffe

Post by arragon0815 » Thu, 23. May 19, 15:21

ichduerssies wrote:
Thu, 23. May 19, 14:25
ich hab überhaupt erst mit 2.20 (lt. steam) angefangen
JO, im Patch 2,2 steht noch nichts vom Fix, also ist es in der 2.5 Beta, kannst Dich also noch freuen über die Geschenke :D
Uwe Poppel wrote:Bin gespannt, wie das Problem mit den ungewollt entstehenden herrenlosen Schiffen (hoffentlich mit 2.5) gelöst werden wird.
Das ist in soweit gelöst das keine neuen Schiffe mehr hinzukommen, die bis dahin gespawnten aber bleiben :wink:
Ich habe ja 2.5 und man merkt keinen Unterschied da ich nicht alle schon existierenden Schiffe übernommen habe, ab einem gewissen Geldstand sind solche Arbeiten unnütz und sogar lästig...
Ich baue alles in meinen Werften, sogar 30 Fach wenn es sein muss und schneller als wenn ich versuche diese Anzahl an Schiffen zu übernehmen.. :D
...deswegen stehen bei mir immer noch ein paar Schiffe rum
V A G A B U N D(Klick mich)
Die Filme zum Spiel

ichduerssies
Posts: 73
Joined: Thu, 9. May 19, 17:53
x4

Re: Herrenlose Schiffe

Post by ichduerssies » Fri, 24. May 19, 11:16

hehe, jetzt hab ich auch noch den odysseus in fehlerhafte logik abgeholt.
kannte den sektor nich gar nicht, die xenon langweilen mich irgendwie.
aber der ist dank den minen ganz nett. da wurde die bergung direkt zur herausforderung, zumal weder die geschütze des odysseus noch die von der gorgo, mit der ich rein bin, die minen konsequent als feind erkennt.
gelegentlich wurde die eine oder andere abgeschossen, aber die meiste zeit musste ich mich vorsichtig durchmanövrieren.

ich hoffe aber, das es in dem sektor noch mehr zu entdecken gibt.
wenn die xenon den schon derart verminen, hätte ich schon auf zig stationen und xenon schiffe gehofft.
aber da war erstmal nichts. hoffe da kommt noch was beim nächsten besuch

artoon
Posts: 90
Joined: Fri, 24. Feb 12, 20:04
x4

Re: Herrenlose Schiffe

Post by artoon » Sun, 26. May 19, 10:08

also irgendwas ist seit einigen Tagen anders (kommt mir so vor)

fand gestern das erste Mal eine Mission eine Nemesis "freizubekommen".
Die konnte ich aber durch alschießen der Minen und Raumanzug Reparatur nicht übernehmen wie das sonst bei den anden Schiffen möglich ist. (Raumsoldaten/Beanspruchen war auch grau)
Ist auch erst aufgtaucht nachdem ich die Mission angenommen haben. (Hätte das Teil gut gebrauchen können)

War ein neues Spiel mit ca 20 Stunden.
Die herrenlosen kamen erst nachdem ich bei Antigone in die Gilde eingetreten bin.
Geht komischerweise ohne Rufpunkte.

caysee[USC]
Posts: 4984
Joined: Sat, 7. Feb 04, 03:47
x4

Re: Herrenlose Schiffe

Post by caysee[USC] » Sun, 26. May 19, 17:59

Was fuer Minen waren denn da um der Nemmesis? Es gibt ja zwei Missionen. Die eine hat blaue und die andere gelbe Minen. Bei den Blauen sitzt ein Pilot im Schiff.
CPU Typ HexaCore Intel Core i5-8600, 3100 MHz ( Boost 43 x 100)
Grafikkarte XFX Radeon RX 580 8 GB GDDR5
Arbeitsspeicher 32614 MB (DDR4 SDRAM)
Motherboard Name Asus ROG Strix H370-F Gaming
Win 10 64 bit

KEINE MODS

Olfrygt
Posts: 493
Joined: Fri, 4. Jan 19, 19:43

Re: Herrenlose Schiffe

Post by Olfrygt » Mon, 27. May 19, 11:00

Wo gibts denn die Bergugsmissionen bei den Paradoiden? Ich hatte die bisher nur bei den beiden Handelsgildenfraktionen?

caysee[USC]
Posts: 4984
Joined: Sat, 7. Feb 04, 03:47
x4

Re: Herrenlose Schiffe

Post by caysee[USC] » Mon, 27. May 19, 11:48

BDW?
CPU Typ HexaCore Intel Core i5-8600, 3100 MHz ( Boost 43 x 100)
Grafikkarte XFX Radeon RX 580 8 GB GDDR5
Arbeitsspeicher 32614 MB (DDR4 SDRAM)
Motherboard Name Asus ROG Strix H370-F Gaming
Win 10 64 bit

KEINE MODS

artoon
Posts: 90
Joined: Fri, 24. Feb 12, 20:04
x4

Re: Herrenlose Schiffe

Post by artoon » Mon, 27. May 19, 14:45

also es waren blaue Minen, und das Schiff war bemannt. (flog nach der Befreiung weg)

Die Minen hatten sogar Kästchen um sich und es wurde die Entfernung angezeigt.
War in Profitcenter Alpha glaube ich, nicht im Par System.

zazie
Posts: 3568
Joined: Mon, 7. Mar 05, 15:55
x4

Re: Herrenlose Schiffe

Post by zazie » Mon, 27. May 19, 16:24

Das sind mMn die gewöhnlichen Missionen, die im Missionsbriefing einen gescheiterten Test (oder ähnlich) nennen und das "Wiederbeschaffen" eines Schiffs verlangen. Diese blauen Minen wechseln von "Unbekanntes Objekt" auf "Mine" bzw. zeigen eine Fraktionszugehörigkeit an (manchmal Xenon, hatte auch schon Kha'ak, nebst den üblichen Verdächtigen natürlich) und wechseln auf rot, wenn man mit dem Spielerschiff genug nahe ran fliegt. Man sollte aber auf jeden Fall vermeiden, dass die Distanzanzeige unter 2 km fällt ....

caysee[USC]
Posts: 4984
Joined: Sat, 7. Feb 04, 03:47
x4

Re: Herrenlose Schiffe

Post by caysee[USC] » Mon, 27. May 19, 16:26

Und es war wirklich eine Nemmesis?...

Das man die aufsachalten kann is normal, da es Freund Feind minen sind. ( Weiss garnet, ob man die auch einsammeln kann ?!)

Das andere was mein Vorredner meint sind wohl eher die Trackerminen. Und die sind eigentlich Rot.
CPU Typ HexaCore Intel Core i5-8600, 3100 MHz ( Boost 43 x 100)
Grafikkarte XFX Radeon RX 580 8 GB GDDR5
Arbeitsspeicher 32614 MB (DDR4 SDRAM)
Motherboard Name Asus ROG Strix H370-F Gaming
Win 10 64 bit

KEINE MODS

zazie
Posts: 3568
Joined: Mon, 7. Mar 05, 15:55
x4

Re: Herrenlose Schiffe

Post by zazie » Mon, 27. May 19, 16:34

Also ich könnte das auch bestätigen. Ich habe bei solchen "Blauen" Missionen schon mehrfach Nemesis 'befreit', waren auch andere schwere Bomber dabei (Osprey, Peregrine).
Zur ganzen "Schiffs-Spam-Diskussion" noch folgender Hinweis: In meinem aktuellen Spiel (etwas mehr als 3 IG-Tage, aber immer noch unter 1.6) habe ich die Gilden- und Völkermissionen grösstenteils freigeschaltet (ANT und TEL sind dabei), habe aber noch kein einziges (!) Schiff 'gefunden', das von gelben Minen umgeben und deshalb leicht selbst übernommen werden könnte. Es sind alle Sektoren aufgedeckt und alle meine Schiffe würden mir einen Fund melden. Meine Spielziele sind so ausgelegt, dass ich ein Abstauben eines verlorenen Schiffes nicht als ehrenrührig betrachten würde. Aber eben: KEIN EiNZIGES ...

caysee[USC]
Posts: 4984
Joined: Sat, 7. Feb 04, 03:47
x4

Re: Herrenlose Schiffe

Post by caysee[USC] » Mon, 27. May 19, 16:51

Unter 1.6 war das auch eher normal. weil du eine bestimmte Zeit in einem ANT oder TEL Sektor sein musstest. Genau das war das was in 2.0 gepatcht wurde weil einige die Missionen der anderen Fraktionen nicht gefunden haben. Nach 2.0 sind die nun schneller da (schon einen Sektor, mitlerweile sogar schon 2) bevor man in das Hoheitsgebiet der Fraktion kommt.
Dadurch ist dann auch das Massenspawnen von Gelben Minen und den Schiffen darin, ausgeloest worden. Das war ja schon vorher so, das die Schiffe erstellt wurden, obwohl man die Mission noch nicht angenommen hat.
Ich kann auch echt nicht nachvollziehen, warum man den Befehl dafuer nicht einfach so verschiebt, das die Schiffe eben nur nach dem Annehmen der Missiion erstellt werden. Aber da beisse ich ja auf Granit.
CPU Typ HexaCore Intel Core i5-8600, 3100 MHz ( Boost 43 x 100)
Grafikkarte XFX Radeon RX 580 8 GB GDDR5
Arbeitsspeicher 32614 MB (DDR4 SDRAM)
Motherboard Name Asus ROG Strix H370-F Gaming
Win 10 64 bit

KEINE MODS

RainerPrem
Posts: 3002
Joined: Wed, 18. Jan 06, 08:39
x4

Re: Herrenlose Schiffe

Post by RainerPrem » Tue, 28. May 19, 05:18

zazie wrote:
Mon, 27. May 19, 16:34
Also ich könnte das auch bestätigen. Ich habe bei solchen "Blauen" Missionen schon mehrfach Nemesis 'befreit', waren auch andere schwere Bomber dabei (Osprey, Peregrine).
Zur ganzen "Schiffs-Spam-Diskussion" noch folgender Hinweis: In meinem aktuellen Spiel (etwas mehr als 3 IG-Tage, aber immer noch unter 1.6) habe ich die Gilden- und Völkermissionen grösstenteils freigeschaltet (ANT und TEL sind dabei), habe aber noch kein einziges (!) Schiff 'gefunden', das von gelben Minen umgeben und deshalb leicht selbst übernommen werden könnte. Es sind alle Sektoren aufgedeckt und alle meine Schiffe würden mir einen Fund melden. Meine Spielziele sind so ausgelegt, dass ich ein Abstauben eines verlorenen Schiffes nicht als ehrenrührig betrachten würde. Aber eben: KEIN EiNZIGES ...
Die allgemeine Forumsmeinung lautet, dass diese Schiffe mit Schiffsrettungs-Missionen erzeugt werden und stehen bleiben, wenn die Mission nicht angenommen wird. Insofern können sie nur in den Sektoren auftauchen, in denen du dich selbst aufhältst.

bdoblinger
Posts: 20
Joined: Sun, 30. Oct 05, 21:58
x4

Re: Herrenlose Schiffe

Post by bdoblinger » Mon, 3. Jun 19, 16:10

ich habe bei 2.5 festgestellt, dass die Händlergilden (Antigone , Teladi) immer noch Missionen mit herrenlosen Schiffen anbieten, aber die Belohnungen wesentlich höher sind. Wenn man die Missionen abbricht und das Schiff verkauft gibt es z.B. beim VK 1,5 Mio, wenn die Mission abgeschlossen wird gibt es den halben VK , Ruf und evtl. Teile fürs Schiff-Tuning. Ich bau mir lieber meine Schiffe mit meiner Wunsch-Ausrüstung, bevor ich mit einem übernommenen Schiff zur Werft/Dock fliege und es dann teuer umbauen lasse und irgend einen dahergelaufenen Typen der als Pilot null Ahnung hat anheuere. :)
:xbtf: Gruß Bernhard

Wer Fehler findet darf sie behalten!

caysee[USC]
Posts: 4984
Joined: Sat, 7. Feb 04, 03:47
x4

Re: Herrenlose Schiffe

Post by caysee[USC] » Mon, 3. Jun 19, 21:08

naja, ich hab mit dem Umrusten ne ganze menge Kohle gemacht. Alleine die Minen die die bei haben bringen immer ne Menge.

Aber nun is das ja vorbei. Danke ES.
CPU Typ HexaCore Intel Core i5-8600, 3100 MHz ( Boost 43 x 100)
Grafikkarte XFX Radeon RX 580 8 GB GDDR5
Arbeitsspeicher 32614 MB (DDR4 SDRAM)
Motherboard Name Asus ROG Strix H370-F Gaming
Win 10 64 bit

KEINE MODS

Post Reply

Return to “X4: Foundations - Spoilers”