Xenon K übernehmen geht nicht mehr ?

Bitte poste eventuelle Spoiler über X4: Foundations hier.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Post Reply
Alarich27
Posts: 7
Joined: Thu, 14. Apr 22, 10:19

Xenon K übernehmen geht nicht mehr ?

Post by Alarich27 » Wed, 22. Jun 22, 20:02

Hallo an alle x4ler,
ich habe heute zum ersten mal versucht eine Xenon K zu übernehmen.
Auf dem (rücken) des Schiffs eine EMP Bombe gezündent und die enstandenen Lecks mit dem Reparaturlaser zu repararieren.
Sobald ich mit dem Laser das Lack bearbeite, verschwinden alle 4 und das Xenon Schiff bleibt rot, also nicht übernommen.
Ich habe das ganze 4 oder 5 mal in folge ausprobiert aber immer verschwinden die Lacks.
Ist das Übernehmen seitens der Entwickler rausgenommen worden oder mache ich etwas falsch ?

Gruß Alarich

TVCD
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 6408
Joined: Sat, 18. Dec 04, 19:43
x4

Re: Xenon K übernehmen geht nicht mehr ?

Post by TVCD » Wed, 22. Jun 22, 20:50

Öhm...ja :gruebel: ....das wurde vor langer langer Zeit mal gefixt weil so nicht vorgesehen. Müsste so um Patch 3.0 gewesen sein oder kurz danach. :wink:
"Manche Menschen können den Regen spüren, andere werden nur nass"

Alarich27
Posts: 7
Joined: Thu, 14. Apr 22, 10:19

Re: Xenon K übernehmen geht nicht mehr ?

Post by Alarich27 » Wed, 22. Jun 22, 21:46

Ok danke dir

Ponderosa
Posts: 100
Joined: Sat, 14. May 22, 04:08

Re: Xenon K übernehmen geht nicht mehr ?

Post by Ponderosa » Fri, 24. Jun 22, 01:57

Ich hätte auch gerne ein Xenon-I an mein HQ geparkt haben. Man muss es ja nicht selber fliegen, aber man sollte es wenigstens befehligen können. So als ob halt.

Ich schätze ein K oder I in Spielerhand wäre zu Overpowered.

Oder Egosoft kann die Xenonschiffe wieder Freigeben aber nur halt mit Fraktionswaffen ohne Gravitongeschütze. Dann wären das Spielerschiffe in Generfter form. Und ausrüsten geht dann auch nur mit Eigener Spielerschiffsweft.

Sollte ein K oder I durch gegner zerstört werden kein problem...fliegt in ein Xenon Sektor dort gibts genug K und I

Um die Überlegenheit des Spielers weiterhin zu nerfen ist:

Wie bei Erlkönig nur 1 Exemplar jeder Gattung 1x I 1x K

Franklin Space
Posts: 6
Joined: Wed, 23. Jan 19, 12:22
x4

Re: Xenon K übernehmen geht nicht mehr ?

Post by Franklin Space » Sun, 26. Jun 22, 11:47

Als "vanilla"- Spieler finde ich es richtig und gut, dass man nicht immer sofort bekommt, was man sieht und haben möchte. I´s und K´s sind Feindschiffe und damit für mich nicht erstrebenswert zu sie besitzen.
Zumal du den Erlkönig schon angesprochen hast. Wozu brauchst du da nen I? Als Sammlerobjekt für Schiffsliebhaber ok, aber im Einsatz völlig nutzlos. Es gibt ja mods um das zu testen. Für ein Schiff der Schlachtschiffklasse haben die Gravitonengeschütze einfach zu geringe Reichweiten. Für hit and run Taktik( für Split Schiffe geeignet) ist das Ding schlicht zu lahm und zu klobig. Selbst ein nicht gepimter Erlkönig macht mit einem Haufen von diesem Xenonschiffen in wenigen Minuten kurzen Prozeß. Das ist überpowered. Geschwindigkeit, Wendigkeit und Geschützturmreichweite machen den echt zum Überschiff.
So ein Schiff steuere ich ausschließlich selbst und nur dann im Einsatz, wenn die Xönchen mal wieder Freund Zyart bedrängen, dann räume ich den Sektor wieder frei. Wenns schnell gehen muss. Aber ganz ehrlich: dafür reicht auch ne gepimpte Klapperschlange. Dauert halt nur länger. Aber was ist in X4 schon Zeit.

Ponderosa
Posts: 100
Joined: Sat, 14. May 22, 04:08

Re: Xenon K übernehmen geht nicht mehr ?

Post by Ponderosa » Sun, 26. Jun 22, 19:40

Eine Osaka tuts sogar auch. Aber zurück zum thema es ging um Übernahme. Damals ging es per Datenlecks. Also das mit dem:

Du kannst ALLES bauen und fliegen stimmt dann nicht ganz. Auch die Teladi Handelsstationen gehen nicht von Spielerhand zu bauen. Aber das nach einiger zeit das Datenleck übernehmen nicht geht ist auch in anderen Themen für neue Spieler auch nicht schön. Damals ging es heute nicht. Die Leute die um die 10k Stunden verbracht haben kennen halt alles und jeden Winkel im Spiel. Aber sag mal ein Neuling ( ich hab nur 500 stunden ) du kannst keine Xenonschiffe fliegen früher gings aber... Ziemlich deprimierend.

Ich finds halt schade. Xenon-I find ich von Skin her richtig klasse. Ich war zu anfangszeit immer Xenon-fan gewesen. Und auch als Vanilla sollte man irgendwann die möglichkeit haben. Ich werde nie mit mods spielen und für diese klasse spieler sollte es auch möglich sein.

HeinzS
Posts: 3541
Joined: Thu, 5. Feb 04, 15:46
x4

Re: Xenon K übernehmen geht nicht mehr ?

Post by HeinzS » Sun, 26. Jun 22, 20:04

Ponderosa wrote:
Sun, 26. Jun 22, 19:40
Aber sag mal ein Neuling ( ich hab nur 500 stunden ) du kannst keine Xenonschiffe fliegen früher gings aber... Ziemlich deprimierend.
dann nutze einen Mod z.B.: https://www.nexusmods.com/x4foundations/mods/408

artoon
Posts: 215
Joined: Fri, 24. Feb 12, 20:04
x4

Re: Xenon K übernehmen geht nicht mehr ?

Post by artoon » Wed, 29. Jun 22, 18:18

wie bekomme ich denn diesen Erlkönig ?
Anfangs PLOT ?

Mowett
Posts: 885
Joined: Tue, 11. Sep 18, 13:14
x4

Re: Xenon K übernehmen geht nicht mehr ?

Post by Mowett » Wed, 29. Jun 22, 19:10


Ponderosa
Posts: 100
Joined: Sat, 14. May 22, 04:08

Re: Xenon K übernehmen geht nicht mehr ?

Post by Ponderosa » Wed, 29. Jun 22, 21:01

Hmmm... wird sehr teuer.

1. Entern
2. Datentresore suchen (5 Stücke gesammt) in allen Windfall und Habgier Sektoren verteilt.
3. Datentresore die Blaupausen entnehmen mit Raumanzug
4. Erforschen
5. Eigene Schiffswerft (Pflicht!)

Dann gehört sie dir.

Oder du zerstörst die Erlkönig und holst den Energiekern und erforschst alles. Das Schiff kann man nur 1mal besitzen. Keine sorge.... sollte es zerstört werden... Boso Ta sagt man kann den Energiekern wieder bergen und dann neu bauen.

Post Reply

Return to “X4: Foundations - Spoilers”