Feedback, easy Credits und ein Hallo

Wenn es um X4 geht, dann ist dieses Forum der ideale Platz für eure Beiträge. Zusätzlich gibt es hier gelegentlich Informationen der Entwickler.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Post Reply
anka100
Posts: 1
Joined: Sat, 1. Dec 18, 17:10

Feedback, easy Credits und ein Hallo

Post by anka100 » Sat, 1. Dec 18, 17:33

First things first, Hallo an alle!

Mal kurz zu mir, ich habe X2 ausgiebig und X3 etwas weniger gespielt. X Rebirth war ein Reinfall für mich, reden wir nicht drüber.

Als ich vor ein paar Monaten von X4 gehört habe war ich sofort begeistert. Und meine Erwartungen wurden erfüllt. Für mich ein gelungener Start, nichts stürzt ab, alles funktioniert, die Grafik ist super, alles gut?

Naja, ich könnte mir schon einige Sachen etwas angenehmer vorstellen. Ein Beispiel: wenn ich einen Transporter zum Handeln bewegen möchte muss ich alle Güter einzelnen auswählen. Hier wären doch ein paar Checkboxen oder "alle auswählen" deutlich angenehmer.
Die Map ist für den ersten Wurf schon ganz gut, nur ich sehe fast nichts (spiele auf nem Widescreen) da sich die Handelsfenster recht massiv über die Karte verteilen. Das kann man schon besser lösen.

Zu den bisherigen Kommentaren im Forum (man liest hier häufig, das Spiel lässt einem nicht so einfach Fortschritte machen, Tutorial sind nicht ok usw.). Ich hab das ehrlich gesagt auch nicht erwartet. Für mich also kein echter Negativ punkt solange die Mechaniken im Endgame die sind (bzw. ähnlich) die alle von X3 Erfahrungen her erwarten, alles gut.

Und vielleicht noch ein Tipp für einen einfachen Start, geht ums liebe Credit:
Spoiler
Show
Fliegt in ein Asteroidenfeld, stoppt das Schiff und starrt auf den Screen. Ab und an glänzt etwas (ist nur kurz zu sehen), fliegt hin schießt drauf, sammelt mit "O" ein und verkauft es. Kann man mit einem unmodifizierten Startschiff machen und wow keine Startprobleme / Creditprobleme mehr.
Ich spiel mal weiter, Danke Egosoft für X4 und das Durchhaltevermögen.
Last edited by anka100 on Sat, 1. Dec 18, 18:18, edited 1 time in total.

stefansschade
Posts: 59
Joined: Fri, 26. Dec 08, 15:50
x4

Re: Feedback und ein Hallo

Post by stefansschade » Sat, 1. Dec 18, 17:56

Das ist doch endlich mal eine nette und gerechtfertigte Kritik.
Leider lies es bei manchen echt zu wünschen übrig in bezug auf Umgangsformen und Fairness.

Ja die Tutorials sind leider etwas holperig.
Das wird denke ich aber bald behoben werden.

Was mir so aufgefallen ist, ist z.b. das die karte genauso wie das bewegen auf den Landeplatformen oder dem Schiff in Bewegung ist.
zumindest sobald man die maus bewegt.
genauso wie das schiff sich dreht sobald man die maus benutzt.
Das könnte ich mir vorstellen liegt an irgendeiner inkompatribilität mit dem stick.
War bei rebirth auch schon so seit einem der letzten patche.bei x3 und x2 nicht.

mir fehlen auch z.b. der docke an befehl für piloten.
erkunden und so gibt es.
vielleicht taucht er auch nur nicht auf.

was noch dringend verbessert oder irgendwo reingehört sind technische daten bei bauteilen.
was bringt mir z.b. das die standard verbaute waffe weniger leistung benutzt als die ionenwaffe aber keine angaben seperat für schilde und hülle existieren.
bei der startkonfiguration kann man damit erstmal richtig auf die nase fallen.

Aber im großen und ganzen ist es jetzt (stand bis heute nacht) ein super spiel das das potenzial besitzt das beste ego spiel aller zeiten zu werden.
Ich freue mich für ego und natürlich alle die das spiel genießen können.
den anderen die das noch nicht können.
lasst die köpfe nicht hängen.
egosoft hat eines die ganzen jahre über bewiesen.
sie kümmern sich um ihre spieler auch wenn es vielleicht nicht für jeden passt aber sie arbeiten daran.

das können leider nur die wenigsten hersteller in so einem ähnlichen umfang von sich behaupten.

wünsche noch allen ein möglichst schönes we
---------------------------------------------
Alter X-Fan
Neues Spielevergnügen

Bastelfred
Posts: 1929
Joined: Tue, 31. Aug 04, 15:31
x4

Re: Feedback und ein Hallo

Post by Bastelfred » Sat, 1. Dec 18, 18:20

stefansschade wrote:
Sat, 1. Dec 18, 17:56
Was mir so aufgefallen ist, ist z.b. das die karte genauso wie das bewegen auf den Landeplatformen oder dem Schiff in Bewegung ist.
zumindest sobald man die maus bewegt.
Nur mit Maus/Tastatur muss man zum bewegen eine Maustaste drücken. Oder ein sich bewegendes Ziel angeklickt haben so das es immer im Zentrum ist. Aber 100% Fehlerfrei ist das tatsächlich nicht. Bei mir ist der Fokus in der Map beim öffnen, manchmal außerhalb der Map. Sehe also nur schwarz. und muss erstmal das Universum suchen.
mir fehlen auch z.b. der docke an befehl für piloten.
erkunden und so gibt es.
vielleicht taucht er auch nur nicht auf.
Gibt es, ist aber nicht da wo man es erwartet.
Map öffnen, Schiff auswählen, Informationen und da im Menü ist es irgendwo mit all den anderen Sachen.
was noch dringend verbessert oder irgendwo reingehört sind technische daten bei bauteilen.
was bringt mir z.b. das die standard verbaute waffe weniger leistung benutzt als die ionenwaffe aber keine angaben seperat für schilde und hülle existieren.
bei der startkonfiguration kann man damit erstmal richtig auf die nase fallen.
!!!! Oh ja, immer extra in die Enzyklopädie, und da fehlen die Einträge teils auch noch. Das konnte selbst X:R besser.

Aber im großen und ganzen ist es jetzt (stand bis heute nacht) ein super spiel das das potenzial besitzt das beste ego spiel aller zeiten zu werden.
Sehe ich genau so, alles anders aber nicht schlechter.

Einzig man muss unnötigerweise zu viel klicken. Wenn ich ein Schiff zusammen stelle, warum muss ich das dann in den Warenkorb geben um es zu kaufen? Völlig unnötiger klick.
Wenn ich einen Piloten einem Schiff zuweisen will, warum muss ich das Schiff 2x bestätigen? Wieder ein völlig unnötiger klick.
Schiffe kaufen, warum wird mir gar nichts angezeigt wenn ich oben noch nichts ausgewählt habe? Da sollten einfach alle Schiffe in der Liste sein und nicht eine leere Liste. Hier 2x unnötiger klick.

Post Reply

Return to “X4: Foundations”