Wie Fremde Schiffe verlassen?

Wenn es um X4 geht, dann ist dieses Forum der ideale Platz für eure Beiträge. Zusätzlich gibt es hier gelegentlich Informationen der Entwickler.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

Post Reply
juergen111
Posts: 171
Joined: Tue, 17. Jul 07, 19:40
x4

Wie Fremde Schiffe verlassen?

Post by juergen111 » Sat, 1. Dec 18, 12:58

Hallo zusammen,

ich schaffe es immer wieder von fremden Schiffen "entführt" zu werden. Ich steige immer in kleinere Schiffe ein die docken um sie mir von innen anzusehen und dann fliegen die immer einfach mit mir weg.
Ich würde gerne wissen wie ich nun wieder raus komme, denn mit Shift + D lande ich im Transporterraum des Entführers :D

Bei einem Capital Ship habe ich es schon geschafft im Raumanzug auszusteigen. Ich weiß allerdings nicht wie. Könnt ihr mir helfen?

Viele Grüße und ein freudiges Zocken
juergen111

User avatar
Tolo Pe
Posts: 461
Joined: Fri, 15. Jun 07, 15:15
x4

Re: Wie Fremde Schiffe verlassen?

Post by Tolo Pe » Sat, 1. Dec 18, 15:21

Das ist mir einmal passiert und musste mim Raumanzug 20 Minuten zur Station fliegen und dann habe ich festgestellt das mein Schiff nicht mehr da ist.
Also da hilft nur eins, Spielstand laden
***Boronischer Flottenkommandant***
Es lebe das Königinreich Boron
----------------------------------------
Meine kleinen Let's Plays zu X3 und X4
https://www.youtube.com/channel/UC_78i_ ... KOZpwsiNxQ

Floki
Posts: 1192
Joined: Mon, 2. Feb 04, 18:43
x4

Re: Wie Fremde Schiffe verlassen?

Post by Floki » Sat, 1. Dec 18, 15:45

Ich meine gelesen zu haben, dass das Problem der im Anfangsschiff fehlende Kapitän ist. Wenn man den relativ zeitnah einstellt kannst du deinem Schiff vom "Entführer" aus sagen es möge dir folgen.

User avatar
arragon0815
Posts: 9136
Joined: Mon, 21. Aug 06, 13:17
x4

Re: Wie Fremde Schiffe verlassen?

Post by arragon0815 » Sat, 1. Dec 18, 15:56

..in den Transporter gehen und dort das entsprechende auswählen: Entweder Raumanzug oder die Station - wenn Du gelandet bist..
V A G A B U N D(Klick mich)
Die Filme zum Spiel

User avatar
Hilo_Ho
Posts: 2025
Joined: Tue, 16. Sep 14, 16:16
x4

Re: Wie Fremde Schiffe verlassen?

Post by Hilo_Ho » Sat, 1. Dec 18, 16:07

juergen111 wrote:
Sat, 1. Dec 18, 12:58
ich schaffe es immer wieder von fremden Schiffen "entführt" zu werden. Ich steige immer in kleinere Schiffe ein die docken um sie mir von innen anzusehen und dann fliegen die immer einfach mit mir weg.
Das ist total witzig, oder? Denn am Anfang muss man ja zuerst überall schauen, zumindest denken sich das die Entwickler so und entsprechend oft kommst Du in Situatioinen, aus denen es keine sinnvolle Lösung gibt, oder man einfach stirbt.

Dann fängt man eben wieder von vorne an, denn wenn man stirbt, ist für mich ein Spiel zu Ende. Ich spiele mit X kein Ballerspiel. Darum habe ich mir angewöhnt, rein gar nichts zu machen, von dem ich nicht weiß, was es bewirkt. Am Anfang macht man darum wenig und wartet auf all die Leichtsinnigen, die ihr Leben riskieren und hinterher darüber berichten. So lernt man als Mensch. Zuhören ist das Schlüsselwort. Das könnte man zwar problemlos in Spiel umsetzen, dafür fehlen Egosoft aber Resourcen. Dafür gibt es dieses Forum. Und im neuen Jahr hat man dann vielleicht ein paar sinnvolle Hinweise und kann mit dem Spielen beginnen, oder man fängt halt jede Stunde neu an. Ist ja auch total witzig, oder? Oder würdest Du in einer fremden Fabrik im Dunkeln einfach so herum rennen? Ich mache das nicht. Ich mache zuerst eine Führung mit und dann kann man die Fabrik sehr gut nutzen.
juergen111 wrote:
Sat, 1. Dec 18, 12:58
Ich würde gerne wissen wie ich nun wieder raus komme, denn mit Shift + D lande ich im Transporterraum des Entführers :D
Der Drop ist gelutscht, oder Du legst Stunden mit dem Raumanzug zurück. Früher konnte man Schiffe in solchen Situationen automatisch gesteuert zu sich rufen. Aber ich bitte Dich, das wäre doch zu einfach. Es ist doch so spannend, Stunden mit dem Raumanzug gradeaus zu fliegen. Da kommt X-Stimmung hoch. So wollen das die Fans. Wie schön war dagegen X-Rebirth. Optisch gefällig, detailreich und durchdacht.

Post Reply

Return to “X4: Foundations”