Bestes X aller Zeiten

Wenn es um X4 geht, dann ist dieses Forum der ideale Platz für eure Beiträge. Zusätzlich gibt es hier gelegentlich Informationen der Entwickler.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

boubsteve
Posts: 12
Joined: Sun, 20. May 18, 09:44
x4

Bestes X aller Zeiten

Post by boubsteve » Wed, 11. Sep 19, 09:03

Mir ist schon klar, dass Kritik die Entwicklung des Spiels voranbringt, aber ich möchte einfach mal meinen Dank und meine Liebe zu X4 Foundations zum Ausdruck bringen. Unser leben scheint immer schneller und immer Oberflächlicher zu werden, was gibt es also schöneres als am PC in ein Universum einzutauchen das über so viel Tiefgang verfügt. Finden einige das Scannen von Stationen beispielsweise eher lästig, bin ich von dieser Funktion z.bsp begeistert, da man sehr viel tiefer in das Spiel eintaucht, auch die Mühe beim sehr detailierten und liebevollen design der Stationen wir so erst sichtbar, es ist einfach schön und entspannend dort zu sein, denn grafisch fesselt mich X4 wie nie zuvor. Stationsdurchsage: „Die Firma Egosoft bedankt sich für den Erwerb ihres Produkts“ Klare Antwort: „ Danke Egosoft für dieses tolle X mit viel Tiefgang, bitte weiter so“ :)

XereppC
Posts: 150
Joined: Sun, 25. Sep 16, 08:27

Re: Bestes X aller Zeiten

Post by XereppC » Wed, 11. Sep 19, 09:56

Ich gebe dir vollkommen Recht, X4 KÖNNTE das beste X aller Zeiten werden, bis dahin ist es aber noch ein weiter Weg. Jetzt mit Version 2.50
ist X4 immer noch Beta.
Welche groben Features bietet X eigentlich?:
Flugsimulator, Wirtschaftsteil und seit X4 auch begehbare Stationen und ich finde es reicht, einige wollen noch einen Egoshooter aber dies sollte
es in X nicht geben.
Egosoft ist eine recht kleine Firma, für die Größe hat sie natürlich ein gutes Produkt raus gebracht allerdings sollte man mit konstruktiver Kritik auch nicht sparen,
denn es gibt noch viel zu tun.
Im Flugsimulatorteil habe ich bisher noch keine Mängel fast gestellt, jedoch im Wirtschaftsteil umso mehr. Der Teil mit den begehbaren Stationen, da muss Egosoft noch viel
lernen, die Lebewesen wirken wie vor 15 Jahren, tot und lieblos.
Also wenn man X4 mit einer Deutschklausur vergleicht, sie haben ein richtig geilen Aufsatz geschrieben, der eine 1 verdient, leider sind die Rechtschreibfehler so gravierend, dass es
gerade mal für eine 5 reicht.
Wofür ist X eigentlich bekannt? Komplexe Wirtschaft, Flugsimulation und dies seit 20 Jahren, in diesen beiden Bereichen habe ich mir mehr erhofft, wobei der Flugsimulator gut ist, ich
habe daran nichts auszusetzen aber der Wirtschaftsteil .... unurchdacht, unbalanced, unübersichtlich und voller Fehler.
Die Übersicht ... wenn man eine Station mit zwei Frachter hat, ist diese sehr gut, wenn man allerdings 10 Stationen hat, mit je 20 Frachtern ... da merkt man dann den Unterschied.
Und da stellt sich mir die Frage, spielt Egosoft eigentlich das Spiel bzw testet es? Wenn ja, dann wären die Mängel schon im Vorfeld erkannt worden, so gehe ich mal davon
aus, das weder das eine, noch das andere stattfindet, hier werden lediglich die einzelnen Funktionen getestet aber das Zusammenspiel derer eben nicht.

Example das Übersichtsfenster links im Bild der Map, hätte Egosoft es getestet, mit 100 eigenen Stationen mit je 30 Frachtern und Schürfern, wären sie schnell zu dem Entschluss
gekommen, dass es alles andere als übersichtlich ist.
Aber, das Potenzal für das Beste X aller Zeiten ist da, keine Frage.

User avatar
z13l5ch31b3
Posts: 77
Joined: Sun, 2. Dec 18, 02:21
x4

Re: Bestes X aller Zeiten

Post by z13l5ch31b3 » Wed, 11. Sep 19, 10:38

Ich glaube der TE wollte einfach malseinen Dank ausdrücken ohne direkt wieder n Kritikthread zu erstellen, aber ich bin mir nicht sicher Image...

msfrog
Posts: 25
Joined: Tue, 4. Mar 08, 19:22
x4

Re: Bestes X aller Zeiten

Post by msfrog » Wed, 11. Sep 19, 11:13

Hm, ehrlich gesagt ist es grade der Tiefgang, den ich vermisse. Im Gegenteil finde ich es im Vergleich zu den alten Teilen eher flach, was auch an der nicht vorhandenen Story liegt. So hat man zwar den kleinen HQ-Plot, aber das ist ja kaum mehr als ein Tutorial. Für Tiefgang fehlt da noch einiges. Wo kommt das Ding her? Wie ist es dorthin gekommen? Warum wurde die Station offensichtlich nicht fertiggestellt und so aufgegeben? Warum scheint sich sonst keiner dafür zu interessieren? Usw. usf. - Bin ja mal gespannt, ob die angekündigte Story da anknüpft und zumindest ein paar Antworten liefert.

Aber auch beim Rest fehlt einiges an Tiefgang, die Wirtschaft wurde ja schon genannt. Aber auch bei anderen Dingen haperts. Mich stört z.B. bei den Schiffen, dass die eigentlich zu klein sind. Ein Kestrel ist nun wirklich ein kleiner Hüpfer, bietet aber neben dem Piloten noch Platz für mindestens 2 Besatzungsmitglieder. Wo haben die Platz? Oder die M-Trägerschiffe... Im Prinzip sind das fliegende Hangars, für Crew-Quartiere, Arbeitsplätze etc. und Aggregate wie Energieerzeugung, Sensoren, Lebenserhaltung, Hauptrechner usw. usf. dürfte da eigentlich kaum noch Platz sein. Ob die angegebene Menge an Schiffen überhaupt Platz im Hangar hätte würd ich auch mal stark bezweifeln. Das gleiche gilt für die Platzierung von Türmen usw., als Schiffsentwickler hätte ich mehr Augenmerk auf den Kampfwert gelegt. Wenn die Schiffe aber teils riesige tote Winkel haben, aus denen der Gegner gemütlich anfliegen und das Schiff angreifen kann, ohne dass die vorhandenen Türme ihn erfassen könnten... Das wirkt leider etwas undurchdacht bzw. hat man in meinen Augen schlechte Kompromisse auf Kosten der Immersion gemacht. Das find ich schade, denn X4 macht durchaus viel Spaß. Man muss natürlich anerkennen, dass das Team aus einem wahrscheinlich viel zu kleinen Budget sehr viel rausgeholt hat. Das beste X ist es aber IMHO leider (noch) nicht geworden.

Schwächen sind aus meiner Sicht außerdem:
Die Highways. Durch sie schrumpft das eh schon vergleichsweise kleine Universum noch mehr zusammen. Außerdem werden Großschiffe gegenüber S und M weiter abgewertet, da letztere die schnellen Highways benutzen können, die eh schon langsamen Großkähne aber nicht. Dadurch sind mehrere kleine Schiffe eigentlich immer sinnvoller als ein Großkahn mit gleichem Ladevolumen.

Die "KI" ist noch ziemlich dämlich. Die Schiffe fliegen z.B. teils mit Kleinstmengen an billigen Waren rum, statt das teure Zeug zu verhökern. Manche Waren, habe ich den Eindruck, werden zeitweise auch praktisch gar nicht transportiert. Was ich manchmal auf Zeug zum Stationsbau warte, obwohl es nur ein paar Tore weiter rumliegt... Oft genug schick ich dann eigene Schiffe los, um den Kram zu holen.

Sinnlose Aktionen bei Kämpfen. Da fliegen z.B. einzelne K oder I durch die Gegend und lassen sich wegballern, Jäger oder andere Schiffe werden nicht zur Unterstützung geholt. Schiffe, die ich zum Verteidigen zuweise, fliegen irgendwo rum, aber nicht bei dem Schiff, auf das sie aufpassen sollen.

Durch das kleine Universum gibts wenig "Abwechslung" bei den Sektoren. Schön wär doch z.B., wenn die Völker mehr Sektoren hätten und dort High-Tech-"Cluster" bilden würden, die z.B. von eher agrarisch orientierten umgeben wären. Darum dann (umkämpftes?) Niemandsland, ehe die nächsten Völkersektoren kommen. Die Grundstory mit den neugebildeten Verknüpfungen der Tore hätte aber noch ein ganz anderes Szenario geboten, nämlich, dass die Sektoren nicht fein säuberlich nach Völkern getrennt sind, sondern alle bunt durcheinandergewürfelt. Das hätte dann auch ein schönes Konfliktpotential geboten und auch den Handel interessanter gestaltet. Z.B. hätte man ein von Paraniden umgebenes Argonensystem mit kleinen, schnellen Schiffen versorgen können, was zwar Gefahren birgt, aber gute Profite abwirft. Auch die Kämpfe der Fraktionen untereinander hätte man so befeuern und ein interessanteres Universum schaffen können. Da gäbe es viiiieeeel Potential.

User avatar
arragon0815
Posts: 8092
Joined: Mon, 21. Aug 06, 13:17
x4

Re: Bestes X aller Zeiten

Post by arragon0815 » Wed, 11. Sep 19, 11:42

Das sieht eindeutig nach einem Positivbeitrag aus und was habt ihr wieder daraus gemacht.... :o :o

Das X4 wird das beste X bis jetzt werden, davon gehe ich aus :eg:
Ein Hoch auf Egosoft :thumb_up:

So, jetzt ist es fast wieder ausgeglichen...

Eieieieiei :
XereppC wrote:
Wed, 11. Sep 19, 09:56
Und da stellt sich mir die Frage, spielt Egosoft eigentlich das Spiel bzw testet es? Wenn ja, dann wären die Mängel schon im Vorfeld erkannt worden, so gehe ich mal davon
aus, das weder das eine, noch das andere stattfindet, hier werden lediglich die einzelnen Funktionen getestet aber das Zusammenspiel derer eben nicht.
Wenn Du Dich da mal nicht in die Nesseln setzt :o
Soweit waren wir vor 4 Jahren schon und wer hat dann den Kopf hinhalten müssen... :o
Die wollten mich zu den Bösen Egos in den Keller sperren... :o
Also @Markus, ich war es diesmal nicht.... :D

EDIT um die Frage zu beantworten:

Ja die spielen selber, 100%ig

EDIT II:
Und warum ist es dann noch nicht gefixt??
Weil 4 Egos nach dem Spielen um die Ecke kommen, jeder hat was anderes zu meckern...was nu zuerst ??
Es war auch von Langzeittest die Rede, gerade alles was die Wirtschaft betrifft, Langzeit heißt...äh....lange Zeit :wink:
V A G A B U N D(Klick mich)
Die Filme zum Spiel

boubsteve
Posts: 12
Joined: Sun, 20. May 18, 09:44
x4

Re: Bestes X aller Zeiten

Post by boubsteve » Wed, 11. Sep 19, 12:08

Ja, es sollte in der Tat einfach mal Ausdruck der Freude und ein Lob auf X4 sein. Ich fühle mich wohl im X Universum und das ist erst einmal das was für mich zählt. Eine Story vermisse ich auch nicht, da ich es eher mag, selbst eine zu kreieren, dazu muss man sich zunächst sehr einarbeiten, aber das zählt für mich zum „Erkunden“ Du kannst einer reinen Rennsimulation wie z.Bsp. Raceroom auch keine Story verpassen, das könnte auch nach hinten losgehen :wink:
Der Thread zeigt nur meine Sicht, jedoch gibt es auch andere Meinungen, die ich natürlich respektiere und akzeptiere. Da ich aber von der ersten Stunde bereits dabei bin (XBTF) erlaube ich mir dieses Lob auszusprechen und sehe vordergründig das Potenzial von X4, freue mich also auf alles was da noch kommt.

XereppC
Posts: 150
Joined: Sun, 25. Sep 16, 08:27

Re: Bestes X aller Zeiten

Post by XereppC » Wed, 11. Sep 19, 13:08

Ei Ei Ei, also klar ist X4 ein gutes Spiel mit sehr viel Potenzial aber ich sehe es aus einer anderen Perspektive und ich lasse die Fakten nun mal nicht außer Acht.
X4 wurde mehr als zu früh released, wir haben jetzt schon Version 2.50 und es funktioniert immer noch nicht richtig so, wie es soll, sieht man auch daran, dass alle
auf Patch 2.6 und 3.0 warten.
Und jetzt gehen wir mal realistisch an die Sache ran und ihr könnt mich deswegen ruhig steinigen, in keiner anderen Branche wo es um die Entwicklung von
Software geht, hätte Egosoft bis jetzt überlebt. Da es in der Geschäftswelt nun mal anders funktioniert, da wird nicht Monate lang auf ein Patch gewartet, da
wird eine kurze Frist gesetzt, wenn es dann nicht läuft, wird verklagt.
Da kann Egosoft nur von Glück reden, dass sowas hier in der Branche nicht möglich ist, nach all den ganzen Kritiken, die ich hier, bei Steam oder anderswo
lesen konnte, wäre genau das passiert, wenn es Möglich wäre.
Und mir geht es auch nicht darum, alles schlecht zu reden, ich besitze X4 noch nicht all zulange und habe schon mehr als 500h auf der Uhr aber es vergeht auch
keine Session ohne Frust, weil dies, das und jenes nicht richtig funktioniert aber Spaß macht es paradoxerweise trotzdem irgendwie.

Das Gesamtkonzept von X allgemein ist genialste, was es gibt, für mich zumindest. Die Umsetzung in den wichtigen Bereichen ist allerdings miserabel und ich weiß ....
bald kommen Patche und ja, ich freue mich auch drauf aber ich sehe das hier und jetzt und nicht das, was irgendwann einmal kommt.
Und wenn X4 sich mit 3.0 so entwickelt, dass es für mich den Namen X verdient und das Split DLC dazu auch noch genial ist, erst dann sage ich Danke und feier Egosoft.
Bis dahin bleibe ich realistisch und kritisch.
So long

User avatar
z13l5ch31b3
Posts: 77
Joined: Sun, 2. Dec 18, 02:21
x4

Re: Bestes X aller Zeiten

Post by z13l5ch31b3 » Wed, 11. Sep 19, 13:52

Warum muss immer alles gleich in eine Diskussion ausarten. Nehmt nen Thread doch mal für das was in der Überschrift steht, für alles andere findet sich bestimmt der ein oder andere passende Thread.Image

Profitgier
Posts: 489
Joined: Fri, 7. May 10, 17:43
x4

Re: Bestes X aller Zeiten

Post by Profitgier » Wed, 11. Sep 19, 14:21

Zum Thema FPS: Einzige Stelle, wo ich das in X für sinnvoll erachten würde, wäre, wenn man selbst dem Entertrupp beiwohnen könnte um das gegnerische GKS zu übernehmen. Ansonsten ist es überflüssig und fehl am Platz. Kann aber auch gut komplett ohne leben. ;)
System: i7-3770 @ 3,4GHZ, GTX 1070, 16GB RAM, Win 10

User avatar
TVCD
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 4420
Joined: Sat, 18. Dec 04, 19:43
x4

Re: Bestes X aller Zeiten

Post by TVCD » Wed, 11. Sep 19, 14:31

z13l5ch31b3 wrote:
Wed, 11. Sep 19, 13:52
Warum muss immer alles gleich in eine Diskussion ausarten. Nehmt nen Thread doch mal für das was in der Überschrift steht, für alles andere findet sich bestimmt der ein oder andere passende Thread.Image
Das Problem ist das es in Kritik Themen genau umgekehrt ist. :roll:

Ich appelliere mal an den Anstand. boubsteve wollte bestimmt keine weitere Debatte darüber was dem Spiel noch fehlt oder was gut und was besonders schlecht ist. Er wollte einfach mal loswerden das X4 seiner Meinung nach das beste X ist. Jeder der dazu eine Meinung hat warum X4 das beste X ist kann natürlich etwas beitragen. Ich denke mal das wäre im Interesse von boubsteve sonst hätte er wohl einen anderen Thementitel gewählt. :wink:
ImageImage

Heavytrooper
Posts: 34
Joined: Thu, 10. Jan 19, 16:28
x4

Re: Bestes X aller Zeiten

Post by Heavytrooper » Wed, 11. Sep 19, 14:35

Danke Egosoft für dieses geniale Spiel und lasst euch von diesen nörglern nicht runterkriegen, bei manchen hab ich das Gefühl das sie hier nur so viel anprangern und rumnörgeln weil sie mit sich selber unzufrieden sind und es immer auf ander übertragen müssen :D

User avatar
TVCD
Moderator (Deutsch)
Moderator (Deutsch)
Posts: 4420
Joined: Sat, 18. Dec 04, 19:43
x4

Re: Bestes X aller Zeiten

Post by TVCD » Wed, 11. Sep 19, 14:45

Heavytrooper wrote:
Wed, 11. Sep 19, 14:35
Danke Egosoft für dieses geniale Spiel und lasst euch von diesen nörglern nicht runterkriegen, bei manchen hab ich das Gefühl das sie hier nur so viel anprangern und rumnörgeln weil sie mit sich selber unzufrieden sind und es immer auf ander übertragen müssen :D
Ich glaube niemand der Kritik übt ist gleich ein "Nörgler" . Jemand der etwas positives sagt ist auch kein "Fanboy". Jedes Feedback egal ob negativ oder positiv hilft den Entwicklern. Es ging nur darum das wir genügend Themen haben wo man dieses Feedback loswerden kann und auch schon geschehen ist. Wir brauchen also nicht noch weitere Themen wo das gleiche wie in 5 anderen Themen steht.

Kurz und knapp sollte hier niemand jemanden als "Nörgler" bezeichnen.
ImageImage

XereppC
Posts: 150
Joined: Sun, 25. Sep 16, 08:27

Re: Bestes X aller Zeiten

Post by XereppC » Wed, 11. Sep 19, 15:17

Heavytrooper wrote:
Wed, 11. Sep 19, 14:35
Danke Egosoft für dieses geniale Spiel und lasst euch von diesen nörglern nicht runterkriegen, bei manchen hab ich das Gefühl das sie hier nur so viel anprangern und rumnörgeln weil sie mit sich selber unzufrieden sind und es immer auf ander übertragen müssen :D
Das hat mit nörgeln gar nichts zu tun, ich arbeite in einer Zweigstelle der Firma D-velop als Entwickler und habe auch mit Kunden zu tun, diese äußern ihre Wünsche und ich muss schauen ob diese Umsetzbar sind und falls
ja, muss ich die anderen Dinge mitkalkulieren wie benötigte Zeit, benötigtes Personal etc.
Und natürlich gehört auch dazu, dass man das gewünschte Feature dann testet und zwar ausgiebig und recht lange, da ist nichts mit einmal kurz ausprobieren, ja läuft, kann ausgeliefert werden.
Soll heißen, ich kenne mich in der Branche zumindest ein wenig aus.

User avatar
arragon0815
Posts: 8092
Joined: Mon, 21. Aug 06, 13:17
x4

Re: Bestes X aller Zeiten

Post by arragon0815 » Wed, 11. Sep 19, 16:48

Ich kenne das und bin auch mit manchem noch nicht zufrieden, aber ich vertraue darauf das es bald besser wird. Vieles ist in meinen Augen schon sehr schön und in keinem anderen Weltraumspiel möglich. Alleine das es keinen Zeitdruck gibt und keine vorgegebene Wege - ich meine nicht keine Story sondern auch mit Story kann man die angehen wie man lustig ist und muss nicht nach einem gewissen Zwang da ran.

Aber jetzt lass Dir mal Deine Aussage auf der Zunge zergehen:
XereppC wrote:
Wed, 11. Sep 19, 13:08
Und mir geht es auch nicht darum, alles schlecht zu reden, ich besitze X4 noch nicht all zulange und habe schon mehr als 500h auf der Uhr aber es vergeht auch
keine Session ohne Frust, weil dies, das und jenes nicht richtig funktioniert aber Spaß macht es paradoxerweise trotzdem irgendwie.
Ich kenne das, aber was ich meine ist:
Trotz manchen Frust schon 500 Stunden gespielt :D
Jetzt schaue mal manche Blockbuster an und wie lange man da rumspielen kann bevor es langweilig wird.... :wink:

..und wie gesagt, natürlich sollte es fertig sein, ist aber noch nicht richtig und ich sehe alle Nörgeleien jetzt bis zum Erscheinen von 3.0 als bedeutungslos an weil jeder mittlerweile weis das sich noch einiges ändern wird. Genauso gut könnte man jetzt rumnörgeln das die Engländer in der EU sind, die könnten doch mal auf die Idee kommen und austreten....
V A G A B U N D(Klick mich)
Die Filme zum Spiel

XereppC
Posts: 150
Joined: Sun, 25. Sep 16, 08:27

Re: Bestes X aller Zeiten

Post by XereppC » Wed, 11. Sep 19, 17:49

Es ist auch ein geiles Spiel und da werden sicher noch zig 1000 Stunden fließen aber du musst meine Sicht als Entwickler auch verstehen.
Ich könnte keine Software raushauen, die in diesem Stadium steckt, zumindest nicht als Release, als EA allerdings durchaus möglich.
Als ich das Spiel gekauft habe, nach Patch 2.5 ging ich mal davon aus, dass die Dinge, für die X berühmt ist einfach mal funktionieren, dass
neue Features noch buggy sind, damit habe ich gerechnet aber das noch so gravierende Mängel da sind, war für mich so "der Schlag in die Fresse".
Und das der eine oder andere darüber sauer ist, mich eingeschlossen, kann man nicht verdenken.

Und trotz dass ich etwas angefressen bin darüber, bin ich noch objektiv und konstruktiv, siehst ja, kommen ja ne menge Vorschläge, von BastelFred
im übrigen auch und seine Ideen sind gar nicht schlecht. Wenn mir allerdings jemand dieses Produkt als "Bestes aller Zeiten" verkaufen will, dann
lasse ich es mir auch nicht nehmen meinen Senf dazuzugeben, wie gesagt, man kann mich dafür ruhig steinigen :D

Locked

Return to “X4: Foundations”