Anfängerfragen

Allgemeine Diskussionen rund um X Rebirth.

Moderator: Moderatoren für Deutsches X-Forum

FetterAhn
Posts: 1351
Joined: Tue, 5. Aug 03, 19:12
x3ap

Re: Anfängerfragen

Post by FetterAhn » Thu, 11. Oct 18, 13:10

@Fritz Hugo3 Es geht in X-R eben nicht ohne Helferlein/cheaten.

Am Anfang brauchste Geduld. Das Material ist im ersten System da um als erstes einen Baumarkt zu bauen. Allerdings bekommste es beim Selbstkauf nicht von den freien Händlern. Deshalb mußte die entsprechenden Fabriken mit dem benötigten Material beliefern. Vorher sind die Schiffe angekommen, haben ins Lager geschaut was da ist und dann davon gekauft, NPC-Schiffe nichts bis Restposten. Hier geht es Dir persönlich genauso, weil die anderen Händler nicht mehr per Schiff anwesend sein müssen um den Vertrag abzuschliessen. Das Mühevolle ist hier nicht EZ in Millionen Mengen für die erste Millionen zu verhökern, sondern die Fabriken durch gezielte Lieferungen dazu bringen das Material auszugeben, welches Du brauchst. Oft fehlen für den Produktionzyklus nur jämmerliche 100 Nahrung oder 5 Fusionsreaktoren, das kannste bei hohem Ruf einsehen. Da kannste noch so viel vorbereitetes Erz hineinwerfen um an Platten zu bekommen. Und dann kauft es Dir in der Regel ein freier Händler vor der Nase weg, weil Du die Anzeige ständig selbst Erneuern mußt. Das ist eben die Herausforderung hier. (das ich per Joystick immer noch nicht kämpfen kann und deshalb erheblich mehr Langeweile schiebe beziehungsweise ein wesentlicher Teil des Spiels an mir vorbeiweht eine Andere. Aber ich kann mir die Krämpfe an den Händen per Kontroller nicht leisten.)
Null Bock auf Scripte
Globalisiert Verträge einhalten heißt inzwischen Privatpersonen 1 Jahr lang ohne Internet hängen lassen und trotzdem die Gebühr kassieren wollen ... und dann noch neue Spiele nur noch per Internet bekommen und spielen können.
Das is inzwischen wie russisches Roulette mit 8 Kammern und einer Kugel; die Kugel bedeutet: Wir erfüllen den Verttrag so mal so eben bis gut, aber mit kleinen nie gezeigten Änderungen; persönliche Vorlieben des Bearbeiters eben.

Mowett
Posts: 112
Joined: Tue, 11. Sep 18, 13:14

Re: Anfängerfragen

Post by Mowett » Thu, 11. Oct 18, 13:57

Oder man überlässt die Materialbeschaffung der/dem Archtikten da lassen sich die Kaufpreise notfalls nach oben korrigieren. Die Versorgung mit Baumaterialien hat sich durch die letzten Patches spürbar verbessert.

FritzHugo3
Posts: 2926
Joined: Mon, 6. Sep 04, 17:24
x4

Re: Anfängerfragen

Post by FritzHugo3 » Thu, 11. Oct 18, 14:34

Danke für die Tipps (Workarounds) zu den Platten. Vielleicht fehlt mir dazu einfach die Gedult und ich habe wirklich versucht die Produktionen abzugreifen. (10-30 Sekunden ist mir einfach zu kurz, danach hats die KI weggekauft gehabt).
Ich werd es vermutlich in meinem Leben nicht mehr installieren.

So lange ist X4 ja nicht mehr hin und es gibt sooo viele andere Spiele, die noch zu spielen sind hi hi. (7dtd, Minecraft, an die 50 Adventures, X3:AP, Civ, Banished, Factorio.... ahhhh mein Kopf, wieso bin ich keine Krake und habe vier PCs :mrgreen: )
Ich fordere mehr und vorallem gerechtere Verteilung von Keksen und Süßkram für die "Magischen 20"! Daher wählen Sie jetzt die DPFGKV, die Deutsche Partei für gerechtere Keks - Verteilung!

User avatar
Matt Roxx
Posts: 203
Joined: Wed, 5. Oct 05, 21:15
x4

Re: Anfängerfragen

Post by Matt Roxx » Sat, 13. Oct 18, 01:55

Da sagst Du was Fritz, äh Hugo, egal... :mrgreen: :wink:
Steam Herbst Sale - wahrscheinlich vom 22. November 2018 bis zum 28. November ("Black Friday" ist am 23. November 2018)
Steam Winter Sale - wahrscheinlich vom 20. Dezember 2018 bis zum 2. Januar 2019

Es nimmt kein Ende :skull:, Ihr glaubt Ihr habt noch die Kontrolle über Eure Spielesammlung... :eg:

Klaus I.
Posts: 5
Joined: Fri, 28. Sep 18, 16:42

Re: Anfängerfragen

Post by Klaus I. » Sun, 21. Oct 18, 23:24

Es gibt ja auch seriöse Steam-Code Verkäufer ausserhalb von Steam. Da muß man nicht die befristeten Aktionen abwarten um die Spiele zum gleichem Geld zu kaufen.

Aber zurück zu X Rebirth:
Ich baue gerade die zweite Station nach der Station vom Plot in De Vries auf (als insgesammt die dritte) . Verführt haben mich dazu immer zwei gleichzeitige Aufträge zu je 8 Mio. für das gleiche Ziel.
Das Missverständnis hat sich ja inzwischen aufgeklärt, es bleiben Deine persönlichen Stationen. Das steht ja auch so im Missionstext.
Aber mein Gott, ist das schwierig mal alle Ressourcen zusammen zu bekommen.

Was das Kapern von Frachtern betrifft:
Ich habe noch nie einen Frachter mit Ladung erwischt. Liegt das daran, dass ich nur Piraten-Frachter angreife oder ist das ein Bug?

Aufpassen bei der Erfahrung mit den Marine-Offizieren - Ohne Enter-Erfahrung aber ansonsten höchsten Werten versagen die komplett. Die können dann auch nicht mehr dazulernen, weil Sie ihren Heldentod gestorben sind.
Ich war schon ganz verzweifelt, was ich da so falsch mache obwohl ich mich an diversen Tutorials gehalten habe. Entweder ist der Frachter zerstört oder meine Marines sind aufgerieben.

Mit einem anderen Marine-Offizier mit vollständiger Enter-Erfahrung und ansonsten auch sehr guten Werten hat die Lösung gebracht: Schiffe entern ist jetzt so einfach wie Pfannkuchen essen.

FritzHugo3
Posts: 2926
Joined: Mon, 6. Sep 04, 17:24
x4

Re: Anfängerfragen

Post by FritzHugo3 » Mon, 22. Oct 18, 04:00

Klaus I. wrote:
Sun, 21. Oct 18, 23:24
Es gibt ja auch seriöse Steam-Code Verkäufer ausserhalb von Steam. Da muß man nicht die befristeten Aktionen abwarten um die Spiele zum gleichem Geld zu kaufen.
Vorsicht, da gabs schon große Diskussionen drüber :mrgreen:
Ich fordere mehr und vorallem gerechtere Verteilung von Keksen und Süßkram für die "Magischen 20"! Daher wählen Sie jetzt die DPFGKV, die Deutsche Partei für gerechtere Keks - Verteilung!

RainerPrem
Posts: 1961
Joined: Wed, 18. Jan 06, 08:39
x4

Re: Anfängerfragen

Post by RainerPrem » Mon, 22. Oct 18, 06:22

Klaus I. wrote:
Sun, 21. Oct 18, 23:24

Aber zurück zu X Rebirth:
Ich baue gerade die zweite Station nach der Station vom Plot in De Vries auf (als insgesammt die dritte) . Verführt haben mich dazu immer zwei gleichzeitige Aufträge zu je 8 Mio. für das gleiche Ziel.
Das Missverständnis hat sich ja inzwischen aufgeklärt, es bleiben Deine persönlichen Stationen. Das steht ja auch so im Missionstext.
Aber mein Gott, ist das schwierig mal alle Ressourcen zusammen zu bekommen.

Was das Kapern von Frachtern betrifft:
Ich habe noch nie einen Frachter mit Ladung erwischt. Liegt das daran, dass ich nur Piraten-Frachter angreife oder ist das ein Bug?
"Zwei gleichzeitige Aufträge" in deVries ist reichlich mickrig. Mach ein paar Rundflüge durch die Zonen in Gleißende Wahrheit, und du solltest für jede der drei Stationsarten zehn oder mehr Aufträge sammeln können.

"Normale" Piratenfrachter haben nach dem Entern normalerweise nur noch Sprungzellen an Bord. Nur die Phönixe in Heimat des Profits sind voller Diebesgut. Zumindest nach meiner Erfahrung.

Grüße
Rainer

Mowett
Posts: 112
Joined: Tue, 11. Sep 18, 13:14

Re: Anfängerfragen

Post by Mowett » Mon, 22. Oct 18, 09:55

Es gibt ja auch seriöse Steam-Code Verkäufer ausserhalb von Steam. Da muß man nicht die befristeten Aktionen abwarten um die Spiele zum gleichem Geld zu kaufen.

Aber zurück zu X Rebirth:
Ich baue gerade die zweite Station nach der Station vom Plot in De Vries auf (als insgesammt die dritte) . Verführt haben mich dazu immer zwei gleichzeitige Aufträge zu je 8 Mio. für das gleiche Ziel.
Das Missverständnis hat sich ja inzwischen aufgeklärt, es bleiben Deine persönlichen Stationen. Das steht ja auch so im Missionstext.
Aber mein Gott, ist das schwierig mal alle Ressourcen zusammen zu bekommen.
Stationsbau in DeVries lohnt sich nicht wirklich, Grund ist der besch...ne Wirtschaftskreislauf, wärend des Baus einer Station besteht die Möglichkeit sich weitere Baumissionen für die zu bauende Station zu suchen sobald nur ein Modul fertig gebaut wurde gelten die Missionen als erfolgreich abgeschlossen.
Im Workshop auf Steam gibt eis eine kleine nette nicht zu cheatige Mod die Bewirkt das auf den RC-Habitaten in DV, BOF (bio opt. Fasern) VMP und Fussis produzieren wofür wiederum Rohstoffe benötigt werden
Was das Kapern von Frachtern betrifft:
Ich habe noch nie einen Frachter mit Ladung erwischt. Liegt das daran, dass ich nur Piraten-Frachter angreife oder ist das ein Bug?

Aufpassen bei der Erfahrung mit den Marine-Offizieren - Ohne Enter-Erfahrung aber ansonsten höchsten Werten versagen die komplett. Die können dann auch nicht mehr dazulernen, weil Sie ihren Heldentod gestorben sind.
Ich war schon ganz verzweifelt, was ich da so falsch mache obwohl ich mich an diversen Tutorials gehalten habe. Entweder ist der Frachter zerstört oder meine Marines sind aufgerieben.

Mit einem anderen Marine-Offizier mit vollständiger Enter-Erfahrung und ansonsten auch sehr guten Werten hat die Lösung gebracht: Schiffe entern ist jetzt so einfach wie Pfannkuchen essen.
Es gibt 2 Enterwerte einen für den Spieler und einen für den Gegner sobald diese Werte zu weit auseinander liegen nützt der beste 5* Enteroffi gar nix, mit einem 5* Offi und 50 Rekruten kommt man auf max 30 da wird der einfachste Piratenfrachter zur Todesfalle für die eigene Entermannschaft. Diese Werte findet man in den Schiffsinfo von Spielerschiff/e und Gegner in wiefern hacken beim entern Einfluß auf diese Werte hat kann ich nicht beurteilen weil ich es nicht mag.


Hab da auch in eigener Sache ein Problem egal wo ich Feinde zerstöre es bringt mir an Rufgewinn nullkommanix das bei allen Fraktionen. Diese gequirlte Schei... versaut mir das ganze Spiel es kommt MIT und OHNE Mods vor. :rant: :evil:

RainerPrem
Posts: 1961
Joined: Wed, 18. Jan 06, 08:39
x4

Re: Anfängerfragen

Post by RainerPrem » Mon, 22. Oct 18, 11:35

Mowett wrote:
Mon, 22. Oct 18, 09:55

Stationsbau in DeVries lohnt sich nicht wirklich, Grund ist der besch...ne Wirtschaftskreislauf, wärend des Baus einer Station besteht die Möglichkeit sich weitere Baumissionen für die zu bauende Station zu suchen sobald nur ein Modul fertig gebaut wurde gelten die Missionen als erfolgreich abgeschlossen.
Die stationseigenen Frachter können natürlich nur in deVries agieren, aber ansonsten liegen OL und Albion nur ein Tor entfernt. Mit den normalen Frachtschiffen lassen sich die Waren sehr gewinnbringend verhökern. Energiezellen gehen in OL weg wie warme Semmel. Ansonsten besteht natürlich auch die Möglichkeit, in deVries einen eigenen Wirtschaftskreislauf aufzubauen und die wertvollen Endprodukte im ganzen Universum abzusetzen.

Mowett
Posts: 112
Joined: Tue, 11. Sep 18, 13:14

Re: Anfängerfragen

Post by Mowett » Mon, 22. Oct 18, 12:08

Mowett wrote:
Mon, 22. Oct 18, 09:55

Stationsbau in DeVries lohnt sich nicht wirklich, Grund ist der besch...ne Wirtschaftskreislauf, wärend des Baus einer Station besteht die Möglichkeit sich weitere Baumissionen für die zu bauende Station zu suchen sobald nur ein Modul fertig gebaut wurde gelten die Missionen als erfolgreich abgeschlossen.
Die stationseigenen Frachter können natürlich nur in deVries agieren, aber ansonsten liegen OL und Albion nur ein Tor entfernt. Mit den normalen Frachtschiffen lassen sich die Waren sehr gewinnbringend verhökern. Energiezellen gehen in OL weg wie warme Semmel. Ansonsten besteht natürlich auch die Möglichkeit, in deVries einen eigenen Wirtschaftskreislauf aufzubauen und die wertvollen Endprodukte im ganzen Universum abzusetzen.
Kann man machen aber nur manuell unterm Strich ist das ein riesen Aufwand für nichts, was ich mir durch passende Stationen mit den jeweiligen Waren in Albion und Omicron Lyrae --> Station hinstellen, einstellen, Schiffe zu weisen mehr ist dann nicht nötig und die Profite greift man auch gleich mit ab, ersparen kann. Das hat so ganz nebenbei den Vorteil, daß sich der Ruf bei Fraktionen durch Handel bis zum maximum ohne eigenes zutun verbessert.
Last edited by Mowett on Mon, 22. Oct 18, 13:37, edited 1 time in total.

FetterAhn
Posts: 1351
Joined: Tue, 5. Aug 03, 19:12
x3ap

Re: Anfängerfragen

Post by FetterAhn » Mon, 22. Oct 18, 12:44

Neben der UVR-Anlage der Story lohnt sich nur Wasserproduktion. Aber man nimmt gerne Bauaufträge im 10er bis 20er Pack mit um erstmal über die 200 Mio Cr zu kommen. Die Weizenanlage verlangt sogar ständig Credit nach.

Die wichtigste EZ-Anlage ist bei der Sprungboje. Sie haben ständig mehr als 100 000 EZ für den günstigsten Preis parat. Darüber sind Aufträge für 75 000 EZ ein Klacks.

Wer die Story spielt bekommt über den Enterversuch ein paar verbesserte Leute. Wie viele es insgesamt sind, weiß ich als zwangsweise Nichtkämpfer nicht. Ich habe jedes Mal gleich 50 Leute angeheuert und einen Chef mit 4 Sternen erwischt. Das ergibt 14 verbesserte Marines und keinen Verlust.
Null Bock auf Scripte
Globalisiert Verträge einhalten heißt inzwischen Privatpersonen 1 Jahr lang ohne Internet hängen lassen und trotzdem die Gebühr kassieren wollen ... und dann noch neue Spiele nur noch per Internet bekommen und spielen können.
Das is inzwischen wie russisches Roulette mit 8 Kammern und einer Kugel; die Kugel bedeutet: Wir erfüllen den Verttrag so mal so eben bis gut, aber mit kleinen nie gezeigten Änderungen; persönliche Vorlieben des Bearbeiters eben.

Klaus I.
Posts: 5
Joined: Fri, 28. Sep 18, 16:42

Re: Anfängerfragen

Post by Klaus I. » Wed, 24. Oct 18, 14:01

FritzHugo3 wrote:
Mon, 22. Oct 18, 04:00
Klaus I. wrote:
Sun, 21. Oct 18, 23:24
Es gibt ja auch seriöse Steam-Code Verkäufer ausserhalb von Steam. Da muß man nicht die befristeten Aktionen abwarten um die Spiele zum gleichem Geld zu kaufen.
Vorsicht, da gabs schon große Diskussionen drüber :mrgreen:
Hurra, ein Fettnäpfchen! Und jetzt mit Anlauf rein...
Aber gut zu wissen, dann nehme ich jetzt alles zurück und behaupte das Gegenteil! :)

Post Reply

Return to “X Rebirth Universum”